Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vergesslichkeit

224 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst, Erinnerung, Vergessen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 15:24
Zitat von KFBKFB schrieb:Und wo ich mein Mobiltelefon hingelegt hab weiß ich auch schon wieder nicht
Kann es sein, dass du damit grad hier postest? 0o


melden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 17:04
Zitat von StreuselchenStreuselchen schrieb:Ich lese viel Bücher, da ist man gezwungen kürzlich aufgenommenes zu behalten, damit das Buch in Gänze verstanden wird.
Schön, wenn man auch noch den Inhalt versteht und nicht jede Zeile dreimal liest.

Liegt es an der Reizüberfluteten Zeit oder was?


2x zitiertmelden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 17:14
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb:Liegt es an der Reizüberfluteten Zeit oder was?
Also auf jeden Fall ist wohl fast jeder reizüberflutet. Man bekommt so dermaßen viele Infos in jeder Minute.

Ich muss da Infos total aussieben und kann z.B. weltpolitisch nicht den Überblick behalten. Das stresst mich nur.


1x zitiertmelden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 18:05
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb:Ich muss da Infos total aussieben und kann z.B. weltpolitisch nicht den Überblick behalten
Ich denke mal, dass man Dinge, die einen nur am Rande oder gar nicht interessieren, so wie so schlechter behalten kann, auch wenn man sich drum bemüht. Und grad sowas, wie Weltpolitik, wo sich ständig etwas ändert, ist für mich dann auch ein wunder Punkt. Ich könnte dir jetzt nicht sagen, wie z. B. das Staatsoberhaupt von Finnland heißt :|


melden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 18:35
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb:Liegt es an der Reizüberfluteten Zeit oder was?
Das weiss ich nicht genau - bei mir zumindest ist es phasenweise mal schlimmer und mal weniger schlimm. Jetzt grade ist eher so 👎


melden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 19:05
Als ich neulich beim Arzt war fragte ich ihn:

Ich: Herr Doktor ich bin die letzte Zeit so vergesslich.

Darauf der Arzt: Wann haben sie das denn das erste Mal bemerkt?

Ich: Wann soll ich was bemerkt haben?

Aber Spaß beiseite, meine mutter war die letzten Jahre dement, ein Vater hatte Alzheimer. Ich will jetzt mal hoffen, dass das nicht vererblich ist! animiertes-wuetende-smilies-bild-0173


melden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 19:07
Zitat von itsnatitsnat schrieb:Also ich bin geboren um zu vergessen.
Wann hast Du nochmal Geburtstag?


1x zitiertmelden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 20:12
Zitat von StreuselchenStreuselchen schrieb:Depression ist ein Arschloch und löchert einem die Birne. Kein Scherz.
Von daher mein ich, das das Vergessen sowas wie ein Selbstschutz ist, dem auch normale Dinge zum Opfer fallen.
Interpretiere ich bei mir wenigstens so.


2x zitiertmelden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 21:45
Zitat von boraboraborabora schrieb:Vergessen sowas wie ein Selbstschutz ist, dem auch normale Dinge zum Opfer fallen.
Perfekt erklärt 👍🏻


melden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 23:31
Zitat von boraboraborabora schrieb:Von daher mein ich, das das Vergessen sowas wie ein Selbstschutz ist, dem auch normale Dinge zum Opfer fallen
Leider sieht man aber oft genau die Dinge, die man vergessen will, immer wieder vor seinem geistigen Auge.


1x zitiertmelden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 23:47
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:Leider sieht man aber oft genau die Dinge, die man vergessen will, immer wieder vor seinem geistigen Auge.
Es mag unterschiedliche Ursachen geben, die zu einer Depression führen u. sie wirkt sich vermutlich auch verschieden aus.

Ich durchlief mehrere Stadien bis hin zu einer Eß-Störung, was auf Selbstzerstörung hinauslief, also sehr viel Gewicht verloren.

Irgendwann setzte wohl ein Schutzmechanismus bei mir ein, der mich vergessen ließ und auch, wenn jemand zu mir ekelhaft sein sollte, kann ich nicht mal mehr genau erklären, wie es dazu kam.

Ich kann nur für mich sprechen.


melden

Vergesslichkeit

03.12.2021 um 23:57
@borabora
Ich finde es sehr stark, dass du so offen über diese Dinge sprichst.
Eine richtige Depression hatte ich glaub ich noch nie, aber ich musste einige unschöne Dinge erleben, die sich mir leider eingebrannt haben. Ich würde vieles gerne vergessen, aber mein Kopf lässt das einfach nicht los.


melden

Vergesslichkeit

04.12.2021 um 00:02
@EnyaVanBran

Dankeschön :)
Mittlerweile kann ich mit den negativen, teils schlimmen Erlebnissen aus der Vergangenheit umgehen.

Was geblieben ist, ist an manchen Tagen Antriebslosigkeit, Müdigkeit u. das mir die einfachsten Dinge schwerfallen, nicht zu vergessen die Vergesslichkeit :) :D

Es gibt auch Tage, da könnte ich Bäume ausreissen, aber eigentlich eher nicht so oft.

Es tut mir sehr leid für Dich und für jeden, der traumatische Erlebnisse hatte, weiß ich doch selbst, wie schlimm das ist.

Ratschläge kann ich Dir leider nicht geben, ausser, das Du bewusst für Dich sorgst, so gut es eben geht.


1x zitiertmelden

Vergesslichkeit

04.12.2021 um 00:23
Zitat von boraboraborabora schrieb:Es tut mir sehr leid für Dich und für jeden, der traumatische Erlebnisse hatte, weiß ich doch selbst, wie schlimm das ist.

Ratschläge kann ich Dir leider nicht geben, ausser, das Du bewusst für Dich sorgst, so gut es eben geht.
Danke :)
Nun, mir hat einmal ein lieber Freund gesagt, man muss aus allem etwas Positives ziehen, so schlimm es auch sein mag. Das ist nicht immer leicht, aber ich sehe es so dass ich durch die negativen Dinge Wege gegangen bin, die ich so vll nie gegangen wäre. Und viele liebe Menschen vll nie kennengelernt hätte.
Dennoch würde ich lieber diese negativen Dinge vergessen, als Namen von Bekannten.


1x zitiertmelden

Vergesslichkeit

04.12.2021 um 05:24
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:man muss aus allem etwas Positives ziehen
Ist unbedingt wichtig, hat mir ein stückweit geholfen.
Vielleicht kommst Du auch mal an den Punkt, wo das erlebte Negative immer mehr in den Hintergrund gerät, ich wünsche es Dir.

Ich empfand es als unangenehm, Namen zu vergessen oder anderes, aber unter dem Motto: Nobody is perfect kein Problem mehr für mich.
Wenn andere deswegen oder durch mich, Probleme haben, obwohl ich nichts Böses gemacht habe, ist es deren Problem.

Ich habe nie behauptet, fehlerfrei zu sein u. will es auch gar nicht.


1x zitiertmelden

Vergesslichkeit

04.12.2021 um 07:17
Vor ein paar Tagen ist mir etwas Merkwürdiges passiert.

Ich ging in meiner Heimatstadt, wo ich aufgewachsen bin und wirklich jede Straße kenne, abends durch ein Wohnviertel. Die Straßen waren nass und beleuchtet wurde alles nur durch Straßenlaternen und diffuse Lichtquellen aus den Häusern. Plötzlich wusste ich nicht mehr, wo ich mich befand.
Also mir war schon klar, dass ich mich in der Südstadt meiner Heimatstadt befand, weil ich dort ja extra hingefahren war, aber ich erkannte nichts, es hätte ebenso jede andere Stadt sein können.
Mich hat das einigermaßen entsetzt und hätte ich meine Route nicht mit komoot aufgezeichnet, würde ich vermutlich jetzt noch im Kreis laufen.

Nächste Woche werde ich diesen Weg nochmal bei Tageslicht gehen.


melden

Vergesslichkeit

04.12.2021 um 07:28
@Bundesferkel
Nachts sind alle Häuser grau... würd ich mir eigentlich nix bei denken, wann warst Du denn davor zuletzt in dieser Gegend?


melden

Vergesslichkeit

04.12.2021 um 07:34
@stone1.2
Vor etwa zehn Jahren, es wurde aber nur wenig neu gebaut,
die meisten Häuser sind aus den 30er bis 60er Jahren des letzten Jahrhunderts.
Aber ich war dort vorher nie nachts,
allerdings hatte ich das Problem bisher nicht.


1x zitiertmelden

Vergesslichkeit

04.12.2021 um 08:23
Zitat von BundesferkelBundesferkel schrieb:hatte ich das Problem bisher nicht.
Hältst Du das tatsächlich für ein Problem? Also ich kann ja nur für mich reden, aber für mich klingt das ganz normal und verständlich. Wahrscheinlich warst Du beim rumlaufen dort in nostalgischen Gedanken versunken...?


1x zitiertmelden

Vergesslichkeit

04.12.2021 um 08:35
Zitat von stone1.2stone1.2 schrieb:Hältst Du das tatsächlich für ein Problem?
Ok, kein Problem, aber ein bisher nicht erlebter Zustand.


melden