Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

141 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Liebe, Angst ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 05:20
Zitat von EberssonEbersson schrieb:Mal abgesehen davon dass sie Chatgesprächen aus dem Weg geht beziehungsweise nur noch spärlich drauf eingeht, nicht
Ich verstehe. Wie gehst Du damit um?


melden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 09:36
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:die sich in einer Beziehung wie das fünfte Rad am Wagen vorkommen sind, dann würde und hätte dich das genauso gestört - mit Sicherheit.
Schließlich reden wir nicht davon, dass diese Frauen sich nur 1-2x im Monat mit Freunden treffen wollten, getroffen haben.
Mich irritiert, das sich einige Freundinnen von Dir so verhalten haben, wenn ich das richtig verstanden habe.
Kann es sein, das Du zuviel Toleranz ausgestrahlt hast?
Obwohl, dann müssen sie noch längst nicht davon Gebrauch machen, es ausnutzen.

Ich finde schade, das Du aus den Negativerlebnissen scheinbar Konsequenzen gezogen hast, obwohl es auch nachvollziehbar ist.

Und, ist normal, das persönliche gemachte Erfahrungen in so Threads miteinfliessen.


1x zitiertmelden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 10:16
@nairobi

Akzeptieren, reflektieren, nicht weiter stören, das Verhältnis "professionell" halten und aufs Tagwerk fokussieren


2x zitiertmelden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 10:54
Zitat von EberssonEbersson schrieb:Akzeptieren, reflektieren, nicht weiter stören, das Verhältnis "professionell" halten und aufs Tagwerk fokussieren
@Ebersson

Ich verstehe glaube ich was Du damit sagen willst.

Nur bei allen Ereignissen die so nahe an die Persönlichkeit gehen sind wir wohl alle ewig Amateure und keine Profis.

Professionalität in Sachen Liebe kann man wohl nur vortäuschen.

Am Ende ist es glaube ich ganz gut so wenn man verletzlich bleibt anstatt riesige Mauern aufzubauen.


1x zitiertmelden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 11:19
Zitat von EberssonEbersson schrieb:Mal abgesehen davon dass sie Chatgesprächen aus dem Weg geht beziehungsweise nur noch spärlich drauf eingeht, nicht
Das tut mir leid für dich.

Ich denke sie wird gemerkt haben, dass da bei dir eventuell mehr im Spiel ist. Du dir Hoffnungen über Freundschaft hinaus gemacht hast und nun geht sie auf Distanz.
Zitat von EberssonEbersson schrieb:Akzeptieren, reflektieren, nicht weiter stören, das Verhältnis "professionell" halten und aufs Tagwerk fokussieren
Richtige Einstellung.

Das Schlimmste, was man(n) jetzt tun könnte, zig mal nachzufragen, warum sie nur noch so kurz angebunden ist und auch gar nicht mehr reagiert. Will sie etwas von dir, ganz gleich was, wird sie sich von selbst wieder melden.
Zitat von boraboraborabora schrieb:Mich irritiert, das sich einige Freundinnen von Dir so verhalten haben, wenn ich das richtig verstanden habe.
Kann es sein, das Du zuviel Toleranz ausgestrahlt hast?
Obwohl, dann müssen sie noch längst nicht davon Gebrauch machen, es ausnutzen.

Ich finde schade, das Du aus den Negativerlebnissen scheinbar Konsequenzen gezogen hast, obwohl es auch nachvollziehbar ist.

Und, ist normal, das persönliche gemachte Erfahrungen in so Threads miteinfliessen.
Na ja, das ist halt der Nachteil daran, wenn Menschen quasi viel zu schnell zusammenkommen und man vorher keine Zeit hatte sich richtig kennenzulernen und ob man überhaupt zueinander passt.


Ich schrieb ja schon mal, dass ich früher viel zu lieb gewesen bin.


Außerdem hatte ich ja nicht nur Pech. Ich kann auch viele wundervolle Momente zurückblicken und insbesondere meine Letzte mit 25 2010, zu der ich bis 2016 Kontakt hatte, werde ich niemals vergessen.

Und ja, natürlich prägen einen schlechte Erfahrungen. Positive sowie negative Erfahrungen formen einen, sie verändern einen.


melden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 13:38
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Nur bei allen Ereignissen die so nahe an die Persönlichkeit gehen sind wir wohl alle ewig Amateure und keine Profis.

Professionalität in Sachen Liebe kann man wohl nur vortäuschen.

Am Ende ist es glaube ich ganz gut so wenn man verletzlich bleibt anstatt riesige Mauern aufzubauen
Ich hatte auch mal wieder so ein kleines Aha-Erlebnis, worauf ich sonst nicht gekommen wäre, hätte mich (m)ein Freund nicht darauf hingewiesen:
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass wenn ich gefühlsmässig was für einen Mann übrig hab, die nach dem Akt nie kuschelten. Es war eher immer so: Man(n) hat sich aus der, ähm, gemeinsamen Intimzone entfernt und angefangen zu kochen, zu essen, zu rauchen , klavier spielen etc. Und wenn ich das so im nachhinein betrachte, waren das für mich schon immer befangene Situationen, zumindest früher.

Der berüchtigte kleine Stich ins Herz - und die darauffolgende Reaktion: körperlich und geistig wieder "einsammeln" und selbst ins "agieren" kommen: eine rauchen oder trinken, anziehen und dabei den anderen mit großen Augen beobachten (weil zu schissrig darüber offen zu kommunizieren:)) Irgendwann hat sich das bei mir irgendwie verselbstständigt, ich hab selber nach dem Sex angefangen zu agieren, angefangen zu putzen, fliegende kleidung zusammengeräumt, aschenbecher geleert und empfand das irgendwann einfach nur noch normal. Ich mach halt mei woar fühl mich unbeobachtet und unbefangen, und dann meinte der, noch im Bett liegend, ob ich jetzt obsessiv bin? und dass er sich wie n kleines Kind vorkommt. Mir ist wirklich nicht aufgefallen, dass der mich die ganze Zeit eben auch beobachtet und halt freundlich darauf wartet, dass ich zurück ins bettala husch.

Das war unangenehm aber ich hab wirklich versucht darauf zu antworten und mich dann wieder ein wenig erinnert, im grunde ist es Scham und das Gefühl, dass man fürs kuscheln nicht gut genug ist.
Ich hab mich also beizeiten an etwas gewöhnt, damit ich nicht mit meiner eigenen Verletzlichkeit in Berührung komm. Aus der Erfahrung "DER kuschelt nicht gerne" wurde "ICH kuschel nicht gern" dabei schlummert in mir wohl ein Kuschelmonster..

Das is eine blöde Mauer die ich errichtet habe, von der ich niemals gedacht hätte, ich hätte sie errichtet.
Bin da echt dankbar drum.

Es ist besser dem Trotze zum Trotz verletzlich zu bleiben, anstatt Mauern zu errichten, die man selber nicht mehr unter Kontrolle behält. Und solche Mauern signalisieren auch oft den Gegenüber genau das falsche Signal z.B. Er kriegt das Gefühl er sei nicht gut genug. Um Himmels Willen, ich möchte das kein Mensch sich bei mir so fühlt.


melden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 18:05
@sacredheart

Damit ist lediglich gemeint, sich wie wohlgesonnene Arbeitskollegen untereinander zu begegnen


melden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 18:22
Zitat von EberssonEbersson schrieb:dass sie Chatgesprächen aus dem Weg geht beziehungsweise nur noch spärlich drauf eingeht
Dann ist es nichts...gib ihr die Nummer zurück.


1x zitiertmelden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 18:25
@abahatschi

:)👍🏽


melden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 18:30
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:gib ihr die Nummer zurück.
Was meinst du mit "gib ihr die Nr. zurück"?


melden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 18:57
@Ebersson
Also auf beleidigte Leberwurst machen kannste in der Situation nicht. Freundschaft (wie ursprünglich angestrebt) wird da nicht mehr entstehen oder?
Zitat von EberssonEbersson schrieb:dass sie Chatgesprächen aus dem Weg geht beziehungsweise nur noch spärlich drauf eingeht
Und wer weiss, vllt reagiert sie "so" auf deine zugeknöpftheit. Also etz nachdem klar ist, dass sie "allgemein" ne liebe und fürsorgliche ist. Und woher kann man eigtl "ausmachen" dass ein anderer einem chatgespräch "aus dem weg" geht? Ich denk das is halt einfach deine Interpretation.


2x zitiertmelden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 19:03
Zitat von EintagsflieginEintagsfliegin schrieb:Also auf beleidigte Leberwurst machen kannste in der Situation nicht
Ich bin nicht beleidigt
Zitat von EintagsflieginEintagsfliegin schrieb:Freundschaft (wie ursprünglich angestrebt) wird da nicht mehr entstehen oder?
Keine Ahnung, was in Zukunft vielleicht noch entstehen kann
Zitat von EintagsflieginEintagsfliegin schrieb:Und wer weiss, vllt reagiert sie "so" auf deine zugeknöpftheit
Wo bin und war ich zugeknöpft?
Zitat von EintagsflieginEintagsfliegin schrieb:Und woher kann man eigtl "ausmachen" dass ein anderer einem chatgespräch "aus dem weg" geht?
Indem die Antworten kürzer bis garnicht mehr kommen


2x zitiertmelden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 19:06
Zitat von EberssonEbersson schrieb:Wo bin und war ich zugeknöpft?
eintagsfliegin schrieb:
Und woher kann man eigtl "ausmachen" dass ein anderer einem chatgespräch "aus dem weg" geht?
Indem die Antworten kürzer bis garnicht mehr kommen
Ich weiß es ja nicht, deswegen frage ich dich.

Ich meine, dass es möglich is, dass sich deine Kommunikation/Offenheit genauso (etwas) verändert haben könnte, als du die Antwort auf deine Frage erhalten hast. Deswegen meine ich evtl. "zugeknöpfter." ?

Tust du das auch, dass du selbst verzögert antwortest oder teilweise garnicht? Könnt ja genauso sein.

Also wenn ich merken würde, dass ich etwas mehr Gefühle entwickelt habe, die (mal wieder) nicht räsonieren so, dann werd ich zugeknöpfter. Vllt is das bei dir auch so? Ich gerat dann schnell ins interpretieren und so.


1x zitiertmelden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 19:19
Zitat von EintagsflieginEintagsfliegin schrieb:ch meine, dass es möglich is, dass sich deine Kommunikation/Offenheit genauso (etwas) verändert haben könnte, als du die Antwort auf deine Frage erhalten hast. Deswegen meine ich evtl. "zugeknöpfter." ?
Also wenn sich meine Kommunikation ab da geändert haben sollte, dann ist sie eher offener geworden
Zitat von EintagsflieginEintagsfliegin schrieb:Tust du das auch, dass du selbst verzögert antwortest oder teilweise garnicht?
Wenn ich zu tun habe, dann antworte ich etwas später wenn ich fertig bin. Garnicht mehr antworten höchstens nur, wenn das Gespräch offiziell abgeschlossen ist in Form einer Verabschiedung, wenn ich nicht besonders an einem Gespräch interessiert bin, oder wenn einsilbige Antworten kommen, dann kommt es vor, dass ich nichts mehr zurückschreibe
Zitat von EintagsflieginEintagsfliegin schrieb:Also wenn ich merken würde, dass ich etwas mehr Gefühle entwickelt habe, die (mal wieder) nicht räsonieren so, dann werd ich zugeknöpfter. Vllt is das bei dir auch so?
Nein ^^
Zitat von EintagsflieginEintagsfliegin schrieb:Ich gerat dann schnell ins interpretieren und so.
Diese Gefühle die da waren sind jetzt recht abgekühlt worden durch die Ernüchterung, die eintrat


1x zitiertmelden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 19:22
@Ebersson
Okay. Ernüchternd is es schon, aber das wird wieder ganz flott. :)


melden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

22.01.2021 um 20:59
Zitat von EintagsflieginEintagsfliegin schrieb:Und woher kann man eigtl "ausmachen" dass ein anderer einem chatgespräch "aus dem weg" geht? Ich denk das is halt einfach deine Interpretation
Das kann man schon aus dem Kommunikationsstil schließen, wenn jemand z.B. nicht auf etwas antwortet oder erst Stunden später, Fragen aus dem Weg geht, nur sehr oberflächlich schreibt und nicht in die Tiefe gehen will usw.
Zitat von EberssonEbersson schrieb:Diese Gefühle die da waren sind jetzt recht abgekühlt worden durch die Ernüchterung, die eintrat
Das ist wahrscheinlich so das Beste.


1x zitiertmelden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

23.01.2021 um 02:54
Zitat von nairobinairobi schrieb:Das kann man schon aus dem Kommunikationsstil schließen, wenn jemand z.B. nicht auf etwas antwortet oder erst Stunden später, Fragen aus dem Weg geht, nur sehr oberflächlich schreibt und nicht in die Tiefe gehen will usw.
Genauso ist es!


Nicht nur Frauen haben dafür sehr feine Antennen, sondern auch wir Männer, dass irgendetwas nicht stimmt, Person XY sich gegenüber einem verändert hat und einem auch absichtlich aus dem Weg geht, sich distanziert.

Auch werden einige von euch bestimmt auch den Klassiker der Ausreden kennen, dass XY momentan beschäftigt sei und keine Zeit zum antworten oder für längere Nachrichten gehabt hat.

Nicht immer muss das aber eine Ausrede sein, möchte ich gleich betonen.
Zitat von EberssonEbersson schrieb:Ich bin nicht beleidigt
Ein wenig enttäuscht, was ich vollkommen verstehen kann. Insgeheim hattest du nämlich Hoffnungen, dass sich eventuell mehr daraus entwickeln könnte bzw. sie ggf. mehr von dir wollen könnte.
Zitat von EberssonEbersson schrieb:Keine Ahnung, was in Zukunft vielleicht noch entstehen kann
Genau, einfach abwarten, wie sich das Ganze noch entwickeln wird.


2x zitiertmelden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

23.01.2021 um 06:08
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Auch werden einige von euch bestimmt auch den Klassiker der Ausreden kennen, dass XY momentan beschäftigt sei und keine Zeit zum antworten oder für längere Nachrichten gehabt hat.

Nicht immer muss das aber eine Ausrede sein, möchte ich gleich betonen.
Das ist natürlich richtig. Je nachdem, was man arbeitet, kann oder darf man das Handy nicht dabei haben.
Es gibt auch Leute, die generell selten und wenig schreiben.
Ohnehin ist meist telefonieren besser und direkter als ewig zu schreiben.

Beim Kennenlernen merkt man das u.U. auch schon. Wobei, wenn man jemanden aktiv sucht und bewusst näher kennenlernen will, der Kontakt recht intensiv sein dürfte. Sonst ist das ja von Anfang an vermutlich zum Scheitern verurteilt.


melden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

23.01.2021 um 14:51
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Ein wenig enttäuscht
Klar, ein bisschen enttäuscht war ich schon


melden

Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?

23.01.2021 um 15:23
Ich ziehe hier den Schluss: Man kann auch alles zerdenken und zerreden und sich um nette Kontakte und mehr bringen.


1x zitiertmelden