Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unsere Welt verkommt!

194 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft, Welt, Sozial, Allgemeinheit

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 21:25
@Feingeist


Na gut, dass wir das denn noch mal geklärt haben.

Trotzdem finde ich die heutige Welt nicht "verkommener" als die gestrige.


melden
Anzeige

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 21:38
@Doors
ich denke das ist ansichtssache. mir kommt es so vor das alles immer schlimmer wird vieleicht liegt das auch nur an meiner grundeinstellung zu solchen themen.


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 21:39
@Feingeist


Das ich es nicht "schlimmer" als früher finde, liegt vielleicht daran, dass ich diese Welt schon seit 54 Jahren kenne.


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 21:43
@Doors
ok das kann natürlich sein da kann ich nicht mithalten mit meinen 22 lenzen.
hab mal ein bisschen in deinem profil gestöbert nachdem was du alles erlebt hast und wo du schon überall warst hat man da mit sicherheit ganz andere ansichten das man da nur drüber schmunzeln kann wenn sich jemand drüber ärgert das mit toten promis geld verdient wird kann ich schon nachvollziehen:-)


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 21:47
frieder schrieb:das ist toleranz und verständniss , die leitsätze der religionen sollten ja immer an den menschlichen verstand appellieren und in ihm die liebe gegenüber anderer fremder wecken , deshalb ist die entstehung der religionen aus dem menschen heraus (von wem auch sonst ) nichts schlechtes , nur die umsetzung und auferlegung auf die ungläubigen dieser beliebigen religion stellt für mich ein großes problem dar an dem die generationen der welt wohl erst am letzten tage ihrer ignoranz und dummheit überführt wird
Inwiefern @frieder stellt es ein Problem dar?


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 21:48
Es ist nicht die Welt die verkommt. Das alles ist das Ergebnis der Menschheit,und die wird in der tat schlimmer.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 21:52
@Feingeist
Wenn die Welt so schlimm ist, sollte es Dich trösten, dass Du als Mensch ja nicht lange auf dieser Welt verweilst.


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 21:56
@Niselprim
deine auszüge aus den beiträgen lassen dein Gefasel über "den HERRN" aus...
Niselprim schrieb:Nein! Der steht uns nicht bevor! Es ist die Wendezeit; Der SCHÖPFER reinigt SEINE Erde und baut SEIN Reich auf!
auf dieses fanatische geblubber antwortete ich mit "lasst eure götter aus dem spiel" nicht auf "da gehts ums geld"

und nein, ich finde nicht, dass geld NICHT der sinn des lebens ist
willst du jetzt, dass ich meine ganze Einstellung zum Thema Geld/ kapitalistisches System und Geld äußere?
mit dem Thema hat die aber nicht viel zu tun.

Geld... ja, Geld. Den Leuten wird weißgemacht, dass sie dieses Zeug brauchen, um glücklich zu sein, dass alles was ihnen fehlt in diesem Zeug steckt und deshalb arbeiten sie und machen Dinge, die sie hassen, nur um Geld zu haben, weil sie sich davon ein "gutes Leben" versprechen. Also sind sie ihr ganzes Leben damit beschäftigt dem Geld nachzujagen, verplempern ihre eigene Existenz und merken nichtmal wann sie sterben.
Aber was hat das mit dem Thema zu tun?

Das Problem der Jagd nach materiellem Wohlstand und Macht (was Geld nunmal auch ist) gab es schon immer, zumindest so lange es diese zivilierte Menschheit gibt.
Das Problem der Religion gab es auch schon immer, seit der Mensch abstrakt denken kann.

Die Welt verkommt nicht, die Welt ist wie sie immer war. Menschen sind dumm und schlecht wie immer, nur heute mehr Möglichkeiten als noch vor 200 Jahren.


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 21:57
geistwerk schrieb:und nein, ich finde nicht, dass geld NICHT der sinn des lebens ist
AH! Ich meine natürlich: Ich finde NICHT dass Geld der Sinn des Lebens ist!


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:02
@Waldfreund
aber das kann mich nicht trösten. denn so lange ich lebe werde ich genau so wie alle anderen auch.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:06
@geistwerk
Du musst doch nicht so werden wie die anderen. Auf die anderen hast Du keinen Einfluss. Auf Dein Leben schon.


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:08
@Waldfreund
ich bin auch nicht so wie die anderen und hab nur das geschrieben was ich beobachtet habe


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:08
"Es ist die Wendezeit" - war die nicht vor rd. 20 Jahren?

Warum bringen Leute eigentlich immer Gott oder Schicksal ins Spiel - und tun nicht selber etwas, damit die Welt besser wird. Oder meinetwegen auch nur anders.

Zu faul, zu dumm, zu feige?

Hinter Gottes breiten Rücken lässt sich's prima verstecken.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:09
@Feingeist
@geistwerk
Schuldige, ich meinte Feingeist.


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:13
@Waldfreund
ne ich muss auch nicht werden wie andere das meinte ich auch nicht. ich sagte ich muss es so lange ich lebe miterleben so wie die anderen es auch müssen.


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:13
@Doors
Doors schrieb:Oder meinetwegen auch nur anders.
genial =) das gefällt mir!
machen wir alle etwas, damit die Welt anders wird!
dann wirds zumindest nicht langweilig


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:14
@geistwerk
„Also sind sie ihr ganzes Leben damit beschäftigt dem Geld nachzujagen, verplempern ihre eigene Existenz und merken nicht mal wann sie sterben.“

Ich habe das auf tragische Weise in meiner Familie und meinem Bekanntenkreis erfahren. Das Leben ist definitiv zu kurz, und am Ende des Lebens wird nicht das Geld gezählt sondern die glücklichen Tage.


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:14
@Doors
der hat ja auch ein mords kreuz ;-)


melden

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:16
@geistwerk


Manchmal möchte man etwas besser machen - aber dann wird es doch nur anders.

(Wortspiel meiner Mutter. Ich heisse Anders mit Vornamen)


melden
Anzeige

Unsere Welt verkommt!

22.07.2009 um 22:17
@Doors

gefällt mir echt gut.
anti-konservativ
ich mach die welt anders
hauptsache wir stagnieren nich


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden