Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Misshandlung in der Beziehung

137 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Gewalt, Unterdrückung, Misshandlung

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:21
Wir waren letztes Wochenende am Grand Lake zu einer Bachelor-Party. Alles war wirklich spitze, gute Stimmung und jede Menge Spass, bis zum Dinner in einem Restaurant.
Mein Freund und ich sassen am Tisch mit einem anderen Paar: Misty (der Name war Programm) und Jeremy. Schon als sie ankamen und sich setzten, hatte ich ein seltsames Gefuehl. Misty flirtete erst mit meinem Freund, dann mit dem Mann am Nachbartisch, dessen Frau gar nicht wusste, wohin sie sehen sollte, so peinlich war ihr das. Dann ging es an die Getraenkebestellung. Jeremy bestellte Wasser, Misty eine Flasche Rotwein. Noch bevor wir die Menuekarten bekamen, hatte Misty die Flasche Wein geleert. Jeremy schien das peinlich, aber er versuchte, es sich nicht anmerken zu lassen. Als das Essen kam, bestellte Misty einen Whisky zu ihrem Salat. Jeremy hatte in einer Hand die Gabel, in der anderen das Messer. Misty bruellte ihn an vor allen Leuten: „Hoer auf der Kellnerin an den Arsch zu fassen!“ Alle starrten sie an. Die Kellnerin runzelte die Stirn. Sie war noch nicht einmal in seiner Naehe, sondern stand neben Mistys Stuhl. Die Show ging weiter. Misty erniedrigte und beleidigte Jeremy in einer Tour. „Wann faengst du an dich wie ein Mann zu benehmen, du Maedchen?“ und so weiter. Er tat allen leid. Das Getuschel war kaum zu ueberhoeren. Jeder hatte Mitleid mit Jeremy. Mein Freund erzaehlte mir hinter vorgehaltener Hand, dass die beiden seit 3 Monaten verheiratet sind. Vorher kannten sie sich 2-3 Monate. Ich konnte es nicht glauben.
Waehrend wir anderen noch am Essen waren, verliessen die beiden das Restaurant.

Spaeter gingen wir in die Bar nebenan um zu feiern. Dort trafen wir auf Misty und Jeremy. Drinnen war Rauchen verboten, also gingen wir zum Rauchen nach draussen. Jeremy folgte uns, bat Tim um eine Zigarette. Ich stand schmiere an der Tuer, falls Misty unerwartet auftauchen sollte. Sie tauchte genau in dem Moment auf, in dem Jeremy die Zigarette wegwarf und mein Atemspray benutzte. Sie ging auf ihn los wie eine Furie, warf ihn vor sie zu betruegen und als sie mitbekam, dass er geraucht hat, knallte sie ihm vor versammelter Mannschaft die Faust ins Gesicht. Ich dachte ich spinne. Tim fing ihn auf, wollte sich zwischen sie und Jeremy stellen und nun sie ging auf ihn los. Sie beschimpfte Tim und dann Jeremy und ging dann zum Auto. Sternhagelvoll. Jeremy folgte ihr und wollte sie vom Fahren abhalten. Sie stiess ihn weg und stieg ins Auto. Jeremy redete auf sie ein und stellte sich vors Auto, sie fuhr ihn an. Er sprang zur Seite, sie fuhr ueber seinen Fuss. Gebrochen. Er humpelte zur Seite. Tim fragte ihn, ob das normal sei und er zeigte ihm ein paar Narben an seinem Arm. Sie schlaegt und misshandelt ihn. Einer der Jungs fuhr ihn dann ins Krankenhaus.

Wie kann das sein? Warum ist dieser Mann noch mit dieser Frau verheiratet, wenn sie ihn seit Anfang der Beziehung so behandelt? Sie unterdrueckt ihn, verletzt ihn, misshandelt ihn.

Wir haben es alle nicht verstanden.


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:27
@ Cathryn

Es gibt leider immer wieder Beziehungen , wo Gewalt mit Liebe verwechselt wird.
ausgeläst durch irgendwelche Drogen...

Dann noch das "Täter + Opfer" Prinzip...was absolut nichts mit Liebe zu tun hat...:(


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:29
Unglaublich :>

Frag ihn doch einfach mal? Du kennst ihn besser als alle anderen hier zusammen ;)
Eine Erklärung hab ich nicht. Gibt doch auch Frauen, die von ihren Männern geschlagen werden, und die es trotzdem nicht schaffen, sich zu trennen...Vielleicht ist das auch so ein Fall, nur eben umgedreht


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:32
Hört sich an wie in einem Hollywood-Drama.
Kommt aber nicht oft vor das die Frau den Mann misshandelt..
War das denn vorher schon so? (Bevor sie verheiratet waren) ?


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:33
Ich habe ihn gefragt. Er meinte nur, das wird schon noch besser, sie sind noch nicht so lange verheiratet. Weiter habe ich mich nicht getraut zu fragen, weil Misty daneben stand und es nur eine Frage der Zeit war, bis sie auf mich losgeht. Dann hat er Tim die Narben gezeigt. Tim kann es auch nicht verstehen. Niemand von den 30 Leuten an dem Abend konnte sich das erklaeren.


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:34
@ cornhoolio

Sie kannten sich ja vor der Hochzeit erst 2-3 Monate. Und das ist ja bekanntlich die wilde Zeit, wo man sich koerperlich austobt. Fuer Jeremy kam die boese Ueberraschung nach der Hochzeitsnacht.


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:34
"Weiter habe ich mich nicht getraut zu fragen, weil Misty daneben stand und es nur eine Frage der Zeit war, bis sie auf mich losgeht."

Kenn ich, war allerdings n Kerl in der Situation.
Ach man, wieso zum Teufel lassen Menschen das mit sich machen? Vielleicht steckt da einfach noch viel mehr hinter, als sich auf den ersten Blick erahnen lässt. Finanzielle Abhängigkeit vielleicht, oder eben doch "Liebe" :|


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:37
entweder blinde liebe oder irgendeine art von abhängigkeit.

da gibt's nur eins: sie in eine behandlung, anzeige und ihn da wegholen. im zweifelsfall gegen seinen willen.

da hilft alles wegschauen und verständnisvolles "du! du!" nicht...


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:38
Und nach 3 Monaten Kennenlernen haben sie schon geheiratet ?!
Wow, naja für mich jedenfalls unverständlich..


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:49
Finanzielle Abhaengigkeit habe ich ja auch erst vermutet, aber sie hat kein Geld. Er hat reiche Eltern und bekommt alles was er will. Sie ist also von ihm abhaengig.


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:53
Dann wohl doch Liebe :>
Sprich ihn mal an, falls ihn seine Terrorbraut mal ein bisschen alleine lässt...Ansonsten muss er wohl sprichwörtlich erst einmal auf die Schnauze fallen :|


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:56
Vieleicht glaubt er auch das er keine ander kriegt, und will sie nicht verlassen.
So was gibts auch in meinem Bekanntenkreis.. :/


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 00:57
Der Kollege sehnt sich nach Liebe, und hat sowas offenbar noch nie erfahren.

Das er sich wie ein Mädchen aufführt scheint allerdings zu stimmen, der sollte der Dame mal eine knallen, damit sie weiss wie sowas ist.

wenn der reiche eltern hat, sollte er sichn guten Scheidungsanwalt nehmen.


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 01:04
Cathryn schrieb:ie ging auf ihn los wie eine Furie, warf ihn vor sie zu betruegen und als sie mitbekam, dass er geraucht hat, knallte sie ihm vor versammelter Mannschaft die Faust ins Gesicht.
Irgendwie kommt mir das bekannt vor...hmm, mal überlegen, am 6.1.2008 bekam ich auch "Haue", wegen rauchen, zum Glück war ich nicht mit dem Miststück verheiratet :D


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 01:53
Ich wollte ja die Cops rufen und denen melden, dass sie ueber seinen Fuss gefahren und betrunken unterwegs ist, aber er hat mich gebeten, das nicht zu tun. Alle warens ich einig, dass er sofort am Montag die Scheidung einreichen soll. Hat er aber nicht. Ans Handy geht er nicht, hat sie wohl einkassiert. Armer Kerl!


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 01:56
deswegen sagte ich ja "gegen seinen willen". was hast du denn erwartet? das er euch freudestrahlend zustimmt?


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 04:06
Nein, aber dass er sich wenigstens gegen eine Frau wehren kann, die einen Kopf kleiner ist als er und eigentlich eine gleichberechtigte Partnerin sein sollte. Er muss ja nicht zurueckschlagen, aber wenigstens verbal mal die Fronten klaeren ...


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 04:09
Ich denke jedes Gefühl ist angebracht... Mitleid mit "Jeremy" allerdings nicht.


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 04:09
Hört sich übel an...muss ja irgendeinen Grund haben, warum er nicht reagiert...


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 04:11
ich denke auch mal das er sie liebt und sie abhaengig von ihm ist, aber seine liebe berruht auf anhaenglichkeit, ufff, so was ist hart, der typ tut mir leid ich kenn ihn zwar nicht aber dieses gefuehl. Das einzige was hilft ist sie nie wieder zu sehen denn er ist psychisch abhaengig von ihr wie wenn frauen zu maennern zurueckkehren die sie schlagen, aber er hat die arschkarte denn er wird sie nicht verlassen


melden

Misshandlung in der Beziehung

06.03.2008 um 04:38
Ich denke mal, das Hauptproblem ist dir Mentalitaet hier. Hier verlaesst Mann eine Frau nicht. Wenn die Frau geht, das ist ok. Aber ein Mann sorgt fuer die Frau die er heiratet. Klingt bloed, ich verstehe es auch nicht, aber die sind so. Und dann hat sie ja auch noch ein Kind aus erster Ehe. Und fuer das fuehlt er sich wohl auch noch verantwortlich. Nach 3 Monaten Ehe. ich verstehe den Mann nicht.


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt