Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lügen abgewöhnen

143 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Lügen, Abgewöhne
15100326
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:38
@osttimor

Ab und zu aber viel seltener als bei meinem Freund...


melden
Anzeige
15100326
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:39
@-Dreamy-
Ich bin 17


melden

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:39
dann würd ich sagen, passt ihr beiden nicht zusammen.
er ist eifersüchtig und du weißt dir nicht anders zu helfen als zu lügen. da du aber anscheinend keine gute lügnerin bist, werden die lügen immer aufgedeckt und das ergibt dann natürlich einen teufelskreis...


melden
15100326
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:40
@Kelimutu
Ich werde versuchen deinen Rat zu befolgen, denn ein Psychologe wird mein letzter Ausweg sein...


melden

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:40
@15100326
15100326 schrieb:Ich möchte mir einfach alles so zurecht biegen, dass es für mich passt

Dafür gibts einen Grund. Kennst du den Grund? Wenn nein, ists hilfreich wenn du den Grund für dein Verhalten/ deinen Wunsch es dir und ihm recht zu machen ergründest.

Hast du den Auslöser gefunden kannst du daran ansetzen um an deinem inneren bisher unkontrollierbaren Bedürfnis zu arbeiten.


Nichts genaues weiß man nicht, deshalb nur ein oller Rat:
Eine Lüge wiegt enorm viel. Egal welcher Art die Lüge ist. Ob man sich jünger oder älter ausgegeben hat in der Kennlernphase, oder das man sagt man mag ein bestimmtes Lebensmittel nicht ... nur um es dem Gegenüber (vermeintlich) recht zu machen.
Dieses Denken "ich muss es dem Gegenüber recht machen, sonst liebt er mich weniger"... ist bullshit.
Jemand der dich liebt liebt dich weil du so bist wie du bist. Egal ob du etwas anderes magst als diese Person, egal ob du grade anderer Meinung bist oder ob du etwas nicht gemacht hast obwohl du sagtest das du etwas bestimmtes machen willst.
Doch durch jede Lüge stirbt ein kleiner Teil der bedingungslosen Liebe deines Gegenübers.
Das Vertrauen geht flöten. Schließlich weiß man ja irgendwann garnicht mehr ob man die Wahrheit hört oder wieder angelogen wird (und wenns nur darum ginge wer den letzten Keks gegessen hat).
Derjenige der lügt (ob in Dauerschleife oder nur ab und an oder nur ein einziges Mal) tritt das Vertrauen des Gegenübers und die bestehende gemeinsame Beziehungsebene mit Füßen (zerstört also aktiv)


melden

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:40
@15100326
In dem Alter war das bei mir auch mit dem Schwindeln.


melden
15100326
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:41
@osttimor
Aber bevor das lügen angefangen hat, war er gar nicht soo eifersüchtig... ich glaube eher durch meine Lügen kam diese extreme Eifersucht


melden

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:42
@15100326

also hast du ihn nicht von anfang an belogen? sondern erst mit der zeit hat es angefangen?


melden

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:42
15100326 schrieb: Ich möchte mir einfach alles so zurecht biegen, dass es für mich passt
15100326 schrieb: Das Problem ist ja, er IST eifersüchtig und mit jeder Lüge verliert er mehr Vertrauen und wird noch viel eifersüchtiger
Klingt für mich ziemlich egoistisch.
Du siehst was deine lügen mit deinem freund und eurer beziehung macht und bist aber nur daran interessiert alles für Dich passend und angenehm zu machen.

Hör auf nur an Dich zu denken!!
Die Wahrheit tut nie so sehr weh wie eine Lüge.


melden
15100326
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:43
@slobber
Aber wie soll ich das herausfinden? Ich lüge schon mein ganzes Leben ab und zu mal....


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:43
@15100326
Machst du vielleicht öfter Dinge die dir wichtig sind aus irgendwelchen Gründen unbewusst kaputt?


melden

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:43
Lemniskate schrieb:ie Wahrheit tut nie so sehr weh wie eine Lüge.
aber nur wenn die lüge auffliegt. bis dahin ist alles super! ;)


melden

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:43
Ein bisschen gehört Lügen auch zum Erwachsen werden,


melden
15100326
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:44
@osttimor
Die ersten Monate lief alles perfekt, ich weiss auch nicht wieso ich damit angefangen habe..


melden

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:44
15100326 schrieb:Ich bin 17
Super Zeitpunkt um erwachsen zu werden!!

Los, ab jetzt!
:Y:


melden

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:44
@15100326

willst du überhaupt die beziehung mit ihm weiterführen, wenn du ehrlich bist?


melden
15100326
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:45
@Lemniskate
Ich will mich ja ändern für IHN aber auch für mich weil ich mich so selber hasse!


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:45
@15100326
Machst du vielleicht öfter Dinge oder Beziehungen die dir wichtig sind aus irgendwelchen Gründen unbewusst kaputt?


melden
15100326
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:46
@osttimor
Wenn ich mir vorstelle, er verlässt mich wegen dem was ich verbockt habe, bricht es mir mein Herz! Ich kann nicht ohne ihn sein!


melden
Anzeige

Lügen abgewöhnen

04.08.2015 um 00:46
@osttimor
Nein eben nicht. Das lügen frisst die Lügner auf. Bis sie schlussendlich nicht mehr wissen wer sie überhaupt sind.


@15100326
Denn Red nicht so viel.
Fang an!!!

Immer dieses blabla...taten zählen.
Das du was tun musst und willst haste ja schon festgestellt.


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt