weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vollmond

898 Beiträge, Schlüsselwörter: Mond, Vollmond

Vollmond

17.09.2008 um 15:18
Doors - Du bist unmöööglich - wo hast Du bloss immer diese Gedichte her? :D
Doors schrieb:Mann kann auch noch eine Wärmflasche mit Ohren mitnehmen.
Meine kleine katze hat in der Tat zwei Ohren - und die muss ich nicht erst noch vorher mit Wasser auffüllen ^^


melden
Anzeige

Vollmond

17.09.2008 um 15:23
@elfi:

Hey, das ist beste deutsche Ballermann-Lyrik.
Das ist das Niveau, bei dem man noch problemlos auf Bodenhöhe mitgrölen kann.

Für Myra:

Ich wünsch mir ne kleine Miezekatze
Für mein Wochenendhaus
Der schenk ich eine Luftmatratze
Und eine Spielzeugmaus

Ihr singt dauernd solche Liebeslieder
Vorne und hinten mit Schmalz
Ach die häng' mir immer wieder
Sooo aus'm Hals

huuuuu

Heute fand ich einen Suppenknochen
Leider mitten im Dreck
Den werd ich mir zum Mittag kochen
Oder schmeisse ihn weg

Ich habe ein paar kleine Haare
An meinem Hinterkopf
Und wenn ich die Geduld bewahre
Wird es vielleicht ein Zopf

Heute sitze ich im Staatstheater
Ganz weit vorne im Parkett
Denn da singt mein Urgroßvater
Ganz alleine ein Duett

Manchmal möchte ich in Bonn regieren
Frisch gewaschen und rasiert
Dann gehör ich zu den großen Tieren
Auch wenn's nicht funktioniert

huuuuuuuu
wuh


(Loriot)


melden

Vollmond

17.09.2008 um 15:39
Doors - irgendwie ist Dir der Vollmond aber auch "eingefahren" ? ! :D

Der Loriot ist einfach unschlagbar - ^^


melden

Vollmond

17.09.2008 um 16:11
@elfi:

Ich bin den ganzen Monat über so.


melden

Vollmond

17.09.2008 um 16:41
@Doors

Ein Lied nur für mich und das von Dir - fühle mich geehrt! *lächel*


melden

Vollmond

17.09.2008 um 17:12
Sei froh, dass ich nicht selbst gesungen habe, sondern die hier:



(Bild:Bürgerverein Neudörpen)


melden

Vollmond

17.09.2008 um 22:02
Ich bin bei Vollmond stehts besoffen und merke es immer im rausch das Vollmond ist aber sonst ist alles so wie immer.g


melden

Vollmond

18.09.2008 um 08:43
Als ich noch gesoffen habe, sah ich manchmal sogar einen Doppelmond.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

18.09.2008 um 08:46
Der klare Beweis dafür, dass ein Doppelmond um ein Vielfaches stärker wirkt, als nur ein einer alleinen.


melden

Vollmond

18.09.2008 um 08:49
Doppelkorn schafft Doppelmond.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

18.09.2008 um 08:57
erstmal Korrektur...
...als nur einer alleine.

besser.

Viele schwören ja wirklich auf die Kräfte des Mondes.
Friesieren, Gärntern, Waschen und Bügeln fallen auf bestimmte Mondpositionen, und es funktioniert für die Protagonisten ausserordendlich gut. Wenn auch jedweder wissenschaftlichen Grundlage entbehrend.

Ich überlege inwieweit die selbsterfüllende Prophezeihung hier eine Rolle spielt.


melden

Vollmond

18.09.2008 um 09:46
"Friesieren" ist allerdings nur in Nord- bzw. Ostfriesland gebräuchlich.

Dieser ganze "Kräfte des Mondes"-Hype, der vor der Erfindung des Feng Shui (für Kinder: Hui Buh) die Bücherregale und VHS-Kurse überquellen liess, hat immerhin für Springfluten in den Kassen von Verlagen, Autoren, Seminaranbieten gesorgt.
Da sage noch einer, der Mond habe keine Kräfte.


melden

Vollmond

18.09.2008 um 09:47
Ich vertraue auf die Kräfte des Mondes und wasche mich nur noch bei Vollmond. Dadurch konnte ich unglaublich gut zu mir selbst finden - sonst war ja keiner mehr da.


melden

Vollmond

18.09.2008 um 13:01
Früher wusste man um die Wirkung des Mondes auf den Menschen.

Seit Jahrtausenden beschäftigen sich die Menschen mit dem Mond. Er fasziniert uns immer wieder, wenn er in voller Größe am Himmel steht. Wenn von der Wissenschaft auch bestritten wird, dass er einen Einfluss auf unsere Wohlergehen hat, so können doch auch die Wissenschaftler nicht bestreiten, dass der Mond sogar eine Urgewalt wie das Meer beeinflusst. Ebbe und Flut richten sich nach dem Mond.

Wieso sollte der menschliche Organismus vom Mond dann unbeeinflusst bleiben? Noch dazu, wo unser Körper zu 70 Prozent aus Wasser besteht...

Unser Mond ist zwar viel kleiner als die Planeten unseres Sonnensystems, aber er ist der Erde am nächsten gelegen. Dadurch lässt sich sein starker Einfluss auf die Erde erklären.
In seinen unterschiedlichen Mondphasen hat er verschiedene Einflüsse auf die Erde. Sowohl auf die Menschen, als auch auf die Pflanzen und Tiere.
Auch in der Mythologie sehen wir die Wichtigkeit des Mondes und v.a. auch den Wandel des menschlichen Bewusstseins. Die Mondgöttin, die Herrscherin des Himmels und der Erde wurde vom männlichen Sonnengott verdrängt.
Unzählige Gedichte sind dem Mond gewidmet. Eine Vollmondnacht wird in Verbindung gebracht mit Romantik und Verliebtheit. Märchen und Geschichten handeln vom Mond.
Hexen sammeln in Vollmondnächten Kräuter. Wurzeln sollten immer in Vollmondnächten ausgegraben werden, weil sie vom Sonnenlicht ihre Wirkung verlieren, heißt es.
Der Mondmonat bestimmt den Zyklus der Frauen und die Zeit der Schwangerschaft.
Kein anderer Planet und auch nicht die Sonne werden mit so viel Aufmerksamkeit bedacht wie unser Mond.


melden

Vollmond

18.09.2008 um 13:29
ja, ich habe auch mal gelesen, dass zu urzeiten, bevor es andere umwelteinflüsse gab, die frauen alle gleichzeitig ihre periode hatten...

ich finde die auswirkungen des mondes auf den menschen sehr faszinierend, obwohl ich mich frage, ob es heute noch so stark sein kann, da wir ja auch von anderen einflüssen umgeben sind...

aber mein freund z.b. hat immer alpträume bei vollmond


melden

Vollmond

18.09.2008 um 13:38
cryin schrieb:aber mein freund z.b. hat immer alpträume bei vollmond
Träumt er vom Wehrwolf ? ;)

Alpträume habe ich nie bei Vollmond. Eher ein Gefühl von Energieströmungen, kann das schlecht beschreiben.
Ich denke, es spüren sehr naturverbundene Menschen besser. Ich habe auch das Glück, in wunderschöner Natur ringsum zu leben. :)


melden

Vollmond

18.09.2008 um 13:42
*lol* nein, von werwölfen hat er bis jetzt noch nicht geträumt und "heulend" auf dem dach gestanden hat er auch noch nicht (zumindest nicht, dass ich es mitbekommen hätte.. wer weiß ;) )


melden

Vollmond

18.09.2008 um 13:47
cyrin

Solang er sich nicht in einen verwandelt ..... :D


melden

Vollmond

18.09.2008 um 13:48
dazu sag ich nur: Wuff


melden
Anzeige

Vollmond

18.09.2008 um 13:49
Früher wusste man um die Wirkung des Mondes auf den Menschen.

ja, ich habe auch mal gelesen, dass zu urzeiten, bevor es andere umwelteinflüsse gab, die frauen alle gleichzeitig ihre periode hatten...
Fakten bitte, Meßdaten, meßbares!! Was aber bewiesen ist, dass der Mond Einfluss auf Pflanzen und ihre Eigenschaften hat. So wurde zum Beispiel wissenschaftlich nachgewiesen, dass Holz welches zu einer bestimmten Mondphase und Jahreszeit geschlagen wurde, einen höheren Feuerwiderstand hat - soll heißen, braucht länger bei tragender Funktion in Bauerwerken, bis das Holz durch Brandeinwirkung statisch versagt.

Auch die höhere Beständigkeit diese Holzes vor Witterung und Schädlingen konnte wissenschaftlich nachgewiesen werden. Eindeutig nachgewisen wurde aber auch, dass der Mond keinen direkten Einfluss auf den menschlichen Schlaf hat! Das is so.


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden