weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

1.123 Beiträge, Schlüsselwörter: Probleme, Gründe, Sommerzeit, Winterzeit
melden
Anzeige

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

11.02.2016 um 22:09
Zeitumstellung ist ganz klar wider die Natur ob bei Mensch oder Tier. Studien haben nachgewiesen, dass wir ziemlich genauso lange brauchen uns umzustellen wie eine Phase dauert. Haben wir uns endlich angepasst, dann kommt die nächste Zeitumstellung. Diese bedeutet wieder höchste Leistung all unserer Systeme, was sich in Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gereiztheit, Depressionen, Nervosität, Unkonzentriertheit, Schwächung des Immunsystems etc. zeigt.
Vielleicht ist das ja Absicht, dass wir ständig möglichst belämmert gehalten werden und uns kaum richtig fit fühlen.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

12.02.2016 um 00:29
@krungt
@Mirella

Es wäre zu schön, wenn der Blödsinn endlich abgeschafft würde! Ich bin schon lange in einer entsprechenden Initiative und hoffe sehr, dass es endlich mal klappt. Stimmt genau, dass es sehr lange dauert bis man sich angepasst hat und die Symptome wie Müdigkeit, Abgeschlagenheit usw. kenne ich nur zu gut.

Und nochmal: Es gibt KEINE Winterzeit. Das ist die Normalzeit und die soll bitte das ganze Jahr über gültig sein.

Howgh, ich habe gesprochen :)


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

12.02.2016 um 00:50
Zeitumstellung abschaffen?, gerne aber dann bitte die Normalzeit abschaffen und die Sommerzeit behalten. :)

Ich habe es immer Sommer gern, wenn es später dunkel und damit auch später hell wird. "Sonnenaufgang" iwann gegen 3 Uhr Nachts finde ich eher unpassend.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

12.02.2016 um 12:04
Dieses Gejammer über Zeitumstellungen höre und lese ich nun schon, seit es diese gibt.
Laaaaaangweilig.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

13.02.2016 um 14:36
Wenn seit Einführung der Sommerzeit gejammert wird, dann stimmt ja wohl mit der Zeitumstellung etwas nicht, sonst würde man sich ja irgendwann mal anpassen. Aber wider die Natur handeln ist aus meiner Sicht nicht gut für Mensch und Tier. Wir müssen einfach wieder lernen, mit der Natur zu leben und nicht nach unseren Bedürfnissen. Wer hätte nicht lieber Sonnenschein und Wärme als Regen und Kälte? Aber beides ist eben wichtig. Fakt ist, je mehr wir in natürliche Prozesse eingreifen desto mehr schaden wir uns. Die Natur braucht uns nicht, sie kann sich immer wieder-Gott sei Dank- selber regenerieren, aber wir brauchen die Natur.
Für den Körper belastend ist ja wohl die Zeitumstellung. Also ich könnte auch mit dauernder Sommerzeit leben. Aber ob das im Hinblick auf Energieersparnis, weshalb sie ja eingeführt wurde, Sinn macht, bezweifle ich.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

14.02.2016 um 17:42
@Ghilan
Mein vollste Zustimmung! Hoffentlich ist die Initative bald erfolgreich und der Umstellungsspuk ist Geschichte!


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

14.02.2016 um 18:17
@Mirella

Dann wäre es vorbei mit den schönen langen und hellen Sommerabende, dagegen mitten in der Nacht gegen halb 3(2:30) wirds schon wieder langsam hell und ab 3 Uhr(oder früher) Pfeifen dann die Vögel draußen rum. ;)
Die Tageslichtphase liegt in einer späteren Uhrzeit. Das wird von vielen Menschen als eine Verlängerung der Tageslichtzeit empfunden. So ist die Uhrzeit des Sonnenaufgangs am Sommeranfang zum Beispiel 4:30 Uhr Sommerzeit statt 3:30 Uhr Normalzeit. Entsprechend verschiebt sich die Uhrzeit des Sonnenuntergangs etwa von 21:00 Uhr Normalzeit auf 22:00 Uhr Sommerzeit. Da um 3 und 4 Uhr morgens der Großteil der Menschen schläft, um 22 Uhr abends aber nicht, und da die heutige Gesellschaft sich eher nach der Uhrzeit als nach der tatsächlichen Tageszeit richtet, verschiebt sich die mit der Uhrzeit verbundene Wachphase der meisten Menschen mehr in die helle Phase des Tages hinein. So sind die Freizeitaktivitäten am Nachmittag und Abend länger bei Tageslicht sowie angenehmeren Außentemperaturen möglich; demgegenüber können Tageslicht und Temperatur allerdings als störend bei der Nachtruhe empfunden werden.
Wikipedia: Sommerzeit#L.C3.A4ngere_Abende


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

15.02.2016 um 00:27
@Bone02943
Ich hab ja nix gegen die Sommerzeit, nur gegen die Umstellung. Man sollte sich halt für eine Zeit entscheiden.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

15.02.2016 um 00:32
Brauch ich nicht.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

15.02.2016 um 00:40
Mirella schrieb:Studien haben nachgewiesen, dass wir ziemlich genauso lange brauchen uns umzustellen wie eine Phase dauert. Haben wir uns endlich angepasst, dann kommt die nächste Zeitumstellung. Diese bedeutet wieder höchste Leistung all unserer Systeme, was sich in Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gereiztheit, Depressionen, Nervosität, Unkonzentriertheit, Schwächung des Immunsystems etc. zeigt.
Wegen einer Stunde?


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

15.02.2016 um 00:49
@Mirella

Sry ich sehe erst jetzt das ich eigentlich @krungt mit meinem Beitrag anschreiben wollte. Aber von mir aus kann man es ja auch abschaffen, nur dann eben die Sommerzeit als Normalzeit einführen.

@krungt

Dieser Beitrag, gleich unter deinem, ging also an dich:

Beitrag von Bone02943, Seite 25


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

15.02.2016 um 21:51
@Bone02943
Zeitumstellerei abschaffen und gut ist es!


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.02.2016 um 19:17
Bone02943 schrieb:Ich habe es immer Sommer gern, wenn es später dunkel und damit auch später hell wird. "Sonnenaufgang" iwann gegen 3 Uhr Nachts finde ich eher unpassend.
Und ich liebe einen dunklen Sternenhimmel. @Bone02943 Durch die Zeitverschiebung kann man diesen nicht mehr im normalen Zeitrahmen bewundern. Als Arbeitnehmer muss man ja auch evtl. früher raus. Deshalb bin ich gegen die Sommerzeit, denn es gibt nichts schöneres als einen Sternenhimmel. Diesen kann man aber nur in absoluter Dunkelheit so richtig genießen und durch die dämliche Sommerzeit verschiebt sich die Dunkelheit um eine Stunde. :(

Ich bin für keine Zeitumstellung. Es sollte für uns die Zeit der Sonne, die Zeit des Universums, schei* drauf, was auch immer gelten. Die Sommerzeit empfinde ich als wider die Natur. Bunkt. :D


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.02.2016 um 19:21
@Carietta

Den "schönsten" Sternenhimmel sieht man doch aber eher wenn es schön kalt und die Luft klar ist. ;)

Und für absolute Dunkelheit muss man ja leider eh noch weg aus der Zivisation. Bzw. wenigstens weg von mittelgroßen Städten, Kraftwerken, Tagebau und andere große Industrieanlagen.

Aber ich kann dein Anliegen schon verstehen, nur teile ich ihn in diesem Fall nicht. :D


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.02.2016 um 19:31
@Bone02943
Ich kann nicht weg aus der Zivilisation. Mir bleibt nur mein Balkon. :) Aber ganz ehrlich, eine Stunde macht schon sehr viel aus, wenn es um Dunkelheit und den Sternenhimmel geht. Sommerzeit ist unnatürlich. Dazu steh ich. ;) Mal abgesehen davon dass die Biergärten oder Kneipen eh zu einer festen Uhrzeit die Bürgersteige hochklappen. Die "Sommerzeit" bewirkt doch da gar nichts.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.02.2016 um 19:44
Eigentlich wurde dieser Unfug erfunden um Energie zu sparen. Dann hat man bemerkt dass das nicht geklappt hat, ist aber von diesem Unfug nicht mehr abgerückt.
Tolle Wurst!
Bin ausdrücklich gegen "Sommerzeit".


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.02.2016 um 20:02
@Carietta

Ich bin im Sommer halt gern draußen, vorallem eben im Garten und da ist jede Stunde die es länger hell bleibt einfach schön. Auch finde ich es gut wenn es eben nicht gleich sooo zeitig wieder hell wird.
Klar die Längen an sich ändern sich ja nicht. Aber es macht halt dann doch einen Unterschied wenn die Vögel noch eine Stunde früher das Plärren anfangen und es noch eine Stunde früher hell wird. Aber da hat eben jeder so seine Vorlieben.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.02.2016 um 20:15
@Bone02943
Hmm, du bist gerne lange im Garten (Natur) aber die plärrenden Vögel (Natur) stören dich. :note:
Ich finde diese frühen Morgenstunden in denen die Vögel plärren wunderbar. Die Sonne geht langsam auf, alle Menschen schlafen noch, es herrscht eine andächtige Stille - bis auf die Vögel - es ist einfach eine sehr schöne Tageszeit, es ist ein Gefühl von Frieden, für mich. ;)

Ich versteh dich schon, aber die Sommerzeit ist eben wider die Natur. Der Stand der Sonne (Natur, Universum und so) ist nun mal ausschlaggebend, und nicht die Zeiger einer Uhr, die der Mensch mal ebenso vorstellt, weil er meint Herr über die Zeit zu sein.


melden
Anzeige

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.02.2016 um 20:21
@Carietta

Ich mag die frühen Morgenstunden halt leider gar nicht. Und dazu gehören eben auch die lauten Vögel, in der Nacht, die einen nicht mehr schlafen lassen.
Carietta schrieb:Ich versteh dich schon, aber die Sommerzeit ist eben wider die Natur. Der Stand der Sonne (Natur, Universum und so) ist nun mal ausschlaggebend, und nicht die Zeiger einer Uhr, die der Mensch mal ebenso vorstellt, weil er meint Herr über die Zeit zu sein.
Nun, die ganze Zeiteinteilung ist doch eh menschlich gemacht. Der Arbeitgeber richtet sich nunmal leider nicht nach dem Sonnenstand, sondern nach einer recht willkürlichen Zeiteinteilung. Und damit ist alles schon nicht mehr natürlich.


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden