weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lösen Tabletten alle Probleme?

346 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit, Heilung, Medikamente, Abhängigkeit, Tabletten, Placebo

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 14:39
@hulkster

okay jetz hauts hin ^^


melden
Anzeige
farkas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 14:59
@all

ich glaube ,wenn man mehr auf seinem körper hört,auch auf sein"bauchgefühl",und sich so halbwegs vernüftig ernaehrt,
mal 10 min .pause macht ,
würden sich viele tabeletten oder ersatzmittel erübrigen.
ich handhabe das halt so ,bei mir im haus wirst du keine asperin oder aehnliches finden.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:08
@farkas
Sehe ich genauso.

Viele Ärzte verschreiben heute Tabletten oft schneller als man gucken kann.Oft haben die dann eine eher negativere Auswirkung auf den Körper als dass sie hilfreich sind.
Viele Menschen schmeissen beispielsweise lieber irgendwelche Diätpillen ein anstatt sich mehr zu bewegen und gesund zu essen.
Auch werden immer öfter Kinder,die z.B. Konzentrationsprobleme haben,mit irgendwelchen Pillen versorgt....
Bei solchen Fällen wären andere ,nicht medikamentöse Behandlungsmethoden wohl eher angebracht und durchaus auch sinnvoller.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:09
@farkas
farkas schrieb:ich glaube ,wenn man mehr auf seinem körper hört,auch auf sein"bauchgefühl",und sich so halbwegs vernüftig ernaehrt,
mal 10 min .pause macht ,
würden sich viele tabeletten oder ersatzmittel erübrigen.
ich handhabe das halt so ,bei mir im haus wirst du keine asperin oder aehnliches finden.
Na dieser Beitrag hat dochn mal'n Daumen verdient! ;)


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:09
@Katori
Yoshi schrieb:Alle Krankheiten rühren vom Denken, vom Geist her.
Falsch.Krebs zum beispiel wird durch eine Mutation in den Zellen ausgelöst, Auslöser dafür ist zum Beispiel zuviel Sonne, ständiger Sonnenbrand, das kann dann z,B. zu Hautkrebs führen.

Ich gklaube ja auch an gewisse Dinge und der Placeboeffelt ist nicht zu unterschätzen, grade bei psychischen Krankheten, aber einiges lässt sich eben nicht ohne Medikation/Operation regeln, da kannst du auch vor dem herrschr knien und hundertmal beten.


melden
farkas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:22
@Vymaanika
das will ich so nicht sagen,
wenn ich jetzt wieder von mir spreche, ich laufe generell ,sobald es etwas waermer ist und die sonne scheint ,ohne hemd rum und nur in shorts,
und hier bei uns ist es schon sehr heiss,habe aber hier in ungarn noch nie einen sonnenbrand gehabt,liegt villeicht auch an der ernaehrung.
desweiteren habe ich letztes jahr im radio einen bericht gehört,das man festgestellt hat,menschen die jeden tag draussen arbeiten ,(bauarbeiter,bauern etc.) weniger anfaellig sind für hautkrebs.
und wenn ich mir so meine nachbarn anschauen alle schon so über 70 ,durchgebraten,und die kennen auch keinen hautkrebs .
wobei ,die alten hier ,eh kaum medis nehmen,oder zum doc gehe.
sollte man doch mal drüber nachdenken,vielleicht werden wir ja auch krank therapiert ?

sorry wenn das jetzt etwas ot war.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:23
Ich empfinde solche Aussagen, wie die von @Yoshi schon fast als Frechheit.
Natürlich gibt es Krankheiten, die durch die Psyche ausgelöst werden.
Neurodermitis-Patienten geht es meist auch hautmässig schlechter, wenn es dem "Kopf" schlechtgeht.
Aber Krankheiten, die NUR nur Medikamente zu bekämpfen sind wie z.B. die meisten Krebsarten durch Chemotherapie, sind doch nicht "erdacht".
Heftig, sowas Dummes lesen zu müssen.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:26
@mothwoman

Also Frechheit ist das falsche Wort. Es ist eher beunruhigend. Kinder können selbst eben noch nicht entscheiden, und wenn sie dann Eltern haben die die wissenschaftliche Medizin ablehnen, kann das ganz böse enden


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:26
ein "nur" mit "durch" ersetzen, bitte. ;)


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:27
@insideman
Doch , ich finde es frech. Er unterstellt damit im Umkehrschluss jedem Kranken, sich die Krankheit selbst "angelacht" zu haben.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:27
@mothwoman
mothwoman schrieb:Ich empfinde solche Aussagen, wie die von @Yoshi schon fast als Frechheit.
Natürlich gibt es Krankheiten, die durch die Psyche ausgelöst werden.
Neurodermitis-Patienten geht es meist auch hautmässig schlechter, wenn es dem "Kopf" schlechtgeht.
Aber Krankheiten, die NUR nur Medikamente zu bekämpfen sind wie z.B. die meisten Krebsarten durch Chemotherapie, sind doch nicht "erdacht".
Heftig, sowas Dummes lesen zu müssen.
Hallo?!

Ich sage, was ich glaube... meine Güte. Das tun wir ja wohl alle.

Aber ich hätte mich vielleicht besser ausdrücken sollen.

Jeder ist für seine Realität selbst verantwortlich.

Wie kommt es denn dazu, dass man z.B. Krebs bekommt?

Sicher, du musst dir den Krebs nicht erdacht haben, um ihn zu bekommen, aber durch dein Denken, bist du z.B. zum Rauchen gekommen, welches dann zum Krebs geführt hat, oder durch dein Denken, kommst du in Orte, wo es viele Krebserreger gibt.

Naja, ich bin raus hier... :/


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:28
@mothwoman


Naja aber nicht bewusst, sondern unterbewusst durch falsches Denken.

Und das ist genauso wenig Absicht wie wenn eine Krankheit eben so ausgelöst wird, wie sie eben ausgelöst wird.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:29
@Yoshi
Yoshi schrieb:Hallo?!

Ich sage, was ich glaube... meine Güte. Das tun wir ja wohl alle.
Das ist hier aber nicht das Thema!
Yoshi schrieb:Naja, ich bin raus hier... :/
Bleib ruhig hier, aber dann bleib auch beim Thema. ;)


Das gilt übrigens für alle: Diskussion: Lösen Tabletten alle Probleme?


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:29
Sicher, du musst dir den Krebs nicht erdacht haben, um ihn zu bekommen, aber durch dein Denken, bist du z.B. zum Rauchen gekommen, welches dann zum Krebs geführt hat, oder durch dein Denken, kommst du in Orte, wo es viele Krebserreger gibt.

Wer an lungenkrebs leidet und wirklich viel geraucht hat, sollte sich schon Gedanken machen, ja.
Aber Kinder, die an z.B. Leukämie erkranken? Haben die Eltern den falschen Tapetenkleister im Kinderzimmer benutzt, oder was?


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:32
@insideman
Krebs durch falsches Denken??? Ich glaub, mir platzt gleich der Kragen....

Medikamente sind für viele Menschen Überlebenswichtig und es ist gut, dass es sie gibt.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:33
Das Aktions- Reaktionsprinzip ist aber schon bekannt oder?
Symtome zu behandeln ist nicht die Heilung....


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:35
Krebs durch falsches Denken??? Ich glaub, mir platzt gleich der Kragen....
@mothwoman

viele Manager werden dir das allerdings mit ihrem MAGENGESCHWÜR bestätigen,
zuviel "Stressdenken!"....


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:36
@farkas
farkas schrieb:ich handhabe das halt so ,bei mir im haus wirst du keine asperin oder aehnliches finden.
ich handhabe das so das wenn ich kopfschmerzen bekomme.. ob im laufe des tages oder ich damit aufwache.. also abhängig vom schweregrad.. dann nehm ich ne schmerztablette.. wüsste nich warum ich mich damit den ganzen tag quälen sollte.. tablette, glas wasser und ne halbe stunde später schlägt die an..

und das hat jetz weder was mit glorifizierung noch mit bequemlichkeit zu tun.. ich 'funktioniere' mit kopfschmerzen eben nicht so gut wie ohne, daher möchte ich diese loswerden

das zum beispiel ab und an in der fh gewesen, als es so kalt draußen war und wir die fenster nich auf hatten und dann 50 leute in som kleinen raum.. 90 minuten.. undd ann war das die 5te vorlesung hintereinander.. hattest zwar nen liter schorle bei gehabt.. aber.. irgendwann bekommst du kopfschemrzen.. die konzentration geht flöten und wenn du dann erstmal die kopfschmerzen hast.. dann gehn die auch ncih gleich wieder vorbei wenn du and er frischen luft bist.. dann hat ich die bis zuhaus und dann entscheid ich mich je nach schweregrad ob ich lieber ne tablette nehme oder ob sich das dann noch legen wird am späten abend..

weil ich seh das gar nich ein mich unnötig den kopfschmerzen auszuliefern..

wie handhabst du das denn wenn du kopfschmerzen hast und keine tabletten im haus?.. zähne zusammen und durch?..


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:36
@mothwoman
mothwoman schrieb:Wer an lungenkrebs leidet und wirklich viel geraucht hat, sollte sich schon Gedanken machen, ja.
Aber Kinder, die an z.B. Leukämie erkranken? Haben die Eltern den falschen Tapetenkleister im Kinderzimmer benutzt, oder was?
Ich verstehe schon, was du meinst.

Wenn man krank wird, dann war man selbst dafür verantwortlich, dass man krank geworden ist.

Sicher, man muss nicht zwangsweise "Ich will krank werden." oder Gedanken dieser Art denken.

Aber durch sein Denken erschafft man seine Realität.

Wenn man seine eigene Realität nicht selbst erschaffen würde, dann wären viele Dinge wirklich unfair.

Es wäre unfair, wenn manche leiden müssen, und manche ein glückliches leben haben.

Aber BTT :)


melden
Anzeige

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 15:36
@Agent_Elrond
Ein Magengeschwür ist auch nicht Krebs. Ich hab ja geschrieben, dass es Krankheiten gibt, die von der psyche herrühren....


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden