Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Terroranschlägen

227 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Panik, Angst Vor Anschlag

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 12:34
@KomaKommando
Hallo hallo

Kann dir sehr gut nachfühlen!
Mache mir mittlerweile täglich Gedanken über all das, was in letzter Zeit passiert ist und scheinbar endlos weiter geht.
Aber ich muss der Mehrheit hier drin recht geben.
Wir alle hier haben ein Leben, wie lange, sei dahin gestellt. Die einen erwischts früher, die andern später. Es wird nicht besser werden.. Nutze die Zeit, die du noch vor dir hast um das Leben zu geniessen.

Das Risiko bei einem Unfall oder wegen Krankheit zu sterben, ist zur Zeit noch bedeutend grösser.
Ich fliege beispielsweise nicht mehr, obwohl mir bewusst ist, dass dass der Tod auf der Strasse sicherer ist als im flugzeug..
Ich meide grössere Veranstaltungen und gewisse Länder wie zb. Frankreich oder die Türkei.
Aber gar nicht mehr aus den eigenen 4 Wänden zu gehn, halte ich nicht für richtig.
Bei uns in der Schweiz hatten wir bisher auch noch keine solche Vorfälle, dennoch ist dies nur eine Frage der Zeit.

Wenn du nur noch unter Angst aus dem Haus kommst, würde ich dir auch raten, mit jemandem darüber zu reden. Ein psychologe ist nichts schlechtes, dafür brauch man sich nicht schämen. Vielleicht bringt es ja was und er kann dir unter Umständen etwas von deiner Last abnehmen. Was bestimmt wieder mehr Lebensqualität und Freude am Leben bringen würde. 😉


melden
Anzeige
Thorben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 12:47
@KomaKommando
also eigentlich war ich nie ein ängstlicher Mensch oderso, in letzter Zeit habe ich aber extreme Angst vor Terroranschlägen.
Geh wählen im September 2017.
Und wähl die ab die den Terror nach Deutschland geholt haben.


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 12:52
@KomaKommando

Ich weiss ja nicht ich finde, deine Ausdrucksweise, sowie Zeitpunkt für dein Post sehr auffällig um es als Stimmungsmache vom rechten rand zu sehen, aber man kann mich ja gerne vom gegenteil überzeugen....

@Thorben
Thorben schrieb:Geh wählen im September 2017.
Und wähl die ab die den Terror nach Deutschland geholt haben.
Würdest du uns bitte aufklären wer denn den Terror nach Deutschland geholt hat? Stumpfe Parolen posaunen kann jeder...


melden
Thorben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 12:55
@Serial_Chiller
Merkel, SPD, Grüne.


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 12:56
@Thorben
Thorben schrieb:Merkel, SPD, Grüne.
Das ist doch eine reine Behauptung, du begründest nicht sondern haust hier nur die Floskeln aus dem tal der Ahnungslosen raus.


melden
Thorben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 12:59
@Serial_Chiller
Wer hat denn die Terroranschläge verübt?
Versuch mal in Zusammenhängen zu denken.


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:00
@Thorben
Thorben schrieb:Wer hat denn die Terroranschläge verübt?
Versuch mal in Zusammenhängen zu denken.
Das ist doch reine VT, wo sollen Merkel, SPD und Grüne denn Anschläge verübt haben? Ich denke mit dir ist eine sachliche Diskussion zwecklos, du blubberst nur Nazi Parolen und VT Unsinn.


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:02
Ich habe gestern so einen blöden Beitrag aus einem Blog im Internet gelesen, in dem so ein Spinner behauptet, binnen nächsten Jahres sollen so an die 200.000 IS Kämpfer samt Waffen in Deutschland sein... irgendwie so eine lächerliche Zahl... ach ja, und dann gibt es eine gemeinsame Aktion, bei der bis zu 4-5 Millionen Deutsche an einem Tag erledigt werden sollen.

Das alles hat der Ersteller der Seite* wohl deswegen geschrieben, weil es ja diesen Bericht über einen ehemaligen IS Terroristen, der hier in Deutschland am Flughafen verhaftet worden ist, gab, der "ausgepackt" hat, dass wohl in der nächsten Zeit eine größere Aktion von IS Terroristen in Deutschland geplant ist.

Solche Meldungen können natürlich dazu beitragen, dass so mancher Angst bekommt, aber da muss man einfach mal genauer hinschauen und weiterlesen und man weiß, wer da schreibt und vor allem auch warum. Das ist Stimmungs- und Panikmache, um eigene politische Ziele zu verfolgen, die nicht weniger radikal sind.

Mir ist das politische Lager wurscht, aus dem geschossen wird... wer rumballert, gehört hinter Gitter.

---------------

* Ich möchte die Seite nicht verlinken, da ich mich das wirklich nicht traue... ich weiß nicht, was für ein Geistes Kind dahinter steckt.


melden
Thorben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:04
@Serial_Chiller
Lol. 2x Flüchtlinge haben die beiden Anschläge verübt.
Wer eine Million Flüchtlinge aus Syrien, Irak, Afghanistan usw holt, holt eben auch einige Terroristen.
Und nimmt Terror und Opfer im eigenen Land in Kauf.
Gibt europäische Länder, die sich in dieser Frage anders entschieden haben.
Die haben jetzt auch keinen islamistischen Terror bei sich.


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:07
@Thorben
Thorben schrieb:Wer eine Million Flüchtlinge aus Syrien, Irak, Afghanistan usw holt, holt eben auch einige Terroristen.
Woher hast du diese zahlen? Und wieso geholt? Da warten keine Flugzeuge die, die herfliegen, die gehen meistens zu Fuss oder fahren mit unsicheren Schiffen die untergehen können. Bitte beantworte mir diese Frage, wer holt sie denn hierher?
Thorben schrieb:Gibt europäische Länder, die sich in dieser Frage anders entschieden haben.
Welche europäischen Länder wären, dass denn? Die welche die EU AUßENGRENZEN schützen? Deutschland kann seine Grenzen nicht schützen, da es sich um innereuropäische Grenzen handelt, die im Schengen-Raum OFFEN sind...und das ist auch gut so :Y:
Thorben schrieb:Die haben jetzt auch keinen islamistischen Terror bei sich.
Nochmal: Wie heissen diese Länder?


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:15
@Serial_Chiller

Dieser Ausdruck
Serial_Chiller schrieb:du blubberst nur ...
trifft ins Schwarze. Danke. Manche möchten blubbern. Lässt man sie ... blubbern ... ohne substanziell drauf einzugehen -- denn welche Substanz in ihrem Blubbern wäre dafür überhaupt da? -- verblubbern sie sich wieder.

Danke!


melden
Thorben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:15
@Serial_Chiller
Lol du hast offenbar keine Ahnung, Schengen gilt für Bürger von Schengenstaaten, nicht für Leute die ohne Aufenthaltsberechtigung EU-Territorium betreten.
Deutschland kann seine Grenzen schützen, es will nur nicht.
Geholt bedeutet so viel rein gelassen.
Bei der Aufnahme der vielen Flüchtlinge und der Ermunterung, doch bitte zahlreich nach Deutschland zu kommen wurde und wird gegen etliche Rechtsnormen verstossen und zwar von der Politik.
Die Lander sind naturlich die Osteuropäer. Allerdings haben eigentlich auch alle anderen Staaten ausser D besser an ihre Sicherheit gedacht.


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:24
Dogmatix schrieb:Stresssituationen können zudem dazu führen, dass Menschen ihre Wahrnehmungen - auch im Nachhinein - falsch interpretieren. So kann es passieren, dass aus einer zugeschlagenen Autotür ein Schussgeräusch wird, oder aus einem Instrumentenkoffer eine Maschinenpistole. Allerdings können auch unglückliche Umstände zu Falschaussagen führen. In München hatten Zeugen zwei Polizisten fälschlicherweise für Täter gehalten. Die Beamten trugen offenbar keine Uniform.
Bei den Szenen am Hofbräuhaus kann ich auch nur den Kopf schütteln, wie panisch die Leute reagieren, obwohl gar nichts passiert ist und alles nur auf einer Sinnestäuschung beruht ... Und dann verletzen sich auch noch Einige bei der unüberlegten Flucht ...

Geordnet durch die Ausgänge gehen, das wäre für mich normal ...
Aber manche Menschen sind entweder extreme Angsthasen oder setzen ihr Leben über das jedes Anderen und sind bereit, Andere dafür niederzutrampeln ... So etwas würde ich niemals tun, da würde ich eher versuchen, den Leuten wieder aufzuhelfen ...


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:26
@Thorben
Lol du hast offenbar keine Ahnung, Schengen gilt für Bürger von Schengenstaaten, nicht für Leute die ohne Aufenthaltsberechtigung EU-Terfiterium betreten.
Und wie soll man erkennen ob wer an innereuropäischen Grenzen aus dem Schengen-Raum kommt oder nicht? Sollen die vlt. alle Davidssterne tragen, die nicht aus dem Schengen-Raum kommen?

Was soll ein offenes Europa bringen, wenn die Grenzen in Europa weiterhin bestehen und man Stundenlang am Zoll stehen muss?
Thorben schrieb:Deutschland kann seine Grenzen schützen, es will nur nicht.
Deutschland hat sich mit dem Beitritt in den Schengenraum dazu verpflichtet seine innereuropäischen grenzen zu öffnen. Zwischen Portugal und Spanien werden auch keine Grenzen kontrolliert! Zwischen Frankreich und Spanien auch nicht!
Thorben schrieb:Bei der Aufnahme der vielen Flüchtlinge und der Ermunterung, doch bitte zahlreich nach Deutschland zu kommen wurde und wird gegen etliche Rechtsnormen verstossen und zwar von der Politik.
Ich habe noch nie einen deustchen politiker gehört der gesagt habt, kommt bitte, bitte alle hier her.

Was du hier betreibst Kollege ist übelste Faschisten Propaganda, sowas kannste an deinem Stammtisch erzählen aber nicht in einer seriösen Diskussion!

Das ist widerliche Angst mache!


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:28
Angst nö, ist ja genau das was sie wollen, unser Leben beeinflussen und das lasse ich sicher nicht zu, damit will ich nicht sagen das man nun unvorsichtig ist und trozdem jeden Schmarn mitmacht.

Einfach besser aufpassen und aufmerksam sein dann wirds auch funktionieren


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:31
sollnse nur kommen....mein Baseballschläger über der Tür (den ich natürlich auch zum Sport nehme) wird sie herzlichst begrüßen ;-)


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:32
@Serial_Chiller
Zwischen Frankreich und Deutschland, Frankreich und Italien, sowie Deutschland und Österreich werden die Grenzen kontrolliert ...

Auch zwischen Frankreich und Großbritannien gibt es Grenzkontrollen, aber die gab es auch vorher, schließlich gehört GB nicht zum Schengenraum ...
https://www.tagesschau.de/ausland/stau-grenzkontrollen-101.html

Die offenen Grenzen sind nicht (mehr) so offen wie früher ...


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:36
@Issomad
Zwischen Frankreich und Deutschland, Frankreich und Italien, sowie Deutschland und Österreich werden die Grenzen kontrolliert ... stichprobenweise ...
Ja stichprobenartig, bin auch schon zwischen Holland und Deutschland angehalten worden. So ist das nun mal, jedoch sind es nicht mehr die gleichen Kontrollen wie wen man früher nach Ungarn gereist ist.

Das ist ja das Ziel von Europa die INNERE Reisefreizügigkeit. Und wenn Deutschland keine EU-Außengrenzen hat, wozu sollen sie dann groß kontrollieren? Um dafür zu sorgen, dass ein paar Xenophobe Angsthasen besser schlafen können?


melden

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:40
Thorben schrieb:Wer eine Million Flüchtlinge aus Syrien, Irak, Afghanistan usw holt, holt eben auch einige Terroristen.
Die Flüchtlinge hat keiner geholt sondern die sind von alleine hierhergekommen.
Das hätte keine Partei verhindern können. Ausserdem sind die vermeintlichen Flüchtlinge von denen du da redest wahrscheinlich keine sondern eingeschleuste Kämpfer. Die währen aber auch so nach Deutschland gekommen.
Die wollen doch dass wir denken dass es Flüchtlinge waren, viele denken nicht genau nach und deswegen haben die damit auch erfolg.
Ich glaube viele stöbern zu viel in den "Sozialen" Netzwerken herum und lassen sich von genau solchen Parolen einfangen.
Andere die Denkarbeit machen zu lassen scheint einfacher zu sein als selbst mal sein Köpfchen anzustrengen.
Ich bin dieses Jahr nach Indonesien geflogen mit Türkish Airlines über Istanbul. Da nochmal mit Air Aisia nach Bali wo
Hatte trotzdem keine Angst vor Terroristen oder nem Absturz, der Weg zum Flughafen war immernoch viel gefährlicher als der Flug selber sollte ich auf dem Weg dorthin Angst haben? Was für ein Quatsch lasst euch bloss nicht verrückt machen von den Medien oder irgendwelchen Internetpredigern.
Thorben schrieb:Deutschland kann seine Grenzen schützen, es will nur nicht.
Auch das ist Quatsch um Deutschlands Grenzen kann man nicht einfach so mal zumachen!


melden
Anzeige

Angst vor Terroranschlägen

26.07.2016 um 13:42
@Materianer
Materianer schrieb:Ausserdem sind die vermeintlichen Flüchtlinge von denen du da redest wahrscheinlich keine sondern eingeschleuste Kämpfer.
Wieso pauschalisierst du und stellst Asylanten unter Generalverdacht?
Materianer schrieb:Die wollen doch dass wir denken dass es Flüchtlinge waren, viele denken nicht genau nach und deswegen haben die damit auch erfolg.
Und schon wieder pauschalisiert.


melden
207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden