Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

957 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Tod, Zukunft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

10.09.2010 um 20:17
@tingplatz
warum so mit der vorschlagkeule - ?

soll doch jeder auf seine weise glücklich werden -der eine mit kindern und der andere eben ohne -

die zeiten sind gottseidank vorbei, dass frauen heirateten und bis zu ihrem ende sich um männer und kinder kümmerten - die drei k`s sind aus und vorbei - zumindestens für die meisten

frauen trennen sich heute von ihren männern, wenn es nicht mehr passt -

frauen können, wenn sie denn kinder haben, sich allein mit ihnen versorgen

das alte bild der traditionellen ehe ist für einige gegessen und vorüber

es ist toll, dass frauen selbst entscheiden, mit wem sie wie zusammen leben wollen - möchten

sie entscheiden über ihren bauch - schwangerschaft - ja oder nein

das sind alles ganz wichtige errungenschaften - und was auch immer du für ein bild von "frau" im kopf hast - wenn die partnerin das so i.o. findet ist es doch o.k. -

ich habe eben ein anderes verständnis von frau im 21. jahrhundert


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

10.09.2010 um 20:27
Kinder? Nein danke! (Seite 256)

dafür brauchts nicht den Miesmacher Thread.

Hab zwar noch paar Jahre bis zu den 40 ,aber so ne Überschrift ist doch grässlich.


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

10.09.2010 um 20:31
@kiki1962

Von mir aus kann jeder leben wie er es will. Nur ändere ich damit nicht meine Meinung. Die einen leben eben wie richtige Frauen und haben irgendwann Kinder und die anderen hängen absurden Kinderweigerungsgründen nach. Zeiten ändern sich wieder und was ist dann? Es ist ein Irrglaube, dass angebliche Errungenschaften immer Bestand haben.

und ich kann dir versichern: Ich steh nicht allein mit meiner Meinung und das im 21.Jahrhundert.

Es ist auch nicht Thema, dass jeder über sich selbst bestimmt. Das wird immer so bleiben - nur ob das auch gleich ein erfülltes Leben für eine Frau auch ist, steht auf einen ganz anderen Blatt.


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

10.09.2010 um 20:46
@tingplatz


Ich halte auch nichts von der Schikimiki Karriere Frau die meint sie muss was besseres sein als Frauen die eine Familie gründen und für diese auch da sind.

Wenn sie dann noch paar Katzen haben , kann man schon von Ersatzdingen sprechen.

Du überspannst aber einmal mehr den Bogen mit deinen Bezeichnungen

"halbe Frauen"

"richtige Frauen"


Da ich dich ja schon kenne weiß ich nur zu gut was du all den anderen tollen Müttern verleihen würdest.

Schade dass sich Frauen die eben keine Kinder wollen hier überhaupt noch so bezeichnen lassen müssen..


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 00:43
@tingplatz

Also mit der Überschrift ist gemeint, ob sich Menschen jenseits der 40 noch Spass am Leben haben, und immer noch gleichbleibende Lebensqualität verspüren !

Und nicht ob Frauen mit oder ohne Kinder glücklicher sind, das muss jede Frau doch für sich selbst wissen ob sie Kinder möchte oder nicht ...Ausserdem glaube ich nicht, das eine Frau keine richtige Frau ist ,nur weil sie keine Kinder bekommen hat, und sich vielleicht als "halbe" Frau fühlt, wie kannst du sowas behaupten ?

So und ich glaube das dieses Thema, sollte eine Frau Kinder haben oder nicht damit fertig ist, und man sich auf das eigentliche Thema besinnt !




Andy


1x zitiertmelden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 00:45
Appropos,ich bin über 40 und ich fühle mich immer noch wie 25, nur mal so zum Thema !

Andy


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 06:19
@kiki1962
yo man lebt auch nach 40 noch, wenn nichts dazwischen kommt


Das stimmt! Dazwischen kommenmen kann immer was! Aber komischerweise haben viele ein Problem mit den runden Geburtstagsdaten.


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 10:23
Zitat von andykielandykiel schrieb:Ausserdem glaube ich nicht, das eine Frau keine richtige Frau ist ,nur weil sie keine Kinder bekommen hat, und sich vielleicht als "halbe" Frau fühlt, wie kannst du sowas behaupten ?
Ich weiß das ich mich da noch öffters erklären muß, wenn neue hier einsteigen. Ich behaupte das, weil ich einige Frauen persönlich kenne, auch deren Umfeld, wo man bewußt auf Kinder verzichtet hat , bis es biologisch zu spät wurde. Dann fielen diese Frauen in Deprilöcher, aus denen nur Psychologen wieder heraushelfen konnten. Und vierzig ist nun mal schon sowas wie eine biologische Grenze für die Frau, je später umso risikovoller eine Schwangerschaft, wenn man doch noch sich den Kinderwunsch erfüllen will.


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 12:24
Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

Nöö, nur für die die es wirklich wollen.


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 13:27
@tingplatz
40 ist eine biologische Grenze für die Frau?
Und was ist mit dem Mann?
Denk' dran, dass Männer früher sterben!

Und: Männer können bis ins hohe Alter noch??
Frauen noch viel länger!
Irgendwann ist aber der Lack bei beiden ab!


1x zitiertmelden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 15:46
Jedes Alter hat irgendwie seinen Reiz, plus Vor und Nachteile , die Hauptsache ist man bleibt Gesund !
Es gibt 70 Jährige die sind fitter als so mancher 35 Jähriger, es kommt halt auch darauf an wie man lebt und wie man mit seinem Körper umgeht....
Ob man sich auch im höheren Alter wohl fühlt, entscheidet natürlich auch die Psyche, wer sich nur Sorgen und Gedanken macht, der wird auch nicht sehr Alt werden...
Und genau deswegen muss man auch an sein Wohlbefinden arbeiten ,denn Menschen die nur Sorgen haben altern auch schneller...


gruss Andy


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 16:23
/dateien/mg27840,1284214997,heesters 43

Dieser Mann auf dem Bild ist übrigens 40!

Wohlgemerkt das Bild ist von 1943 und er lebt immer noch!

Fazit: 40 ist doch eigentlich noch nichts, wenn man sich halbwegs fit hält! :)


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 17:15
@spiro

ich glaub nicht das das leben mit 40 schon vorbei ist,ich finde in dem alter fängt es erstmal richtig an,die kinder gehn aus dem haus und man hat endlich mal wieder stressfreie zone für sich und seinen partner,mit 40 geht man auch viel reifer und vernünftiger mit seinem leben um,und sowas wie mitlifekrise kenn ich auch nocht nicht,ich fühl mich mit 39 besser als wie mit 20 :-).

lg geli


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 20:20
@Duschgel
Das weiß ich jetzt auch! Kleine Info, Spiro ist jetzt Klavier! Ich hatte den Nick geändert!! jetzt lebe ich mein Leben in vollen Zügen, es gefällt mir blendet!


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 22:17
@Klavier

na dann herzlichen glückwunsch...das beste beispiel für alle frauen die nicht weiter wissen :)


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 23:00
mit 66 jahren-da fängt das leben an

also das leben hört dann auf wenn man stirbt man kann mit 40,50,60 noch viel erreichen wenn man nur noch genug motivation hat...


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 23:06
Warum soll 40 schlimm sein? Mir sind die über 40 jährigen viel lieber als die Jungs in meinen Alter die wissen gar nicht was sie wollenudn was ich will...


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 23:11
@frischling

Ich fühle mich da schon etwas beleidigt, als 18 Jähriger, aufstrebender Kerl, hier so in eine Kategorie von jungen Männern gedrängt zu werden, die nciht wissen, was sie wollen. Ich weiß sehr wohl was ich will. Und das ist auch gut so. Und warum man sich dann "lieber" an die 40 Jährigen wendet, entzieht sich meiner Kenntnis.

Zum Thema: Nein, das Leben ist noch nicht vorbei. Erst, wenn man 50 wird. Und in dem dazugehörigen Thread werd ich dann schreiben: "Nein, erst wenn man 60 ist." und so weiter, denn das Leben ist erst mit dem Tod zuende, wie viele vermuten.


2x zitiertmelden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

11.09.2010 um 23:12
@frischling
dem Threadnamen entnehme ich, dass über 40 jährige erst recht nicht wissen was sie wollen...


melden

Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

12.09.2010 um 11:39
Zitat von ramisharamisha schrieb:40 ist eine biologische Grenze für die Frau?
Und was ist mit dem Mann? Denk' dran, dass Männer früher sterben!
Der Mann braucht sich keine Gedanken, ob er noch weit jenseits der 40 Vater werden kann.

http://www.einfach-heiraten.eu/aeltester-vater-der-welt-mit-90 (Archiv-Version vom 13.09.2010)

Ich glaub es ist tatsächlich, alles gesagt, was möglich ist und bei Frauen unmöglich. :D


melden