Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

7.323 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Corona, Maske, Maskenpflicht ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

21.05.2022 um 13:49
Heute war ich auf einer kleinen Messe und ich war die Einzige weit und breit mit Maske.
Ich muss zugeben, so langsam komme ich mir blöd vor.

Allerdings hatte ich die Woche eine Doku über die Anfänge und den Verlauf der Psndemie gesehen.
Bergamo, die Leichentransporte, wie die Menschen erstickt bzw "ertrunken" sind.
Da sind wir zwar nicht mehr, aber das wsr schon heftig.


4x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

21.05.2022 um 15:03
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb:Ich muss zugeben, so langsam komme ich mir blöd vor.
Sehr ehrlich!
Geht mir ähnlich, obwohl ich weiß, dass dieser Gedanke Quatsch ist.
War vergangene Woche auch mal ohne Maske im Supermarkt. Wirklich besser fühlte sich das aber auch nicht an. Man sollte sich in diesem Bereich nicht zu sehr an anderen Leuten orientieren.


1x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

21.05.2022 um 16:02
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb:Heute war ich auf einer kleinen Messe und ich war die Einzige weit und breit mit Maske.
Ich muss zugeben, so langsam komme ich mir blöd vor.
Nun bist du aber standhaft.
Die meisten Leute sind das leider nicht, ein wunderbares Beispiel wie Psychologie wirkt.
Rechtlich ist es jedem selbst überlassen, aber wo Anfangs noch sehr viele weiterhin Maske trugen ist es jetzt nur ein Bruchteil. Medizinisch hat sich da ja an der Sinnhaftigkeit wenig geändert. Die Leute lassen sich einfach von Ihren Mitmenschen beeinflussen.

Richtig problematisch finde ich nur, wenn an Orten wo es eine Pflicht gibt trotz Verstoß nicht drauf hingewiesen wird.
Sprich: Beispielsweise Bus/Bahn.


melden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

21.05.2022 um 16:19
In allen Geschäften oder wo sich Leute drängeln trage ich Maske.
Während es in den letzten Wochen so Einige auch mit fieser Grippe oder schwerer Erkältung aufs Krankenlager geworfen hat, bin ich verschont geblieben.


1x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

24.05.2022 um 18:10
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb am 21.05.2022:Ich muss zugeben, so langsam komme ich mir blöd vor.
Kann ich irgendwie nachvollziehen. Ich habe auch aufgehört in der Firma Maske zu tragen, als es nicht mehr Pflicht war. (Zugegen, einige Tage war ich die einzige, die diese getragen hat) Auch der Bequemlichkeit halber, denn (allein) im Büro musste man einst keine tragen, aber so bald man dieses verließ. Und das ständige Auf- und Abnehmen ist manchmal nerviger als das Maskentragen selbst ;)

Bei Geschäften oder wo ich anonym bin, ist es anders: Da setze ich ohne weiteres die Maske auf. Hier bin ich ja auch nicht länger als höchsten 15 Minuten.


melden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

24.05.2022 um 18:55
Zitat von BundesferkelBundesferkel schrieb am 21.05.2022:In allen Geschäften oder wo sich Leute drängeln trage ich Maske.
Es reicht eigentlich, wenn ohne Maske Abstand gehalten wird.

Halte das jetzt wie vor der Pandemie. Wer hüstelt und schneuzt ohne Maske, da mache ich einen Bogen drum. Selbst trage ich keine Maske mehr, habe aber manchmal beim Reden eine feuchte Aussprache. Da bemühe ich mich dann um kurzen Smalltalk mit abgewendeten Blick, wo dann keiner steht. Kommt aber selten vor beim Einkaufen, man grüßt sich lediglich.
Anschließend putze ich zuhause intensiv meine Nase und wasche mir gründlich die Hände.
Bin zufrieden, Angst habe ich nicht mehr.


1x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

24.05.2022 um 21:11
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Bin zufrieden, Angst habe ich nicht mehr.
Dann machst du doch alles richtig. Angst ist immer ein schlechter Ratgeber.
In meinem Umfeld trägt auch keiner mehr Maske, auch höre ich kaum noch von jemandem der infiziert ist. Das sah vor 2 Monaten noch ganz anders aus.
Die Zahlen in den Krankenhäusern sinken ständig und es ist nicht das eingetreten,was viele mit Wegfall der Maskenpflicht prophezeit hatten.
Parallel zu den fallenden Inzidenzzahlen setzt sich auch der Trend sinkender Belegungszahlen im Krankenhaus durch COVID-positiv getestete Patientinnen und Patienten weiter fort. Im Vergleich zur Vorwoche ist die Anzahl der COVID-positiv getesteten Patientinnen und Patienten auf den Normalstationen um 23,9 % und auf den Intensivstationen um 13,3 % gesunken.
Quelle: https://www.dkgev.de/dkg/coronavirus-fakten-und-infos/aktuelle-bettenbelegung/


2x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

24.05.2022 um 21:23
Zitat von lucyvanpeltlucyvanpelt schrieb:Dann machst du doch alles richtig.
Naja, "alles richtig machen" ist relativ. Wer "alles richtig macht", trägt auch Maske. Ist keine Pflicht, aber aktuell wird es noch dringend empfohlen.
Wenigstens klappt es mit dem Abstand, zumindest ist das meine persönliche Erfahrung in Geschäften, wo nur noch wenig Maske getragen wird leider.


1x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

24.05.2022 um 21:32
Zitat von AniaraAniara schrieb:Wer "alles richtig macht", trägt auch Maske.
Wenn alle anderen es falsch machen, warum sinkt dann trotzdem ständig die Krankenhausbelegung ?
Wie kann das da überhaupt sein...
Wenn ich da alleine an das Gedrängel in den öffentlichen Verkehrsmitteln denke und dem zum Teil inzwischen unkorrekten tragen von eigentlich vorgeschrieben Masken.
Normalerweise müssten doch da die Zahlen explodieren.


1x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

24.05.2022 um 22:44
Zitat von lucyvanpeltlucyvanpelt schrieb:warum sinkt dann trotzdem ständig die Krankenhausbelegung ?
Sie sinkt, aber sie könnte auch noch schneller sinken. Besser geht immer.


melden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

24.05.2022 um 23:32
Ich trage die Masken auch Weiterhin in Läden und Bibliothek.
Mir scheiß egal wie das aussieht.


2x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

25.05.2022 um 00:05
Zitat von BerlinerLuftBerlinerLuft schrieb:Ich trage die Masken auch Weiterhin in Läden und Bibliothek.
Mach ich vorerst auch noch so.

Es ließ sich in den letzten Wochen beobachten, wie die Maskenträger immer weniger wurden. Inzwischen hat es sich eingependelt. Ich schätze die Maskenträger, in meinem Stammsupermarkt, auf immerhin noch auf knapp 20 Prozent.


melden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

25.05.2022 um 01:21
In unserem Landkreis liegt die Inzidenz noch bei über 700/100000 EW, obwohl ländlich geprägt.

Ich schätze die Maskenträger im Supermarkt etc. noch auf etwa 50% hier bei uns. Es wären sicher noch weniger, hätten wir nicht noch so hohe Inzidenzen.
Ich selbst trage auch noch Maske, wenn ich mit vielen Menschen auf engem Raum zusammen treffe.


melden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

25.05.2022 um 09:18
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb am 21.05.2022:Heute war ich auf einer kleinen Messe und ich war die Einzige weit und breit mit Maske.
Ich muss zugeben, so langsam komme ich mir blöd vor.
Zitat von PalfraderPalfrader schrieb am 21.05.2022:Sehr ehrlich!
Geht mir ähnlich, obwohl ich weiß, dass dieser Gedanke Quatsch ist.
Wundert mich, daß ihr euch darüber Gedanken macht oder euch davon in euren Gefühlen beeinflussen lasst.
Warum ? Ist es nicht egal, was andere denken ?
Zitat von BerlinerLuftBerlinerLuft schrieb:Ich trage die Masken auch Weiterhin in Läden und Bibliothek.
Mir scheiß egal wie das aussieht.
So mache ich das auch und selbst wenn ich der Letzte mit Maske wäre, wäre mir das völlig egal. Wenn ich persönlich entscheide, daß ich das so handhaben will, dann ist mir auch völlig latte, was der Rest der Welt davon denkt. Ich lasse mich ja auch nicht von anderen in der Wahl meiner Klamotten oä beeinflussen.


2x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

25.05.2022 um 10:10
Zitat von Photographer73Photographer73 schrieb:So mache ich das auch und selbst wenn ich der Letzte mit Maske wäre, wäre mir das völlig egal
Du bist nicht der letzte, das bin nämlich ich!

Mir wurscht, was andere mit ihrer Gesundheit machen. Nur meckern dürfen sie dann nicht.

Bei uns tragen aber auch noch viele die Maske in den Läden. Daran hat sich in den letzten zwei Wochen nicht viel geändert.


2x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

25.05.2022 um 16:32
Zitat von KrautwurmKrautwurm schrieb:Du bist nicht der letzte, das bin nämlich ich!
Wahrscheinlich bin ich da mit dir gleichauf. Ich trage ebenfalls nach wie vor FFP2, sowohl beim Einkaufen als auch am Arbeitsplatz.

Beim Einkauf ist es hier gemischt, es scheint nicht vom Laden anzuhängen, sondern von Tag/Uhrzeit.

Am Arbeitsplatz trägt außer mir „einfach so“ niemand eine Maske, aber die Kollegen, die wissen, warum ich es noch tue, tragen in meiner Anwesenheit freiwillig Maske.


1x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

25.05.2022 um 17:02
Zitat von lucyvanpeltlucyvanpelt schrieb:Die Zahlen in den Krankenhäusern sinken ständig und es ist nicht das eingetreten,was viele mit Wegfall der Maskenpflicht prophezeit hatten.
Bei uns im Krankenhaus gibt es keine Corona Fälle mehr.
Man könnte annehmen, das es keine Pandemie mehr gibt.
Ein Problem allerdings sehe ich bei älteren Menschen, die das Virus befallen könnte.
Als gebrechlicher Mensch ist man durch Viren und Bakterien mehr belastet als ein junger Mensch. Aber ein Krankenhaus Aufenthalt kommt ja eigentlich nur in Frage, wenn man Symptome hat und einen Notarzt ruft?


melden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

25.05.2022 um 20:54
Zitat von Photographer73Photographer73 schrieb:Wundert mich, daß ihr euch darüber Gedanken macht oder euch davon in euren Gefühlen beeinflussen lasst.
Warum ? Ist es nicht egal, was andere denken ?
Eigentlich ist es schon egal. Zumal einem die Leute im Supermarkt ja auch fremd sind. Da kann es einem gleich doppelt egal sein.
Aber der Mensch ist eben in gewisser Weise ein "Herdentier". Die meisten sind geneigt, sich am Verhalten der Masse zu orientieren. Ich bin davon nicht frei. Allerdings trage ich die Maske ja trotzdem noch.


1x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

26.05.2022 um 06:33
Zitat von KrautwurmKrautwurm schrieb:Du bist nicht der letzte, das bin nämlich ich!
Zitat von RhabarbaraRhabarbara schrieb:Wahrscheinlich bin ich da mit dir gleichauf.
Ok. :lolcry:
Zitat von KrautwurmKrautwurm schrieb:Bei uns tragen aber auch noch viele die Maske in den Läden. Daran hat sich in den letzten zwei Wochen nicht viel geändert.
Bei uns ist es leider umgekehrt, ich sehe kaum noch Leute mit Maske.
Zitat von PalfraderPalfrader schrieb:Aber der Mensch ist eben in gewisser Weise ein "Herdentier". Die meisten sind geneigt, sich am Verhalten der Masse zu orientieren. Ich bin davon nicht frei.
Finde ich echt interessant, was euch da so durch den Kopf geht (Ich weiß, ihr tragt ja dennoch weiter). Nachvollziehen kann ich es aber nicht. Liegt vielleicht auch daran, daß mir schon immer ziemlich egal war, was die anderen machen oder denken.


2x zitiertmelden

Maskenpflicht - Wie geht Ihr damit um?

26.05.2022 um 10:13
Zitat von Photographer73Photographer73 schrieb:Finde ich echt interessant, was euch da so durch den Kopf geht (Ich weiß, ihr tragt ja dennoch weiter). Nachvollziehen kann ich es aber nicht. Liegt vielleicht auch daran, daß mir schon immer ziemlich egal war, was die anderen machen oder denken.
Das kann man auch nicht nachvollziehen, wenn man nicht selbst so ist. Eine Freundin von mir legt sehr viel Wert drauf, dass sie alle mögen und macht sich dann viel zu oft viel zu viele Gedanken, ob etwas, dass sie gesagt hat, falsch ausgelegt worden sein könnte. Ich finde das furchtbar anstrengend, mir wäre das nämlich so egal. Mich interessiert nicht was andere Leute tun und wenn mich manche Menschen nicht mögen ist das eben so.

Zum Topic: Bei uns im Supermarkt läuft eigentlich keiner mehr mit Maske rum. Das letzte mal wars absolut niemand. Dann gabs ein Fußballspiel, in dem um einen Aufstieg ging, und die komplette Stadt hat gefeiert, ob beim Public Viewing, oder in der Innenstadt. Da waren massenweise Leute ohne Masken. Gestern gabs dann eine Aufstiegsparty mit mehreren tausend Leuten auf einem Platz.. Die standne auch alle dicht an dicht und ich hab 2 Leute mit Maske gesehen. :D

Aber so ist das halt ohne Maskenpflicht. Wenn sie fällt sinds nur wenige ohne, aber irgendwann sinds dann fast alle, die ohne Maske rausgehen.


1x zitiertmelden