Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

192 Beiträge, Schlüsselwörter: Aids, HIV, Ansteckung, Pozzing
Gannicus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

20.05.2016 um 17:12
Ja. Ob man sich pozzen lässt ist die Entscheidung jedes Einzelnen. Lediglich das absichtliche Pozzen als Giftgiver lehne ich ab.


melden
Anzeige

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

20.05.2016 um 17:24
@Gannicus
Ich bin (noch) HIV negativ. Mein Freund ist auch HIV+ und er ist seit Jahren dauerhaft unter der Nachweisgrenze.

]Text
Du bist noch HIV negativ. Schreibst aber, mein Freund ist auch HIVpositiv. Wen meinst du mit "auch"? Deine Geschlechtspartner, die positiv sind bzw. angeben. Das ist russisch Roulett ja nichts dagegen. Wie aufregend!!


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

20.05.2016 um 20:47
@Gannicus
HIV verharmlosen finde ich nun aber auch nicht gerade prickelnd. Bei dir klingt das so, als sei es nur eine lapidare Krankheit wie Schnupfen oder Herpes Viren...


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

22.05.2016 um 11:09
@Eya

Man muss eben den Rest seines Lebens Medikamente schlucken und das jeden Tag.


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

22.05.2016 um 11:10
@SBL2300
Soll mir was sagen?


melden

Diese Diskussion wurde von Rick_Blaine geschlossen.
Begründung: Nach fast 6 Jahren hat sich hier wohl alles ausdiskutiert.
176 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unabhängigkeit?24 Beiträge
Anzeigen ausblenden