Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was soll ich machen?

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehungen, Desinteressiert

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 12:46
Alari schrieb:Kenne ich echt anders. Am Anfang sind alle noch total unsicher, jede Kleinigkeit kann die grosse Krise ausloesen. Maenner empfinden das vielleicht anders, aber bei Frauen ist das total extrem.
Das was du beschreibst, kenne ich natürlich auch und ist so auch schon gelaufen.

Okay, die Unsicherheit, ob es weiter geht, die ist schon oft da (wenn nicht sogar immer), gerade in der Anfangszeit, aber wenn es gut ist, dann kratzt das nur an der Oberfläche und ist kein tiefes Empfinden.

Ich würde da auch bei den Männern keine geringere Empfindsamkeit vermuten, die bekommen das genauso intensiv wie die Frauen mit (siehe Threadersteller).

Und ne Krise ist auch schnell da, am Anfang, wenn es hin- und hergehen sollte. Und... blödes Gequatsche vom anderen ist gerade in der Anfangszeit ein Problem, finde ich... oder blöde Bemerkungen werden vielleicht noch ziemlich schlecht aufgenommen, eben, weil man den anderen noch nicht richtig kennt, das stimmt schon.

Dennoch... ich habe es auch schon erlebt, dass dies nicht so war... da gab es wirklich lange Zeit keine schweren Tage... bei meiner Ex-Frau war das sogar drei Jahre lang so, bis mal die ersten dunklen Wolken am Horizont auftauchten. Das Ganze hat dann 14 Jahre lang gehalten.

Und bei einer anderen längeren Partnerschaft waren die ersten Jahre auch wirklich sehr schön.

Ich denke schon, dass eine längere schöne Zeit ohne wirklich viel Unebenheiten, also mit vielen Übereinstimmungen, auch dauerhaft, schon ein Anzeichen dafür sein können, dass es gut passt...


melden
Anzeige

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 12:48
moric schrieb:Ich denke schon, dass eine längere schöne Zeit ohne wirklich viel Unebenheiten, also mit vielen Übereinstimmungen, auch dauerhaft, schon ein Anzeichen dafür sein können, dass es gut passt.
Ich denke, dass das ueberhaupt nichts aussagt. Rein gar nichts. Es kann sich immer und jederzeit in jede erdenkliche Richtung entwickeln.


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 12:51
Alari schrieb:Es kann sich immer und jederzeit in jede erdenkliche Richtung entwickeln.
Yep. Lies mal quer durch diverse Liebes/Trennungsforen.
Da tauchen häufig Sätze auf wie "wie aus dem Nichts", "völlig unerwartet", "es lief doch gut" ....


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 12:52
Alari schrieb:Ich denke, dass das ueberhaupt nichts aussagt. Rein gar nichts. Es kann sich immer und jederzeit in jede erdenkliche Richtung entwickeln.
Hm... aber bei euch sind es ja jetzt auch schon 15 Jahre... ich finde nicht, dass es sich da "jederzeit" anders entwicklen könnte... da muss schon auch etwas heftiges vorfallen, damit das dann abdriftet.

Ich bin da einfach anderer Meinung... ich finde schon, wenn man über einen längeren Zeitraum noch gut miteinander klar kommt und sich mag und alles, dann sagt das schon eine Menge aus... aber meine Meinung reicht da irgendwie auch nicht, ich kann mich da einfach auch irren.


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 12:54
Kybela schrieb:"wie aus dem Nichts", "völlig unerwartet",
Glaube ich nicht dran, dass das "wie aus dem Nichts" und "völlig unerwartet" geschah... meist haben die Paare dann einfach nicht miteinander geredet oder einer von beiden hat einfach irgendwie "durchgehalten" oder wollte Konflikte nicht austragen und hat geschwiegen oder ähnliches...


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 12:56
moric schrieb:Hm... aber bei euch sind es ja jetzt auch schon 15 Jahre... ich finde nicht, dass es sich da "jederzeit" anders entwicklen könnte... da muss schon auch etwas heftiges vorfallen, damit das dann abdriftet.
Ja, aber wir hatten eben nicht diese "Leichtigkeit". Bei uns war es eigentlich immer hart und schwierig. Richtig gut geht es uns erst jetzt!


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 12:58
Alari schrieb:Ja, aber wir hatten eben nicht diese "Leichtigkeit". Bei uns war es eigentlich immer hart und schwierig. Richtig gut geht es uns erst jetzt!
Erstaunlich... ehrlich, so was höre ich zum ersten Mal. Die Paare, die ich kenne und noch zusammen sind, bei denen ist es entweder umgekehrt oder aber sie mögen sich einfach noch sehr und es klappt, weil sich die Tiefen in den Grenzen halten und es einfach deutlich mehr Höhen gibt, auch noch nach längerer Zeit.


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 13:05
@moric
Es waren auch eher die aeusseren Umstaende schwierig, aber das belastet eine Beziehung ja auch. Es gibt eben noch Leute, die das "In guten wie in schlechten Zeiten" ernst nehmen! :)


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 13:09
moric schrieb:oder wollte Konflikte nicht austragen und hat geschwiegen oder ähnliches
das mag sein. Doch trotzdem kam für die Thread-Ersteller die Entscheidung plötzlich und unerwartet.


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 13:28
Also erstmal danke für all eure antworten leider kann ich nicht auf alles antworten.

Also ich kenne sie persönlich am Anfang War auch alles gut Bis sie komisch halt wurde worauf ich sie ansprach aber sie selbst sagt sie kann darüber nicht gut reden. 

Ich verstehe das sie Stress hat und auch für Ihr vieles nicht einfach ist kann ich alles verstehen das sie auch nicht jeden Tag zeit hat hab ich ja auch nicht aber ich sollte springen wenn sie zeit hat und wenn ich welche habe hat sie die nicht nicht mal für 5 min weil ich Grad um der Ecke War.

Ich hab mir Viel Mühe gegeben hab sie öfter mit Kleinigkeiten überrascht worauf sie sich aber auch gefreut hat das wars dann aber wieder auch wir schrieben als ob wir Freunde wären und nicht zusammen.

Ich hab ihr heute geschrieben das es für mich kein Sinn hat mich zu bemühen und von ihr kommt garnichts desgleichen ich fühle mich so als ob sie mich nur hin hält seit dem antwortet sie mir nicht mehr 


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 13:33
Und anstatt mit mir zu reden damit ich weiß woran ich bin blockt sie und schreibt nicht mehr.

Ich Glaub mein Fehler War das ich ihr es schrieb als sie mir garnicht mehr antwortete gestern und heute so War das aber nicht gemeint ich meinte es im allgemeinen darum hasse ich es über WhatsApp zu schreiben ich kann das nicht so Rüber bringen wie ich das persönlich tun würde. Aber sie gibt mir auch nicht die Chance es ihr persönlich zu sagen.


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 13:48
@MontanaOne
So wie das klingt - hak's ab!


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 14:04
@MontanaOne

Wenn es so schnell schon so seltsam wird, würde ich wohl ein Break machen. Klingt wieder sehr anstrengend und man hängt dann lange im Grübeln, warum macht sie das und sagt jenes, was bedeutet dieses ... usw. ... usw. so was raubt echt Kraft und kostet Gefühle.


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 14:11
@MontanaOne

andere Mütter haben auch schöne Töchter ...du bist Mitte 20....stolpern, Krone richten, weiter laufen. Liebe auf den ersten Blick ist sowieso eine Erfindung von Disney und existiert nicht.

Und: So Fragen stellst du imo besser Dr. Sommer als hier ;) 


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 14:24
Echt immer kurios wenn man hier reinschaut. Macht die Mittagspause kurzweiliger....

@MontanaOne

Also falls du kein Troll sein solltest, dann hast Du entweder bei Deinem Alter geschummelt oder irgendwas Grundlegendes läuft bei Dir falsch. Ansonsten wäre es wohl kaum notwendig, hier klarszustellen, dass Du eine Frau - mit der Du angeblich zusammen bist - persönlich kennst.

Wie oft habt ihr Euch gesehen seit Ihr "zusammen gekommen seid"? Habt Ihr Euch geküsst? Sex gehabt? Oder habt ihr dieses ganze Beziehungsding auch über whtasapp vereinbart? Kommt einem so vor wenn man das hier liest....

Mal ein paar Zitate von Dir. Vielleicht fällt Dir selbst auf, was schief gelaufen sein könnte:
MontanaOne schrieb:Ich verstehe das sie Stress hat
MontanaOne schrieb:das sie auch nicht jeden Tag zeit hat
MontanaOne schrieb:Ich hab mir Viel Mühe gegeben hab sie öfter mit Kleinigkeiten überrascht
MontanaOne schrieb:

Wenn ich sie nach einem Treffen Frage hat sie keine zeit. Wenn ich mit ihr schreibe antwortet sie nicht mehr für paar Std

Wenn ich sie anrufe geht sie nicht ran obwohl es ausgemacht War dann ruft sie für 10 min zurück und dann muss sie auflegen sie meldet sich aber gleich wieder was dann meistens nicht passiert.

Mal schreibe ich mit ihr ne Std ohne pause als ob alles super wäre und dann kommt ne Zeit lang garnichts

Ich hab vor kurzen mit ihr darüber geredet

weil ich ihr meine Gefühle für ihr gesagt habe aber mehr kam nicht von ihr.
Also fassen wir mal zusammen:

Du, 24 Jahre alt, lernst eine Frau kennen. Vor zwei Wochen. Sie scheint Dich zu mögen aber statt es mal ruhig angehen zu lassen, tust Du was?

Du rufst sie an. Du schreibst ihr ständig. Du willst Dates vereinbaren. Du quatschst sie mit Deinen Gefühlen voll und machst ihr sogar Geschenke. Du bist angepisst weil sie mal nicht sofort antwortet und stellst sie auch noch zur Rede dafür.... Findest Du den Fehler?

Erstens erzeugt sowas bei Deinem Mädel Druck. Druck ist unangenehm. Du hängst ihr im Nacken. Jeden verdammten Tag. Was soll ein Mädel von so einem Kerl halten? Bestimmt nicht, dass Du ein cooler Typ bist.

Eher das Gegenteil....


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 14:34
@s..zwerg05
So wie ich das verstehe, hat er nur richtig gestellt, dass sie sich persönlich kennen, weil einige die Vermutung hatten, sie hätten sich noch gar nicht getroffen.

Ich stimme grundsätzlich bis jetzt in allem @Alari zu, muss aber bei dieser Konstellation des TEs doch sagen, dass ich nicht das Gefühl habe, dass er mit dieser Frau glücklich wird. Wenn sie alles abblockt, dann sollte er vielleicht doch besser damit abschließen, seine Wunden lecken und dann weiter machen.


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 14:46
Richtig wollte es auch so schreiben ich kenne sie persönlich 

Am Anfang War alles gut sie kam auch von sich aus an und alles es lief alles gut Bis sie mich anders behandelte worauf ich ihr schrieb was los sei ect seit dem ist sie noch anders geworden sie hat zwar immer geantwortet auch von sich aus aber ich hab doch gemerkt das sie kaum Interesse daran zeigte. Ich würde sehr gern mit ihr darüber reden weiß aber nicht ob ich ihr noch einmal schreiben soll oder nicht ob es überhaupt was bringt 


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 14:50
@MontanaOne
Hm, schreib sie einfach noch mal an. Allein schon deswegen, damit du mit der Sache abschließen kannst und du dir später nicht noch vorwirfst, dass du nicht alles getan hast für die Beziehung.


melden

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 14:57
@MontanaOne

Da Dr. Sommer schon vorgezogen in der gleichnamigen Pause ist, antwortet der Allmy-Opa mal stellvertretend:

Tja, Alter - dann hat sie wohl keinen Bock auf Dich. Hinterher rennen oder schreiben ist nutzlos und eher lästig (für sie) bzw. frustig (für Dich). Also lass' es.

Da draussen laufen noch grob überschlägig geschätzt 3,5 Milliarden andere Frauen herum. Neues Spiel - neues Glück. Oder Pech.

Good luck & fuck!


melden
Anzeige

Was soll ich machen?

10.05.2017 um 15:02
MontanaOne schrieb:Richtig wollte es auch so schreiben ich kenne sie persönlich

Am Anfang War alles gut sie kam auch von sich aus an und alles es lief alles gut Bis sie mich anders behandelte worauf ich ihr schrieb was los sei ect seit dem ist sie noch anders geworden sie hat zwar immer geantwortet auch von sich aus aber ich hab doch gemerkt das sie kaum Interesse daran zeigte. Ich würde sehr gern mit ihr darüber reden weiß aber nicht ob ich ihr noch einmal schreiben soll oder nicht ob es überhaupt was bringt
Schreib ihr nicht!

Sie weiß, dass Du auf sie stehst und sie sehen willst. Reagiert aber nicht. Schlussfolgerung sollte klar sein.

Falls Du ihr doch schreibst: Beobachte mal genau, Deine Gefühlslage nachdem Du die Nachricht abgeschickt hast und vergebens auf Antwort wartest. Dann weißt Du fürs nächste mal, dass es manchmal besser ist, die Füße (Finger) still zu halten.

Und ganz wichtig: Du wirst ihr ja sowieso schreiben. Dann benutz wenigstens Satzzeichen!


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden