weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was denkt ihr über Transgender?

1.381 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Frau, Mann, Männer, Sexualität, Geschlecht, Weiblich, Transgender, Männlich
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt ihr über Transgender?

19.11.2017 um 20:04
@CountDracula
Welche der drei meinst du? Der orf sagt was anderes:
.   Dabei fanden sich signifikante Unterschiede in der Mikrostruktur der Hirnverbindungen zwischen weiblichen und männlichen Probanden. Transgenderpersonen nahmen eine Mittelstellung zwischen beiden Geschlechtern ein.  
Und der artikel der welt sagt auch nicht das von dir erwähnte.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

19.11.2017 um 23:23
@interrobang
Ich meine alle.

Ja, vor einer Hormonersatztherapie ist es eher eine Mittelstellung. Nach der Hormonersatztherapie haben Transmänner ganz normale Männerhirne und Transfrauen haben die Hirne von Frauen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt ihr über Transgender?

19.11.2017 um 23:47
@CountDracula
Ach... Nachdem sie behandelt worden sind... :D
Nach der Operation schaut der Körper ja auch anderst aus.. Von daher..


melden

Was denkt ihr über Transgender?

20.11.2017 um 02:34
@interrobang
Ich jedenfalls bin jetzt schon Mann. Da ändert Deine Sichtweise auch nichts dran.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

20.11.2017 um 16:34
Heute ist Transgender Day of Remembrance.

Von 2008 bis zum heutigen Tag wurden in 71 Ländern über 2600 Morde an Trans* und Nicht-binärgeschlechtlichen Menschen registriert. Die Dunkelziffer liegt weit höher.

Trans*menschen und Nicht-binärgeschlechtliche Menschen sind weit überproportional Opfer von Gewaltverbrechen mit oft tödlichem Ausgang. Ein Großteil der Opfer sind Frauen*, davon die meisten PoC/Schwarze/latin people und/oder Sexarbeiter*innen und/oder in prekären Armutsverhältnissen lebend.
Der Trans Day of Remembrance will all jenen Trans* und Nicht-binärgeschlechtlichen Menschen gedenken, die ihr Leben lassen mussten, brutal aus dem Leben gerissen wurden, ermordet aus transphoben, homophoben, sexistischen und rassistischen Motiven.
Heute sind von diesen ermordeten vielen Tausenden Menschen nur noch Opferlisten geblieben. Es waren Menschen, die nur Leben wollten, lachen, lieben, ein wenig Glück finden; wie jeder andere Mensch auch. Warum mussten sie sterben? Warum durften sie nicht leben? Eine Liste, nur eine lange Liste bleibt übrig von ihren geraubten Leben; dazu Erinnerungen, Wut, Angst, Wehmut und Schmerz:

https://tdor.info/

In stiller und lauter Trauer, in Solidarität und in steter Rebellion gegen Hass, Unterdrückung und Gewalt.

Mephi.

Und alle die von Genderideologie faseln sollen sich einfach mal trollen, wenigstens heute. Soviel Respekt sollte da sein.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

20.11.2017 um 19:39
@Mephi
Dem habe ich nichts hinzuzufügen.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

20.11.2017 um 19:53
Dies Welt kann einen so dermaßen ankotzen....


melden

Was denkt ihr über Transgender?

21.11.2017 um 02:33
@Mephi
Dazu muss man bedenken dass sie auch eine ziemlich hohe Suizidrate aufweisen, Transsexuelle haben noch mehr, viele sind also tot bevor sie ermordet werden können. 

Authoritäre Irre gehen auch zuerst gegen sie vor, weils die kleinste Minderheit ist die die meisten Feinde hat. Deswegen wollen Trump und Konsorten Transmenschen aus dem Militär kicken und machen das große Trara wegen den Toiletten.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

21.11.2017 um 15:53
@Sixtus66
Die Dunkelziffer d+ürfte wohl um eine Vielzahl höher sein.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 02:54
War jetzt wieder einige Tage in Berlin. Als Frau und als Mann. Fakt ist das es in Berlin zwar eine gewisse GrundToleranz gibt die es hier so nicht gibt. Aber natürlich gibt es auch z B jüngere Araber von denen ich wieder als Hurensohn beschimpft wurde, diesmal in der U Bahn. Bin dann zum Glück den Wagen gewechselt damit nichts schlimmes passiert da sie mich beleidigt hatten. Die Schminke ging leider ab und mein Bart wurde sichtbar. War aber auch total fertig weil ich von früh bis nachts durch Berlin gelaufen bin als Frau...  also es gab einige die gesagt haben du Hurensohn und so... Übrigens auch als frau das sie mich vergewaltigen,..


melden

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 12:17
@Paradiso

Berlin ist ein Schmelztiegel, da wird man immer auf Menschen treffen die einem nichts gutes wollen, egal wie man dort rumläuft. Das trifft eigentlich auf alle Großstädte zu.
Weit schlimmer finde ich da die kleineren Orte wo auch fast jeder HansWurst meint sich über Trans, Homos und weiß ich noch alles laut äußern zu müssen.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 12:29
Paradiso schrieb:War jetzt wieder einige Tage in Berlin. Als Frau und als Mann. Fakt ist das es in Berlin zwar eine gewisse GrundToleranz gibt die es hier so nicht gibt. Aber natürlich gibt es auch z B jüngere Araber von denen ich wieder als Hurensohn beschimpft wurde, diesmal in der U Bahn. Bin dann zum Glück den Wagen gewechselt damit nichts schlimmes passiert da sie mich beleidigt hatten. Die Schminke ging leider ab und mein Bart wurde sichtbar. War aber auch total fertig weil ich von früh bis nachts durch Berlin gelaufen bin als Frau...  also es gab einige die gesagt haben du Hurensohn und so... Übrigens auch als frau das sie mich vergewaltigen,..
Ja, Berlin ist bei weitem nicht so tolerant wie immer behauptet wird...musste dort auch schon einige Übergriffe erleben, als Frau (trans). Verbal und körperlich. Persönlich kann ich kann aber nicht wirklich Unterschiede zwischen Ethnien oder Migrationshintergründen in der Diskriminierung ausmachen (aber mein racial profiling ist auch nicht besonders gut ausgeprägt), die zwei, die körperlich wurden, waren ziemlich offensichtlich weiße, Deutsche. Einer war total betrunken, kam auf offener Straße auf mich rum, hat rumgepöbelt und mir unter den Rock gegrapscht und der andere hat mich hier in Leipzig in einem Park attackiert, bin mit einem blauen Auge davon gekommen (wortwörtlich), er war total unter Drogen, ist aber hier auch bekannt ziemlich viel Ärger zu machen und hat auch schon mehrere Angriffe auf linke Zentren begangen, saß auch schon einige male im Knast.
Sicher, "nichtdeutsch aussehende" Jugendliche waren auch schon dabei, die mich angepöbelt haben, aber nicht überproportional zu weißen. Auffällig ist, dass vor allem bei weißen Deutschen viele dabei sind, die zur Mittelschicht gehören, wohl mitten im Berufsleben stehen, vielleicht noch Kinder haben...nicht jene, die von vielen als "asoziale" gebrandmarkt werden. Das hat dann schon etwas groteskes wenn plötzlich diese spießigen Stino-Leute aus ihrer Rolle ausbrechen und einem verletzende Sprüche hinterher rufen (und ja, einer wildfremden Person auf offener Straße oder im Supermarkt hinterherzurufen ("Sind sie ein Mann oder sind sie eine Frau?!" ist definitiv verletzend) oder auch etwas noch vulgäreres...
Auf der Eisenbahnstraße in Leipzig hingegen (das einzige Viertel in L. mit nennenswertem Migrantenanteil) fühle ich mich immer ziemlich sicher, meistens werde ich dort noch nicht einmal schief angeguckt, einen doofen Spruch habe ich dort auch nicht nicht bekommen. Hat mich selbst etwas gewundert, ehrlichgesagt.

Ich bin nicht frei von unbewussten Rassismen so wie kaum ein Mensch wirklich frei davon ist, privilegierte weiße Menschen schon gar nicht. Aber ich habe bisher keinen Mehrwehrt für mich gefunden, rassistisch begründete Ängste zu "pflegen", mich auf ihnen auszuruhen und sie unreflektiert auszuleben. Haben tue ich sie trotzdem, wie viele. Aber bisher haben sie nur dazu geführt, dass ich beispielsweise vollkommen unbegründet totale Angst, Panik und Beklemmung hatte, wenn eine größere Gruppe arabisch sprechender Männer, vielleicht etwas laut, raumeinnehmend, distanzlos, in die Bahn einsteigt, aber letztlich nichts passiert ist und ich gar nicht beachtet und in Ruhe gelassen wurde. Wem hat diese Angst genützt? Wem hätte es genützt wenn ich ausgestiegen wäre? Es gab absolut keinen Grund dafür, außer eben die gesellschaftlich eingeimpften rassistischen Vorurteile, projiziert auf einzelne Individuen, die ich überhaupt nicht kenne...und mich gleichzeitig bei anderen in manchmal trügerischer Sicherheit fühle, nur weil sie weiße sind.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 12:33
@Mephi
Mephi schrieb:Auf der Eisenbahnstraße in Leipzig hingegen (das einzige Viertel in L. mit nennenswertem Migrantenanteil) fühle ich mich immer ziemlich sicher, meistens werde ich dort noch nicht einmal schief angeguckt, einen doofen Spruch habe ich dort auch nicht nicht bekommen. Hat mich selbst etwas gewundert, ehrlichgesagt.
Naja.. Leipzig ist das WGT gewohnt... Das könnte mit ein grund dafür sein das sich die leute bei sowas nicht so schwer tun.. :D
Mephi schrieb:Ich bin nicht frei von unbewussten Rassismen
Auch nicjt von bewussten. Siehe:
Mephi schrieb:privilegierte weiße Menschen schon gar nicht
Aber das is ein anders thema.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 12:38
@interrobang

Was haben Wave und Gotik jetzt genau mit Transgender zu tun? Das ist doch eine ganz andere Art "Verkleidung".

Da könnte man ja auch die Buchmesse nennen, weil dort Harry Potters rumlaufen.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 12:40
Bone02943 schrieb:Was haben Wave und Gohtik jetzt genau mit Transgender zu tun? Das ist doch eine ganz andere Art "Verkleidung".
Zumindest ist eine gewisse Androgynität unter Grufti-Männern nicht selten und in der Szene sehr akzeptiert ;) (Lange Haare, Röcke, Make-up)

und manche Outfit (unabhängig) vom Geschlecht sind schon sehr außerhalb gesellschaftlicher Normen...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 12:42
@Bone02943
Weil am wgt das Verhältnis von männer in frauen klamotten recht hoch ist. Könnte sich auf die Toleranz auswirken.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 12:44
@Mephi
Jop. WGT is halt so das da 90 Jährige omas einer frau oben ohne und nem mann im tanga und Lackoberteil die strassenbahn erklärt... (selbst gesehen) Und es nichts ungewöhnliches ist..

@Bone02943
Sowas könnte wie gesagt die Toleranz heben.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 13:28
Ah ok danke, war mir da eher neu, hätte bei Männern eher an lange Mäntel gedacht, Schminke ja, aber halt nicht weiblich. Aber ok, hab da wohl ein unvollständiges bild dieser Szene. :D


melden

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 22:13
Das ist ja interessant Mephi. Doch das kann ich schon, bei mir sind es wirklich 99,99 Prozent ausländer die mich angreifen und auch mit muslimischem H intergrund. Das war bisher immer so. Letzte Woche hatte ich hier einen Fall mit einem älteren Herren der könnte deutsch gewesen sein oder Osteuropa, ich konnte es nicht zuordnen. Aber ich kann das schon ausmachen. Ich bin kein Rassist oder so das muss man ja immer dazuschreiben aber das sind meine Erfahrungen. das immer die mich angreifen und auch eigentlich fast nur jüngere...also dieser ältere herr letzte woche war eine totale ausnahme... das war auch hier in frankfurt...

@bone Jein. Die kleineren Orte (ich kokmme aus einem Dorf) sind auf der einen seite blöd weil es so ist wie du sagst ja. Das stimmt jeder äußert sich laut über trans homos usw. Das stimmt 100 Prozent wenn man irgendwo vorbeiläuft oder so wird sofort was gesagt... (gut das war ja in berlin jetzt auch so in der u bahn). Aber in kleineren Orten ist es positiv das man nicht soviele menschen hat die vielleicht gegen einen was haben aber das andere stört schon auch... das stimmt. Ja Berlin auch aber Frankfurt finde ich gefühlt mehr, das man auf menschen trift die einem nix gutes wollen ist nur mein Gefühl. Was denkt ihr? Lieber Mephi, einer aus dem gefängnis hat mma gemacht und der stand voll auf mich am bahnhof zoo war das in der vorletzten nacht wir waren alleine dort gesessen um 2 - 3 Uhr nachts haben uns wunderbar unterhalten können er mochte mich so wie ich bin auch als ich offenbarte das ich ein mann bin, wie gesagt ich weiß nichtw oran man das noch erkennt ... bin schon verzweifelt ich schminke mich falsch sagen manche....

Bei mir sind es mehr ausländer. Es kommt vielleicht drauf an wo du wohnst, schätz ich mal. In Leipzig sind ja nicht soviele ausländer wie hier in frankfurt zb. das hört man halt.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

22.11.2017 um 22:24
Ne das passt nicht auf mich also familienväter machen mich nie an. es sindimmer oder oft arabische / türkische jugendliche und danach kommen osteuropäer die mich anmachen blöd. Die haben keine kinder sondern suchen nur streit, sind heranwachsende die immer was sagen müssen. Also gut das ich den wagen geweschselt habe... mephi dann zieh doch nach belrin von leipzig ist es nicht weit :)) MEPHI DAS kenne ich auch du weißt genau was ich m eine, mit dem zurufen sind sie ein man oder frau, das kommt bei mir auch sehr sehr oft. ja es wird nicht darauf geachtet ob das andere hören klar denen ist das egal.... hab schon alles versucht mp3 auf den boden schauen es hilft nix... @Mephi: Ich kenne ja ostdeutschland etwas und bei uns in Frankfurt sind die Migranten frecher und pöbeln einen noch mehr an weil sie sich hier mehr rausnehmen können als bei euch (deshalb verstehe ich nicht warum gerade der osten so ausländerfeindlich ist weil sie sich da ganz gut benehmen meistens) Diese Araber die laut und raum einnehmend den raum einnehmen sind eine andere gruppe von arabern die machen meisten s nichts, kenne ich auch. Die wo was machen sind halt meiner meinung nach die jugendlichen wo halt mit frauen sich oft zeigen wollen, so eher diese gruppe ist das... Naja gut bei mir hat es schon was genützt in der U Bahn al sich einen wagen gewechselt bin (Platz der Luftbrücke) weil die mich ja direkt angesprochen haben verstehst du?

Was ist wgt?


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt