Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Arachnophobie

1.249 Beiträge, Schlüsselwörter: Psyche, Spinnen, Therapie, Arachnophobie

Arachnophobie

15.05.2018 um 09:57
@Aniara

ja, den kleinen, süßen Kerl kenn ich schon^^ Hatte auch schon überlegt das Video mit zu verlinken. Es ist echt zu niedlich!


melden
Anzeige

Arachnophobie

15.05.2018 um 10:09
AZIRAPHALE schrieb:Das paradoxe ist das ich mir ne vogelspinne zulegen will weil mir diese echt gefallen und ich finde das sind tolle Tiere und habe zwar Respekt aber keine Angst vor ihnen.
Wollte mir zwar nie eine anschaffen aber faszinierende Viecher, Bekannte von mir hatten einige, die konnte man auch problemlos anfassen aber Winkelspinnen gehen gar nicht :{
Zitterspinnen würde ich nicht entfernen weil die Winkelspinnen fressen aber wenn diese dicken, schwarzen Kellermonster in meiner Wohnung auftauchen, muss ich die Hütte leider abbrennen :'D


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 10:12
KFB schrieb:aber wenn diese dicken, schwarzen Kellermonster in meiner Wohnung auftauchen, muss ich die Hütte leider abbrennen :'D
Geht mir nicht anders :D
Dabei haben die mehr Angst vor dir als umgekehrt.
Aber irgendwie sind die echt eklig :{
Und schnell obendrein Ruck Zuck verstecken die sich irgendwo und dann die Ungewissheit wo sie wohl lauert :(


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 10:15
AZIRAPHALE schrieb:Dabei haben die mehr Angst vor dir als umgekehrt.
Da bin ich mir nicht mal so sicher :D Die wissen doch ganz genau, was Sache ist und die haben 6 Beine mehr als ich! 6!
AZIRAPHALE schrieb:nd schnell obendrein Ruck Zuck verstecken die sich irgendwo und dann die Ungewissheit wo sie wohl lauert
Am Ende springt dich so eine aus deiner Unterwäsche an :{
Mir sprang eine Winkelspinne zweimal aufs nackte Bein, Traumalevel über 9000 :'D


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 12:14
@Aniara

Eine Poeci. Metallica 😍

Das sind Ultra schöne Spinnis.


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 12:59
KFB schrieb:Am Ende springt dich so eine aus deiner Unterwäsche an :{
Mir sprang eine Winkelspinne zweimal aufs nackte Bein, Traumalevel über 9000 :'D
@KFB

Oh man, mir wird ganz übel, allein beim Gedanken könnte ich durchdrehen.
Ich hatte mal ne Dachgeschoss-Wohnung mit einer 4 Meter runtergehängten Decke,
unter dieser Decke waren diese dicken schwarzen Spinnen.

Ich hatte jeden Tag welche in der Wohnung, einmal ist mir im Sommer eine in der Nacht
auf den nackten Oberkörper gefallen, als ich ins Bett wollte.
Den Schrei hat meine Nachbarin gehört, und dachte mich sticht einer ab. Das war so gruseliggg, ich konnte mich nicht mehr bewegen, war wie am Boden festgetackert.

Eine andere habe ich mal mit Holz für den Kamin reingeholt, und nicht gemerkt.
Sie sahs auf meinem Oberschenkel, sah sie aber nicht, ich dachte es wäre Dreck, griff danach
uhhhhhh, und dann erst bemerkte ich es.

Awwww das war so wiederlich, habe jetzt wieder so Gänsehaut und mir wird echt schlecht.
Irgentwann bringt mich so ein Vieh nochmal um, dann sterbe ich an einem Herzinfarkt.


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:04
Sonnenlicht333 schrieb:Irgentwann bringt mich so ein Vieh nochmal um, dann sterbe ich an einem Herzinfarkt.
Die Befürchtung hab ich bei mir auch. Eigentlich ist es ja lächerlich, es sind so nützliche Tiere die keinesfalls im Ökosystem fehlen dürfen aber ich bräuchte gegen jede einzelne Winkelspinne eine gerichtliche Verfügung.


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:04
Scheinbar geht es vielen wie mir. Auch größere Spinnen sind mir ziemlich gleichgültig, aber eine Winkelspinne im Haus bringt mich zur Raserei. Da wäre mir eine Riesenkrabbenspinne bedeutend lieber.


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:06
sacredheart schrieb:Da wäre mir eine Riesenkrabbenspinne bedeutend lieber.
Die begeistern mich auch nicht, sind auch viel zu schnell...


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:08
KFB schrieb:aber ich bräuchte gegen jede einzelne Winkelspinne eine gerichtliche Verfügung.
@KFB

Das wäre schön, ja, wenn das ginge hätte ich schon dutzende gestellt.



@sacredheart

Bei mir ist es egal wie gross oder klein, finde alle wiederlich und alle machen mir Angst.

Das Aussehen allein, echt wiederlich, und die Schnelligkeit, uhaaaaa, wegen mir könnten
die alle aussterben.


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:18
Diese mit den kleinen Körpern und langen transparenten Beinen finde ich wohl ok.
Die hängen halt nur in einer Ecke ab und machen sonst nicht viel.
Aber auch wenn die Angst nur noch minimal ist, ekelhaft finde ich die schwarzen immer noch.
Hat irgendwie auch damit zu tun, dass die sich in irgendwelchen Ritzen verstecken - ist irgendwie auch Kopfkino.


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:30
Spinne draussen: Katzen!
Spinne drinnen: Staubsauger!


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:36
@Doors

Staubsauger, da habe ich zuviel Angst, sie krabbelt wieder raus.
Habe echt schon überlegt mir eine Agame zu besorgen, nur müsste ich die ja frei hier herum
laufen lassen.

Ich dachte als ich hier ins Obergeschoss gezogen bin, hier wäre ich verschont, aber Pustekuchen,
habe manchmal das Gefühl die verfolgen mich.


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:38
Sonnenlicht333 schrieb:Staubsauger, da habe ich zuviel Angst, sie krabbelt wieder raus.
Du musst den Staubsauger danach noch eine Weile laufen lassen und dann zukleben. Den Klebestreifen muss jemand anders entfernen.
Allerdings ist diese Methode alles andere als human


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:38
@Sonnenlicht333

Dann hast Du zwar keine Spinnen mehr - aber die Bude voller Agamenscheisse. Stubenrein werden die wohl nicht.


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:42
@KFB
Genau das mache ich, meiner steht immer noch im Bad und ist zugeklebt, traue mich nicht ihn zu öffnen und den Beutel zu entfernen.


@Doors
Doors schrieb:Dann hast Du zwar keine Spinnen mehr - aber die Bude voller Agamenscheisse. Stubenrein werden die wohl nicht.
Na ja , lieber putzen und spinnenfrei als immer diese Ängst ausstehen.

Wahrscheinlich kann man sie wegsaugen, weiss nicht welche Konssistenz Agamensche... hat,
aber schlimmer als Spinnen kann es niemals sein.


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:43
Sonnenlicht333 schrieb:meiner steht immer noch im Bad und ist zugeklebt
Hast du niemanden, der die einfangen oder zumindest das Klebeband und den Beutel entsorgen kann?


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:45
Die Spinnen kommen nicht mehr aus dem Sauger raus. Entweder sterben sie schon beim Einsaugen von dem Vakuum oder dem Aufprall und wenn da nicht, dann spätestens im Beutel, weil der ganze Feinstaub irgendwas bei denen verklebt. Ich hab vor Ewigkeiten mal gegoogelt, weil ich genau die selbe Angst hatte :D


melden

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:48
@KFB


Nein, wohne erst seit März hier, bin aus Hessen hier ins schöne Mecklenburg-Vorpommern gezogen.

Die 3 Leute die ich hier kennen gelernt habe, fürchten sich selbst vor Spinnen, und die andere
ist zu alt um in den dritten Stock laufen zu wollen.
Und meine Tante ist auch schon 75 und hat die selbe Angst wie ich.


@Ciela
Ciela schrieb:Die Spinnen kommen nicht mehr aus dem Sauger raus. Entweder sterben sie schon beim Einsaugen von dem Vakuum oder dem Aufprall und wenn da nicht, dann spätestens im Beutel, weil der ganze Feinstaub irgendwas bei denen verklebt. Ich hab vor Ewigkeiten mal gegoogelt, weil ich genau die selbe Angst hatte :D
Ja, die einen sagen so, die anderen so.
Habe schon selbst erlebt wie eine wieder raus kam.

Ich stopfe dann immer Zewa rein und klebe es mit Klebeband zu , muss dann immer jemanden finden, der mir den Beutel wegbringt.


melden
Anzeige

Arachnophobie

15.05.2018 um 13:53
@Sonnenlicht333
Also zur Sicherheit sauge ich nach der Spinne noch 10 Sekunden den Teppich an für Unterdruck. Bisher kam keine mehr raus :D Und da sind ne Menge drin, weil der Staubsauger meine einzige Waffe ist.
Sehr gut helfen übrigens auch Fliegengitter. :ok:


melden
406 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt