weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie können Eltern soetwas tun...

178 Beiträge, Schlüsselwörter: Eltern
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:04
@ Thoeme

...Ja, z.B. nicht neben dem Kinderbett um vier Uhrmorgens
rumzuvö.....!


melden
Anzeige
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:07
"Sie ist ein verwöhntes, unreifes Kind, das mit 2 Babys überfordert war"


melden
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:07
^^ Das sagt der Psycho-Gutachter, und er hat Recht!^^


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:09
stimmt


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:09
was du da sagst


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:09
@thoeme:

Es gibt doch viele Lösungen um ein Baby still zu kriegen!

Seh ich auch so... Am besten funktioniert immernoch Ablenkung. Auch wenn
manmanchmal schon auf's extremste genervt ist, muss man sich zusammenreissen und versuchendas quengelne Kind abzulenken. Sobald es die Aufmerksamkeit auf was neues lenkt, hört esim Normalfall auf zu schreien.
Ablenkung kann in dem Fall vieles sein(drehendeWaschmaschine, Haustier, Blick aus dem Fenster etc.)...immer verbunden mitüberschwenglicher und freundlicher Ansprache (auch wenns manchmal nicht leicht ist)...daKinder, im besonderen Babies, nunmal stark auf den Tonfall reagieren. Bei Kleinkindernhelfen auch Rückfragen zum Tagesgeschehen sehr gut..." Wie war's im Kindi? Mit wem hastdu gespielt?" etc....


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:13
Ich kann es nicht verstehen wie Menschen und gerade Mütter die das Kind 9 Monate in sichhatten und es unter Schmerzen geboren haben zu sowas im Stande sind.

Oft hörtman ja, dass die Kinder geschrien haben und das die Mütter sie ruhig stellen wollen, abermit Kalklöser und Essigsäure?
Ich kann und möchte mir garnicht vorstellen wie sichsowas anfühlt als betroffenes Kind und wie lange man schäden davon trägt,
wenn mannicht sogar dabei stirbt.

Diese Mütter sollten eine hohe Strafe für sowasbekommen und am besten sterilisiert werden....
Ich verstehe das nicht, bei manchenFrauen fragt man sich warum sie überhaupt Kinder bekommen haben wenn sie eh kein Bockdarauf haben oder damit überfordert sind oder sogar extrem genervt.
Und ich fragemich, wenn sie die Kinder bekommen haben und merken das sie nicht damit zurecht kommenwarum sie diese dann nicht abgeben?

Was muss in einer Mutter vorgehen das sie zuso einer Tat fähig sind?
Hass? Gegenüber dem eigenen Kind?


melden
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:14
@ Hitchhiker

Deine Ratschläge sind gut, jedoch helfen sie nicht bei einem 5Monate altem Baby!


melden
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:15
@ JoyBeat

Gegenfrage: Was geht in einem Ehemann und Vater vor, der das mitansieht und totschweigt?!


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:16
Ich habe absolut keine Ahnung!
Aber vorallem habe ich kein Verständnis dafür.


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:17
@ivy:

Auch ein 5Mon. altes Baby lässt sich ablenken, glaub mir. Hab schon 3 Kidsdurch dieses Alter gebracht. Natürlich vorrausgesetzt, das Kind Schreit nicht durchSchmerzen, Hunger, etc...


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:17
ein 5 monate altes baby weint, weil es hunger hat, eine volle windel, blähungen oder eswill einfach nur in mamas arm...

es kind ist kein mysterium...


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:18
Gegenfrage: Was geht in einem Ehemann und Vater vor, der das mit ansieht undtotschweigt?!

Sowas is mir völlig unverständlich und nicht nachvollziehbar!


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:19
@Jillrips:

Genau, sehe ich auch so!


melden
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:20
>>ein 5 monate altes baby weint, weil es hunger hat, eine volle windel, blähungenoder es will einfach nur in mamas arm...<<

Leider dachte daran das Mädelbeim Akt wohl gerade nicht....


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:23
Leider dachte daran das Mädel beim Akt wohl gerade nicht....

Tja, leidergibt es für alle möglichen Dinge des Lebens Eignungstests und Prüfungen, nur ein Kinddarf jeder Psychopat in die Welt setzen... :(


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:25
leider wird sie bei dem regen sexleben nach der entlassung direkt noch ein paar kinderbekommen...


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:26
Säugline weinen bei "Unlust" das kann durch Hunger, Durst, Langeweile, aber auch durchsämtliche Schmerzen.


melden

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:27
ist ja egal, warum säuglinge weinen...man kann ihnen in jedem fall helfen! aber niemalsschlagen!


melden
Anzeige
Eleanor_Lamb
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie können Eltern soetwas tun...

19.06.2006 um 16:27
@Jillrips

Jo, so ist das und so wird das sein! Die sollten alle sterilisiertwerden. So jemand hat kein Recht auf Kinder!


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden