Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Welt

135 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gott, Welt, Erschaffen, Kreieren
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Welt

24.07.2009 um 23:16
@Thalassa

Oder die Lebensbedingungen verändern, es den Menschen leichter machen. Aber eigentlich haben wir ja einen sehr lebensfreundlichen Planeten.


melden
Anzeige

Eure Welt

24.07.2009 um 23:17
@Waldfreund


...ja


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Welt

24.07.2009 um 23:18
@Thalassa
„Lustig - der ganze Thread besteht doch nur aus Phantasie ...“

Das ist doch das schöne daran, mal träumen zu dürfen.


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:19
@Waldfreund

Da wirds ja nun wieder hochphilosophisch ;). In der Beziehung bin ich eher Pessimist.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Welt

24.07.2009 um 23:20
@Befen
Was ist mit dem ganzen Leid und den Grausamkeiten ?


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:21
@Waldfreund


........das liegt an den Menschen und nicht an der Welt oder an irgendwelchen Göttern


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Welt

24.07.2009 um 23:21
@Thalassa
Pessimist in Bezug auf den Menschen ?


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:22
@Thalassa
Bezog sich das mit dem Idealismus auf mich?


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:22
@Waldfreund


Ups - wie das? Das mit der Phantasie war nicht für dich :) , weiß nicht woher dieser Doppelpost kam *grummel*


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:24
@Thalassa
Lustig - der ganze Thread besteht doch nur aus Phantasie ... ich bezweifle, daß die Menschheit jemals zu derart idealistischem Zusammenleben fähig sein wird.


Es muss ja nicht perfekt sein.
Negative Dinge wird und soll es immer geben.
Der Tot eines geliebten, ist bestimmt niemals etwas, was dir nichts ausmacht.
Streit gehört zum Leben.

Aber die guten Dinge in unserem Leben könnten Überhand nehmen und das für alle.

Obwohl unsere Welt teilweise so grausam und leidvoll ausieht haben wir doch schon schöne Sachen erlebt.

Wir sind trotz allem schlechten auf der Welt und trotz allem Anschein nach gar nicht weit weg von dem Punkt, an dem diese schönen Sachen ins uneremessliche wachsen und das schlechte nur noch Nebensächlichkeit ist.
So wie es eigentlich sein müsste.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Welt

24.07.2009 um 23:25
@Befen
Vollkommen richtig. Das Problem ist, das die Menschen unterschiedlich sind, und sich positive Dinge nicht durchsetzen.

Wenn man den Menschen die Wahlfreiheit lässt zwischen gut und böse, so ist das als ob man eine Münze wirft.


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:27
@LordFakeALot

Ja, ich meinte vorhin dich.

@Waldfreund

Ja, was die sog. menschliche Rasse betrifft, bin ich Pessimist


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Welt

24.07.2009 um 23:30
@Thalassa
Der ist auch berechtigt. Gott sei Dank lernt man auch viele gute Menschen kennen. Die bösen Menschen fallen halt besonders auf, und sie haben die Macht, das ist das Problematische.


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:31
@Thalassa
Was ist daran denn idealistisch? Ist doch eigentlich eher Selbstzweck.


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:33
Da hab ich ne recht klare Vorstellung. Das Leben nach dem virtuellen Prinzip ! Jeder Mensch kann seine eigene Welt erschaffen, mittels verständlicher Editoren. Man hat dann über Netzwerk, gleich wie Internet, die Funktion auch andere Leute in deren Welten zu besuchen oder Leute in seine Welt einzuladen. Mann kann sich auch an virtuellen Orten gemeinsam treffen, Konzerte stadtfinden lassen, Sportspiele betreiben, an Traumstränden mit Traumkonditionen, für Sürfer, Paraglider sich aufhalten. Lernen wäre nen Download, so wie im Film Matrix wo Triniti das Hubschrauberfliegen "lernt". So lebt jeder in seiner Traumwelt und hat alle Abwechslung der Welten die je erschaffen wurden. Der totalste freie Wille schlechthin. Jeder kann sein Ding durchziehen ob moralisch vertretbar oder nicht, man kann dort Dinge auch in geschlossenen
Räumen stadtfinden lassen und für jeden Mist gibt es auch Gleichgesinte die dort sich einloggen. Gegenseitige Inspiration usw.


Jetzt aber der Haken, wenn man in dieses Szenario reingeboren wird, begreift man es nicht, man hätte sozusagen auch gar keine Wünsche oder Ähnliches. So muss dann erstmal ein Szenario erschaffen werden, das solche Wünsche, Sehnsüchte und Erfahrungen erzeugt. Also da wurde sie erschaffen die gute alte Erde ..... und nach euren Ableben hier, also wenn ihr stirbt dürft ihr "spielen" gehen. *g*



Das war jetzt eher eine kleine Kurzbeschreibung ........... dieses Prinzip lässt unendliche Möglichkeiten zu. Ausser Neid, Zorn, Depressionen wären dort schwer zu erzeugen, wenn jeder alles bekommt was er für sich wünscht.


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:34
@22FoX22

Hm ... ich sehe das ganz anders...Gerade die derzeitige Globalisierung und angestrebte Vereintheitlichung ist für mich, in meinen Augen das Schlimmste, was dieser Welt passieren kann. Ich sehe nichts "Schönes", was wir erreicht haben


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:36
@md.teach
@Befen
@LordFakeALot
@Waldfreund
@Thalassa
@Feingeist


Wenn man beobachtet wie angagiert alle versuchen eine bessere Welt zu erschaffen ist das echt toll.
Jeder mit jedem eifrig am schreiben. xD

Wir wollen doch alle das Gleiche, interpretieren es nur anders.
Aber funktioniert doch toll.
Auf jeden Fall ist bis jetzt keiner ausfallend geworden.

Nehmt diesen Elan mit überall ins Leben und versucht etwas zu verbessern.

Wir machen das. ^^


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:38
@22FoX22
wahre worte mein lieber daran sollte man sich halten.


melden

Eure Welt

24.07.2009 um 23:39
Bei mir ist es aber nicht klar und auch nicht Bedingung das es eine bessere Welt wird. Es geht nur darum das ich Wesen erschaffen will die von mir Autonom sind, die nicht nach meinem Willen agieren und sonst auch in keiner Abhängigkeit stehen oder durch mich eingeschränkt werden sollen.


melden
Anzeige
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Welt

24.07.2009 um 23:39
So etwas wie das Holodeck auf Raumschiff Enterprise wäre auch nicht schlecht, oder ?


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden