Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

51 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Psyche, Gedanken, Sorgen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

27.08.2018 um 13:17
Ein Gott hat in meinem Verständnis einen unveränderlichen Willen, sonst wäre er ja kein Gott. Also er braucht keine Gebete. Für Menschen kann das eine Hilfe sein, sich klar zu werden, wo sie Einfluss nehmen können, und was ihre eigentlichen Bedürfnisse sind.
Zitat von knopperknopper schrieb:Vieles liegt einfach nicht in der eigenen Hand und man hat keinen Einfluss, egal was man tut. Ja ich weiß die Medien und die heutige Gesellschaft propagieren was anderes... aber so ist nicht!
Die Konsequenz aus dieser Haltung ist dann, nix zu tun einfach laufen lassen.

Klar ist das gute Propaganda, wir haben unbegrenzte Möglichkeiten. Vom Tellerwäscher zum Millionär, vom Mann zur Frau etc. Der Haken an dieser Sache ist nur, um so mehr Möglichkeiten du hast bzw. dir suggeriert werden, um so mehr Fehlentscheidungen kannst du treffen. Wer also bei so vielen Möglichkeiten so viel Fehler macht, und Misserfolg hat, der muss schon echt blöd sein, wenn er nichts hinbekommt.

Ist aber auch gut für mich, wenn wenig in deiner Hand liegt und du keinen Einfluss hast. Weil das erhöht automatisch meinen Einfluß, bei dem was ich tun will, wo ich meine eigene Hand (an dich) anlege und Einfluss nehme und das nur schon mit einer einzigen Möglichkeit.

Krone aufgesetzt und weiterregiert.

Kleiner Koenig

copyright imediat GbR - Hedwig Munk


1x zitiertmelden

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

27.08.2018 um 13:50
Zitat von tonnenfiebertonnenfieber schrieb:Vom Tellerwäscher zum Millionär, vom Mann zur Frau etc. Der Haken an dieser Sache ist nur,
ja! und es gibt noch einen Haken...nicht alle können Millionär sein, denn so funktioniert das System nicht. :D


melden

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

27.02.2019 um 16:56
Ich muss sagen wenn ein Gebet vom Herzen kommt und man betet nicht für sich selbst sondern für Freunde um die man sich sorgt ist es zumindestens ein authentisches Gebet..
Dafür muss man nicht mal einer Religion angehören man macht es einfach aus Zwischenmenschlichkeit und Nächstenliebe..
So mach ich das jedenfalls..

Ich hab hier so bisschen überflogen das Thema und hab gelesen so „wieso sollte ich JEDEN TAAAAG irgendwie an was glauben oder in die Kirche gehen wenn der Herr dort oben eh nicht eingreift..
Manche denken Sie Falten ihre Hände, beten und erwarten sofort Unterstützung um ihrer Gnade willen..
Ich persönlich denke das sich das eigene Befinden bessert wenn man in erster Linie für andere betet und halt wie ernst man das damit meint..
Ich wüsste auch garnicht worum ich für mich bitten oder beten würde weil es wichtigeres gibt als mich..

Ich stelle mir auch immer vor oder hab’s mal versucht in irgend ein Gleichniss zu stellen wie schwer (möglicherweise auch wenn er Gott ist) die Aufgaben alle zu bewerkstelligen..
Ich denke es ist in etwa so..

Stelle dir vor du bist extremer Veganer und nimmst die Sache sehr ernst weil du sehr an Tiere hängst und jedes Lebewesen zu schätzen weißt..
Jetzt stelle dir vor sagt Gott dir..“hey ich Danke dir das du den Sinn meiner Schöpfung verstanden hast und dich so für alle Tiere arrangierst und auch für Sie betest..ich habe eine Aufgabe für dich weil du mich ja selbstlos nach ein Plan andere zu helfen gefragt hast..
und zwar gehe raus und achte bitte darauf das niemand im Wald beim spazieren die Insekten zerdrückt..

Für manche mag das wie ein Witz klingen

Aber durch selbstloses Verhalten wirst du viel mehr erfahren als um deine eigene arme Seele zu beten..

Er zeigt dir also was er für eine last mit sich rumträgt die er nicht ändern kann und hätten wir ihn damals nicht im Stich gelassen dann hätte er sich auch und nicht abgewand..
Wer Gott brauch und vertrauen in ihn hat und es außerdem mal ausnahmsweise nicht nur für sich macht sondern für seine nächsten dann könnte es sich wahrscheinlich ereignen das ein Wunder passiert aber da ist unsere heutige Welt auf dem Rückzug mit..
Gruß


1x zitiertmelden

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

27.02.2019 um 17:01
Zitat von DerArchitektDerArchitekt schrieb:Wer Gott brauch und vertrauen in ihn hat und es außerdem mal ausnahmsweise nicht nur für sich macht sondern für seine nächsten dann könnte es sich wahrscheinlich ereignen das ein Wunder passiert aber da ist unsere heutige Welt auf dem Rückzug mit..
Warum ist die Kindersterblichkeit in überwiegend christlichen Ländern teils erheblich höher als in den Industrieländern, in denen sich immer mehr von Gott abwenden?
Laufen Medizin und Hygiene jedem Gebet den Rang ab?
Es scheint so.


melden

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

27.02.2019 um 17:31
Möglichkeit wäre die Verseuchung und Vergiftungen unser Bräuche, Sitten, Kultur und allgemeinen Rasse..
Die Prophezeihungen falscher Proheten..
Die Einführung falscher Regierungssysteme die sich hoch geilt zu noch mehr Macht und kapitalismus..
Ist ein brisantes Thema aber ich denke mir es wäre egal was er doch so gutes tun würde, sich diese eh schon verlorene welt in noch mehr Unruhe begeben würde..
Wie ein Trauerspiel
Ich bin mir auch sicher oder hab den Glauben fest daran das der Schöpfer unsere Kinder die WIR eigentlich alle vernächlässigt haben und ihnen den Grundstein geebnet haben auf dem sie täglich unschuldig sterben ihren Seelen gnädig ist..


2x zitiertmelden

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

27.02.2019 um 17:40
@DerArchitekt
Aber in unseren kapitalistischen, falsch regierten Ländern ist die Kindersterblichkeit ja gerade niedriger. Ist also dann eben diese "Verseuchung und Vergiftungen unser Bräuche, Sitten, Kultur und allgemeinen Rasse" gesundheitlich förderlich für uns und unsere Kinder?


melden

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

27.02.2019 um 17:43
Verloren


melden
pluss ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

27.02.2019 um 17:45
Zitat von DerArchitektDerArchitekt schrieb:die Verseuchung und Vergiftungen unser Bräuche, Sitten, Kultur und allgemeinen Rasse
Du meinst so etwas wie Menschenopfer, um den Zorn der Götter zu besänftigen, weibliche Genitalverstümmelung, Rassenreinheit?


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

28.02.2019 um 15:23
Zitat von DerArchitektDerArchitekt schrieb:Möglichkeit wäre die Verseuchung und Vergiftungen unser Bräuche, Sitten, Kultur und allgemeinen Rasse..
Das hätte ich nach Deiner Sperre dann doch gern mal von Dir detaillierter erklärt bekommen. Vor allem das mit der "allgemeinen Rasse", was immer die bzw. das sein mag.


melden

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

28.02.2019 um 15:29
@Doors
Bitte nicht.
Das ist ein kranker Hirnpfurz, leider einfach nicht auszumerzen.
Es gibt keine Rassen unter den Menschen.
Du weisst das, ich weiss das und wahrscheinlich der Grossteil der User hier.
Man kann nicht immer warten bis die Erkenntnis auch beim letzten Erbsenhirn angekommen ist.


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gebete - Auswirkungen auf die Psyche

28.02.2019 um 15:32
@emanon

Neugier ist eine Berufskrankheit von Journalisten. Da interessieren die sich sogar dafür, was in Erbsenhirnen so vor sich geht.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Dinge des Lebens verarbeiten
Menschen, 41 Beiträge, am 16.06.2016 von Ullischnulli
Batibat am 10.06.2016, Seite: 1 2 3
41
am 16.06.2016 »
Menschen: Sorgen
Menschen, 73 Beiträge, am 30.10.2013 von Cherymoya
Gabriel am 06.01.2006, Seite: 1 2 3 4
73
am 30.10.2013 »
Menschen: An Nichts denken
Menschen, 42 Beiträge, am 08.05.2013 von Jardin
suleyhund am 12.04.2003, Seite: 1 2 3
42
am 08.05.2013 »
von Jardin
Menschen: Gedanken
Menschen, 14 Beiträge, am 14.12.2011 von Yoshi
Rhythm am 14.12.2011
14
am 14.12.2011 »
von Yoshi
Menschen: Auswirkungen der Psyche auf die allgemeine Realität
Menschen, 47 Beiträge, am 10.06.2006 von =quentin=
ahriman am 06.06.2006, Seite: 1 2 3
47
am 10.06.2006 »