Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

957 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Tod, Zukunft, Alter
kollaps
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:16
@dark_flower
danke, dass das mal jemand gesagt hat :)


melden
Anzeige
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:20
@dark_flower

Und was machst du, wenn ein Kinderwunsch ausgesprochen wird? Also in einem Alter, wo es schon ziemlich grenzwärtig ist Kinder zu bekommen?


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:21
@Saniel
Ok, tut mir leid, wenn ich das falsch aufgefasst haben sollte.

@tingplatz
Da hast du recht. Das liegt im Sinne der "Evolution". Aber da der Mensch nun mal ein außerordentlich intelligenter Organismus ist, hat er komplizierte Gesellschaftsformen und Verhaltensstrukturen entwickelt. Auch die Emanzipation ist ein entwicklungsgeschichtlicher Prozess, der nicht stattfindet, wenn sich daraus kein Selektionsvorteil ergeben würde.

MfG


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:31
@crusi

Ich wollte auch keine über Vierzigjährige Frau entmutigen. Ich finde es nur schade, dass es so ist. Der Mensch hat seine Gesellschaftsformen selbst verkompliziert. Er sollte viel einfacher und besinnlicher sein Leben gestalten.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:34
@tingplatz

Stimmt ruhiger wär besser...hat auch was mit höherer Lebensqualität zu tun.
Aber es ist nun mal so wie es ist und wir müssen das Beste aus der aktuellen Lage machen.


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:37
@crusi

Und was meinst du: Haben nicht viele dann tatsächlich diesen "Nesthäkchenkinderwunsch" kurz bevor nichts mehr geht? Ich hab das schon so oft gehört...


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:42
@tingplatz

Das kann ich dir nicht sagen :D in dem Alter bin ich noch nicht. Aber ich glaube auch dieser Wunsch ist vollkommen natürlich, da man ja gern etwas pflegen und behüten mag. Und wenn man nur für die Karriere lebt, fehlt am Ende natürlich was.

MfG


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:44
@crusi

:) ...am Ende des Machbaren würde dann was fehlen, tja sag ich ja auch. :)


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:46
@dark_flower
Ist mir auch so ergangen. Bin heute 45. Habe mich um die vierzig nochmals so richtig heftig in meinen Traummann verliebt, nochmals geheiratet und schwups bin mit 42 nochmals Mutter geworden, wer hätte das gedacht, sicher nicht @tingplatz ;-)
Was mit 40 anders ist als mit 20 kann ich ehrlich gesagt nicht genau sagen, ausser, dass man natuerlich einfach mehr Lebenserfahrung hat. Aber ansonsten fuehl ich mich immer noch gleich. Habe immer noch die gleichen Wehwehchen, wie vor 20 Jahren, aber dafuer auch das gleiche Gewicht ;-)


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:48
@habiba

Ach das gönne ich dir. :)


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:49
@tingplatz

Das bezweifele ich ja auch nicht... aber deine Ausdrucksweise war eher... grenzwertig. Ich habe da gewisse Sachen herausgelesen, die nicht mehr aktuell sind.


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 19:52
@crusi

Moment. Aktuell heißt noch lange nicht überall aktuell. Außerdem hat wohl jeder Mensch andere Wertevorstellungen. Jetzt sag doch mal was denn so "grenzwertig" ist.


melden
kollaps
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 20:04
@tingplatz
du könntest dir ja auch mal überlegen, dass es heutzutage vielleicht gar nicht mehr zeitgemäss ist, Kinder zu bekommen angesichts der explodierenden Bevölkerungszahl.

<embed id=VideoPlayback src=http://video.google.com/googleplayer.swf?docid=1484635787266506285&hl=de&fs=true style=width:400px;height:326px allowFullScreen=true allowScriptAccess=always type=application/x-shockwave-flash> </embed>


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 20:15
@tingplatz

Naja ohne dich jetzt irgendwo hineindrängen zu wollen, aber: Früher waren auch einige der Meinung, Frauen müssen Kinder zur Welt bringen um eben die eigenen Gene weitervererben zu können...

MfG


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 20:17
Aaa!
Wor habem die 40 (die 40ste seite) überschritten!


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 22:21
@kollaps

Wenn es trendy sein soll, als Frau sich Kindern zu verweigern, dann wird eben alles ausgelöscht, was einen ausmacht. Niemand wird sich einen mehr erinnern.


@crusi
Mir sind halt konservative Werte wichtig. Wenn ich spende, dann nur für Kinderorganisationen im eigenen Land.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 22:28
@tingplatz
Wenn man es mit der konservativen Haltung nicht übertreibt, ist dagegen auch überhaupt nichts einzuwenden. Warum spendest du nur für das Inland? In Zeiten der Globalisierung kommt es uns(erem Staat) doch auch zugute, wenn wir das Ausland unterstützen. Finanzhilfen stärken doch die Kaufkraft und Deutschland lebt größtenteils vom Export. :D


melden
kollaps
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 22:33
@tingplatz
es geht nicht darum, trendy zu sein, sondern sich bewusst zu machen, dass Kinder kriegen das Gegenteil von ökonomischem/ökologischem Verhalten darstellt..ist es denn nicht Egoismus,ein Kind in die Welt zu setzen, damit nur ja jemand sich an mich erinnert? Das finde ich nicht gerade um die Ecke gedacht.
tingplatz schrieb:dann wird eben alles ausgelöscht,was einen ausmacht
ich glaube dazu wird es ja nicht kommen...das schaffen wir auch anders.


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 22:36
@crusi

Ich spende nur fürs eigene land, weil schon der Staat dafür sorgt, dass mein Steuergeld über die Welt verteilt wird.

Und der deutsche Export lebt nicht davon, dass ich dem Ausland mein Geld spende, damit sie was deutsches kaufen können, sondern einzig allein von der Qualität der exportierten Ware.


melden
Anzeige
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

08.09.2010 um 22:42
@tingplatz
:D Die können auch mit Waren schlechter Qualität überleben... so isses nicht^^
Betrachte nur einige Länder in Südostasien.
Aber wir driften in Offtopic ab.
Ich könnte gern noch weiter mit dir darüber diskutieren. Du scheinst ein guter Dialogpartner zu sein.


melden
423 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt