Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schnell fahren

281 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Gesellschaft, Verkehr, Auto Fahren, Rasen, Schnell Fahren, Geschwind5

Schnell fahren

27.04.2018 um 15:03
In meinem Nachbarland Dänemark darf ich auf der Landstrasse maximal 80 fahren, auf der Autobahn 130. Und - oh Wunder: Das funktioniert auch. Wie ich finde, sogar entspannter als hierzulande.


melden
Anzeige

Schnell fahren

27.04.2018 um 16:35
Es kommt ganz drauf an, wohin ich unterwegs bin. Morgens auf dem Weg zur Arbeit fahre ich gerne mal 2-3 Minuten früher los. Da lasse ich mich dann auch nicht stressen und rege mich nicht auf, wenn ein LKW voraus fährt.
Auf der Heimfahrt rege ich mich dann gerne auf wenn ein LKW den Verkehr behindert.

Bin ich alleine im Auto unterwegs, fahre ich dann doch gerne mal schneller. Vor allem mit meinem verbauten Gewindefahrwerk kann ich Kurven in hohen Geschwindigkeiten nehmen, ohne dass was passiert.

Wenn ich in einem Geschäftswagen unterwegs bin, fahre ich auf der Autobahn immer Vollgas. Nur gefallen mit die Kombis nicht, weil man sich da nicht so toll in die Kurven legen kann.


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 16:36
Doors schrieb:In meinem Nachbarland Dänemark darf ich auf der Landstrasse maximal 80 fahren, auf der Autobahn 130. Und - oh Wunder: Das funktioniert auch. Wie ich finde, sogar entspannter als hierzulande.
Wie in Österreich. Da darfste auf der Autobahn auch nur 130 fahren. Und Staus habe ich dort so gut wie noch nie erlebt (Unfälle etc. ausgenommen) Da hat man eben nicht diesen Zeiharmoniekaeffekt wie bei uns


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 17:13
Obse89 schrieb:Wie in Österreich. Da darfste auf der Autobahn auch nur 130 fahren.
Vielleicht bald sogar 140 *.* :D


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 17:35
In der Stadt genau so schnell, wie erlaubt, auf Bundes-/Schnellstraßen und Autobahnen etwas schneller als erlaubt.

Aber ich liebe es, am Limit zu fahren. Mit PS starken Autos kurvenreiche Bergstraßen hinaufzujagen ist meines!!!

Zum Glück teilt mein Partner diese Leidenschaft. Ich kann zwar auch ziemlich gut fahren, aber er hat Benzin im Blut und fährt absolut profimäßig.

Zu 99% sind bei unseren Ausfahrten die Kinder dabei – da wären solche Fahrten unverantwortlich! Aber die selten Fahrten, wo sie nicht dabei sind fährt er solche (einsamen) Strecken am Limit.
Ich liebe es, daneben zu sitzen – da kann ich total Abschalten und genieße einfach. Angst hatte ich bei ihm noch nie.
Er weiß genau, was das Auto verträgt und was nicht. Auch wenn es eng wird, würde ich bremsen müssen, er nicht… es geht sich immer aus – er ist noch nie wo angefahren.
Bei diesen Fahrten kann man zusehen, wie schnell der Tank leer wird, auch Reifen und Bremsen leben wesentlich kürzer.

Wie gesagt: diese Adrenalinfahrten finden sehr selten statt.
Wir fahren an den Wochenenden oft mit den Kindern in der Gegend herum – natürlich mit „normaler" Geschwindigkeit – wir wundern uns aber immer, wie schnell ein paar hundert Kilometer verfahren sind.
Autofahren ist zwar teuer, aber lustig!


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 17:38
Doors schrieb:In meinem Nachbarland Dänemark darf ich auf der Landstrasse maximal 80 fahren, auf der Autobahn 130. Und - oh Wunder: Das funktioniert auch. Wie ich finde, sogar entspannter als hierzulande.
Und durch die hohen Bußgelder hält man sich dort dran. Auch die Pflicht nur mit Licht zu fahren find ich gut. Hab ich mir in DE auch dauerhaft angewöhnt.


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 18:18
Auf dem Weg zur Arbeit ganz chillig 130-150 auf der Autobahn (der komplette Weg ist ohne Tempolimit ca 30km) zurück 150-180 :D mein absolutes maximum mit meinem derzeitigen Auto ist aber eh bei 200 kmh erreicht.
Passe mich aber auch eig dem Verkehr an, ist die Autobahn frei fahre ich auch gern mal schneller. Landstraße halte ich mich eig relativ gut an die Begrenzung, max 15-20 kmh schneller, je nach Straße


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 18:31
Doors schrieb: auf der Autobahn 130. Und - oh Wunder: Das funktioniert auch. Wie ich finde, sogar entspannter als hierzulande.
Ja das funktioniert, und nichts ist besser und sicherer als entspannt Auto zu fahren.

Ich habe noch nie PS starke Autos besessen, bin aber wohl solche gefahren. Muss ehrlich sagen,
das mir diese Geschwindigkeiten (durchaus probiert) null Adrenalin-Kick geben, im Gegensatz zu manch anderen.
Keine Ahnung warum, aber eventuell setze ich dadurch meine Lebenserwartung ein wenig rauf :D

Mein Auto soll mich von A nach B bringen, nicht mehr und nicht weniger.
Die Zeit spielt dabei keine Rolle, niemand kann es so eilig haben um anderer oder sein eigenes
Leben zu riskieren.


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 18:46
wenn wir ca 70 fahren würden, könnten wir mit nickel-eisen akkus fahren, die nachweislich 100 jahre halten und keine giftigen stoffe enthalten. für kurzstrecke ideal. geschätzt 1.000.000 weniger verkehrstote im jahr (weltweit)


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 19:15
DerThorag schrieb:Hab ich mir in DE auch dauerhaft angewöhnt.
Das haben wir uns in Schleswig-Holstein schon fast flächendeckend von unseren Nachbarn abgeguckt. Bei meinem ollen Volvo habe ich beim Kauf das Licht angeschaltet - und seitdem nicht selbst wieder ausgemacht. Zündschlüssel raus = Licht aus. Ohne nerviges Gepiepe. Aus dem finsteren Skandinavien kommt die Er- bzw. Beleuchtung.


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 19:20
laucott schrieb:Ich habe noch nie PS starke Autos besessen, bin aber wohl solche gefahren. Muss ehrlich sagen,
das mir diese Geschwindigkeiten (durchaus probiert) null Adrenalin-Kick geben, im Gegensatz zu manch anderen.
Mit hohen Geschwindigkeiten (200+) fahren, finde ich ausgesprochen anstrengend. Da muss ich so weit vorausschauen und den potentiellen Kurs und die mutmassliche Geschwindigkeit anderer einkalkulieren und komme mir vor wie ein Jagdflieger im Tiefflug. Nur die Bordkanonen vermisse ich manchmal.
Nee, ich stelle den Tempomat ein und cruise sanft bei 130 auf der Autobahn dahin. Jedenfalls da, wo's geht.


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 19:29
Doors schrieb:Mit hohen Geschwindigkeiten (200+) fahren, finde ich ausgesprochen anstrengend
Genau das wollte ich eigentlich sagen.


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 19:32
Bruderchorge schrieb:Ja aber wenn der Einsatz Anlass banal ist, zB Katze auf Baum, dann berechtigt das nicht die Sonder und Wegerechte in Anspruch zu nehmen.
PPf in gewisser weise obliegt das dem Fahrzeugführer und Einsatzleiter. Allein schon wegen dem Versicherungschutz. Also ob es nötig ist ist diskussionwürdig, aber rechtlich kein Ding.

Und naja es ging hier ja um Raserei auf der Straße. Und da meinte ich aus eigener Erfahrung das die Leute schaun sollen sich nicht in ihren Autos vor Bäumen und co zu verteilen das man da 2 Stunden am schneiden ist. Dann sollen sie gleich eine Bergung raus machen. Wie erwähnt Rasen ist größtenteil assozial. Einige beenden die Raserei dann durch Ableben.


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 19:45
Doors schrieb:Mit hohen Geschwindigkeiten (200+) fahren, finde ich ausgesprochen anstrengend.
Das ist doch das schöne am schnellen Fahren: man trainiert Körper und Geist und es macht auch Spaß! Durch die strammen H Gurte bist Du mit dem Auto verbunden und spürst jede Bewegung. Das ist Feeling.

Sport, bzw Gehirntraining in Form von Lernen ist fad.

Man muss mur achten, dass man keine unbeteiligten Menschen gefährdet – das tun wir!


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 20:02
Obse89 schrieb:Wie in Österreich. Da darfste auf der Autobahn auch nur 130 fahren. Und Staus habe ich dort so gut wie noch nie erlebt (Unfälle etc. ausgenommen) Da hat man eben nicht diesen Zeiharmoniekaeffekt wie bei uns
Hu? Also wir schon desöfteren. Gerne bei Salzburg und Linz und von den Zufahrten zu Wien fang ich gar nicht erst an.
Gerast wird trotzdem. Da spielen die 130 keine Rolle mehr.
Aber wehe der Blitzer schiesst ein schönes Bildchen ... :troll:


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 20:05
@Serpens

Wien mit dem Auto kann es durchaus mit Paris aufnehmen.


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 20:06
Fedaykin schrieb:das die Leute schaun sollen sich nicht in ihren Autos vor Bäumen und co zu verteilen das man da 2 Stunden am schneiden ist
Habt ihr soviele Fälle, wo es auf Raserei zurück zuführen ist?
Fedaykin schrieb:aber rechtlich kein Ding.
Das ist eben doch ein Ding, denn irgendjemand muss ja auch rechtlich verantwortlich sein, insbesondere wenn es zu einem Unfall gekommen ist, wo sogar jemand verletzt wurde. Und dann wird eben geprüft, wer hat die s und w zu verantworten gehabt.

Und dann ist es nicht automatisch gerechtfertigt, nur weil
Fedaykin schrieb:Fahrzeugführer und Einsatzleiter.
es so wollten. Ein Gericht kann hinterher immer prüfen, ob eine zeitliche Dringlichkeit gegeben war.

Der Rettungsdienst hat es da einfacher, die können sich ja immer auf Gefahr für Menschen berufen.


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 20:07
@Serpens

Ist sehr.. *öhm* "Anspruchsvoll".
Würden es nie wieder tun und haben genug von derlei zweifelhaften Erlebnissen.


melden

Schnell fahren

27.04.2018 um 20:09
FerneZukunft schrieb: Durch die strammen H Gurte bist Du mit dem Auto verbunden und spürst jede Bewegung.
Bei 200 Kmh Frontal Chrash spürst Du da nichts mehr.
FerneZukunft schrieb:Man muss mur achten, dass man keine unbeteiligten Menschen gefährdet – das tun wir!
Wer ist "Wir", wenn ich mal fragen darf?


melden
Anzeige

Schnell fahren

27.04.2018 um 20:13
Bei gutem Wetter und relativ freier Bahn bis 180, sonst halte ich mich natüüüürlich ans jeweilige Tempolimit.


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fußfetisch653 Beiträge
Anzeigen ausblenden