Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:28
moric schrieb:Und DAS kommt mir überhaupt sehr merkwürdig vor... wer hat denn NUR die Möglichkeit, in seinem Bett einen Film zu schauen?
Da ich in einer WG wohne habe ich in meinem Zimmer nur ein Bett.
In meinem damaligen "Kinderzimmer" stand auch nur ein Bett da für ein Sofa kein Platz ist.

Es geht hier immerhin um Jugendliche und nicht um Erwachsene mit eigener Wohnung.


melden
Anzeige

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:35
@Nerok
Naja wenn sie aber mit anderen Typen abends Filme schauen will, sollte sie vielleicht keine Beziehung mit nem Kerl eingehen.

Wenn ihr Freund dann schlussmacht ist sie selber schuld.

Entweder ganz klar abgesprochen, zusammen oder eben garnicht.


Kommt immer der Spruch "Sie gehört ihm nicht".... nein das nicht. Aber er muss sich auch nicht kaputt machen und hat das gute Recht sie dann einfach dumm sitzen zu lassen und mit ihr kein Wort mehr zu wechseln. Was meiner Meinung nach in dieser Situation schon berechtigt wäre. Dann hätte sie ihre Lektion immerhin gelernt.


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:38
@allstar1997

Noch mal zum Thema "Treue/Untreue" aus einem anderen Thread geholt.


Eifersucht ist die Angst vor dem Vergleich. Sie/er könnte jemanden finden, der/die besser ist als ich. Besser aussieht, mehr Geld hat, besser im Bett ist oder netter zu den Kindern. Statt darin, in dieser Konkurrenzsituation, einen Ansporn zu sehen, selbst "besser" zu werden, und sich der Konkurrenz zu stellen, verweigert man sich dieser praktischen Kritik des Partners, in dem man eifersüchtig ist, was im Extremfall dazu führen kann, den Partner von der Aussenwelt abzuschotten, in dem man ihn einsperrt, ihn aber wenigstens permanent in seinem sozialen Umgang kontrolliert. Dann wird Eifersucht zu einem Wahn, der Beziehungen und Menschenleben zerstört.

Habe ich die nötige Stärke, mich der Konkurrenz zu stellen, mich, um im Wirtschaftsbild zu bleiben, dem Markt zu stellen, weil ich besondere Qualitäten habe, Alleinstellungsmerkmale, die meine Kunden an mir schätzen, ich leistungsstark, wartungsarm und günstig im Preis-Leistungs-Verhältnis bin, darüber hinaus innovativ und kreativ, dann macht mir die Konkurrenz keine Angst. Dann stelle ich mich mit Freuden dem Wettbewerb, weil ich daraus nur lernen und letztlich profitieren kann. Natürlich hat auch mein Partner etwas davon: Freiheit. Die Freiheit der Wahl - und den Anspruch auf meine Weiterentwicklung.

Ich schätze meinen Partner, in dem ich ihm vertraue, ihm die Freiheit zur Entscheidung überlasse.

Das Schöne an einer freien und gleichberechtigten Beziehung ist nach meinen Erfahrungen aus fast einem Vierteljahrhundert: Die Verbindung ist um so enger, je offener sie ist. Das klingt paradox, ist aber so. Je länger die Leine, desto treuer der Hund. Weil der Hund weiss, was er an seinem Herrchen/Frauchen hat. Katzen brauchen überhaupt keine Leine. Sie kommen und gehen, wann sie wollen. Sie kommen zurück, weil sie Dich lieben. In über zwanzig Jahren hat es keine Aussenbeziehung geschafft, die Binnenbeziehung zu irritieren - und in über zwanzig Jahren haben wir als Aussenbeziehung die Binnenbeziehungen anderer stets respektiert, nie in Frage gestellt. Das geht, wenn man weiss, dass Menschen frei sind.

Der Grundsatz einer Beziehung bedeutet: Klarheit und Gemeinsamkeit in den wesentlich Fragen. Dazu bedarf es einer Menge Diskussionen und Kompromisse. Wenn sich beide Partner entschliessen, eifersüchtig zu sein, dann ist das ebenso in Ordnung, wie es in Ordnung ist, wenn sie beide auf Eifersucht verzichten. Sonst ist es keine gleichberechtigte Beziehung, sondern sie hat einfach einen Interessenskonflikt und ein Machtgefälle. Das ist dann schlecht für alle Beteiligten.


Man kann zueinander gehören - aber nicht einander gehören.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:39
er hat es ihr schon verboten und seitdem hält sie dich dran. Er schaut ja auch ihr Handy durch
Eigentlich sollte man der jungen Dame das mal mitteilen.

Damit sie sich asap von dieser Hohlfrucht trennt.

Vielleicht liest sie ja auch auf Allmy mit und erfährt, was für einen Vollpfosten sie sich da angelacht hat.

Kein Wunder, daß sie sich für andere, warscheinlich echte Männer, interessiert.


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:40
deponianer schrieb:Naja wenn sie aber mit anderen Typen abends Filme schauen will, sollte sie vielleicht keine Beziehung mit nem Kerl eingehen.
Und warum nicht?
Ich hätte kein Problem damit wenn meine Freundin mit einem Freund einen Film gucken würde.
Das Zauberwort nennt sich Vertrauen.


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:46
@Nerok
Es ist ja bein Bekannter gewesen, sondern ein Fremder.
Der Fremde hatte ganz sicher auch seine Absichten, ebenso wie die Freundin.

Mal ganz ehrlich. Aus welchem Grund trifft man sich in dem Alter denn mit jemandem im gleichen Alter?

Das mit dem Vertrauen wäre ja auch ein Argument, wenn sie von Anfang an offen über die Bekanntschaft geprochen hätte.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Absichten von beiden Seiten vorhanden waren.

Also mir könnte die gute Dame gestohlen bleiben.


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:47
@Nerok
Ja klaaaar....hast du nicht gelesen was der TE schrieb? 1. sie hat diesem Typen nichtmal gesagt, dass sie nen Freund hat! 2. sie verschwieg alles ihrem Freund!
Was gibts da noch zu vertrauen?


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:49
deponianer schrieb:Mal ganz ehrlich. Aus welchem Grund trifft man sich in dem Alter denn mit jemandem im gleichen Alter?
Also ich hab mich in dem Alter mit Freunden einfach so getroffen... Filme gucken, Musik hören, Blödsinn im Internet lesen. Gab tausende Gründe. Rummachen war eher nie der Grund^^ (abgesehen vom Partner)


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:51
Venom schrieb:Ja klaaaar....hast du nicht gelesen was der TE schrieb? 1. sie hat diesem Typen nichtmal gesagt, dass sie nen Freund hat! 2. sie verschwieg alles ihrem Freund!
Was gibts da noch zu vertrauen?
Das nachdem das Kind in den Brunnen gefallen ist kein Vertrauen mehr da ist sollte klar sein.

Aber deswegen generell Freundinnen zu verbieten mit Männern Kontakt zu haben ist..kindisch.
Sie sind nicht euer Eigentum.
deponianer schrieb:Mal ganz ehrlich. Aus welchem Grund trifft man sich in dem Alter denn mit jemandem im gleichen Alter?
Es gibt auch Freundschaften zwischen Männern und Frauen..nicht alles läuft auf kleingeistigen hormongesteuerten Sexualtrieb hinaus.


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:51
Ich hätte kein Problem damit wenn meine Freundin mit einem Freund einen Film gucken würde.

Da kommts wohl drauf an, was für ein Freund das ist.

Mein Freund hat auch eine langjährige Freundin und die gehen auch ab und mal zu Zweit was trinken. Überhaupt kein Problem für mich. Ich kenne sie, sie kennt mich und wir unternehmen auch ab und an was miteinander.

Wenn er jetzt aber ein Treffen mit irgendeiner neuen Bekanntschaft, auch noch bei ihr zu Hause, vor hätte, die nicht mal weiß, dass es mich gibt, wäre ich auch etwas misstrauisch.


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:52
Wenn er jetzt aber ein Treffen mit irgendeiner neuen Bekanntschaft vor hätte, die nicht mal weiß, dass es mich gibt, wäre ich auch etwas misstrauisch.
Da gibt es ja so etwas in einer Beziehung das nennt sich "Reden".


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:53
@Nerok
Nerok schrieb:Aber deswegen generell Freundinnen zu verbieten mit Männern Kontakt zu haben ist..kindisch.
Sie sind nicht euer Eigentum.
Also ich habe von Verbieten gar nicht geschrieben, du meinst es hier wohl allgemein nehme ich an.
Natürlich kann man einer Frau nicht verbieten sich auch mit anderen Jungs zu unterhalten, das wäre ja auch eine Frechheit, da wie du es schon erwähnt hast sie nicht unser Eigentum sind.


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:55


Wenn er jetzt aber ein Treffen mit irgendeiner neuen Bekanntschaft vor hätte, die nicht mal weiß, dass es mich gibt, wäre ich auch etwas misstrauisch.

Da gibt es ja so etwas in einer Beziehung das nennt sich "Reden".


Ja, und wenn das auf einmal fehlt, wird's komisch. Eine wie oben beschriebene Situation gabs bisher nicht bei uns. Wir kennen die Freunde des anderen und auch bei neuen Bekanntschaften gibt's keine Heimlichtuerei.


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:56
Hallo, @allstar1997 ,
Da Dein Freund Kickboxen kann,
ist er ein Kampfsportler.
Seine Hände sind Waffen.
Wenn er irgendjemanden verprügelt,
landet er sofort im Knast.
Von Kampfsportlern wird erwartet, daß sie sich beherrschen können,
und nicht irgendwelche Leute krankenhausreif schlagen,
auf die sie sauer sind, egal, ob zu recht oder zu unrecht.
Mach ihm das bitte sehr eindringlich klar,
Gruß,
Sandra


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:59
Nereide schrieb:Ja, und wenn das auf einmal fehlt, wird's komisch. Eine wie oben beschriebene Situation gabs bisher nicht bei uns. Wir kennen die Freunde des anderen und auch bei neuen Bekanntschaften gibt's keine Heimlichtuerei.
So sollte es ja auch sein.
Da ist vorher schon was schief gelaufen in der Beziehung.


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 15:59
Es gibt Menschen, die die sozialen Kontakte ihrer Partner überwachen, kontrollieren oder genehmigen wollen?

Na, so jemanden würde ich aber rasch in die Wüste schicken, da, wo sie am trockensten ist!


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 17:21
@Doors
Ich auch. Ich hatte mal nen Partner der sinnfrei Dauereifersüchtig war. Der rastete sogar aus und unterstellte mir Betrug wenn mir im social network ein männlicher User etwas ins Gästebuch schrieb bzw dort auf die Pinnwand.
Er vertrieb mich durch sein "mich an sich binden wollen"


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 17:22
@Nerok
Findest du, dass es "verbieten" ist, wenn man sagt, dass man Schluss macht sobald sie sich mit anderen Männern trifft?

Ich mein.....man droht ja keinen Freiheitsentzug oder körperliche Gewalt an.

Jeder ist sich selbst der nächste und wenn die Interessen der anderen Person zu sehr gegen die eigenen gehen, sollte man sich trennen. Das klar zu machen hat mit verbieten nichts zu tun.


melden

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 17:31
@deponianer
sorry fürs Einmischen:
Es ist verbieten, wenn man Konsequenzen androht für den Fall das der Partner/ die Partnerin mit Menschen des anderen Geschlechts realen privaten Kontakt hat.

"Wenn du... dann mach ich Schluss!"
Kann man aus verschiedenen Perspektiven betrachten.
Einerseits ist es klare emotionale Erpressung. Vergleichbar mit "Wenn du nicht... dann hab ich dich nicht mehr lieb" oder "Wenn du keinen Anal zulässt dann mach ich Schluss".
Andererseits ist es eine klare Ankündigung. Man weiß dann also woran man ist. Entweder man beugt sich der Vorschrift/ dem Willen des Partners (ohne wenn und aber), oder man steht zu sich und der eigenen Überzeugung.

Im letzteren Fall (das man zur eigenen Überzeugung steht) tut es zwar im ersten Moment weh wenn wirklich die Konsequenz (beispielsweise Ende der Beziehung) folgt. Allerdings ist man dann auch frei, hat zu sich selbst gestanden und hat die Möglichkeit eines Tages einen Partner zu finden der einen nicht gängeln/ beschneiden will.


melden
Anzeige

Freundin anscheinend untreu oder nicht?

23.09.2015 um 17:51
deponianer schrieb:Findest du, dass es "verbieten" ist, wenn man sagt, dass man Schluss macht sobald sie sich mit anderen Männern trifft?
Nein, das nennt sich schlicht und ergreifend: Erpressung. Sry, man sollte eigentlich schon soweit darauf vertrauen können und daß der andere auch noch Freunde außerhalb der Beziehung hat, ist eigentlich normal, sofern man es nicht verheimlicht. Warum sollte man diese Freunde, die man vielleicht schon vor der Beziehung hatte, einfach aufgeben? Wenn es mehr Kontakt zu anderen Personen gibt, als zum Partner, dann ist die Beziehung eh zum Scheissen, aber das versteht sich wohl von selbst, oder?


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt