Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

528 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Streit, Konfliktlösung

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 20:31
@kumite

>>vergiss die Bullen, wenn sie nicht genügend Beweise haben dann hast du halt pech gehabt, eigentlich ist das egal, denn am ende vor Gericht, kommt es eh nur auf den Richter an, er entscheidet dann ob du aus Notwehr gehandelt hast oder nur aus purer Gewaltbereitschaft. Die Bullen sind nur Marionetten, stell dir mal vor du erwischst einen Kinderficker auf frischer tat wie er gerade einen wehrlosen Kind misshandelt, und bevor du die ehrenwerten Bullen rufst schlägst du den elenden Kinderficker mal ordentlich mit nem knüppel, doch später vor Gericht heißt es dann das du Selbstjustiz begangen hast und bekommst dafür ne fette strafe, nur weil du einen Kinderficker geschlagen hast......<<

Und das ist auch gut so und zum Glück in Deutschland so geregelt.
Wenn du ihn schlägst damit er vom Kind ablässt weil du seine Straftat verhindern wolltest macht dir keinen nen vorwurf.

Wenn du ihn einfach so rufst wenn du genausogut die Polizei ihn abführen lassen könntest ohne ihn zu schlagen dann ist es richtig, dass du eine Strafe bekommst.


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 20:40
@mssunlight

Das Problem ist, dass je nachdem dem Mann ein Prozess gemacht werden könnte und die drei ihn verklagen.

Dann sagt der eine, ich wollte nur ne Ohrfeige geben und der hat mich direkt kaputtgeboxt und meine 2 unschuldigen Freunde auch, und der wär ja kampfsportler und hätte den schlag auch ganz einfach so abwehren können.

Der Mann würde bei sowas im Normalfall freigesprochen werden, aber trotzdem würde so eine klage aufgenommen werden was den mann zeit und nerven kostet.

Aber trotzdem hat er sich absolut richtig verhalten.
Gerade, dass er gewartet hat bis einer ausholt.

Wobei ich persönlich schon nach dem schubsen zugeschlagen hätte, allerdings war er wohl von sich überzeugt sodass er ruhig warten konnte.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 20:52
@shionoro

Ich war ein Kampfsportler.
Ich wurde mit einem Messer attackiert, hab mich gewehrt und wurde verklagt.

Die Verletzungen, Kieferbruch, und Riss an der Zunge haben ausgereicht mir eine Bewährungsstrafe und Teilnahmen verbot an Wettkämpfen einbrachte.

Hätte ich aber eine kleine Verletzung gehabt, dann wäre alles hinfällig gewesen.


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:00
@Keysibuna

Das liegt daran, dass Deutschland vor dem Verbrechen kapituliert hat.

Das hat angefangen, damals mit der "anstiftung zum Diebstahl" Regelung.


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:01
jaja in Deutschland ist es nicht so schlimm wie in Österreich

Da kann man nicht mal mehr von Justiz reden


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:03
@atompils

Da geb ich dir vollkommen Recht.

Aber mit der "Anstiftung zum Diebstahl" kann ich leider nicht viel anfangen.

Kannst du mir da weiter helfen, was du damit meinst??

Mein Dank voraus :D


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:09
@Keysibuna

Naja zum Beispiel diese Sache mit, ist dein Auto nicht abgeschlossen und es wird ausgeraubt, trägst du eine Teilschuld.

Oder wenn eine Omma, ihre Tasche vergessen hat zuzuschnürren und sie wird geklaut, trägt sie eine Mitschuld.


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:11
@Keysibuna
@atompils


Hmm, ausnahmen gibt es natürlich, aber für's wehren bekommt man normal keine strafe.
Das mit dem Wettkampfverbot sollte eigentlich nichtmal möglich sein -.-


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:12
@shionoro
naja, aber irgendwie neigen die Richter heute dazu, die Täter zu schützen und die normalen Menschen zu verknacken.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:13
@atompils

Ach, ja. Ich Dummerchen, jetzt wo du es sagst :D

Stimmt, die Mitschuld Klausel, wat ein Schwachsinn, obwohl es als Gesetz gilt.

Ich trug damals Mitschuld weil ich mich nicht aufschlitzen lassen wollte :D


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:14
@Keysibuna
genau ^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:17
@shionoro
shionoro schrieb:Hmm, ausnahmen gibt es natürlich, aber für's wehren bekommt man normal keine strafe.
Das mit dem Wettkampfverbot sollte eigentlich nichtmal möglich sein -.-
Nicht für Abwehr, sondern die Verletzungen haben es dazu geführt; weil ich hätte wissen müssen was ich mit meinen Schlägen anrichte :)

Es kommt eigentlich nur daher, weil die Richter und die Staatsanwälte sich in einer solchen Situation befunden haben und ihre Urteilsvermögen, nur aus Büchern stammen.

Sicher kann man einen Kampfsportler einen Start Verbot erteilen.


melden
mssunlight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:24
@
MikeNess
Auch und gerade ein Kampfsportler lebt gefährlich, es kommt darauf an, wo er leben will.
Und das beziehe ich darauf ein mormales Leben leben zu wollen.
Whatever, Gewalt ist daneben, wer aber im Falle eines Angriffs keinen Ausweg mehr sieht, sollte sich wehren dürfen und dann aber mit Karacho. Meine Meinung.


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:26
@Keysibuna
der richter ging wohl davon aus das du deinen gegner ohne verletzungen kampfunfähig machen hättest machen können...der sah wohl zuviele "kung fu" filme wo die gegner immer wieder unverletzt aufstehn ;-)


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:26
@mssunlight
immer so viel wie angemessen


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:26
@atompils

Darüber gibt es keine repräsentativen studien, nur aufgebauschte fälle in den Medien.

Ich würde gern ne studie dazu sehen.


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:28
@shionoro
naja, ich rede da eher aus persönlicher Erfahrung, die mir auch überall wieder bestätigt wird.

Aber mit den Medien geb ich dir Recht ;)


melden

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:29
@Keysibuna

>>Nicht für Abwehr, sondern die Verletzungen haben es dazu geführt; weil ich hätte wissen müssen was ich mit meinen Schlägen anrichte

Es kommt eigentlich nur daher, weil die Richter und die Staatsanwälte sich in einer solchen Situation befunden haben und ihre Urteilsvermögen, nur aus Büchern stammen.

Sicher kann man einen Kampfsportler einen Start Verbot erteilen.
<<

Ich weiß, aber es sollte nicht so sein <:

NAch den gesetzen meinen sie ja, du könntest schläge einfach abwehren ohne selbst anzugreifen als Kampfsportler, aber ich kenn nen fall der ähnlich ist wie deiner wo freigesprochen wurde.


melden
mssunlight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:31
@ AtomPils

Nicht immer kommt es so an, manche kommen wieder, finden es unangemessen und schon ist´s vorbei mit dem Weltfrieden.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann findet ihr Gewalt in Ordnung?

24.08.2010 um 21:35
@Leibhaftiger
Leibhaftiger schrieb:der richter ging wohl davon aus das du deinen gegner ohne verletzungen kampfunfähig machen hättest machen können...der sah wohl zuviele "kung fu" filme wo die gegner immer wieder unverletzt aufstehn ;-)
Das ist sehr gut möglich, ein schöne Erklärung :D

@shionoro
shionoro schrieb:aber ich kenn nen fall der ähnlich ist wie deiner wo freigesprochen wurde.
Ich kenne auch Betrüger, die freigesprochen worden sind, obwohl sie wie die Blöden Unterschlagen haben.


Mal erwischt es den Richtigen, aber vorher müssen mindestens 78 Unschuldigen dran glauben :D


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt