Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was denkt ihr über Transgender?

1.381 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Frau, Mann, Männer, Sexualität, Geschlecht, Weiblich, Transgender, Männlich

Was denkt ihr über Transgender?

06.06.2016 um 22:24
@insideman
Mit Erziehen kann man da wenig machen.


melden
kitthey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt ihr über Transgender?

24.06.2016 um 22:32
Ich akzeptiere diese Menschen, kann sie aber nicht verstehen.
Finde es aber gut, das sie die Möglichkeit haben,
Das Geschlecht zu wechseln.
Aber manchmal denke ich, das es vielleicht therapierbar ist aber ich kann mich
nicht die die Lager der Menschen setzen.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt ihr über Transgender?

24.06.2016 um 22:41
es gibt genügend lektüren über sowas
@kitthey

vielleicht solltest du dich mal belesen `? ;)


melden

Was denkt ihr über Transgender?

24.06.2016 um 22:42
Jeder Mensch sollte nicht nur seine eigene Identität haben, sondern auch das Recht darauf.

mfg
Eye


melden
kitthey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt ihr über Transgender?

24.06.2016 um 22:43
@mal_schauen
Damit ich mich in ihre Lage versetzen kann und sie besser verstehe oder um zu erfahren das es nicht
therapiebar ist?


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt ihr über Transgender?

24.06.2016 um 22:48
nein... ganz einfach
damit du dir wissen verschaffst ^^
@kitthey
was es bedeutet ^^

ich selbst kann dir leider keine auskunft darüber geben
habe mit sowas keinerlei erfahrung..
wohl aber schon bei günther jauch
etwas gesehen ;)


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 08:18
@kitthey

vielleicht hilft empathie dabei, sich in andere menschen hineinversetzen und dann mal sich selber fragen, wie würde ich mich fühlen wenn ich das gegenteilige geschlecht habe und die jetzigen gefühle, bekommst du das zusammen.
bekommst du es nicht zusammen, hast du eine kleine ahnung davon wie sich ein transgendermensch empfindet.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 08:30
@kitthey
kitthey schrieb:Aber manchmal denke ich, das es vielleicht therapierbar ist aber ich kann mich
nicht die die Lager der Menschen setzen.
Stell dir einfach vor, du seist innerlich eine Frau, also genau wie jetzt, bist aber im Körper eines Mannes geboren worden. (Transsexualität)
Diese Menschen merken schon im Kindesalter, dass die Natur das falsche biologische Geschlecht für sie erwählte.

Schau dir mal ein paar Dokus auf YouTube an, da siehst du diese Menschen und ihren Leidensweg.

Hier zum Beispiel :



Ist es therapierbar? Nein, da es keine psychische Störung ist.

Ich sehe Transsexualität aber etwas abgekoppelt vom Begriff des Transgender. Denn wie es sich bei Menschen verhält, die sich dem Geschlecht einer Seeanemone zugehörig fühlen, kann ich nicht sagen.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 08:36
@Kältezeit
welcher Transgender fühlt sich denn dem Geschlecht einer Seeanemone zugehörig? Und welches Geschlecht soll das sein, Deiner Meinung nach? Und muss so ein beknackter Nachsatz überhaupt sein?


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 08:46
@Tussinelda
Sich dem Geschlecht einer Seeanemone zugehörig zu fühlen, würde wohl eher unter "Livestyle" oder psychische Störung fallen.

Die Dame, auf die ich mich bezog, hat ja die Frage in den Raum gestellt, ob Transgender therapierbar wären und ich habe versucht, Transsexualität etwas von diesem Oberbegriff abzukoppeln, was übrigens auch viele Transsexuelle selbst fordern.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 09:10
@Kältezeit

da denke ich etwas anders, die transsexualität endet mit dem erreichen des wunschgeschlecht, das transgender bleibt bestehen.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 09:33
@dasewige
Warum ich Transsexualität lieber ausklammere:
Laut deutschem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (2007) bezeichnet der Begriff „Gender“ diejenigen Geschlechterrollen, die gesellschaftlich, sozial und kulturell geprägt seien. Sie seien „– anders als das biologische Geschlecht – erlernt und damit auch veränderbar.
Das würde bedeuten, dass Transsexuelle zwar im richtigen Körper geboren wurden, aber das Gender eben anerzogen.

Das glaube ich nicht.

Wie es sich bei den anderen Transgenderformen verhält, da kann ich nix zu sagen. Aber ich bin der Meinung, dass Frau- oder Mann-Sein nicht anerzogen ist, eben auch bei solchen "im-falschen-Körper -Geborenen".. wenn ja, wäre das eventuell ja doch therapierbar und das widerspricht wiederum der Maßnahme, dies nicht mehr als psychische Störung zu bezeichnen.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 09:36
@Kältezeit

ich antworte dir etwas später darauf, muss jetzt leider einkaufen.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 09:42
@Kältezeit
Du missverstehst da was, denn jedes Individuum hat das Recht, als das identifiziert zu werden, als was es sich selbst identifiziert und da sollte man grundsätzlich drauf achten, bevor man eine Person als irgendwas definiert. Das bedeutet, die Definition, wie ich oder Du sie verstehen kann trotzdem unzutreffend empfunden werden von der Person, die wir bezeichnen. Grundsätzlich zählt man den Begriff Transgender erst einmal als Oberbegriff, was aber nicht bedeutet, dass jeder so bezeichnet werden möchte, da er/sie/queer sich womöglich anders definiert. Transsexuelle bezeichnen sich öfters eh nicht so, sondern als TransMann oder Frau oder auch nur als Mann oder Frau, genauso wie viele Transgender. Grundsätzlich kann man festhalten, dass Transsexuelle von dem einen Geschlecht zum anderen Geschlecht wechseln. Es geht also vordergründig um die rein biologischen Merkmale, die sichtbar veränderbar sind. Aber jeder Transsexuelle würde auch unter die Kategorie Transgender fallen, da ja die Geschlechtsidentität nicht mit dem biologischen Geschlecht übereinstimmt. Daher hat man einen Oberbegriff gewählt (mehr des Verständnisses halber, damit man weiß, wovon erst einmal grundsätzlich gesprochen wird), wie sich aber ein Individuum letztendlich selbst bezeichnet ist davon völlig unabhängig.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 09:50
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Du missverstehst da was, denn jedes Individuum hat das Recht, als das identifiziert zu werden, als was es sich selbst identifiziert und da sollte man grundsätzlich drauf achten, bevor man eine Person als irgendwas definiert.
Hab ich irgendwas anderes behauptet?

Es ging mir um die Frage, ob dies therapierbar ist. Das würde bedeuten, es läge entweder eine psychische Störung zugrunde oder es sei anerzogen.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 09:59
Hier wird eben nicht der Unterschied Sex (nicht als Geschlechtsverkehr, sondern biologisches Geschlecht) und Gender (Geschlechtsidentität/soziales Geschlecht) gemacht, da bei uns nur der Begriff Geschlecht benutzt wird. Es kommt da öfter zu Verwirrungen.

@Kältezeit

Therapierbar ist gar nichts, darauf wollte ich ja hinaus, es MUSS auch nicht therapiert werden, genauso wenig, wie Homosexualität, auch wenn man das mal glaubte und manche dies immer noch tun.
Es bedeutet doch nur, dass man in die zugeordnete Rolle zum biologischen Geschlecht nicht passt, sich damit nicht identifiziert und deshalb kann man entweder das Äussere und teils Innere seiner Geschlechtsidentität anpassen oder auch einfach so, seine Geschlechtsidentität leben, ohne sich chirurgisch und hormonell anzupassen. Eben wie es für die Person richtig ist. Es ist immer ein Widerspruch zwischen biologischem Geschlecht und Geschlechtsidentität, wobei Letzteres eben auf vielem beruht, Kultur, Herkunft, Status etc, was alles einen Einfluss auf die gesellschaftliche Sicht der Geschlechtsidentität hat. Die Rolle, die mit dem biologischen Geschlecht projiziert wird.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 10:04
@Tussinelda
Homosexualität ist, eben auch aufgrund der weitläufigen Meinung, es sei angeboren (die ich teile) nicht therapierbar, selbst wenn man wollte. Bei Transsexualität auch nicht, denn ich gehe auch hier davon aus, dass es angeboren ist.

Wie es sich mit diesen Queer-Gendern jedoch verhält, kann ich nicht sagen. Aber selbst wenn es therapierbar wäre, sähe ich darin, genau wie du, keine Notwendigkeit.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 10:12
@Kältezeit
wieso sollte Transsexualität angeboren sein (man identifiziert sich nicht mit seinem biologischen zugewiesenem Geschlecht) und Transgender (man identifiziert sich nicht mit seinem biologischen zugewiesenem Geschlecht) nicht? Es ist doch kein wirklicher Unterschied, außer, dass Transsexuelle das Geschlecht wechseln, was aber auch die machen können, die sich als Transgender identifizieren.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 10:19
Tussinelda schrieb:welcher Transgender fühlt sich denn dem Geschlecht einer Seeanemone zugehörig? Und welches Geschlecht soll das sein, Deiner Meinung nach? Und muss so ein beknackter Nachsatz überhaupt sein
Naja, du hast und kürzlich mit einem Lunk beschenkt, da waren Gendertypen dabei, die waren weitaus beknackter.


melden

Was denkt ihr über Transgender?

25.06.2016 um 10:24
@Tussinelda
Es gibt ja mehrere Unterformen und ich finde, Transsexualität sollte abgekoppelt von den anderen Gender-Formen gesehen werden, denn laut oben erwähnten Zitat, sei das Gender veränderbar und zwar beliebig. Das sehe ich bei Transsexuellen eben nicht. Außerdem legen diese sich ja auf ein Geschlecht fest, ob nun operativ oder nicht, zumindest fühlen sie sich einem der biologischen Geschlechter zugehörig. Wie es sich bei einigen anderen Gender-Formen verhält, kann ich nicht sagen.


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt