Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Pferderipper

316 Beiträge, Schlüsselwörter: Tierquälerei, Täter, Pferd, Sadismus, Pferderipper, Ripper

Der Pferderipper

27.06.2013 um 22:33
@sanatorium
sanatorium schrieb:Klar, während diesen 20 Stunden ist es natürlich scheiße :D
Ja, und ich glaube, darum geht's wohl bei diesem Sadismus. Tot ist tot, das seh ich auch so. Das "wie", "wann" und "warum" ist schon grob unterschiedlich.


melden
Anzeige

Der Pferderipper

27.06.2013 um 22:33
@Lorea
exakt.

das sieht man ja auch oft im kleinen. wie manche leute mit ihren hunden umgehen. und die hunde lieben ihre besitzer trotzdem über alles :(


melden

Der Pferderipper

27.06.2013 um 22:34
@feallai
Ja, da könnte ich ausrasten. Geht mir wahnsinnig nah. Ich kann's einfach nicht verstehen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Pferderipper

27.06.2013 um 22:36
Und die armen Nutten die der andere Pferderipper getötet hat :( Die waren auch voll zutraulich undso...


melden

Der Pferderipper

27.06.2013 um 22:37
@sanatorium
Klar. Aber hier geht's ja in erster Linie um Pferde. Oder? Sagt mir zumindest der Thread-Titel. :)


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Pferderipper

27.06.2013 um 22:41
@Lorea
Ja, ich wollte nur auch mal auf die virtuelle Tränendrüse drücken und das ganze hier ein wenig ins lächerliche ziehen :D

Weißt du, ich habe mir vor kurzem abgewöhnt einen auf "mimimi die armen Tiere :(" zu machen, wenn ich fast jeden Tag tote Tiere esse. Doppelmoral stinkt, und es ist scheiß egal wie qualvoll oder quallos die Tiere gestorben sind. Mord ist Mord^^ Aber man kann sich ja alles zurecht legen, wenn man ein bisschen jammern will und sich dabei gutherzig fühlen möchte.

Guten Appetit wenn es mal wieder Gulasch geben sollte.


melden

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:14
@sanatorium
sanatorium schrieb:Doppelmoral stinkt, und es ist scheiß egal wie qualvoll oder quallos die Tiere gestorben sind. Mord ist Mord^^ Aber man kann sich ja alles zurecht legen, wenn man ein bisschen jammern will und sich dabei gutherzig fühlen möchte.
Ich hab's vorhin schonmal beschrieben: Mir geht's hier nicht um Massentierhaltung oder Doppelmoral, sondern um die perversen Phantasien eines Pferderippers.

Meinst Du im übrigen, ein Fleischesser ist mit einem sadistisch veranlagten Tiermörder gleichzusetzen?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:18
@Lorea
Dein Schlachter ist auch ein Tiermörder :D

Ich finde es einfach alles so lustig und passend. Der typische Tierfreund Avatar, dann nen Thread über den grausamen Pferderipper erstellen... Aber schön totes Tierfleisch essen. :D
Ich darf ja wohl kritisieren, immerhin ist das in Bezug auf den Pferderipper. Ich nehme ihn sozusagen in Schutz, weil ein Schlachter nicht groß was anderes macht.


melden

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:19
@sanatorium
Achja und gejammert hab ich noch garnicht. :)
Und gutherzig bin ich eben. :)

Pferdegulasch esse ich nicht.


melden

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:22
@sanatorium
Ich hoffe, "mein Metzger" ist kein Perverser.
Na klar "darfst" Du kritisieren. Dafür sind wir ja hier. :)

Ich kann trotzdem nicht so pauschalisieren wie Du.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:26
Lorea schrieb:Pferdegulasch esse ich nicht.
Und weiter? Können Pferde etwa mehr leiden als Schweine oder Rinder z.B.? Oder ist das wieder nur so ein Doppel Moral Ding, weil man auf den Pferden so toll reiten kann und die ein bisschen schöner aussehen?
Lorea schrieb:Ich kann trotzdem nicht so pauschalisieren wie Du.
Was habe ich denn pauschalisiert? :o:


melden

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:32
@sanatorium
@sanatorium
Das weißt Du doch selbst. Pferde leiden natürlich nicht mehr und nicht weniger als andere Tiere. Ich bezog mich nur auf meine eigene Antipathie.

Du pauschalisierst meiner Meinung nach, indem Du sadistisch veranlagte Verbrecher mit Angehörigen der fleischverarbeitenden Zunft gleichstellst.


melden

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:37
Para_Mietze schrieb am 02.09.2012:Solche Menschen die soetwas tuhen sind in meinen Augen einfach nur krank und gestört.
Andererseits handelt es sich lediglich um Tiere. Mich persönlich juckt das nicht. Da habe ich andere Prioritäten.


melden

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:41
@niurick
Eine Reihe von Serienkillern ist mit Tierquälerei "eingestiegen". Nicht nur deshalb würde ich das nicht so abtun. "Nur Tiere" :(


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:41
@Lorea
Es läuft eben aufs Gleiche hinaus - Das Tier wird getötet.

Was macht es für einen Unterschied ob das Tier legal zum Verbrauch gekillt wird, oder obs von einem phösen Sadisten ohne Erlaubnis abgemurkst wird?


melden

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:44
@sanatorium
Ja, wenn Du das nicht differenzieren möchtest oder wirklich nicht siehst, dann kann ich es Dir auch nicht nahebringen.


melden

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:46
@Lorea

Für mich ist das Schlitzen von Pferden keine klassische Tierquälerei. Während der Freak, der seinen Hund quält, eine Tendenz zur Gewalt erkennen lässt, ist es beim Pferdeschlitzen anders - gefühllos, grausam, bestialisch, kaltblütig. Schon allein die Werkzeuge lassen vermuten, dass es um Penetration geht.

Den Einstieg in Serienkillerei ignoriere ich deshalb.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:47
niurick schrieb:Andererseits handelt es sich lediglich um Tiere. Mich persönlich juckt das nicht.
pferde gehören im schlacht hof geschlachtet und nicht auf der wiese, das sieht eklig aus und das fleishc ist anschließend nicht mehr essbar...


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:48
@Lorea
Du bist hier doch der-/diejenige der/die nicht versteht was ich eigentlich aussagen will^^


melden
Anzeige

Der Pferderipper

28.06.2013 um 00:48
und das fleihc ist anschließend nicht mehr essbar...
Du bist ja witzig. Du erinnerst dich also nicht an den Pferdefleisch-Skandal? Da wurde alles in der Tiefkühltruhe gefunden, was jemals Pferd genannt wurde.


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden