weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

975 Beiträge, Schlüsselwörter: Vergewaltigung, Trunkenheit

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:03
@gastric
@interrobang
es ging mir mehr darum, mal die Sicht einer Betroffenen darzustellen


melden
Anzeige
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:04
@Tussinelda
Es ist ja aber die "falsche" Betroffene!


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:04
@buntervogel
Huch zum Glück ist dir nichts passiert und du hast gute Freundinnen die dich nach Hause brachten.

@Alari
Alari schrieb:Wenn man sich abschiesst, tut man es dann bewusst!
Aber ganz sicher nicht um Sex zu haben wie es hier einige anscheinend gerne hätten...


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:07
@Venom
OMG! Jetzt sei mal ehrlich - wurdest Du mal verfuehrt als Du besoffen warst und dann hat Deine Freundin Schluss gemacht?? Kommt mir irgendwie so vor!

Ich weiss nicht, wie Du tickst, wenn Du betrunken bist, aber ich fuer meinen Teil weiss, wie ich mich verhalte, wenn ich trinke. Also sehe ich zu, dass ich nicht so viel saufe, dass ich anfange peinlich zu werden und meine Handlungen nicht mehr kontrollieren kann! Ich bin naemlich ein grosses Maedchen und fuer mich selbst verantwortlich!


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:07
Das Zitat von @Venom erklärt es ja schon gut.

"Die Lage ausnutzen im Sinne von als nüchterne Person einen Rauschzustand einer anderen Person ausnutzen um mit ihr zu machen was man will."

@interrobang

Und für die, die fragen, was wäre "wenn sie mitmacht": Ich habe nicht von einer "mitmachenden Frau" geredet, sondern einer Person, die handlungsunfähig oder apathisch ist. (Hätte ich besser dazuschreiben sollen).


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:09
@Alari
es gibt keine "falsche" Betroffene, wenn es darum geht, vergewaltigt worden zu sein. Es geht darum, wie man sich fühlt, kann doch nicht so schwer sein, oder?
Man sollte außerdem mal bedenken, ab wann man nicht mehr Autofahren darf.....denn das Reaktionsvermögen und das Urteilsvermögen ist eingeschränkt, Gefahr wird nicht als solche wahrgenommen etc pp


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:11
@Hatori
Es geht aber um den Fall, dass jemand betrunken ist und NICHT handlungsunfaehig, sondern eben aktiv mitmacht.

@Tussinelda
Die Frage ist, ob es ueberhaupt eine Vergewaltigung ist wenn man Sex mit einer betrunkenen Person hat, und wenn ja ab wann. Keiner hat bestritten, dass es eine ist, wenn die Person bewusstlos oder handlungsunfaehig ist.

Und Autofahren darf man deshalb nicht mehr, weil man andere gefaehrden und grossen Schaden anrichten kann, wenn man es tut!


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:11
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Man sollte außerdem mal bedenken, ab wann man nicht mehr Autofahren darf.....denn das Reaktionsvermögen und das Urteilsvermögen ist eingeschränkt, Gefahr wird nicht als solche wahrgenommen etc pp
Trotzdem ist es noch ein Unterschied ob ich vielleicht zu betrunken bin um bei einem Kind, dass plötzlich auf die Straße rennt schnell genug zu reagieren oder ob ich mich auf ungewollten Sex einlasse.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:11
@Alari
Na zum Glück kommt es dir nur vor ;)

Und? Legitimert das denn irgendwie, dass eine notgeile Sau die Situation ausnutzt? Außerdem kann sowas auch bei Privatparties passieren wo man "freier" trinkt als in irgendwelchen Clubs.


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:14
@Venom
Dass es moralisch fragwuerdig ist, habe ich schon festgestellt. Dir ist aber auch klar, dass es meistens nicht so ist, dass auf einer Party irgendeiner nuechtern in der Ecke steht und auf Betrunkene lauert, um sie dann abzuschleppen, oder? Das duerfte eher die Ausnahme sein!

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass jemand, der komplett die Kontrolle ueber sich verliert wenn er trinkt und dann am naechsten Morgen das heulende Elend kriegt, eben seinen Alkoholkonsum einschraenken sollte statt sich darauf zu verlassen, dass der Rest der Welt auf ihn oder sie aufpasst!


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:15
@Alari

In deinem Topic steht aber "Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?".

Das schließt voll betrunkene nicht aus. Ich finde es ein bisschen mies, dass du das jetzt einfach so geändert hast, denn im GLL Thread ging es um betrunken, nicht nur ein bisschen, sondern allgemein. :/


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:16
@Hatori
Der Thread ist primaer deswegen entstanden, weil es die Meinung gab, dass Sex mit einer betrunkenen Person grundsaetzlich Vergewaltigung ist. Und das ist es eben nicht. Erst dann, wenn die Person handlungsunfaehig ist. Enthemmt gilt nicht.

Die Betonung liegt eben auf "betrunken" nicht "bewusstlos"!


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:20
@Alari
Ausnahme? Das sehe ich nicht so, vor allem weil auch noch sexgeile Personen dazukommen die ungeplant eine Person die im Rauschzustand ist abschleppen.

Klaro sollte sie das nächste mal aufpassen aber es andert nix daran, dass man die Situation nicht ausnutzen sollte.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:20
@slider
ja sicher ist es ein Unterschied, mir ging es darum, dass man dies nicht genau festlegen kann, denn Alkohol schränkt einiges ein, was es dann leichter machen kann, eine Person zu "überzeugen". Alkohol wirkt unterschiedlich auf unterschiedliche Personen. Eine Situation kann beim einen Mal so, beim nächsten Mal ganz anders empfunden werden.
Man kann also kaum eine Grenze ziehen, die sich nur auf den Genuss von Alkohol bezieht, es kommt auf alle möglichen Faktoren an, die eine sexuelle Handlung zu einer Vergewaltigung machen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:21
Aus meiner Sicht nein. Wir sprechen hier wohl von normal betrunkenen Menschen, die enthemmt sind und nicht bewusstlos Betrunkenen. Und in diesem Zustand kann man noch ganz gut entscheiden ob man Sex mit einer Person haben will oder nicht.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:22
@Alari
überleg doch mal, warum Alkoholgenuss strafmildernd wirken kann (er wusste ja nicht, was er tut), nur so als Tipp. Wenn es also beim Täter eine Rolle spielt, wieso kann es das beim Opfer nicht genauso?


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:24
@Venom
Wo hast Du eigentlich diese ganzen Horrorstories her? In meinem Bekanntenkreis gibt es einige, die sich gerne mal abschiessen. Keiner von denen hat jemals das Problem gehabt, mit jemandem aufgewacht zu sein, der sie lebenslang traumatisiert haette!
Venom schrieb:Klaro sollte sie das nächste mal aufpassen aber es andert nix daran, dass man die Situation nicht ausnutzen sollte.
Man sollte viel nicht. Aber nicht alles, was man nicht sollte, ist ein Verbrechen.
Tussinelda schrieb:überleg doch mal, warum Alkoholgenuss strafmildernd wirken kann (er wusste ja nicht, was er tut), nur so als Tipp. Wenn es also beim Täter eine Rolle spielt, wieso kann es das beim Opfer nicht genauso?
Weil es nicht pauschal ein "Opfer" gibt. Bist Du denn tatsaechlich der Meinung, dass man Sex mit Betrunkenen (nicht handlungsunfaehig Betrunkenen!) als Vergewaltigung anzeigen koennen sollte?


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:27
@Tussinelda

Sehe ich ja ähnlich. Aber gerade weil man den Punkt schlecht objektiv festlegen kann und die Intention eines Menschen im nachhinein nur schwer zu rekonstruieren ist, macht die Diskussion hier eigentlich gar keinen Sinn.
Natürlich gibt es Menschen wie von @Venom beschrieben ... aber die Mehrheit ist eben nicht so. Und man kann nicht pauschal jeden verurteilen. Meistens wird einfach eine Situation oder ein Zustand eines Menschen falsch eingeschätzt. Natürlich kann man alles Mögliche verbieten, weil es einzelne Individuen gibt, die aus bestimmten Situationen rücksichtlos ihre Vorteile ziehen ... aber will man in einer solchen Welt leben?


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:27
@Alari
nein, pauschalisieren kann man das sicher nicht, das versuche ich ja gerade zu erklären.....man sollte aber anzeigen können, wenn es aus Sicht Betroffener eine Vergewaltigung war. Dann kann man auch nicht pauschal antworten, Du warst betrunken aber nicht handlungsunfähig, somit war es keine Vergewaltigung.


melden
Anzeige
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 09:29
@Tussinelda
Das finde ich ganz, ganz schwierig! Das wuerde Tuer und Tor oeffnen fuer Anschuldigungen, die schlicht nicht nachweisbar waeren! Es kann nicht sein, dass jemand besoffen und freiwillig jemanden voegelt und dann am naechsten Tag schreit, es waere eine Vergewaltigung gewesen, weil der Typ scheisse aussieht oder weil man sich ploetzlich wieder erinnert, dass zu Hause der Partner auf einen wartet! Das funktioniert so nicht!


melden
85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nur Erfahrung57 Beiträge
Anzeigen ausblenden