Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie weit würdet ihr gehen?

167 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Schule, Grenzen

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 13:02
@Chiby
"So wichtig kann es gar nicht sein, das man jemanden böses antun will ... "
Hast du ne Ahnung...

I reload my gun, get ready to run
Fuck your life, I'm just having fun
Norther


melden
Anzeige

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 13:04
@Fenris

nenn mir beispiele

Ich sage dir, unschuldigen werde ich nichts antun. Schuldigen werde ich versuchen zu vergeben

Und wenns wirklich nicht anders geht, dann wüd ich schon mal draufkloppen. Aber sorry, ich finde es gibt viel zu wenig sachen, die "einem" wirklick extrems wertvoll sind

Vielleicht Freunde und Familie, und das eigene Leben
aber mehr eigentlich auch nicht ..

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Ein Bettler, der schon alles hatte, lief nur noch so herum, um die Leute auf ihre Barmherzigkeit zu prüfen.
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 13:05
Ich glaube einfach, wie Geraldo das schon so treffend bemerkt hat, dass hier keiner weiss, wovon er schreibt. Das sind doch alles nur theoretische Konstrukte, die in der Realität vermutlich im größten Teil aller Fälle komplett anders aussehen würden.

Letztlich ist das pubertärer Überschwang oder infantiles Machogehabe, mehr nicht.

Ich wette, dass keiner der hier Schreibenden (und das schliesst mich mit ein) jemals einer derartig absurden Situation beigewohnt hat, oder?

Oder sind hier lauter Leute, die schon mal mit einer "Knarre am Kopf" gezwungen werden sollten, sich von einem Esel....ach, ihr wisst schon?

Deswegen ist dieser Thread an sich totaler Blödsinn!!



Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 13:07
@Chiby
Deine Beispiele hast du dir schon selbst gegeben.

I reload my gun, get ready to run
Fuck your life, I'm just having fun
Norther


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 13:11
@Fenris

Toll, und jezz?

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Ein Bettler, der schon alles hatte, lief nur noch so herum, um die Leute auf ihre Barmherzigkeit zu prüfen.
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 13:13
*Chibyblödanglubsch*

I reload my gun, get ready to run
Fuck your life, I'm just having fun
Norther


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 14:44
"Feierabend"

Alles wird Gut


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 15:30
Polyprion
---Deswegen ist dieser Thread an sich totaler Blödsinn!!

wohl weil er nich von dir komt

wen es dir nicht gefehlt must du es nicht lesen

keiner zwingt dich da zu

also in dem sine kanst du ja gehen



Credendo Vides


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 17:14
Würde jemand mich oder meinen Bruder etc. umbringen wollen würd ich das gleiche mit ihm auch tun wenns nicht anders geht, ist doch klar :)
Aber nicht aus niederen Beweggründen wie Liebe, Geld, Macht...
Ne?!

mfg ;-)

Wer nur Stroh im Kopf hat, sollte nicht mit dem Funken der Wahrheit spielen.

Was die meisten hier posten ist PURer Unsinn..


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 17:40
umbringen wollen würd ich das gleiche mit ihm auch tun wenns nicht anders geht, ist doch klar

Und das macht deinen Bruder wieder lebendig? Außerdem: Wie willst du ihn den umbringen?

Mein Urin besteht aus Benzin, darum pinkel ich so gern ins Feuer.

Die beste Perspektive auf die Gesellschaft, hat man vom Rande aus. Diese Ansicht garantiert den meisten Überblick


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 20:46
ich würde auch viel tun um das zu bekommen was ich will aber ich würde nicht töten

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 23:04
Jaja, lesen ist schon schwer...

F ü r a l l e l a n g s a m e n : W ü r d e , W e n n s n i c h t a n d e r s
g e h t ! ! ! ! ! oOoOoOoOoOhhhhhhhh keeeeeee ?

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen.


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

17.08.2005 um 23:06
oh sorry hab was vergessen:
@univerzal

nicht ernstnehmen is nur spass :-)

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen.


melden
volvo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie weit würdet ihr gehen?

18.08.2005 um 00:46
Ich würde für mich persönlich wichtige Menschen mit meinem Leben schützen... bzw. hab ich das auch schon getan... wenn man längere Zeit bei einer Feuerwehr dabei ist können solche Situationen schon mal vorkommen, aber damit sollte man rechnen

Und ich würde Menschen töten wenn ich damit das Leben anderer Menschen oder meines retten kann... nennt sich dann wohl Notwehr

Ich bin so wie ich bin...


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

29.09.2014 um 07:48
Ich würde weit gehen, mich aber gewiss wegen meiner Wünsche in keinster Weise strafbar machen.
Desweiteren würdenich immer versuchen anderen Menschen nicht zwingend wehzutun nur weil ich Rücksichtslos handel.
Sogenannte Grauzonen würde ich aber schon das ein oder andere Mal besuchen


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

29.09.2014 um 14:37
Es kommt immer darauf an, welcher Ertrag welchen Aufwand lohnt.


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

29.09.2014 um 21:56
@Doors
Genau das wollte ich auch schreiben. :)

Man kann die Frage nicht so richtig beantworten. Es kommt darauf an...


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

29.09.2014 um 22:18
Oje, so ein uralter Thread :D ...

Ich würde niemals über das normale Maß an Anstrengung hinaus gehen, um etwas zu erreichen.
Für mich Unerreichbares würde ich vorn vornherein nicht haben wollen - Aufwand und Nutzen müssen sich schon die Waage halten!


melden

Wie weit würdet ihr gehen?

29.09.2014 um 22:33
So weit wie es meine Umwelt zulässt. Was Anderes bleibt einem ja eigentlich gar nicht übrig wenn man mit dem deutschen Gesetz konform gehen will.


melden
Anzeige

Wie weit würdet ihr gehen?

21.07.2019 um 15:01
Da muss man unterscheiden.

Beruflich, um mehr Geld zu verdienen: bis an meine körperlichen und psychischen Grenzen.
Das wird sich aber in den nächsten Jahren ändern. Das hat mit dem Alter zu tun.

Für meine Kinder: wenn es sein müsste, würde ich selbstverständlich mein Leben für sie opfern, meinen gesamten Besitz verlieren und alles tun, was mir möglich ist. Im Notfall auch Illegales (trotz das gegen meine Prinzipien ist) und töten, um meine Kinder zu beschützen.

Für meinen Partner: sehr viel, aber mein Leben würde ich nicht für ihn opfern. Meinen gesamten Besitz würde ich sofort für ihn aufgeben. Auch wenn es mir das Herz brechen würde: wenn ich merken würde, dass er sich bei mir nicht mehr richtig wohl fühlt, würde ich ihn ermutigen, eigene Wege zu gehen. Auch für ihn würde ich im Notfall illegales tun, oder töten, falls es keinen anderen Ausweg gibt.


melden
391 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Selbstwertgefühl113 Beiträge