Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habt ihr was gegen Homosexualität?

27.955 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Sex, Homosexualität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:19
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Der Rückhalt hat sich ja schon gesteigert. Und man sollte nicht immer nur vom schlimmsten ausgehen.
Man kann ja auch zu erst mit den Lehrern sprechen und fragen ob es an der Schule schon mal sowas gab und wie damit umgegangen wurde.
Das finde ich eine gute Idee... das gehört zu dem Thema "erst mal schauen, wie es sich in der Schule verhält"... wie steht die Schule zu dem Thema, wird da schon Aufklärung betrieben, gibt es Gesprächangebote seitens der Lehrer... denn auch Lehrer können durchaus homophob eingestellt sein... oder die Schule will allgemein nicht so viel von dem Thema wissen.

Das meinte ich mit "beobachten"... bevor man einfach so damit rausrückt...


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:21
Zitat von moricmoric schrieb:@Bone02943 schrieb:
Der Rückhalt hat sich ja schon gesteigert. Und man sollte nicht immer nur vom schlimmsten ausgehen.
Man kann ja auch zu erst mit den Lehrern sprechen und fragen ob es an der Schule schon mal sowas gab und wie damit umgegangen wurde.
Wir müssen aber nicht so tun, als wären Lehrer Engel. Auch die sind Menschen


2x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:22
Zitat von BossMengBossMeng schrieb:Darauf hätte ich (wenn ich in dieser Lage wäre) wahrscheinlich eine Antwort
Welche könnte es denn sein, die unverfänglich wäre und keine Konsequenzen nach sich zieht? Und dabei eine, bei der du dennoch deine eigene Einstellung unterstreichen könntest?

Vergiss' nicht, in dem Szenario sind die anderen homophob und hauen gerade eine Beschimpfung nach der anderen über das Thema heraus.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:23
@moric

Wäre ja auch eine Idee ob man nicht in Bio oder Ethik das Thema vom Lehrer ansprechen zu lassen. Dann könnte man auch sehen wie die Klasse zu dem Thema steht.
Allgemein würde ich mir aber schon eine bessere Aufklärung wünschen. Aber dann laufen viele Eltern ja gleich Sturm, man würde die Kinder "umschwulen" und sexualisieren wollen. :|
Zitat von BossMengBossMeng schrieb:Wir müssen aber nicht so tun, als wären Lehrer Engel. Auch die sind Menschen
Das ist richtig, Lehrer können ebenso homophobe XXXX sein.
Ich denke aber man hat schon ein Gespür dafür, welchem Lehrer oder Lehrerin man sich eher anvertrauen kann.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:23
Zitat von CesareCesare schrieb:das habe ich gelesen und darauf geantwortet, indem ich es problematisiert habe
Ich dementiere nicht die Problematik, ich halte es nur, während dieses begrenzten Zeitraums, für "einfacher".
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Man kann ja auch zu erst mit den Lehrern sprechen und fragen ob es an der Schule schon mal sowas gab und wie damit umgegangen wurde.
Du weißt aber schon, wie gerne Probleme unter den Tisch gekehrt werden?


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:23
Zitat von BossMengBossMeng schrieb:Wir müssen aber nicht so tun, als wären Lehrer Engel. Auch die sind Menschen
Hatte ich ja auch schon geschrieben, dass ich mir durchaus vorstellen kann, wie so mancher Lehrer oder auch Lehrerin mit dem Thema absolut nichts anfangen kann oder selber homophob eingestellt ist.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:24
Zitat von KFBKFB schrieb:Du weißt aber schon, wie gerne Probleme unter den Tisch gekehrt werden?
Ich denke nicht das die Lehrer einen Homosexuellen Schüler anlügen, in dem sie sagen es gäbe keine Probleme, obwohl sie genau wissen dass so eine Situation schon mehrmals eskaliert ist.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:25
Zitat von moricmoric schrieb:Hatte ich ja auch schon geschrieben, dass ich mir durchaus vorstellen kann, wie so mancher Lehrer oder auch Lehrerin mit dem Thema absolut nichts anfangen kann oder selber homophob eingestellt ist.
:ok:

Sorry wenn ich frage: aber woher soll man wissen, den *richtigen* Lehrer anzutreffen?
Zitat von moricmoric schrieb:tigerherz schrieb:
Darauf hätte ich (wenn ich in dieser Lage wäre) wahrscheinlich eine Antwort
Ich wollte eigentlich *Keine Antwort* schreiben


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:26
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Wäre ja auch eine Idee ob man nicht in Bio oder Ethik das Thema vom Lehrer ansprechen zu lassen. Dann könnte man auch sehen wie die Klasse zu dem Thema steht.
Allgemein würde ich mir aber schon eine bessere Aufklärung wünschen. Aber dann laufen viele Eltern ja gleich Sturm, man würde die Kinder "umschwulen" und sexualisieren wollen.
Man kann es nicht allen recht machen... irgendwelche rückständigen Eltern werden immer Streß machen... aber das wäre schon eine klasse Sache, das mit der Aufklärung im Bio- oder dem Ethikunterricht... wobei ich letzteres Fach dafür sogar besser geeignet halte als Bio.

Auf jeden Fall könnte dann ein Heranwachsender wirklich schnell merken, wie die Klasse dazu steht... das wäre schon wirklich sehr, sehr hilfreich.

Hm... wird das denn nicht schon an den Schulen gemacht? Ich weiß das nicht, hat da jemand Informationen darüber?


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:28
@moric

Sexualkunde gab es ja glaube sogar in der Grundschule mal, so zwei Stunden im 3. und oder 4. Schuljahr.
Auf der Realschule wüsste ich grad gar nicht in wie weit oder wo dass dort mal Thema war.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:29
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Ich denke nicht das die Lehrer einen Homosexuellen Schüler anlügen, in dem sie sagen es gäbe keine Probleme, obwohl sie genau wissen dass so eine Situation schon mehrmals eskaliert ist.
Sorry, ich hab dich missverstanden (Leseverständnis, 6). Ich dachte, die Eltern sollen, bevor sie ihr Kind auf einer Schule anmelden, mit eben jener Schule sprechen.



Für die Lehrer stelle ich es mir auch nicht einfach vor (ja, das macht es nicht besser).
Aber als Beispiel: Die einzige Möglichkeit für den kleinen Dieter ist der Vertrauenslehrer. Bei den anderen ist er sich sicher eh schon verloren zu haben.

Dieser Vertrauenslehrer unterrichtet den kleinen Dieter in Geschichte und knallt ihm eine 5 nach der anderen. Der kleine Dieter fühlt sich auf den Kieker genommen und ist eh gehemmt, er steckt ja auch mitten im Hormonstress (vielleicht ist der Stimmbruch nichtmal fertig, ständig macht sich seine Stimme selbstständig).
Womöglich ist er noch ein Moppel.

Was glaubst du, was er macht?


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:29
hm... also, ich denke, ich werde mir den Film "Love, Simon" anschauen... das Thema ist wichtig.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:30
Zitat von moricmoric schrieb:aber das wäre schon eine klasse Sache, das mit der Aufklärung im Bio- oder dem Ethikunterricht...
Es wird sich bemüht, die Schüler, wenn auch recht spät (bei mir 10. Klasse), über solche Sachen aufzuklären.
Wir hatten mal in Ethik eine Unterrichtseinheit, indem ein homosex. Lehrer über dieses Thema ausführlich diskutiert hat. Versucht hat, beizubringen, dass homosex. was ganz normales ist und nicht verachtenswert ist. In dieser Einheit hat man schon ganz klar gemerkt, wer wo steht.

Allerdings kann ich nur von einer Schule berichten, da in 11., 12. und 13. Klasse keine Einheit in dieser Art gab
Zitat von moricmoric schrieb:Hm... wird das denn nicht schon an den Schulen gemacht? Ich weiß das nicht, hat da jemand Informationen darüber?
Guck oben


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:30
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Sexualkunde gab es ja glaube sogar in der Grundschule mal, so zwei Stunden im 3. und oder 4. Schuljahr.
Auf der Realschule wüsste ich grad gar nicht in wie weit oder wo dass dort mal Thema war.
Ja, aber wie ist es heute damit? Wird es thematisiert? Ich versuche mal, dazu etwas zu finden.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:31
Zitat von KFBKFB schrieb:Was glaubst du, was er macht?
Er weint sich täglich in den Schlaf, weil er warscheinlich gemobbt wird, egal ob er Homo ist oder nicht.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:32
@Bone02943
Davon geh ich auch aus. Wahrscheinlich würden eher Schüler solche Angebote nutzen, um deren Selbstbewusstsein es ohnehin besser bestellt ist.
Der kleine Dieter kann sich davon nichts kaufen.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:32
Zitat von moricmoric schrieb:Ja, aber wie ist es heute damit? Wird es thematisiert?
Ja und Nein. Sagen wir mal so: nicht überall


melden
melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:35
Ich fasse es nicht..
Wie kann man so eine dumme, ja wirklich einfach dumme Meinung zu so einem Thema haben?
@Cesare erstmal probs an dich: du bringst es eigentlich auf den Punkt.
hab mich bei dem Gespräch mit @gruselich mal durchgelesen.

''Straight-acten'' wie dumm ist dieser Begriff denn, wie viel Intoleranz müssen deine schwulen Freunde denn haben, dass Sie sozusagen aus der eigenen ''Community'' Leute nicht tolerieren? Da wird mir echt übel..
Ich kann Handwerker sein, jeden Tag zum Stammtisch gehen, und Fußball gucken und Bier saufen, und gerne Schwänze lutschen.
Genauso kann ich Friseur sein, gerne mit meiner besten Freundin shoppen gehen, und auf Pussys stehen. und genauso andersrum.
Dein Charakter, wie du dich gibst, was du sagst, hat doch wirklich rein gar nichts damit zu tun, ob du auf Männer oder Frauen stehst.
Ich denke nicht dass Leute Ihre Sexualität zum Ausdruck bringen wollen. Nein. Sie sind einfach Sie selbst.

Aber natürlich muss man alles in Schubladen stecken, Frauen sind so, Männer sind so, wenn Männer so wie Frauen sind (pink mögen, shoppen gehen) sind sie tuntig und schwul.. wtf?

Ich komme darauf wirklich nicht klar, wie kann man aus Überzeugung so 'ne scheiße von sich geben?
Ich bin mir ziemlich sicher, dass in der Zukunft Leute sich darüber lustig machen, dass heut zu Tage so eine Meinung herrscht, überall wo Diskriminierung und Intoleranz oder andere Dummheiten in der Geschichte herrschten dachte man sich zukünftig nur wie unmenschlich und dumm das war.

Hinzugefügt: die Aussage Schwule sind notgeil?
also meine meinung dazu dürfte klar sein.


2x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

21.06.2018 um 12:40
Zitat von Steini96Steini96 schrieb:(pink mögen, shoppen gehen)
Mag ich komischer Weise beides nicht. Der erste Kommentar: homo

Man beißt sich an Klischees fest


1x zitiertmelden