weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie soll ich sie vergessen?

186 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Trauer, Kummer

Wie soll ich sie vergessen?

25.01.2011 um 16:34
Man soll viel, - zum Scheitern verurteilt ist es nicht.


melden
Anzeige

Wie soll ich sie vergessen?

25.01.2011 um 16:35
@sanatorium
Ich hab mir jetzt den ganzen Thread durchgelesen, weil ich ihn interessant fand. Das mit dem Rauchen würde ich möglichst bald wieder lassen. Frauen haben einen ausgeprägten Geruchssinn, da kann es leicht passieren, dass dir eine sagt sie will keinen Aschenbecher küssen.
Probleme in Alkohol ertränken bringt auch nichts, weil die alle schwimmen können.

Was ist aus deiner großen Liebe und deiner guten Freundin geworden? Hast du den Kontakt abgebrochen?


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll ich sie vergessen?

26.01.2011 um 03:26
@sanatorium

Ich kann deine Situation sehr gut verstehen. Aber jetzt mal ehrlich... Du bist gerade erst 15 und das Mädchen ist gewiss auch nicht viel älter. In solchem Alter hat man noch sehr wenig Lebenserfahrung und ist gerade erst im Begriff, sich selbst kennenzulernen und zu verstehen, was man will bzw braucht. Daher sind Beziehungen in diesem Alter eh nie von Dauer. Die Interessen ändern sich ständig, da die eigene Persönlichkeit sich entwickelt und man beginnt, seinen Platz in der Gesellschaft zu suchen.
Auch wenn man denkt, man hätte die große Liebe gefunden, so ist es meistens in Wahrheit nichts weiter als Verknalltheit und Schwärmerei. Die wahre Liebe erfährt man erst im Erwachsenenalter, wenn man an Vernunft und Urteilskraft hinzugewonnen hat, und nach einer jahrelangen Beziehung, die schon viele Prüfungen des Lebens bestanden hat. Erst dann kann man es Liebe nennen. Du hast also die beste Zeit noch vor dir. Kein Grund, dir dein junges Leben mit Drogen und Depressionen wegen eines Mädchens, das es offenbar genießt, mit Gefühlen anderer zu spielen, kaputt zu machen. Sie hat es wirklich nicht verdient.

Du scheinst ein wirklich guter Kerl zu sein. Dass du so sensibel bist, ist kein Nachteil, sondern eher ein Vorteil. Vernünftige Frauen wissen das an Männern zu schätzen. Machos gelten nur im Teenageralter als "cool", aber diese Phase geht bei den Mädchen relativ schnell vorbei, da sie geistig früher reifen als Jungs und dann erkennen, welche Werte einen Mann wirklich ausmachen. Deswegen lass dir keine Selbstzweifel seitens deiner Kumpels einreden, auch nicht wegen der Tatsache, dass du noch keine Freundin hattest. Lass dir Zeit bei dieser Frage, denn schließlich geht es dabei um DICH und nicht um die anderen. Und echte Freunde würden dich nicht verpotten, sondern viel eher unterstützen und dir Mut zureden.
Eine Freundin ist kein Statussymbol, mit dem es anzugeben gilt, sondern ein Teil deines Lebens, ein Mensch, dem du dich öffnest und hingibst und mit dem du demzufolge auch glücklich zu werden beabsichtigst. Und solche Menschen trifft man nicht an jeder Ecke. Offensichtlich ist dir das unterbewusst klar, was auch der Grund dafür ist, dass du nicht deinen Kumpels nacheiferst. Hör auch weiterhin auf deine innere Stimme, aber konzentrier dich erstmal auf die wichtigsten Dinge, die bei dir momentan anstehen - nämlich deinen Abschluss und einen Plan für die Zukunft (Jobmäßig). Der Rest kommt von selbst, glaub mir mal. Mit 15 Jahren hat das Leben noch nicht einmal richtig begonnen, und du tust schon so, als wär es bereits vorbei ;-) Spar dir deine Gefühle für die Richtige auf.

Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft! (und sorry wegen dem langen Text, ich fand einfach, es musste sein^^)


melden

Wie soll ich sie vergessen?

26.01.2011 um 08:17
Jetzt sag mir noch das Sie vom Sternzeichen her Jungfrau is und du hast oder hattest die selbe Kacke wie ich. Hatte auch so eine und das ganze spielte ziemlich parallel ab. Nur das wir etwas älter sind. Meine Erfahrung ist es bringt nichts da sich hineinzusteigern. Wer nicht will der will eben nicht. Hab mir irre den Kopf zerbrochen wieso und weshalb so plötzlich aber letztenendes schieb ich es einfach auf die Macken der Frauen (sorry).

Ignorier die anderen. Ich hatte meine erste Freundin mit 17. Klar is mist wenn man andere sieht wie sie prahlen und alles mögliche aber letztenendes ist es doch Wurst. Beende die Schule fang ne Lehre an und du wirst sehen je reifer du wirst desto mehr verstehst du die Frauen und wirst auch öfter Kontakt bekommen.

Rauchen anzufangen war keine gute Idee. Ich hab einfach mit Fitness angefangen und irgendwie nach 2 Wochen hab ich das ganze vergessen und ignorier das jetzt sogar wenn sie mir schreibt. Einfach nett und höfflich bleiben aber Eiskalt was Gefühle angeht. Manche brauchen einfach eine gewisse Aufmerksamheit. Und die gibst du ihr indem du jedes mal wieder anfängst zu fragen. Zeig ihr die kalte Schulter und sag auch mal nein. Du wirst merken Ihr verhalten wird sich ändern zum positiven. In paar Monaten lachst du darüber. Vielleicht sogar mit einer neuen Freundin. Ich hab einfach Ihre Handynummer gelöscht das ich gar ni erst in die Versuchung komme ihr zu smsen. Lass dein Leben nicht von anderen steuern. Du bist noch zu jung um es dir kaputt machen zu lassen von solchen Leuten.


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll ich sie vergessen?

26.01.2011 um 08:30
norway schrieb:Du bist noch zu jung um es dir kaputt machen zu lassen von solchen Leuten.
Auch, wenn man älter ist, sollte man sich sein Leben nicht von irgendeinem kaputtmachen lassen. Wie Du richtig sagst:
norway schrieb:Wer nicht will der will eben nicht
Einfach so halten: wer Dich nicht will, hat Dich auch nicht verdient!
Punkt!


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll ich sie vergessen?

26.01.2011 um 18:27
@plan_b
mit meiner früheren großen liebe habe ich selten kontakt, aber das ganze was früher war intressiert mich zum glück nichtmehr^^
mit meiner guten freundin bin ich wieder super befreundet, sogar besser als früher

@trance3008
danke, du hast wohl recht
kenne auch keine jugendbeziehung die lange hält^^
und thx für das kleine kompliment

@all
rauchen aufhörn ist eh zu spät ich rauche jetz eh schon nen jahr oder so undzwar viel, 20 kippen am tag oder so
außerdem kiffe ich ziemlich oft xD eh alles zu verkackt um an ne freundin zu denken^^


melden

Wie soll ich sie vergessen?

26.01.2011 um 18:52
@sanatorium

Freut mich zu lesen, dass du über die Sache hinweg bist.

Als ich das Rauchen aufgehört habe, hatte ich bereits 13 Jahre lang geraucht, 2 Schachteln am Tag. Zum aufhören ist es nie zu spät.

Das mit dem Kiffen finde ich noch schlimmer. Tu dir das nicht an.


melden

Wie soll ich sie vergessen?

26.01.2011 um 18:58
@sanatorium
nichts für ungut, aber dass du so oft erwähnst, dass du soviel kiffst, erweckt bei mir den Eindruck als fändest du es ziemlich "cool" damit rumzuprahlen. Dabei denke ich aber auch, dass die Mehrheit hier eher nicht damit zu beeindrucken ist...


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll ich sie vergessen?

26.01.2011 um 19:11
@sanatorium

"rauchen aufhörn ist eh zu spät"

Na wenn das ein 15-jähriger Teenager schon denkt, was sollen dann erst Ältere Personen sagen, die nach 30 Jahren mit rauchen aufhören wollen und es sogar tatsächlich schaffen? Es ist noch lange nicht zu spät für dich, du willst es einfach nur nicht und in deiner jugendlichen Naivität unterschätzt du die Auswirkungen, die die Kippen auf deinen Körper im Erwachsenenalter haben werden. Von Kiffen ganz zu schweigen... Ich könnte darauf wetten, dass da auch der Gruppenzwang eine große Rolle spielt. Drogen sind der reine Selbstmord auf Raten. Man nimmt sie nur, weil man nicht weiß, wann es knallt. Und es kann eine sehr lange Zeit vergehen, bis es soweit ist, aber knallen wird es ganz bestimmt. Als gäbe es nicht schon genug Probleme auf dieser Welt, mit denen man konfrontiert wird je älter man wird, vergiftet man noch zusätzlich seinen Körper, nur weil es "uncool" ist, gesund zu sein. Naja, vielleicht ist es von einem 15-Jährigen noch zu viel verlangt, seinen eigenen Kopf zu benutzen... Schade find ichs trotzdem :-( Ich hoffe dennoch, du wirst noch vernünftig...


melden

Wie soll ich sie vergessen?

26.01.2011 um 21:45
Hallo! Hier sind ja schon soviele gute Tipps zu lesen, das ich Gefahr laufe mich mit meiner Antwort zu wiederholen! Trotzdem ein paar Tipps:

rufe Sie nicht mehr an, kein chat u.Ä. Mindestens 8 Wochen nicht! In dieser Zeit, wenn Du an Sie denken mußt stell Sie dir in einer doofen Situation vor, in häßlichen Kleidern, mit Pickeln am ganzen Körper, dicker als Sie wirklich ist, häßlicher als Sie ist, Der heiligenschein muß weg! Spiele Ihr Antworten so albern nach wie Du kannst, Als Sie sagte: " Das ist dein Problem" mit alberner Stimme. Oft haben die weiblichen Vertreter unserer Rasse ein besseres Gespür was geht und was nicht! Sehe es als bessere Lösung an, wer weiß wie oft Du das Mädel oder Sie dich noch falsch verstehen würde?
Nimm es als eine Erfahrung an der du wachsen kannst! Keine Angst dich neu zu verknallen!

Lese diesen Text von Ulla Meineke und hör dir evtl. den Song auch ruhig mal an! Im Original heißt der 50 ways to leave your Lover. .. Obwohl ihr ja keine Lover ward, ist doch ein aktualitätsbezug gegeben!

http://www.lyrix.at/de/text_show/2149d8b349bd1cdda6be4acfdaf2f166-Ulla_Meinecke_-_50_Tips_Ihn_Zu_Verlassen


melden

Wie soll ich sie vergessen?

26.01.2011 um 23:30
@sanatorium
Junior, so lange Du sie siehst, kontaktierst und ihr nachjammerst, wirst Du sie nicht vergessen. Und laß das Rauchen nach, das macht Dich mürbe, frühzeitig alt und es schadet Deiner Gesundheit. Bringen wird es Dir nix. Und die nächste große Liebe steht wahrscheinlich zeitgemäß nicht auf Raucher... ;)

Vor 15, 20 Jahren hatte ich das gleiche Problem. Und da war ich noch jung. Wie habe ich es gelöst? Nun, ich hatte keinen Appetit mehr, Zeit zu Essen auch nicht, weil ich eigentlich nur noch existierte und rauchte (80-100 Kippen am Tag), dafür begann ich bereits morgens auf Arbeit mit der Bewältigung meiner tiefen, dunklen depressiven Episode, indem ich mir ein Bier reinpfiff, viel hilft viel, also leerte ich im Lauf des Arbeitstages (!) ne halbe Kiste, fuhr nach Hause, soff noch einen halben Kasten bis 21, 22 Uhr, um danach mit dem Auto in meine Stammkneipe zu fahren (!!), damit ich mal richtig einen trinken konnte, um zu vergessen, trotz der Wahrscheinlichkeit von nahezu 90 Prozent, dass das Objekt meiner Begierde sich in eben dieser gastronomischen Einrichtung aufhielt. Ich knechtete und geißelte mich, ohne sie zu beeindrucken. Ich erniedrigte mich, beleidigte ihren damaligen Lebensgefährten, gerne auch am Telefon, machte ihr im Suff Szenen mitten im Lokal, dass einzige, was nach sieben Jahren letztlich und endgültig half, war eine glasklare, offen und ehrlich, trotzdem irgendwie lieb ausgesprochene Abfuhr.
Vergessen konnte ich sie nicht, sie war mehr wert als das. Sie ist heute meine beste Freundin. Meine engste Vertraute. Mein Satellit. Mein Vorteil Dir gegenüber ist die Zeit, die vergangen ist. ;)


melden

Wie soll ich sie vergessen?

27.01.2011 um 19:55
Ganz ehrlich jetzt,
Lass nicht mit dir spielen.
Ich denke , sie spielt mit dir nur.
Schreib ihr erst mal eine weile nicht,
Warte so 2-3 wochen sie wird sich schon melden.
Und wenn sie sich meldet, werde nicht gleich nett,
Tu ihr das an was sie dir angetan hat,
Damit sie auch merkt, wie es ist verarscht zu werden.
da kenne ich einen spruch :

Bist du ein Arschloch dann kleben sie dir am arsch,
Doch Bist du nett zu ihnen, kommt nur: " Nein , das wars"


melden
pablo1947
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll ich sie vergessen?

28.01.2011 um 15:27
Vor 30 Jahren war ich sehr in eine Frau verliebt (Frau, nicht Kind!) und ging zu einem
Psychotherapeuten, weil ich verheiratet und Kinder und bla bla.
Der fragte mich ( er lebt nicht mehr, ist aus dem Schneider) : " Was ist für Sie Liebe? "
Und ich laberte rum, wie es meine Art war, von großen Gefühlen und Sex und Attraktivität
und nichtvoneinanderlassenkönnen etc.
Und da sagte dieser Mann, den der Parkinson im Griff hatte:" Sie verwechseln Besitzdenken,
Angst vor dem Alleinsein, Sexuelle Abhängigkeit , Kontrolle und Faszination!"
Und dann: "Liebe ist Arbeit".
Ich habe es nicht vergessen, aber auch lange nicht beherzigt. I like Genuß sofort-
war meine Devise. Ich bin jetzt 63.
Der Alte Zitterer hatte Recht.
Alles Gute der Jugend
pablo1947


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll ich sie vergessen?

09.02.2011 um 19:33
@dynastia
ich liebe kiffen und auch drüber zu reden/chatten, ganz egal was andre leute von kiffen halten :D


melden

Wie soll ich sie vergessen?

09.02.2011 um 21:04
Kiffen taugt ! ;)


melden

Wie soll ich sie vergessen?

09.02.2011 um 21:27
@sanatorium
Wart mal so 10 Jahre ab, mal schauen, was du dann zum kiffen sagst... :D


melden

Wie soll ich sie vergessen?

09.02.2011 um 22:53
Frauen sind böse. Egal in welchem Alter. Wenn man das realisiert hat, dann klappt es auch mit den Weibern.


melden

Wie soll ich sie vergessen?

09.02.2011 um 23:23
Wie war das auch noch? ...

Was eine Frau anrichten kann.. Das schafft nicht mal der Teufel


melden

Wie soll ich sie vergessen?

09.02.2011 um 23:54
Alles hat mal ein Ende. Es dauert eben nur seine Zeit.
Da sollte man sich selbst nicht so unter Druck setzen.


melden
Anzeige

Wie soll ich sie vergessen?

10.02.2011 um 00:14
So ist es...die Zeit heilt die Wunden und mit noch mehr Zeit verblassen auch die Narben....und werden später durch neue ersetzt.


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden