Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

213 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Partnersuche, Dating + 3 weitere

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

22.05.2020 um 09:59
Zitat von knopperknopper schrieb:ja das ewige schreiben ist ein generelles Problem, da sich so ein vollkommen falsches Bild vom Gegenüber aufbaut.
Evt. flunkert man hier und da ein wenig, wie etwas beim Job oder was man nicht alles kann und macht, oder auch bei der Wohnung die geräumliche 70 qm ..aber in Wirklichkeit ist es nur ne 30 qm 1 Zimmer Bude, oder so. :D
Was ich sagen will…Grundregel Nr. 1...so frühzeitig wie möglich um ein Treffen beten, auch wenn es manchmal etwas aufdringlich erscheint.
Ist aber allgemein bekannt grade bei tinder und co.
Also wenn du um ein Treffen BETEN muss, dann scheint dein Fall bereits total bemitleidenswert :troll: Entschuldige, aber den konnte ich mir nicht klemmen :D
Vllt hilft dir das darum bitten, bei entsprechender Person direkt :D Versuch es mal.

Ansonsten gebe ich dir Recht.
Gesetz den Fall, man lernt sich im Internet kennen, so sollte man sich im Anschluss wirklich so schnell wie möglich real gegenüber treten. Denn bei jeder Kommunikation miteinander, erschafft man sich sein EIGENES kleines Traumländchen über die andere Person. Man nimmt zwar die getätigten Aussagen und Erzählungen um das abzurunden, aber im Grunde betrachtet man den anderen nur aus eigener Sicht - es fehlt vieles..... weil man das im Internet einfach verbergen kann.
Und ob man der, irgendwann, riesig aufgebauten Erwartung noch gerecht werden kann? I don't think so. Da helfen auch alle Bilder nicht, alle Telefonate.
Der andere könnte immernoch laufen wie ein Bauer und dann geht da gleich garnichts mehr.

In Zeiten wo man sich (egal aus welchen Gründen) vielleicht einfach nicht schnell real sehen kann (Corona zB jetzt) - da rate ich den Kontakt so scheiss ehrlich wie möglich zu gestalten. Auch wenn es unangenehm ist und man vllt nicht dasteht wie die Königin von Hintersalzuflingen, man sollte Fehler, Macken, Übergewicht, Untergewicht - eben alles was es so gibt - keiner ist perfekt - einfach offen und ehrlich ansprechen. Um das Bild so real wie möglich zu transportieren.
Es hat sogar den Vorteil, dass der andere das irgendwie sympathisch finden könnte und eher über den Makel hinweg sehen könnte.
Und in der heutigen Zeit kann man Facetimen, da sind Fakes dann schonmal ausgeschlossen - Bilder, Videos usw. - um schon soviel wie möglich zu zeigen, sollte das reale Treffen noch nicht realisierbar sein.
Man könnte das sogar zelebrieren,..... das Tablet auf den Tisch stellen und romantisch mit dem anderen zu Abend essen :D

Den ganzen "Aufwand" muss man natürlich nicht betreiben wenn man nur jemanden zum vögeln sucht. Aber wenn schon ernste Absichten dahinter stecken, warum nicht das beste aus der Situation rausholen? Real würde man sich ja auch um die andere Person bemühen, dann kann man das auch schon online tun.


2x zitiertmelden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

22.05.2020 um 12:03
Mein Mann und ich haben uns auch nach nur knapp einer Woche getroffen, wir hätten uns schon früher getroffen aber wir haben beide unterschiedlich gearbeitet. Da mussten wir ein wenig warten. Man sollte sich echt so schnell wie möglich treffen, sonst kann es nach hinten los gehen.


1x zitiertmelden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

22.05.2020 um 15:51
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Also wenn du um ein Treffen BETEN muss, dann scheint dein Fall bereits total bemitleidenswert :troll: Entschuldige, aber den konnte ich mir nicht klemmen :D
Vllt hilft dir das darum bitten, bei entsprechender Person direkt :D Versuch es mal.
Ich meinte damit eher dass man da als Mann meist immer vorpreschen muss, ich habe bisher noch keine einzige Frau gehabt die das genauso sieht und von ihr aus die Initiative ausging um ein Treffen zu fragen.
Das meinte ich mit drum beten.
Sehe es aber genauso wie du...schnellst möglichst treffen um sich keinen Traummensch zu erschaffen, richtig. Áber wie gesagt wenn von mir selber nichts in die Richtung kommt...kommt von der Dame garantiert auch nichts. Auf der Gegenseite wird anscheinend irgendwie so was erwartet wie "ja fragt er denn nun mal nach einen treffen, oder nicht?" :D ...

kann ja nicht in den Kopf hineinsehen aber so kommt es mir zumindest vor.
Zitat von ObscuriteObscurite schrieb:Mein Mann und ich haben uns auch nach nur knapp einer Woche getroffen, wir hätten uns schon früher getroffen aber wir haben beide unterschiedlich gearbeitet. Da mussten wir ein wenig warten. Man sollte sich echt so schnell wie möglich treffen, sonst kann es nach hinten los gehen.
und von wem kam da die 1. Initiative also: "lass uns mal treffen?", wenn ich fragen darf?


2x zitiertmelden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

22.05.2020 um 16:03
Zitat von knopperknopper schrieb:Ich meinte damit eher dass man da als Mann meist immer vorpreschen muss, ich habe bisher noch keine einzige Frau gehabt die das genauso sieht und von ihr aus die Initiative ausging um ein Treffen zu fragen.
Das meinte ich mit drum beten.
Sehe es aber genauso wie du...schnellst möglichst treffen um sich keinen Traummensch zu erschaffen, richtig. Áber wie gesagt wenn von mir selber nichts in die Richtung kommt...kommt von der Dame garantiert auch nichts. Auf der Gegenseite wird anscheinend irgendwie so was erwartet wie "ja fragt er denn nun mal nach einen treffen, oder nicht?" :D ...

kann ja nicht in den Kopf hineinsehen aber so kommt es mir zumindest vor.
Du hast meinen kleinen Seitenhieb nicht verstanden :D
Es heisst "darum bitten" - "beten" kannst du in der Kirche oder Abends kniend vor deinem Bett :D

Ansonsten kann ich deine Erfahrungen von meiner Seite aus nicht bestätigen.
Ich bin Immer eine gewesen, die schnell nach einem realen Treffen gefragt hat.


1x zitiertmelden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

22.05.2020 um 16:04
@knopper
Klar kannst du fragen, ich glaube von ihn. Aber im grunde genommen wollte ich es natürlich auch. Er hat mir von Anfang an gefallen.


melden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

22.05.2020 um 16:06
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Du hast meinen kleinen Seitenhieb nicht verstanden :D
Es heisst "darum bitten" - "beten" kannst du in der Kirche oder Abends kniend vor deinem Bett
äh ok ...jetzt hab ich es :D

@Obscurite

ok danke für die Info.


melden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

22.05.2020 um 17:08
Zitat von knopperknopper schrieb:Áber wie gesagt wenn von mir selber nichts in die Richtung kommt...kommt von der Dame garantiert auch nichts.
Wenn das immer so ist, dann liegt es wohl eher an dir. Ich ergreife immer die Initiative. Ist mir eh lieber, als dass genau dieses Gedankenkarussel dann anfängt.

Bin letztens mit meiner Freundin auf den Supermarktparklpatz gefahren, sie hält an, zu mir so "Warte mal."
Fährt im Rückwärtsgang 10m zurück, Fenster runter und zu dem Typen auf dem Parkplatz gerufen: "Hey! Du bist nicht zufällig Single und willst mir deine Nummer geben? :D"
"Ich bin verheiratet... aber fühle mich echt geschmeichelt"
Er lachte, sie lachte, ich lachte. Klasse Aktion und genial, weil so ungezwungen.
Man muss schon signalisieren, was man will, sonst kann man ja lange warten.


1x zitiertmelden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

22.05.2020 um 18:05
Zitat von SkogsdotterSkogsdotter schrieb:"Ich bin verheiratet... aber fühle mich echt geschmeichelt"
So ähnlich reagiere ich auch, wenn mich eine Frau anspricht. Das sind halt die kleinen Sachen, die Freude machen. Man(n) muss ja nicht drauf eingehen. Und wenn doch, kann das durchaus eine an- und aufregende Geschichte werden.


melden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 15:45
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Gesetz den Fall, man lernt sich im Internet kennen, so sollte man sich im Anschluss wirklich so schnell wie möglich real gegenüber treten. Denn bei jeder Kommunikation miteinander, erschafft man sich sein EIGENES kleines Traumländchen über die andere Person. Man nimmt zwar die getätigten Aussagen und Erzählungen um das abzurunden, aber im Grunde betrachtet man den anderen nur aus eigener Sicht - es fehlt vieles..... weil man das im Internet einfach verbergen kann.
Und ob man der, irgendwann, riesig aufgebauten Erwartung noch gerecht werden kann? I don't think so. Da helfen auch alle Bilder nicht, alle Telefonate.
Der andere könnte immernoch laufen wie ein Bauer und dann geht da gleich garnichts mehr.
Besser hätte man es nicht ausformulieren können.

Blöd ist es, wenn man so lange wartet, bis schon Gefühle im Spiel sind. Und dann einer Enttäuschung gegenübersteht.


1x zitiertmelden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 16:17
Zitat von ZilphaZilpha schrieb:Blöd ist es, wenn man so lange wartet, bis schon Gefühle im Spiel sind. Und dann einer Enttäuschung gegenübersteht.
Wie kann man Gefühle für einen Menschen haben, den man nicht persönlich kennt?
Man kann aus den Texten und dem Foto für sich feststellen, dass diese Person interessant sein könnte - mehr aber auch nicht.

Anders ist es, wenn es um reine (platonische) Freundschaft geht. Wenn in diesem Fall das Hin- und Herschreiben passt, kann bei einem persönlichen Treffen wenig schief gehen, weil es egal ist, wie der andere aussieht oder welche "Eigenarten" er/sie/es hat.


1x zitiertmelden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 16:57
@FerneZukunft
Diejenigen steigern sich in was rein. Die haben dann eine bestimmte Vorstellung von jemandem. Darin können die sich verlieben. Ich habe die Erfahrung leider gemacht. Ich schrieb mit einem Mann und irgendwann gestand er mir, das er sich in mich verliebt hat. Allerdings stellte er dann fest, das ich ganz anders bin, als er sich vorstellte. Es nahm dann kein schönes ende.


1x zitiertmelden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 17:42
Jake Canon nicht viel. Bin aus den Portalen direkt angemeldet für Reibereien im Bett.
Wäre ja schön, wenn die Frauen im meiner Region alle morgen und verzweifelt waren.


melden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 18:02
Zitat von FerneZukunftFerneZukunft schrieb:Wie kann man Gefühle für einen Menschen haben, den man nicht persönlich kennt?
Man kann aus den Texten und dem Foto für sich feststellen, dass diese Person interessant sein könnte - mehr aber auch nicht.
Da kann sich schon etwas entwickeln. Vielleicht kommen noch Telefonate hinzu und intensive Gespräche können durchaus Gefühle entstehen lassen oder von mir aus eben vorgaukeln. :D
Problem ist, dass Bilder manchmal ganz anders wirken, als das reale Gegenüber tatsächlich darstellt. Charakterlich zeigt sich ja sowieso ein jeder anfangs von seiner besten Seite - das kann also nicht nur online ein Griff ins Klo sein. :D


1x zitiertmelden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 18:29
@Skogsdotter

Deine Freundin flirtet fremd?


melden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 18:31
@Gruselschinken
Nein, wie kommst du darauf? Sie ist Single.


melden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 19:28
@Gruselschinken
@Skogsdotter


Und selbst, wenn sie nicht Single wäre, fände ich einen Flirt nicht schlimm.

Einem Flirt entspräche in der Arbeitswelt eine unaufgeforderte Bewerbung. Wenn ich bei Firma A beschäftigt bin, und mich bei Firma B bewerbe, der Chef von A dies mitbekommt, dann ist das arbeitsrechtlich ein Kündigungsgrund.
Ob dies in einer Beziehung entsprechend funktioniert, hängt vom "Arbeitsvertrag" ab, den man mit Chef A hat. Alles eine Frage des Verhandlungsgeschickes.

Wir haben das bei uns eigentlich ganz locker geregelt: Flirten macht Spass, testet den Marktwert, hebt das Selbstwertgefühl und die Stimmung, sorgt für Abwechslung und erweitert den Horizont. Wie weit so ein Flirt geht - nun, das ist situationsabhängig. Eine Bindung muss keine Fessel sein (obwohl...:)) - und erlaubt ist, was beiden gefällt, auch wenn andere naserümpfend "Shocking!" schreien.


melden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 19:40
@Doors

Mein flirten läuft nicht über ein freundlich nürzeliges "gNarf!" Hinaus.


melden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 19:44
@Gruselschinken

Der Zweck und der Erfolg heiligen die Mittel.


melden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

23.05.2020 um 19:47
@Doors

Ich glaub die Zeit wo ich Sex hab is bei mir vorbei. Ich sehe nie irgendwo Frauen. Außer die, bei denen mir das Auge aus den Höhlen springen möchte und sich in die Mülltonne übergeben möchte.

Und die im Internet wollen mich nicht.


melden

Erfahrungen mit Dating-Portalen im Internet

24.05.2020 um 09:54
Besonders bei den Swiping-Apps bekomme ich halt sehr schnell ein ungutes Gefühl. So ein wenig wie wenn man riesige Menschenmassen beobachtet und sich dann zu fragen beginnt, welche Bedeutung man eigentlich für die Gesellschaft einnimmt. Dieses Menschen-Shopping fühlt sich für mich irgendwie falsch an, obwohl es sich dabei wohl um eine irrationale Gefühlsregung handeln wird.

Hunderte Profile, die man selektieren muss, und man sich selbst schnell so redundant fühlt wie die Profile, durch welche man blättert. Gleichzeitig auch noch einmal in dem Wissen, dass beim weiblichen Gegenüber der Andrang wohl um ein Vielfaches höher ist und die Erwartungshaltungen in den Himmel hochgepushed. Das untergräbt dann auch meine Hoffnung, dort jemanden zu finden, der mehr ist als ein zähneknirschender Kompromiss.


2x zitiertmelden