weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 14:05
@osiris13

Richtig! Darauf kam er erst in der Folgenacht zusammen mit Sebastian C, als Frau Lohfink zumindest betrunken war und vielleicht auch noch unter Drogen stand. Wobei er ihr ja versichert haben muss, sie sei seine Traumfrau und er sei in sie verliebt.


melden
Anzeige
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 14:06
@osiris13
......außerdem zeigt es, dass es scheinbar zu den Aufgaben der Managerin gehörte, Lustknaben für Frau Lohfink aufzureißen. Was jetzt ihre Zeugenaussagen nicht unbedingt wertvoller erscheinen lässt.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 14:06
osiris13 schrieb:Wesentlich ist das insofern, dass eine mögliche Version des Geschehens ausgeschlossen werden kann, nämlich diese: Pardis F. hat sich selbst an Lohfink heran gemacht, schon in der Absicht, Sex mit Lohfink anzustreben, zu filmen und mit den Videos Geld zu machen.
Natürlich konnte er nicht planen, dass Gina-Lisa ihn süss findet. Das ist wohl unbestritten. Aber wenn wir uns mal die wenigen Fakten vergegenwärtigen, die man zur Zeit kennt, dann sieht es doch eigentlich eher so aus, als ob die Initiative zum "Pornodreh mit Gina-Lisa" möglicherweise auch von Sebastian C. ausging. Pardis F. wäre in dem Fall auch eher nur mehr oder weniger freiwilliger Komparse in dieser Sache.

Aber selbst in diesem Szenario kommt er nicht gut weg, immerhin hätte er das Vertrauen seiner neuen Freundin auch in diesem Fall übelst missbraucht, bzw. zu einem Missbrauch (oder Vergewaltigung) beigetragen.

Emodul


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 14:12
@emodul

Gerne nochmals für dich:

Wenn wir uns jetzt darauf einigen, Fakten zu sammeln, dann bitte ich ausdrücklich darum, persönliche Bewertungen zukünftig beiseite zu lassen, bzw. diese wieder abzugeben, wenn wir mit der Faktensammlung durch sind.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 14:19
osiris13 schrieb:Gerne nochmals für dich:

Wenn wir uns jetzt darauf einigen, Fakten zu sammeln, dann bitte ich ausdrücklich darum, persönliche Bewertungen zukünftig beiseite zu lassen, bzw. diese wieder abzugeben, wenn wir mit der Faktensammlung durch sind.
Und gerne nochmals für dich, Fakten sind das eine, wo meine Sympathien liegen, das musst du aber schon mir überlassen. Und ich kann durchaus zwischen trockenen Fakten und Sympathiebekundungen unterscheiden.

Meine wertenden Beiträge hier wirst du also weiter erdulden müssen, ob dir das passt oder nicht. Falls du den Eindruck hast, dass meine "Timetable" dadurch irgendwie beeinflusst wird, dann kannst du mich das ja gerne wissen lassen, dann kann ich das ändern.

Und keine Angst, meine Meinung zu einem Thema kann ich mir durchaus selbst bilden, dazu benötige ich keine Schmähartikel von adipösen Juristen.

Emodul


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 14:33
@emodul
Ich zitiere dich:

"Aber es ist schon schade, dass die Berichterstattung primär aus Kommentaren und Meinungsäusserungen nach "Gutsherrenart" besteht und man die Fakten selbst zusammensuchen muss."

Ich nahm dich also beim Wort und steuerte Fakten bei. Dann mußte ich erst Mal rechtfertigen, warum dieser Fakt wichtig sein könnte. Ich habe es getan. Dann mußte ich mich mit "Kommentaren und Meinungsäusserungen nach "Gutsherrenart"" deinerseits konfrontieren.

Verstehst du, dass ich dein Anliegen damit nicht mehr ernst nehmen kann?


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 14:48
@Balthasar70
......außerdem zeigt es, dass scheinbar zu den Aufgaben der Managerin gehörte, Lustknaben für Frau Lohfink aufzureißen.
Ist das Dein Problem? Dass Du es nicht akzeptieren kannst, dass eine Frau Sex mit einem Mann hat, den sie sich aussucht? Und was impliziert das jetzt, dass sie dann nicht vergewaltigt werden kann, oder wie?


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 14:48
osiris13 schrieb:Ich zitiere dich:

"Aber es ist schon schade, dass die Berichterstattung primär aus Kommentaren und Meinungsäusserungen nach "Gutsherrenart" besteht und man die Fakten selbst zusammensuchen muss."
Damit bemängle ich die Berichterstattung in den Medien über diesen Fall und insbesondere über den laufenden Prozess. Versuch da mal die Fakten zu finden, man findet kaum etwas Substanzielles. Dafür findet man jede Menge Kommentare, die entweder für oder gegen Gina-Lisa Lohfink Partei ergreifen. Damit habe ich grundsätzlich kein Problem, wenn in diesen Artikeln dann auch irgendwo noch Fakten zu finden wären. Das ist aber meist nicht der Fall und daran stosse ich mich halt.
osiris13 schrieb:Ich nahm dich also beim Wort und steuerte Fakten bei. Dann mußte ich erst Mal rechtfertigen, warum dieser Fakt wichtig sein könnte. Ich habe es getan. Dann mußte ich mich mit "Kommentaren und Meinungsäusserungen nach "Gutsherrenart"" deinerseits konfrontieren.

Verstehst du, dass ich dein Anliegen damit nicht mehr ernst nehmen kann?
Du willst es einfach nicht verstehen. Deine Ausführungen habe ich durchaus zur Kenntnis genommen und werde die gegebenenfalls auch ohne Wertung in dieser Auflistung berücksichtigen. Grundbedingung ist aber, dass man aufzeigen kann, inwiefern diese Angaben auch relevant für den Fall sind.

Das heisst aber nicht, dass ich zu dieser ganzen Geschichte eine neutrale Meinung haben muss, Schweizer hin oder her.

Emodul


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 14:54
Balthasar70 schrieb:......außerdem zeigt es, dass es scheinbar zu den Aufgaben der Managerin gehörte, Lustknaben für Frau Lohfink aufzureißen. Was jetzt ihre Zeugenaussagen nicht unbedingt wertvoller erscheinen lässt.
Das tönt mir jetzt etwas zu negativ, ausserdem wäre ich nach deiner Definition dann wohl auch ein Lustknabe. Wenn sich eine Frau nicht traut, dann kann es schon passieren, dass sie eine Freundin vorschickt, bzw. diese für sie die Initiative ergreift. Daran kann ich jetzt, beim besten Willen, nichts Verwerfliches sehen.

Emodul


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 15:08
@emodul
....halt die Frage inwieweit man da seine Stellung als "Star" gegenüber seinen Fans ausnutzt....., man Stelle sich nur vor Roland Kaiser würde seinen Manager vorschicken um "süße" Groopies aufzureißen damit er sie in seiner VIP- Lounge zuerst abfüllen und dann abschlabbern kann.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 18:42
@Balthasar70
Stell Dir vor, sowas passiert andauernd. Nur dass es niemand erwähnenswert findet.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 20:24
@FF
....weil Roland das Groupie noch nie der Vergewaltigung beschuldigt hat?


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 21:46
@Balthasar70
was hat das jetzt damit zu tun, ob man seine "Stellung als Star" ausnutzt?


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 21:59
@Tussinelda
....es ist eine Machtposition, die man ausnutzen kann, mit unterschiedlichen manipulativen Methoden, der Fußballer scheint ja nicht unbedingt die hellste Kerze auf der Torte zu sein, plötzlich wird er in die VIP-Lounge geladen, von einer Frau die womöglich mit ihrem, aus seiner Sicht, Pornostarimage, recht nahe an seine Vorstellung einer Traumfrau kommt...... Wer nutzt da erstmal wen aus?


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 22:41
@Balthasar70
ach so und deshalb nutzt man seine Position dann aus, indem man jemanden der Vergewaltigung bezichtigt, aha, ist das nicht normalerweise andersrum?


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 23:13
@Tussinelda
....es ging um den Anfang der Beziehung und wer da womöglich wen benutzt hat...


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 23:26
@Balthasar70

Na ja, wer später wen benutzt hat, beim Versuch sich schamlos zu bereichern, das ist ja wohl klar.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

03.07.2016 um 23:34
@brennan
......später, keine Ahnung..... Spielerfrau von Boateng werden zu können hätte ja auch ein Köder gewesen sein können.....


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

04.07.2016 um 22:19
Frau Lohfink jetzt gleich bei " extra" auf RTL


melden
Anzeige

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

04.07.2016 um 23:49
@Balthasar70

und was war? gibts was neues?


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden