Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

4.840 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Rassismus, Verschwörungstheorien, Antisemitismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 19:54
Zitat von AniaraAniara schrieb:könnte den Tatbestand der Körperverletzung erfüllen.
Das sicher nicht, aber unvernünftig waren ihre Aussagen schon.


melden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 19:57
@Paradigga2.0

Was dieses Konzert gezeigt hat ist, dass Nena Mist gelabert hat und über das Ziel hinausgeschossen ist. Das wars dann aber auch schon.
Und Auftritte bekommt sie doch jetzt auf Jahre bestimmt keine mehr. Die Gesellschaft hier ist so enorm ablehnend, gegen jeden und alles, was sich in der Pandemie falsch äußert. Sie hat doch auf Ewig den Stempel als Corona-Leugner-Nazi weg.


3x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 19:58
Im Freien ist man laut Aerosol-Forscher nicht so gefährdet sich anzustecken. Von daher ist das stark übertrieben mit der Körperverletzung. Wenn ich mir hier so die Ostseestrände anschauen, wie voll die streckenweise sind, da laufen auch alle ohne Masken rum und sind auf einem Haufen, da frag ich mich auch wieso die Hygienekonzepte so unterschiedlich sind.


melden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 19:59
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Die Gesellschaft hier ist so enorm ablehnend,
Tut mir leid das ich an meiner Gesundheit hänge und sie gerne schützen will. 😂


melden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:01
@Aniara

Dagegen ist nichts auszusetzen, aber diese moderne Hexenverfolgung nimmt halt teilweise schon groteske Züge an.
Aber es steht ja jedem frei, welche Personen er, warum auch immer, ablehnt, hasst oder was auch immer.
Mir zum Beispiel ist sie recht egal, ich mag zwei, drei Lieder und das wars auch schon.


melden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:01
Ironie, wenn erlaubt: Nena sollte vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Bei solch staatsgefährdenten Äusserungen.


1x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:01
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Sie hat doch auf Ewig den Stempel als Corona-Leugner-Nazi weg.
Du hast sicher schon vorher mitbekommen oder spätestens hier mitbekommen, dass Nena schon eine ganze Weile lang auf merkwürdigen Abwegen unterwegs ist, das geschieht selten über Nacht sondern ist eine - zumeist beobachtbare - Entwicklung.
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Und Auftritte bekommt sie doch jetzt auf Jahre bestimmt keine mehr. Die Gesellschaft hier ist so enorm ablehnend, gegen jeden und alles, was sich in der Pandemie falsch äußert.
Ja, aber warum bloß? Es wird ja niemand gezwunden, in einer "Situation", wie man das inzwischen jahrelange weltweite Sterben eigentlich nicht mehr nennen kann, solche Scheisse zu labern :ask: ... warum soll sowas denn immer ohne Konsequenzen bleiben?
Ist Youtube: Danger Dan - Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt (Antilopen Gang)
Danger Dan - Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt (Antilopen Gang)


??? :ask: ???


1x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:03
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Sie hat nicht gesagt das die Leute das machen sollen, sondern das es deren Entscheidung ist, wenn sie es tun wollen
Sie konnte die Verantwortung gar nicht auf die Leute abschieben, da sie um die Auflagen wußte. Die Auflagen waren klar, sie wurden mit Nenas Unterstützung und Billigung mißachtet, Veranstaltung wurde dementsprechend abgebrochen. Eigentlich eine ganz einfache Sache, erst recht, wenn man ihre Unterstützung für die Querdenker in der letzten Zeit bedenkt.
Zitat von Paradigga2.0Paradigga2.0 schrieb:Was aber vielleicht auch ein nötiger Beweis war, ein Bärendienst aus Nena-Nono-Perspektive, warum solche Leute in solchen Zeiten eben nicht systemrelevant sind wie sie gerne selber glauben, sondern sogar systemgefährdend.
So ist es.
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Die Gesellschaft hier ist so enorm ablehnend, gegen jeden und alles, was sich in der Pandemie falsch äußert.
Naja, "falsch äußert" ist ein bisschen sehr verniedlicht. Sie unterstützt Naidoo, dankt randalierenden Querdenkern in Kassel. Das ist schon ein bisschen mehr als sich nur falsch äußern.


2x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:04
Zitat von Paradigga2.0Paradigga2.0 schrieb:Du hast sicher schon vorher mitbekommen oder spätestens hier mitbekommen, dass Nena schon eine ganze Weile lang auf merkwürdigen Abwegen unterwegs ist, das geschieht selten über Nacht sondern ist eine - zumeist beobachtbare - Entwicklung.
Ich verfolge sie nicht wirklich. Wie geschrieben, bis auf zwei, drei gute Lieder ist sie mir ziemlich egal. Wenn sie dahingend eine Geschichte hat, dann wird sie wohl den Weg den Xavier Naidoo gehen.
Zitat von Paradigga2.0Paradigga2.0 schrieb:Ja, aber warum bloß? Es wird ja niemand gezwunden, in einer "Situation", wie man das inzwischen jahrelange weltweite Sterben eigentlich nicht mehr nennen kann, solche Scheisse zu labern :ask: ... warum soll sowas denn immer ohne Konsequenzen bleiben?
Das Lied ist genial, wie viele von ihm und der Band. Aber was willst damit ausdrücken?
Kunstfreiheit ist es dann doch auch, gegen Coronamaßnahmen zu sein. Muss einem ja nicht gefallen und zur Not geht man nach Hause, oder hört nie wieder Lieder von einer solchen Person.
Zitat von Photographer73Photographer73 schrieb:Naja, "falsch äußert" ist ein bisschen sehr verniedlicht. Sie unterstützt Naidoo, dankt randalierenden Querdenkern in Kassel. Das ist schon ein bisschen mehr als sich nur falsch äußern.
Da hast du dann recht, aber wie geschrieben, so sehr verfolge ich sie nicht, um über all ihre Fehltritte zu wissen.


1x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:07
Zitat von Photographer73Photographer73 schrieb:Sie konnte die Verantwortung gar nicht auf die Leute abschieben, da sie um die Auflagen wußte. Die Auflagen waren klar, sie wurden mit Nenas Unterstützung und Billigung mißachtet,
Ja, warum auch nicht, man muss nicht alles was an Auflagen vorgegeben wird, toll finden und da wird sie wohl gegen rebellieren wollen. Verstehe die Aufregung null.
Zitat von Photographer73Photographer73 schrieb:Eigentlich eine ganz einfache Sache, erst recht, wenn man ihre Unterstützung für die Querdenker in der letzten Zeit bedenkt.
Naja, man will sie da hin via Schublade rein drücken. Das muss man aber nicht so sehen wie du z.B.


1x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:12
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Ich verfolge sie nicht wirklich. Wie geschrieben, bis auf zwei, drei gute Lieder ist sie mir ziemlich egal
In den 80ern waren mal ein- zwei Songs ganz zeitgemäß und sogar gut, ja. Ist jetzt aber auch schon fast ein halbes Jahrhundert her und gehört der letzten Generation an, der Vergangenheit und nicht der Zukunft. Die Welt, die Nena damals besang, gibt es nicht mehr - wahrscheinlich können wir beide, Wessi und Ossi, uns deswegen gerade in einem Internetforum gegenseitig auf die Nerven gehen :troll: :D
Leider werden Menschen mit dem Erfolg und dem Alter manchmal komisch und bei Nena kommen ja sehr wahrscheinlich noch einige andere Substanzen ins Spiel, die wohl auch nicht so ganz ohne Wirkung verblieben.
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:dann wird sie wohl den Weg den Xavier Naidoo gehen.
Ja, den geht sie schon eine Weile, aber eben mit der Nena-typischen Gemütlichkeit und Lethargie. Also etwas schleichender und selbstgefälliger als der emotionalere Xavier.
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Kunstfreiheit ist es dann doch auch, gegen Coronamaßnahmen zu sein. Muss einem ja nicht gefallen und zur Not geht man nach Hause, oder hört nie wieder Lieder von einer solchen Person.
Kunstfreiheit kann eine Wechsel- und Doppelwirkung haben, aber Nena hat ja nun einmal kein Lied darüber gesungen, sondern Unfrieden veranstaltet (ausgerechnet Nena, lol, die war ja mal für Frieden) und zum Maßnahmenbruch aufgerufen. Es war ja auch kein Kabarett, was sie da veranstaltete sondern ein offener und klarer Bruch mit den ihr aufgrund des Pandemiegeschehens auferlegten Bedingungen zur Durchführung ihres Konzertes. Das könnte sogar unter Haus- oder Landesfriedensbruch laufen, wie einst beim gesuchten Lord der Untergetauchtheit, Attila Hildmann, wenn es gut für sie läuft. ^^


1x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:17
Zitat von Paradigga2.0Paradigga2.0 schrieb:Das könnte sogar unter Haus- oder Landesfriedensbruch laufen, wie einst beim gesuchten Lord der Untergetauchtheit, Attila Hildmann, wenn es gut für sie läuft. ^^
Haha selten so gelacht.. :D Ganz bestimmt. Dann frag ich dich mal, warum die deutschen Strände voll mit Menschen sein dürfen, ohne Maske und ein Konzert im Freien, da soll man Maske tragen. Gibt es da irgendeine logische Erklärung? Alles Menschen die Landfriedensbruch begehen vermutlich..


melden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:23
@CosmicQueen

Ich glaube, es besteht ein Unterschied darin ob ich am Strand chille und bade oder Menschen zum Bruch von Vereinbarungen aufrufe. Alles gut Fangirl, ich will deine Kindheitsheldin nicht diffamieren, ich bewerte nur ihren letzten skandal kontextuell. :D


1x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:26
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Naja, man will sie da hin via Schublade rein drücken.
Ja, das "Argument" kommt ja immer. Person XY wird in eine Schubalde gedrückt... Daß diese Personen sich selbst in eine bestimmte Ecke stellen und sehr klar positionieren, kann natürlich nicht sein. :lolcry:


1x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:29
Zitat von GerlindGerlind schrieb:Nena sollte vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Bei solch staatsgefährdenten Äusserungen.
Reicht es nicht, wenn sich Drogendezernat und Finanzamt für Nena interessieren? Ohne Ironie.


melden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:33
Zitat von Paradigga2.0Paradigga2.0 schrieb:Ich glaube, es besteht ein Unterschied darin ob ich am Strand chille und bade oder Menschen zum Bruch von Vereinbarungen aufrufe.
Ich sehe kein Unterschied, da sind viele Menschen auf einem Fleck und diese unlogische Maßnahme, die unterschiedlich gehandhabt wird, kann man kritisieren und dazu aufrufen selbst zu entscheiden. Aber klar, du als Oberwachtmeister @Paradigga2.0 kommst gleich mal mit nem ganzen Strafkatalog daher und weißt genau Bescheid was Nena jetzt drohen könnte...ich lach mich schlapp. :D
Zitat von Paradigga2.0Paradigga2.0 schrieb:Alles gut Fangirl, ich will deine Kindheitsheldin nicht diffamieren, ich bewerte nur ihren letzten skandal kontextuell. :D
Muss ich dich leider enttäuschen, ich hatte keinen Kindheitshelden, so etwas brauchte ich nie. Ich finde nur das Nena-Bashing zum kotzen, aber wer's braucht. ;)
Zitat von Photographer73Photographer73 schrieb:Ja, das "Argument" kommt ja immer. Person XY wird in eine Schubalde gedrückt... Daß diese Personen sich selbst in eine bestimmte Ecke stellen und sehr klar positionieren, kann natürlich nicht sein. :lolcry:
Tja, damit musst du schon leben, dass nicht jeder der selben Meinung ist wie du, auch wenn für dich glasklar ist, wohin du Personen zu stecken hast. ;)


2x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:36
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Tja, damit musst du schon leben, dass nicht jeder der selben Meinung ist wie du, auch wenn für dich glasklar ist, wohin du Personen zu stecken hast. ;)
Eben. Für mich ist das glasklar, bei anderen ist die Brille halt beschlagen. ;)


melden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:44
Zitat von Paradigga2.0Paradigga2.0 schrieb:Die meisten ihrer Fans haben ja auch entsprechend reagiert, maskenfrei und mit Gejubel...
Es gilt: Versammlung ungleich Veranstaltung. Ca. 60000 Leute feiern während einer weltweiten Pandemie (kennste!) locker zu einem Drittel maskenbefreit sich selbst. Das nette Video für die Tagesschau war mehr als nur wohlwollend. Schaut doch mal andere auf YT an! Zwecks Masken und Abstand... Besonders an den Stellen, als man an Ort und Stelle verweilte. Locker ein Drittel ohne Masken...
Da zeigen dir dann auch bewegte Bilder, wie eng und selbstvergessen man wirklich war. Ich kenne einige Leute die dabei waren und diese Leute würden lauthals darüber lachen, wenn wie hier geäußert, die Szene als besonders bewußt und reflektiert (als Ganzes) dargestellt wird. Das ist identitätspolitischer Unsinn aus den Reihen des evangelischen Kirchenchors. Es ist in höchsten Maße exklusionierend, interessanterweise immer gerne geäußert von i.d.R. heterosexuellen Menschen.

So. Jetzt bleibt noch zu erwähnen, dass ich selbst kein großes Problem mit der ganzen CSD-Geschichte habe. Auch nicht mit den Quer"denkern", solange sie im Freien bleiben. Die Ansteckungsgefahr ist im Freien sehr gering. Lasse mich gerne verbessern...

Auf der anderen Seite haben wir ein Event, eine Veranstaltung, keine Versammlung. Ich habe im Hinterkopf, dass nicht mehr als ca. 2000 Menschen derzeit ein Open Air besuchen dürfen und schätze mal, dass bei Nena somit 2000 waren.
Im Gegensatz zu den Versammlungen benötigen hier Besucher eine negativen Test, um überhaupt in den Genuss zu gelangen, der Darbietung beizuwohnen. Diese 2000 werden darüberhinaus großzügig voneinander getrennt, um Abstände zu gewährleisten. Die Auflagen sind also wesentlich strenger als beim CSD, oder in jeder belebten Straße mit Kneipen und Cafes. Genau aus diesem Blickwinkel muss man Nena, Helge... mal sehen und ich verstehe erstmal ihren Unmut. Moralisch gesehen ist es nämlich purer Schwachsinn, dass auf der einen Seite 60000 im Mass Mob fröhlich durch Berlin tingeln, Maskenverbote unterwandert werden und auf der anderen Seite Veranstaltungsgeschichten das Messer an die Brust gesetzt wird. @Paradigga2.0 nicht umsonst hast du die Drogengeschichte aus der journalistischen Lügenwüste herausgekarrt, um Nena zu diskreditieren. Das mag lustig für dich sein, spricht aber auch Bände...

Ebenso Bände spricht es einen Menschen aufgrund emotionaler Regungen oder abweichendem Verhalten eine psychische Störung zu attestieren.
Zitat von GerlindGerlind schrieb:Nena und sich radikalisieren halte ich für ausgeschlossen.
Uihuihuih, sie hatte emotionale Impulse von Gefühlen von Freiheit.
Das ist wirklich sehr schlimm.
Mit Gerlind habe ich gemeinsam, dass ich Nena auch nicht wirklich ernst nehme und allgemein etwas nachsichtiger bin. Nena eine Impulskontrollstörung zu attestieren ist natürlich alles andere als aufgeklärt und zeigt wie besessen du auf der Jagd nach den Feinden der Volksgesundheit agierst.

Ich hatte es angedeutet: Unsere Nerven liegen nach dieser Kackzeit schon ziemlich blank. Gerade für Kulturschaffende sind bestimmte Maßnahmen nicht rational begreifbar. Ich habe ein Cafe mit einer Freundin und wir müssen immer noch die privaten Daten eines jeden Kunden aufschreiben und aufbewahren. Mir ist das immer noch hochnotpeinlich. Es nervt, da in diversen Einkaufspassagen/Einzelhandel viel mehr Menschen verweilen, völlig ohne Adressen hinterlegen zu müssen. Diese unterschiedlichen Maßstäbe machen auf Dauer mürbe und deswegen sollte man diese Geschichten in die Bewertung besser miteinbeziehen, gerade wenn der eigene Arsch im Trockenen sitzt!


2x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:50
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Ich sehe kein Unterschied, da sind viele Menschen auf einem Fleck und diese unlogische Maßnahme, die unterschiedlich gehandhabt wird, kann man kritisieren und dazu aufrufen selbst zu entscheiden. Aber klar, du als Oberwachtmeister @Paradigga2.0 kommst gleich mal mit nem ganzen Strafkatalog daher und weißt genau Bescheid was Nena jetzt drohen könnte...ich lach mich schlapp.
Es gibt so Suchspiele für Kinder oder Alte, die gehen auch nach "Finde den Unterschied"... vielleicht solltest du dort mal beginnen.
Ist mir eigentlich ziemlich ladde was der Nenakrähe droht, mir reicht es dass ich weiß dass der Vogel weg vom Fenster ist.
Ob die sich bald wie Attila in die Türkei verkrümelt, wie Xavier im Haus versteckt oder Donald ... wo ist der eigentlich? ... ist mir eigentlich egal.


1x zitiertmelden

Prominente, die in Verschwörungsideologien abdriften

26.07.2021 um 20:55
Zitat von Paradigga2.0Paradigga2.0 schrieb:Ist mir eigentlich ziemlich ladde was der Nenakrähe droht, mir reicht es dass ich weiß dass der Vogel weg vom Fenster ist.
Das glaubst auch nur du das Nena "Weg vom Fenster" ist. Warum dieser Hass auf diese Frau? Du musst sie ja nicht mögen, aber derart diffamieren ist schon unterste Schublade.

@MokaEfti
Dem Beitrag kann ich nur zustimmen!


1x zitiertmelden