Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie weit würdet ihr gehen?

167 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Schule, Grenzen

Wie weit würdet ihr gehen?

16.08.2005 um 13:14
ne andere sache

nehmen wir mal ahn da komt einer
und sagt euch ihr kont in neksten 24 stunden
machen was ihr wolt
es gibt keine gesetze,keine regeln und niemand wird und kann euch für das was ihr macht auf irgendeine art und weise bestrafen

ihr habt die freie hand und zugang zum alem was ihr wolt

aber wie gesagt nür für 24 stunden

was würdet ihr machen
und Wie weit würdet ihr gehen ?


mfg

Credendo Vides


melden
Anzeige

Wie weit würdet ihr gehen?

16.08.2005 um 13:28
Als erstes müssten diverse Lehrer dran glauben hehe.
Als nächstes würde ich mir richtig viel Geld besorgen, damit wär ich den Rest des Tages ausgelastet.

I reload my gun, get ready to run
Fuck your life, I'm just having fun
Norther


melden
godbless
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie weit würdet ihr gehen?

16.08.2005 um 14:04
ich würde alles versuchen,aber versuchen keinem zu schaden!

I believe in GOD and he is my saviour. He is the only one who loves me forever!!!
WWJD- What Would Jesus Do?


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

16.08.2005 um 14:10
Wenn es die Situation erfordert, geht jeder so weit wie es nötig ist.
Mord ,Kanibalismus , Gewalt jeder Mensch ist zusolchen Dingen fähig.
Es kommt nur auf die Situation an ,Recht und Gersetzt ist zweitrangig.
Unser unterbewustsein ist Egoistisch uund Primitiv in notsituationen (z.B. Massenpanik) kann es dir zum verhängnis werden oder dich retten.


Alles wird Gut


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

16.08.2005 um 14:47
wie weit ich gehen würde?
rebellion ist mein weg um das zu erreichen, was ich will :)
hat sich schon des öfteren bewährt..

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

"i'd rather be hated for who i am, than loved for who i am not." (kurt cobain)


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

16.08.2005 um 22:39
hmmm

was währe wen auf der ganze welt krieg herschen würde
und der einzige weg um ihn zu beenden und den frieden zu schafen
währe das ihr ne A bombe in nen milionen stadt wie Mexico City
zunden must und dabei auch selbst drauf geht

würdet ihr es machen

mfg

Credendo Vides


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie weit würdet ihr gehen?

16.08.2005 um 22:47
Nö, ich würde dich damit hinschicken, Chepre.

てめえ、何ちゅこと言ってるんじゃ!


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

16.08.2005 um 23:00
Da fällt mir ein netter Spruch ein:

Wie weit würdest DU gehen?
An eurer Seite, bis in den Tod.
So lasset uns mit Stolz und Ehre, in Brüderlichkeit und Liebe vergehen!

Naja, ich würde, um an mein Ziel zu kommen sehr weit gehen... ich vertiefe das lieber nicht.

Sorge dich nicht um morgen, bis heute vorbei ist.

Was nützt die Liebe in Gedanken?


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

16.08.2005 um 23:12
@Chepre
Deine Fragen werden zunehmend abstrus und unrealistisch.

I reload my gun, get ready to run
Fuck your life, I'm just having fun

I'm not a trendy asshole


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 02:12
dan mal so

was würdet ihr machen wen euch einer sagen würde

du kanst wählen
endwieder ich schneide dir die eier und den s.....z ab
oder der kopf wird abgeschniten



oder ne frage mit tieren

was währe dier lieber
wen dich ne schlange ins auge beisen würde
oder wen dich ein esel f....n würde


mfg

Credendo Vides


melden
geraldo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 02:56
@Chepre:

Was bezweckst Du mit all diesen komischen Fragen eigentlich???? Mir kommts vor, dass Du irgendwie etwas.... hmmmmm.... naja,..... sagen wir mal etwas sonderlich veranlagt zu sein scheinst. Ein Fall für den Psychiater?

Eine realistische Antwort wirst Du hier nicht erhalten, sondern lediglich einen Spiegel von Selbstüberschätzung und Phantasien vieler User hier. Die Antworten sind so hypothetisch, wie Deine Fragen. Die Realität sieht mit Sicherheit anders aus.

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden
geraldo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 02:59
@Chepre:

Hahaha, bin ja gespannt, ob mal irgendwann ein Bildzeitungs-Schlagzeilenereignis der perversen Sorte mit einem plötzlichen Ende der Postings eines gewissen Chepre's hier einhergehen wird *lol

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 09:56
Oha, Chepre!

Und, hast dich für die Schlange oder doch eher den Esel entschieden?
Ts Ts Ts...mit Tieren!!!! Ich fasse es nicht!!!




Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden
weezl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 10:21
so einen Typen kann man nicht ernst nehmen!!! Der frägt sich noch bestimmt: Aber was ist so falsch an meinen Fragen?

_________________
wer braucht schon eine...



melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 10:35
was währe dier lieber
wen dich ne schlange ins auge beisen würde
oder wen dich ein esel f....n würde


Lass mich raten Chepre, du hast beide Situationen schon überlebt.

Topic:

2 Jahre ist es her, da haben Sie mich in Kampfmontur gesteckt, mir eine vollautomatische Präzisionswaffe in die Hand gedrückt, und mich mit meinen Kameraden einen Berg hochmaschieren lassen. Das primäre Ziel des Unterfangens war, Blauland von Rotland zu beschützen. Die Grenzen von Rotland waren nur wenige Kilometer von unserer Basis entfernt.

Nach unserer Ankuft wurde zuerst unser Lager neu errichtet, dank der Tiefe des Schnee's, ein unglaublich anstrengendes Ereignis. Doch wir waren Soldaten, wir waren motiviert, wir waren enthusiastisch. Rotland und seine Schergen hätte uns in Divisionsstärke angreifen können, wir wären lachend in den Kampf gezogen. Und dann...

...dann holte uns die Realität ein. Bereits als das Grubenfeuer loderte und die Nacht hereinbrach, prägten uns die ersten Zweifel. Die Temperatur unterlief das Thermostat um 15 Grad, die Nacht im Schlafsack und auf dem gefrorenen Boden war grausam. Der Wind sauste durch unser offenes Zelt, die Hautfarbe ähnelte auf langer Sicht den Naturereignissen. Und dann war es soweit. Alarm, Rotland greift an. Halbnackt raus aus der Stoffkoje, und anziehen. Licht war verboten, das Grubenfeuer bereits gelöscht. Durchnässt und von der Kälte geplagt in die 20 m entfernte Stellung robben. Durch den fast 2m hohen Schnee versteht sich. Rotland hat nicht angegriffen, zum Glück, ich hatte eh keine Lust mehr.

---

Die meisten der hiesigen Aussagen erinnern mich an meine Ambitionen vor der besagten Nacht. Und dann wurde ich mit der Realität konfrontiert, und das knüppelhart. Ich hoffe den meisten von euch wird das erspart bleiben, den Feinde, Kontrahenten und Gewaltakte halten sich nicht an Terminpläne.

btw: Es war nur eine Übung, aber sie war zum kotzen.

Mein Urin besteht aus Benzin, darum pinkel ich so gern ins Feuer.

Die beste Perspektive auf die Gesellschaft, hat man vom Rande aus. Diese Ansicht garantiert den meisten Überblick


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 10:51
Ich habe meinen grössten traum erfüllt:)

I hate myself and i want to die!


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 11:36
@nirvana4-ever

woot :) ... richtig so :)

verfolge den thread schon ne weile ... aber mir fällt nichts besonderes ein was mir fehlt :) ... hmm ... obwohl ... kühlschrank neben das bett schieben und 24 stunden lang meine süsse f.... :) ... das könnte ich ohnehin mal machen ^^

oh ja ... mir fällt grad was ein ... würd mich von der nasa zum mond jetten lassen um die ganzen "mondlandung war ein fake"-typen ein für alle mal mundtot zu machen *ggg*

gruss

Timtendo

Das Leben ist ein scheiß Spiel ...
... aber geile Grafik :)


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 12:31
Geraldo
---Was bezweckst Du mit all diesen komischen Fragen eigentlich????

eigentlich nix besonderes wolte nür mal sehen wie die leute reagieren
und auf bestimte fragen antworten



Polyprion
---Und, hast dich für die Schlange oder doch eher den Esel entschieden?

sehr witzig
denk mal nach
wen dich die schlange beist verlierst du nür ein auge
wen dich der esel f...t springen dir die beiden raus ;)
hehehe



weezl
---so einen Typen kann man nicht ernst nehmen!!! Der frägt sich noch bestimmt: Aber was ist so falsch an meinen Fragen?

was ich mich frage ist eigentlich was du von mir wilst
und was die fragen angeht glaube mir einst
ich kan noch viel schlimere und verucktere fragen stelen


univerzal
---Lass mich raten Chepre, du hast beide Situationen schon überlebt.


sag mal haste nicht kapiert das die fragen rein theoretisch sind
oder tuest du nür so


mfg



Credendo Vides


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 12:38
moin

ich gehe soweit, wie es die situation verlangt.
manchmal kann man einfach nicht abhauen.

buddel


melden
Anzeige

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 12:51
Wie weit hängt bei mir vollkommen von dem ab, was ich haben will.

Zudem bin ich ein friedlicher Mensch, drum würd ich sagen -> vielleicht unhöflich und schroff sein

Aber töten, verletzen etc. würde ich nie jemand wollen

So wichtig kann es gar nicht sein, das man jemanden böses antun will ...


Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Ein Bettler, der schon alles hatte, lief nur noch so herum, um die Leute auf ihre Barmherzigkeit zu prüfen.
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.


melden
162 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt