weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vollmond

898 Beiträge, Schlüsselwörter: Mond, Vollmond

Vollmond

04.06.2015 um 21:49
@ftr
@Gim
@häresie
@Conor
Ich denke wor sollten aufhören uns mit Wettkämpfen zu bekriegen.


melden
Anzeige

Vollmond

04.06.2015 um 21:51
@Conor
Hä? :D
Also ich bin ganz entspannt und ruhig. :)
Mich interessiert das schon, ich bin open minded. Ich würde ja selber gerne wissen, was an der ganzen Verbindung zu den Mondphasen Quatsch ist und was nicht.

Ich sträube mich zB dagegen daran zu glauben, dass ich an meinetwegen 3 bestimmten Tagen im Monat die Fenster putzen soll, da sie dann besonders leicht zu reinigen sind. ( stand so im Mondkalender)


melden
ftr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

04.06.2015 um 21:51
auf jeden :lv:


melden

Vollmond

04.06.2015 um 21:55
Ich denke nur, dass jeder will etwas beweisen. Und dann geht's schnelle mal ins negative und man ist genervt.
Z. B von @Gim an @ftr sag mir wo der Mond steht, usw.


melden

Vollmond

04.06.2015 um 21:55
@häresie
häresie schrieb:Wie kommst du darauf, dass ich zynisch bin?
Es hat sich für mich kurzzeitig so angehört.
häresie schrieb:Weißt du überhaupt, was Zynismus ist?
Ja.

@ftr
ftr schrieb:Echt jetzt? Ich weiß doch gar nicht, ob du feinfühliger bist.
Aber ich weiß, dass es so sein muss, falls du die Wahrheit sagst. ich weiß, dass ich die Gezeiten nicht spüre und anhand dieses Satzes
ftr schrieb:so sehe ich das auch..ist halt nur dir Frage, in wieweit man sich darauf einlässt.
dass du die Gezeiten offenbar spüren kannst. Folglich müsstest du sagen können, inwieweit sich ihre Stärke seit gestern geändert hat oder wie sie sich momentan auf dich auswirken.

@Conor

Meine Haltung mag auf manche aggresiv oder engstirnig wirken, aber wenn ich sage, dass ich nur die Gelegenheit zum Selbstbeweis geben möchte, meine ich das ernst ohne jede Hinterhältigkeit. Ich ahne zwar bereits, dass @ftr auf die Nase fallen wird, aber ich lasse mich gerne überraschen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

04.06.2015 um 21:55
Mond und Sonnenkalender wurden entwickelt, da man gewisse Zusammenhänge von Zeitzyklen erkannt hatte, vorrangig war das wichtig im Ackerbau, aber auch in der Nutztierhaltung erkannte man gewisse Zustände in diesen Zeitrahmen in denen man dann gewisse Voraussagen machen konnte.

Schade dass man heute oft altes Kulturwissen vergessen hat und heute nur noch als esoterischen Quatsch begreift!


melden
ftr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

04.06.2015 um 21:59
Es verhält sich halt so: Ich richte mich mich Jahren auf den Mond ein..mein Zyklus richtet sich danach..bin halt Eins mit dem Trabanten..da ist auch nichts Geheimnisvolles dran.


melden

Vollmond

04.06.2015 um 21:59
@DieSache
DieSache schrieb:da man gewisse zusammenhänge von Zeitzyklen erkannt hatte, vorrangig war das wichtig im Ackerbau,
Soviel ich weiß wird das heute auch noch so gehandhabt und in der Landwirtschaft angewandt.
Es ist doch aber leider so, dass viele Menschen magische Erklärungen und Zusammenhänge brauchen, weil sie darin Trost finden, damit lässt sich eben auch Geld verdienen.

@Gim
Ich bin nicht zynisch. Zynismus ist menschenverachtend, und das bin ich nicht.


melden

Vollmond

04.06.2015 um 22:01
Ich liebe es, wenn Vollmond ist. Dann habe ich bock, nach draußen zu gehen und umherzustreifen. Auch beobachte ich gerne den Mond. Ich fühle mich irgendwie wohler als sonst, wenn Vollmond ist.


melden

Vollmond

04.06.2015 um 22:01
@häresie
häresie schrieb:Es ist doch aber leider so, dass viele Menschen magische Erklärungen und Zusammenhänge brauchen, weil sie darin Trost finden, damit lässt sich eben auch Geld verdienen.
Wie verdient man denn damit Geld? Ein wenig Flut im Porte-Monnaie würde mich nicht stören.


melden

Vollmond

04.06.2015 um 22:04
@Conor
Keine Ahnung, die Mondkalender sind jedenfalls nicht gerade billig. Gibt bestimmt auch extra besondere Mondputzlappen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

04.06.2015 um 22:05
@häresie

bei vielen wird die Natur mystifiziert, was an sich ja auch nichts verwerfliches ist, blöde wird es erst dann, wenn man irgendwelche Scharlatane aufsitzt, die einem nur ans Leder wollen ;)

Ich denke einfach oft, der Mensch von heute lebt derart naturentfremdet, dass er gewisse Dinge einfach nimmer wahrnimmt!


melden

Vollmond

04.06.2015 um 22:11
@DieSache
Ich denke, der Vollmond löst bei den meisten Menschen, die eine Wirkung bemerken, etwas aus, weil der Mond mehr Licht abgibt al ein Sichelmond und daher die Nacht visuell heller wird


melden

Vollmond

04.06.2015 um 22:12
@DieSache
DieSache schrieb:Ich denke einfach oft, der Mensch von heute lebt derart naturentfremdet, dass er gewisse Dinge einfach nimmer wahrnimmt!
Das seh ich ähnlich. Wenn ich nicht mal ab und zu aus der Großstadt in die Natur flüchten würde, bekäme ich kaum die Jahreszeiten mit. :D
Die Natur gibt mir schon viel Energie zurück, ich fühl mich als Teil davon.
Aber weder will ich in die Steinzeit zurück noch meine Tristesse mit esoterischem Bullshit einfärben. Ich stell mir auch nur Fragen, wie wohl alles zusammenhängt.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

04.06.2015 um 22:13
Eventuell nimmt jemand mit einem ansonsten regelmässigen Schlafzyklus mit Tags wachen Phasen und nachts schlafend, den Einfluss des Mondes eher symptomatisch wahr, als jemand der immer nur Kunstlicht um sich hat...


melden
ftr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

04.06.2015 um 22:13
Nessi96 schrieb: Sichelmond
Dabei ist der Sichelmond soo schön...


melden

Vollmond

04.06.2015 um 22:14
@ftr
Es verhält sich halt so: Ich richte mich mich Jahren auf den Mond ein..mein Zyklus richtet sich danach..bin halt Eins mit dem Trabanten..da ist auch nicht Geheimnisvolles dran.
Ja da stimme ich dir sogar zu, es gibt sogar ganze Völker die sich nach Naturereignissen richten, aber diese Aussage begründet leider nichtmal ansatzweise die Aussage, die Gezeiten hätten einen Einfluss auf Menschen, Tiere und Pflanzen, welcher du ja zugestimmt hast. Ich weiß ich leider immer noch nicht, was es bringen soll in mich reinzuhorchen, und deswegen ist mein Fazit, dass du keine echten Argumente geliefert hast, die deine Position stärken. Folglich muss ich weiterhin davon ausgehen, dass die Gezeiten eben doch nicht den Effekt auf Leben, denn du und @DieSache hier verteidigen.

@häresie
häresie schrieb:Zynismus ist menschenverachtend, und das bin ich nicht.
Das kommt wohl auf den Kontext an, dass hier zu diskutieren wäre wohl allerdings unpassend. Als ich von Zynismus sprach, meinte ich damit das offensive Synonym zu Ironie.

@Nessi96
Nessi96 schrieb:Ich liebe es, wenn Vollmond ist. Dann habe ich bock, nach draußen zu gehen und umherzustreifen. Auch beobachte ich gerne den Mond. Ich fühle mich irgendwie wohler als sonst, wenn Vollmond ist.
Das geht mir ganz genauso. Es ist sehr schön, vor allem im Sommer, wenn der Mond so schön gelb und die Nacht angenehm warm ist.

@häresie
häresie schrieb:Mich interessiert das schon, ich bin open minded. Ich würde ja selber gerne wissen, was an der ganzen Verbindung zu den Mondphasen Quatsch ist und was nicht.
Naja, ohne jemandem zu Nahe treten zu wollen, aber es ist so gut wie alles inkorrekt oder falsch interpretiert. Es gibt einfach keinen Zusammenhang zwischen Haarwachstum, Menstruation oder Kartoffelwachstum und den Mondzyklen. Auch der Lebensrythmus vieler Teire, welcher tatsächlich mit dem Mond zusammenhängt wird gerne missinterpretiert, um den Zielen dieser Mondesoteriker zu dienen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

04.06.2015 um 22:17
@Gim
wo habe ich behauptet, dass die Gezeiten das Schlafproblem auslösen, ich schrieb es der Wirkung des Mondes zu nicht der Gezeiten, das Meer ist noch Mal ein anderer Organismus, als der Mensch, oder Pflanzen!


melden

Vollmond

04.06.2015 um 22:18
@Gim
Das Thema mit den Gezeiten habe ich angerissen.


melden
Anzeige
ftr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

04.06.2015 um 22:21
Gim schrieb:. Ich weiß ich leider immer noch nicht, was es bringen soll in mich reinzuhorchen, und deswegen ist mein Fazit, dass du keine echten Argumente geliefert hast, die deine Position stärken.
Ist ja auch voll in Ordnung.Ich bin eine Frau und die haben , wenn sie denn im Einklang mit der Natur sind eben den natürlichen Mondzyklus in sich drinne. Also habe ich ich alle 28 Tage meine Regel..lol. Was ist daran so schwer zu verstehen?


melden
157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden