Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kann Rache gerechtfertigt sein?

1.993 Beiträge, Schlüsselwörter: Rache, Selbstjustiz

Kann Rache gerechtfertigt sein?

03.01.2011 um 04:27
@Azaleah
ist das nicht eher schadensfreude?


melden
Anzeige

Kann Rache gerechtfertigt sein?

03.01.2011 um 21:59
Also Rache kann einem selbst gut tun, so geht es mir im moment. Ich genieße es dem jenigen ein paar "Ohrfeigen" zu verpassen. Allerdings muss man mich dafür sehr reizen


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 01:12
Ich weiß nicht, ob Rache wirklich sinnvoll für den eigenen Seelenfrieden ist...letztendlich schadet sie vielleicht nur, genauso wie blinde Wut...klar möchte man Genugtuung verspüren oder es einem so richtig heimzahlen, wenn man verletzt wurde...doch manchmal schadet man sich vielleicht dann nur selber oder sogar noch anderen Menschen...und meist ist es einfach das Beste, wenn man solche Gefühle ignoriert und einen Schlussstrich unter eine Sache setzt und lieber nach vorne schaut...weil es einen auch viel Kraft kosten kann, wenn man zu viel darin investiert einem anderen das Leben zur Hölle machen zu wollen...man verliert sich dabei selber...und irgendwann leidet die eigene Seele darunter...


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 01:26
wenn man aber nur so einen Schlussstrich ziehen kann? @Harbor_7
Ihm gehts prächtig und mir hat er einen Scherbenhaufen hinterlassen und meint noch auf mir rumhacken zu müssen? Sorry da werde ich sauer


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 01:41
@Bellaphönix
Ich weiß was Du meinst...kenn ja auch Deine Situation...kann Dich daher auch gut verstehen! Denke mal, es hängt auch viel mit der Situation zusammen...also, wenn man jetzt...ich sag mal "nur" von seinem Freund sitzen gelassen wird, dann ist Rache vielleicht zwar schön, ändert aber selber an der Situation nichts...letztendlich hat man also quasi nicht wirklich was davon, höchstens vielleicht selber Ärger...wenn es einen aber richtig heftig erwischt, so dass man einen bleibenden Schaden davon trägt, dann ist es wohl schon gerechtfertigt sich zu wehren...aber ich verbinde das dann weniger mit dem Wort Rache, sondern eher mit Gerechtigkeit...das klingt auch viel positiver für das eigene Gewissen ;)


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 01:42
rache ist niemals gerechtfertigt.


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 01:44
Ja Gerechtigkeit kann man das auch nennen ;) @Harbor_7 mir geht es jedenfalls besser damit und ich weiß das was ich tue hat keine massiven Folgen für mich


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 01:58
@Bellaphönix
Sag ich doch :D
In Deinem Fall ist es auch ganz gut, wenn er mal´n Denkzettel verpasst bekommt...und wenn es keine Folgen für dich hat, umso besser! ;)


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 02:00
und es tut mir gut ;) @Harbor_7


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 02:30
@Bellaphönix
Nicht nur Dir ;)


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 12:38
Niemals an Rache zu denken bedeutet in christlicher "Halte-auch-Deine-andere-Wange-hin"-Art zu leben....
Sowas kann weder zu Erfolg noch zu einem erfüllten Leben führen...

Rache zu nehmen ist eine völlig legitime Reaktion; zumal man nicht selbst der Aggressor ist sondern einem als "Rächer" vorher stets Unrecht widerfahren ist.....


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 12:45
Rache ist letztendlich nur ein Produkt gekränkter Eitelkeit.
Man will sich rächen, weil man veräppelt wurde, weil man verletzt und enttäuscht wurde usw.
Ist zumindest in den meisten Fällen so.


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 15:45
Stimmt @Merlina


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 23:26
@Merlina
@Bellaphönix
Kann mich dem nur anschließen...


Ich glaube, manchmal ist es für die betreffende Person, an der man sich vielleicht rächen mag, sogar auch schmerzlicher, wenn man eher über den Dingen steht und denjenigen ignoriert anstatt sich zu rächen...weil derjenige wohl damit weniger rechnet...


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

04.01.2011 um 23:31
@Harbor_7
@Bellaphönix

Ignoranz - ist die schlimmste aller Strafen im zwischenmenschlichen Zusammenleben.

Wenn ich mich über einen Menschen ärgere, mich mit ihm streite, ihn verachte, ihn beschimpfe, mich an ihm räche..... - dann gebe ich diesem Menschen etwas sehr Entscheidendes:
Aufmerksamkeit!
Ich investiere Emotionen, bringe Energie auf.

Ein Mensch den ich schon längst abgeschrieben habe, hat nicht mal mehr das verdient.
Demzufolge gibt es für mich auch niemals Rache.
Das wäre mir dieser Mensch nicht wert.


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

05.01.2011 um 00:01
@Merlina
Ja du sagst es!
Ich musste auch ein bisschen an die Situation denken, wenn man z.B. gemobbt wird...also wenn man darauf anspringt und sich versucht zu wehren, dann wird eher weiter gemacht als wenn man sich es nicht anmerken lässt und es einfach ignoriert...klar, das hört sich leichter gesagt als getan an, aber wer schon mal ein "Opfer" war, weiß, dass man nur so am besten aus der Sache rauskommt...
Sorry, mir fiel gerade kein anderes Beispiel ein!


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

05.01.2011 um 10:44
@Harbor_7
mobbing ist ein haariges thema - da hilft nur eines: der versuch mit dem "täter" zu sprechen aber auch andere von der situation erzählen

sich "rächen" geht meist ins auge . .

kinder sind radikaler - sie "verteidigen" sich unkomplizierter, sie holen sich was ihnen genommen wurde usw

bei "rache" spielt man meist nicht mit offenen karten, es kommt sozusagen aus dem "hinterhalt" und das kann nicht legitim sein

es gehört mut dazu den anderen offen zu konfrontieren

sollte einem der mut dazu fehlen, dann sollte man einen "beistand" mitnehmen eine goldene regel gibt es: behandle andere so, wie du behandelt werden möchtest

u. die silberne: niemals gleiches mit gleichem vergelten


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Rache gerechtfertigt sein?

06.01.2011 um 15:21
Bin immernoch der Meinung "Rache kann, wenn es im richtigen Verhältnis ist, sehr wohl Gerecht sein". Die Justitz ist im Grunde auch nichts anderes als eine Institution die "Rache" gerecht einordnet. Bei allen guten Vorsätzen, manchmal hilft reden nicht.


melden

Kann Rache gerechtfertigt sein?

06.01.2011 um 15:28
Rache ist Rache.
Ich denke ich würde sie wahrscheinlich auch nur gutheißen wenn ich persönlich davon betroffen bin.gerade dann ist man emotional blind.

allerdings rede ich jetzt nicht der rache wo es darum geht sich beim arbeitskollegen daran zu rächen weil er dir n kaufummi auf den bürostuhl geklebt hat.


melden
Anzeige

Kann Rache gerechtfertigt sein?

06.01.2011 um 15:37
Wenn es etwas gibt,wofür man sich rächen muss, dann muss man sich zuerst mal überlegen was dazu geführt hat!
Und falls man sich rächt dann gehts meistens erst richtig los...
Bei uns in der Schweiz gibts ein einfaches Sprichwort: "De Gschider git na und de Esel bliibt stah!!"
Heisst: Der klügere gibt nach und der Esel bleibt stehn:)


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ernest Hemingway9 Beiträge