weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

841 Beiträge, Schlüsselwörter: Probleme, Gründe, Sommerzeit, Winterzeit
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

14.03.2016 um 23:28
@Intemporal

Da kann man mal sehen, was diese scheinbar kleine Veränderung des Biorhythmus in Wahrheit für gravierende Auswirkungen hat. Der Organismus ist ein komplexes Gebilde und nur, weil man sich gesund fühlt, muss das längst nicht tatsächlich so sein. Zigarettenkonsum ist auch extrem schädlich, aber genug Raucher halten sich für kerngesund, während ihre Arterien schon halb verkalkt sind, weil sie davon aber nichts mitkriegen. Ich hoffe, du verstehst, was ich meine. ;)


melden
Anzeige

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

14.03.2016 um 23:30
@Scox
Scox schrieb: Ich hoffe, du verstehst, was ich meine. ;)
Durchaus :) Interessant, zu wissen. Ist mir neu.


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

14.03.2016 um 23:32
@Intemporal

:)


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

15.03.2016 um 18:44
Das Ende der Winterzeit naht!

Die Zwanssommerzeit nähert sich mit schnellen Schritten!

http://www.jolichter.de/was-gibts/zeitumstellung-sommerzeit.html


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

15.03.2016 um 23:23
@Intemporal
Intemporal schrieb:Aber das ist halt kein Phänomen, dass man bis zu einem halben Jahr danach noch mit sich rumschleppt.
Freu Dich, wenn Du kein Problem damit hast, aber versteh einfach, dass andere es haben.

Es ist ja nicht so, das man sich nach ein-, zweimal Aufstehen daran gewöhnt hätte. Wie gesagt, nicht nur dass man auf einmal wieder bei Dunkelheit aufsteht, das geht auch von heute auf morgen, ohne allmähliche Anpassung.
Und dieser Zustand bleibt dann ca einen weiteren Monat.
Vielleicht wäre es erträglicher, wenn die SZ drei - vier Wochen später anfinge und ebenso früher aufhörte.

Am anderen Ende zieht sie sich dann auch viel zu lange hinaus - Ende Oktober! Hallo, das ist nicht mehr Sommer, das ist Herbst.

Auf diese Art ergeben sich 7 Monate "Sommer"zeit, dh, falsche Zeit, und nur 5 Monate Winterzeit - und die kommt und geht ohne sanfte Übergänge.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.03.2016 um 00:43
krungt schrieb:Das Ende der Winterzeit naht!
Blos gut, die Sommerzeit is eh die bessere. <3


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.03.2016 um 01:22
off-peak schrieb:Freu Dich, wenn Du kein Problem damit hast, aber versteh einfach, dass andere es haben.
Hatte ich vor deinem Post bereits.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.03.2016 um 12:40
Ich hab nie verstanden, wozu diese Zeitenwende gut sein soll.

Ich mach Licht an, wenn`s dunkel ist. Nicht zu einer bestimmten Uhrzeit. Witzigerweise weiß man schon seit 100 Jahren, dass das Gerede von Energieeinsparung Quatsch ist.
kA, warum man das immer noch macht - das ,,sinnigste" Argument lautet wahrscheinlich weiterhin:,,Das wird gemacht, weil das ist so."


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

16.03.2016 um 12:46
@Kc
Oh, mein Lieblingsargument :D
Ich bin dann instant wieder 3 Jahre alt und will mich schreiend auf den Boden werfen.

Leider stimmt, was Du schreibst.


melden
White_Mage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

18.03.2016 um 00:08
Es gibt wieder eine neue Diskussion um die Abschaffung:
Am 27. März beginnt wieder die Sommerzeit, die Uhren werden eine Stunde vorgestellt. Obwohl viele Deutsche die Zeitumstellung ablehnen, gibt es sie noch immer. Doch ein neuer Bericht für den Bundestag macht den Gegnern Hoffnung
....

Besonders interessant ist der Bericht im Teil zur Gesundheit. Die Wissenschaftler des Bundestags kommen zu dem Schluss: Die gesundheitlichen Beeinträchtigungen sind nicht nur gefühlt. Es gibt mehr und mehr Anhaltspunkte dafür, dass Menschen tatsächlich Probleme mit ihrem Bio-Rhythmus bekommen. Vor allem wenn eine Stunde verloren geht, so wie jetzt wieder im Frühjahr:

"Bis zu einer Woche, manche Personen brauchen sogar bis zu vier Wochen, um wieder in ihren normalen Rhythmus zu finden. Unnormaler Rhythmus heißt Schlafstörungen. Schlafstörungen bedeuten: Schlechtere Arbeitsleistungen, schlechtere Lernleistungen und gleichzeitig natürlich auch ein erhöhtes Risiko von Unfällen."
Quelle: https://www.tagesschau.de/inland/zeitumstellung-109.html


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

18.03.2016 um 00:45
Ein sehr guter Artikel zu der Vor-und Nachteilen der Zeitumstellung.

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2016/03/17/willkommen-sommerzeit-eine-verteidigung-der-zeitumstellung/


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

18.03.2016 um 13:20
@White_Mage
Leider kann sich die Bundesregierung prächtig hinter der EU "verstecken"!


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

24.03.2016 um 18:11
Es ist wieder soweit! Akommenden Wochenende beginnt wieder die Zeitumstelltortur!
Viel Glück!


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

24.03.2016 um 18:16
Juhuu \o/ endlich wieder eine Stunde länger hell :lv:


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

24.03.2016 um 18:18
Bone02943 schrieb:Juhuu \o/ endlich wieder eine Stunde länger hell :lv:
*freu*

Ob es morgens dunkel ist, ist mir egal, aber abends die Zeit, die kann ich genießen :)


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

24.03.2016 um 18:19
@Bone02943
Und hoffentlich auch eine Stunde früher aufstehn!? :D


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

24.03.2016 um 18:23
@krungt

Ach ich hab die Umstellung noch nie wirklich gemerkt, da ich auch selten genau die selbe Zeit schlafe.
Klar jemand der immer schon um 21:30Uhr ins Bett geht und immer 4:28Uhr aufsteht, der wird die fehelnde Stunde bemerken. Aber wenn man täglich unterschiedlich schlafen geht dann ist das egal.


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

24.03.2016 um 18:28
@Bone02943
Was heißt unterschiedlich schlafen gehen?
Morgens klingelt der Wecker halt gnadenlos.
Und wenn der Tag künstlich verlängert wird, schläft man natürlich schlecht und kommt eben nicht entsprechend ins Bett.
Also die Zeitumstellung ist doch eine Riesenkacke.

Und dann kommt wieder die Riesendiskussion um die übermüdeten Schüler und der viiiel zu frühe Schulbeginn um 8.00 Uhr!
Dank Zeitumstellung! Alles eine Riesenkacke!

:D


melden

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

24.03.2016 um 18:32
@krungt

Unterschiedlich, in dem ich nicht täglich zu einer festen Zeit ins Bett gehe, sondern sich diese Zeit um + - 3-4 Stunden variiert. Von daher ist es mir egal ob ich wegen der Zeitumstellung eine Stunde weniger schlafe, oder weil ich noch länger TV geschaut habe. Deshalb bemerke ich keinen wirklichen Unterschied. Zumal es ab dem nächsten Tag auch keine Veränderung mehr gibt, da in der Nacht dann keine Stunde mehr fehlt.

Wer natürlich einen festen Zeitplan hat, klar, der braucht ein paar Tage um sich daran zu gewöhnen, aber selber schuld. :D


melden
Anzeige

Sommerzeit/Winterzeit muss es sein?

24.03.2016 um 18:34
Und wer gerade Nachtschicht hat, der darf dann eine Stunde früher heim. :D


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Krisenkult14 Beiträge
Anzeigen ausblenden