weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie können Eltern soetwas tun...

178 Beiträge, Schlüsselwörter: Eltern
thoeme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 11:49
Sorry,mir fällt zu spät nochwas ein..

Fakt ist auch:
Das ist Deutschland;)

Auf jeden Fall muss mal was passieren.
Mehr Hilfen für junge Eltern oderdie

Herren und Damen von den Ämtern sollten
mal auf ihren Kaffe verzichten.


melden
Anzeige
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 11:54
@ Thoeme

"Mehr Hilfe für die Eltern"

Das ist gut, wird aber nichtsoweit gehen, dass solche Dinge nicht mehr passieren. Leider!


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 12:47
Also, ich finds schrecklich, wenn sowas passiert.
Man muss sich darüber klar sein,dass es aber auch anstrengend ist Kinder zu haben.
Erziehung der Kinder, derenAusbildung etc. ist oft ein kostspieliger und nervenaufreibender Aufwand.
Elternmüssen sich darüber im klaren sein, dass es sicher nicht nur "Sonnenseiten" gibt und auchin schlechten Zeiten verantwortlich für ihre Kinder sein.

Viele Eltern"entschuldigen" sich wegen ihrer Missetaten, dass sie überbelastet sind. Aber sie hättenvorher darüber denken können, bevor sie ein Kind gezeugt hatten.


melden
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 13:05
@ Pallas

...fast niemand macht sich vorher Gedanken darüber! Das ist dietraurige Realität. Ich habe mir schon länger Gedanken darüber gemacht und mir ist klargeworden, dass ich diese Verantwortung noch nicht übernehmen kann bzw. will. Was habe ichmit 25 meinem Kind zu bieten? Ich verdiene ca. 1.600,- Euro im Monat und komm gerade malselbst um die Runden. Man muss dem Kind was bieten! Gute Schule, gute Erziehung (was mitbeiden Elternteilen wesentlich besser ist), Urlaub (nicht nur im Bayrischen Wald oder aufBorkum), Spielzeug (ich will ja keine gebrauchten Sachen aus der Diakonie) und und und...Viele Eltern ärgern sich über das Benehmen ihrer Sprösslinge, weil erwartet wird, dassdie Schule das übernimmt, was aber nicht deren Sache ist!

Kinder heutzutage zukriegen verlangt mehr als den Wunsch zu einem Kind.


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 13:17
@Eleanor_Lamb

Genau, dass meine ich auch
Man kann Kinder mögen, aber manmuss sich im klaren sein, was es heißt Kinder zu haben. Sicher sollen Kinder nicht totalverwöhnt werden, aber was die Erziehung, Ausbildung etc. betrifft hast du Recht!
Oftgeht sich der Urlaub (besonders wenn man mehrere Kinder hat) oft nicht aus. Man muss alsosehr viele Entbehrungen aufnehmen, für die nicht alle Eltern bereit sind.
Und nichtalle Eltern verdienen soviel, dass sie ihrem Kind das teuerste Spielzeug bieten können--> was auch in meinen Augen das Unwichtigste ist.
Was Kinder auch brauchen sindimmateriale Dinge wie Liebe und Verständnis.


melden
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 13:24
@ Pallas

Liebe und Verständniss reichen aber nicht aus. Ich bin mir sicher,diese Frau hat ihr Kind auch geliebt, kam aber mit all dem Stress, der durch ein Kindnunmal entsteht nicht klar....
Vielleicht hat sie bereuht das Kind auf die Weltgebracht zu haben, aber geliebt hat sie es sicher auf irgendeine Art und Weise, auch wenndas zu glauben einigen von uns sehr schwer fällt....


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 13:25
Ich bin ganz deiner Meinung Suicidal_Ivy...
und gerade aus dem Grund habe ich auchfür mich entschlossen dass ich keine Kinder haben möchte... vorläufig... man sollteniemals nie sagen aber ich schliesse es momentan einfach aus. (davon abgesehen wäre esbei mir eh schwieriger)

Ich weiss auch dass ich psychisch einem Kind noch nichtgewachsen wäre..
ich bin zu emotional... zu launisch oftmals... und möchte es einfachnicht riskieren dass mein Kind unter meinen Launen leiden muss.

Viele Elterndenken vorher nicht nach... bevor sie Kinder in die Welt setzen.
Das finde ich sehrschade... denn dann kann es auf Grund der enormen Überlastung in solchen Dramen enden...wie wir sie hier schon wieder sehen (was allerdings mit NICHTS zu entschuldigen ist).

Manchmal würde ich mir wünschen dass man Eltern einem Test unterzieht..
sowie es vorhin genannt wurde... ein Eltern-Führerschein... mag hart klingen aber würdesicher viele Tragödien verhindern...


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 13:39
@Eleanor_Lamb

Ich kann mir vorstellen, dass sie sehr viel Stress hatte, dass istnun mal so, wenn man Kinder hat. Aber oft messen Eltern ihre Liebe den Kindern gegenüberrein mit materiellen Dingen. Oft haben Kinder das teuerste Markengewand, das teuersteSpielzeug, aber ihre Eltern finden keine Zeit mehr für sie, was ja eigentlich schade ist.
Wobei es sicher ist es wichtig ein geregeltes Einkommen zu haben, damit man denKindern einen gewissen Lebensstandard bieten kann.


melden
bhavani
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 13:54
Man sollte IMMER an die Konsequenzen denken, bevor man sich ein Kind anschafft.
Aberviele denken sich vermutlich wirklich: "Ach, so ein kleines, süßes Baby ist doch wasnettes und Geld vom Staat gibt's auch noch...".
Kein Wunder, daß dann viele Elternüberfordert sind, wenn sie so unrealistisch denken.

Ein Eltern-Führerschein, dastimme ich zu, wäre da sicher schonmal ein Schritt in die richtige Richtung.
Probezeit geht ja schlecht, wenn das Kind erstmal da ist...


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:06
wenn ich sowas lese möchte man am liebsten der mutter dieses zeug literweise reinzapfenaber....niemals selbstjustiz.....


melden
conspiration
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:07
Tja, wirklich eine Sauerei, daß nur wegen Mißhandlung Schutzbefohlener Haftbefehlerlassen wurde. Damit können die Eltern rechnen, in 4-6 Jahren wieder freizukommen.Normalerweise müßte hier eine Anklage wegen versuchtem Mord in 13 Fällen her, und dannselbstverständlich lebenslange Freiheitsstrafe und anschließende Sicherungsverwahrung.Gegen den Opa sollte man erstmal Haftbefehl wegen Beihilfe dazu erlassen, aufgrund seinerDrohungen gegen die Staatsanwaltschaft. Im Prozeß dürfte sich dann herausstellen, ob erdarin verwickelt war...

Aber in Deutschland sind ja die Kinder egal, solange esdem Abschaum der Gesellschaft guttut, sie zu quälen!


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:10
@bhavani

>>Ein Eltern-Führerschein, da stimme ich zu, wäre da sicher schonmalein Schritt in die richtige Richtung.<<

wie kann man soetwas umsetzen?


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:13
Hierzu gibts unter anderem schon ne Webseite...

Elternführerschein

Könnte man natürlich alles noch ausbauen =)


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:14
ich verstehe nicht, wie man sowas abscheuliches tun kann!
einem anderen menschenabsichtlich leid zuzufügen ist für mich schon undenkbar, aber dann noch dem eigenenkind...ich bin entsetzt und fassungslos!!

solchen frauen muss man die chancenehmen, je wieder ein kind zu bekommen...


melden
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:17
@septemberkind

Umsetzen?! Genau da liegt das Problem! Die werden das nichtmachen! Der Staat will MEHR Kinder und ein "Führerschein" würde das Gegenteilbezwecken...


melden
myth_buster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:17
Echt schlimm so Eltern ich würde die für immer einsperren.

Die sind dochverrückt.
Und es ist echt traurig sowas zu lesen :(

Man soll einem menschenso behandeln wie er selber auch behandelt werden will.Und das will die Mutter doch wohlnicht.


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:21
@ bahvani

Man sollte IMMER an die Konsequenzen denken, bevor man sich einKind anschafft.
Aber viele denken sich vermutlich wirklich: "Ach, so ein kleines,süßes Baby ist doch was nettes und Geld vom Staat gibt's auch noch...".
Kein Wunder,daß dann viele Eltern überfordert sind, wenn sie so unrealistisch denken.

das ist schwachsinn! konsequenzen natürlich, aber "nettes geld vomstaat"...klar...welches denn?

und geld hilft mir auch nicht, wenn ichüberfordert bin! blödes denken!


melden
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:21
Also meiner Meinung nach ist die Frau wirklich psychisch gestört (was der Staatsanwaltnicht so sieht) oder sie ist so kaltblütig und böse, dass sie ihr Kind töten bzw."ruhigstellen" wollte. Zweiteres verbinde ich aber mit Punkt eins. Wer so eine Methodehat um ein Kind zum schweigen zu bringen kann im Oberstübchen nicht ganz frisch sein...


melden
myth_buster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:25
@Eleanor_Lamb

Es gibt halt Menschen die ich nicht verstehe und diese frau istso ein Mensch oder wollen wir eher sagen Tier?

Sowas sollte man doch nicht mehrMensch nennen hat die frau keine gefühle oder ist sie verrückt?

Ich würde malgerne wissen was in dem kopf von der frau vor sich geht.


melden
Anzeige

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 14:29
wenn ich mein kind zum "schweigen" bringen will, nehme ich sie in den arm und kuschel mitihr...da haben wir natürlich beide freude dran!
meine kleine ist 2 und in dertrozphase...da geht es des öfteren mal grundlos heiss her...trotzdem würde ich sieniemals schlagen...
wenn sie brüllt, versuche ich ruhig zu sein, versuche ihr zuerklären, warm sie das jetzt nicht darf und lasse sie toben!

ich motze nur sehrselten, weil ich diesen verletzten blick nicht ertragen kann...


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nur Erfahrung57 Beiträge
Anzeigen ausblenden