weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

586 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Muslime, Integration, Moslem, Lehrerin, Schweinefleisch

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

04.11.2010 um 23:50
@Kovu

Ich wollte dem Betreiber des Ladens nicht unterstellen, dass er durch Taeuschung guenstigeres Fleisch teuer verkauft ... eher, dass es den deutschen Kunden egal ist, ob sie da Schwein im Fladenbrot haben oder nicht. Mir waere es egal. Wenn ich einen guenstigeren Preis bekomme, weil Schwein im Essen ist, dann bin ich Schwein und kaufe natuerlich das guenstigere. Wenn der Betreiber also guenstig einkauft und so guenstig verkaufen kann, sichert er seinen Lebensunterhalt und den seiner Familie und somit kann man ihm keinen Vorwurf machen.
Kovu schrieb:"aber bei der familie yilmaz dreht sich alles um eine ganz bestimmte sorte fleisch"
Das ist natuerlich reisserisch und aufgebauscht, damit die Zuschauer sich spalten: die Muslime, die diese Familie gern angezeigt sehen wuerden und die Nicht-Muslime, die meinen, dass das eines jeden persoenliches Recht ist, was er isst und was nicht. Klar - in der Schnitzeldebatte MUSS RTL natuerlich so argumentieren, sonst wuerde ja niemand drueber sprechen. Dass sich in dieser Familie ALLES um das Schweinefleisch dreht, halte ich persoenlich fuer Schwachsinn. Die haben sicherlich wichtigeres zu tun, als den ganzen Tag ueber Schweinefleisch zu debattieren. Das Leben geht nun einmal weiter, auch NACH einem Interview von RTL ;)


melden
Anzeige

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

04.11.2010 um 23:54
@Cathryn
@Kovu

Ich gebe zwar nur ungern dem SeifenAli Recht, aber in dem Punkt muss ich mit ihm übereinstimmen: Wenn ein Gericht klar mit Namen angepriesen wird, muss es auch als solches verkauft werden. Beispiel: Wenn ich im Lokal ein Wiener Schnitzel bestelle und dann ein unpaniertes Stück Fleisch hingestellt bekomme, ist das Vortäuschung falscher Tatsachen. Habe jetzt extra nochmal meine Freundin gefragt, die ist Köchin. Beim Döner wirds nicht anders sein, hat aber mehr mit Lebensmittelbestimmungen als mit Religion zu tun. Ob euch dabei das Fleisch egal ist, spielt keine Rolle.


melden
Kovu
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

04.11.2010 um 23:57
@Cathryn
Cathryn schrieb:Ich wollte dem Betreiber des Ladens nicht unterstellen, dass er durch Taeuschung guenstigeres Fleisch teuer verkauft ...
meine liebe, das weiß ich doch (aber darum geht's doch auch nicht..)
Cathryn schrieb:Das ist natuerlich reisserisch und aufgebauscht, damit die Zuschauer sich spalten: die Muslime, die diese Familie gern angezeigt sehen wuerden und die Nicht-Muslime, die meinen, dass das eines jeden persoenliches Recht ist, was er isst und was nicht. Klar
wissen wir doch alle. ;)


melden
Kovu
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 00:02
@univerzal
univerzal schrieb:Ich gebe zwar nur ungern dem SeifenAli Recht, aber in dem Punkt muss ich mit ihm übereinstimmen: Wenn ein Gericht klar mit Namen angepriesen wird, muss es auch als solches verkauft werden. Beispiel: Wenn ich im Lokal ein Wiener Schnitzel bestelle und dann ein unpaniertes Stück Fleisch hingestellt bekomme, ist das Vortäuschung falscher Tatsachen. Habe jetzt extra nochmal meine Freundin gefragt, die ist Köchin. Beim Döner wirds nicht anders sein, hat aber mehr mit Lebensmittelbestimmungen als mit Religion zu tun. Ob euch dabei das Fleisch egal ist, spielt keine Rolle.
dein beispiel ist für die katz, da es mir nicht um die tatsache ging, dass es falsch wäre, wenn man einem kunden etwas vorsetzen würde, dass er nicht bestellt hätte, sonder vielmehr um die tatsache, das man auch "moslem" sein kann, wenn man schweinefleisch konsumiert.

ein widerspruch? für mich nicht.

möglicherweise weil ich selbst nicht an eine religion glaube, sondern mir aus allen (oder zumindest "vielen") einen ganz eigenen zusammengebastelt habe.

ps.: meine frau ist ebenfalls hotelfachfrau - ich werde sie demnächst mal fragen, wie sie darüber denkt.

was sagt deinige dazu?


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 00:11
@univerzal

Wenn ich ein Wiener Schnitzel bestelle und bekomme ein paniertes Stueck Schweinefleisch, gebraten mit Zitrone, dann ist das auch kein Wiener Schnitzel, sondern nur Schnitzel Wiener Art - dennoch wird es mir als Wiener Schnitzel serviert. Das ist Gang und Gaebe, da kraeht kein Hahn danach. Aber kaum erlaubt es sich jemand, ein bisschen Schweinefleisch in ein Fladenbrot zu stecken und es mit Salat und Sauce zu garnieren, macht RTL einen Schnitzelkrieg draus ... - es ist doch nun wirklich nicht so, dass es ALLE Doenerlaeden so machen - und vor allem: WISSEN wir denn, ob der Herr die Schweinefleisch-Doener als Doener verkauft, oder eben so wie die Chicken-Doener eben als Schweine-Doener oder eben Pork-Doener? Ich war noch nicht bei diesem Doenerladen, ich kann es nicht beurteilen und ich finde, bevor sich hier jemand aufregt, sollte er erst mal vor Ort sehen, wie es wirklich ist. Ich traue einem gewissen privaten TV-Sender zu, dass da auch ein bisschen uebertrieben wurde ...


melden
Kovu
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 00:20
@Cathryn
Cathryn schrieb:und vor allem: WISSEN wir denn, ob der Herr die Schweinefleisch-Doener als Doener verkauft, oder eben so wie die Chicken-Doener eben als Schweine-Doener oder eben Pork-Doener?
also wissen kann ich es natürlich nicht, aber ich halte es für ausgeschlossen, dass jemand den unterschied nicht schmecken würde. (zumindest - od. vorallem - die türkischen kunden)

und dann noch auf rtl groß darüber erzählen & dabei strahlen..

just my opinion.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 00:25
@Kovu

Dabei ist die Frage: Hat RTL den Beitrag wirklich so ausgestrahlt, wie er gedreht wurde, oder wurde da so zusammen geschnitten, dass es beim Zuschauer so ankommt, wie es offensichtlich angekommen ist? Gut moeglich, dass es ein laengerer Drehtermin war, dass ueber den ganzen Laden gesprochen wurde, nicht nur ueber den schweinefleisch-Doener - und dass am Ende ein findiger Redaktuer alles so zusammen hat schneiden lassen, dass es so rueber kommt, als waere Schweinefleisch das Thema Nummer 1 in der Familie und sie wuerden den ganzen Tag nur Schweinefleisch essen... Ich vermute mal, dass die Sache mit dem Schweinefleisch nur nebenbei erwaehnt wurde - und dann spaeter zum Mittelpunkt gemacht wurde.

There's no biz like showbiz ...


melden
Kovu
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 00:34
@Cathryn
Cathryn schrieb:Dabei ist die Frage: Hat RTL den Beitrag wirklich so ausgestrahlt, wie er gedreht wurde, oder wurde da so zusammen geschnitten, dass es beim Zuschauer so ankommt, wie es offensichtlich angekommen ist?
da fragst du den falschen.. wenn ich könnte, würde ich dir die frage beantworten.
Cathryn schrieb:Ich vermute mal, dass die Sache mit dem Schweinefleisch nur nebenbei erwaehnt wurde - und dann spaeter zum Mittelpunkt gemacht wurde.
wäre direkt verwunderlich, wenn es anders wäre.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 00:39
Ach herrje.
Schon köstlich-..
Ähm,..oder hätte ich göttlich schreiben sollen?
..-was Allmy da für tiefsitzende geistige Wirrungen an das Tageslicht befördert.

Da verzehren die Konsumenten Chemiecocktails von denen Chemiker vor 10 Jahren gar nicht wussten das Es sie gibt.
Da lassen sich Kunden Speisen, von Mitmenschen kredenzen, wo ich nicht wissen möchte, wo die vorher mit Ihren Fingern waren.
Da werden genmanipulierte Pflanzen Tonnenweise weggefressen, und über 100derte von Jahren, kaputtselektierte Tomaten verschlungen.
Aber weil in einem alten Buch was von Unrein steht, wird das Fleisch einer Spezies verteufelt.
Na, wenn Ihr sonst keine Probleme habt.

Zieht euch das mal rein.




Und nun achtet mal ein wenig, was Mutter Natur euch da zur Verfügung stellt.
Gruß
Mailo


melden
Kovu
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 00:43
"was wäre, wenn" fragen schießen mir unaufhörlich durch den kopf, seitdem ich von diesem vorfall erfahren habe.

was wäre, wenn:

- der schulleiter weiterhin kein schweinefleisch angeboten hätte?
- man die lehrerin wirklich entlassen hätte?
- die türkischen kinder - nachdem verzehr - gesagt hätten: "hey, das schmeckt gar nicht mal schlecht - weg mit tofu; schweinefleisch muss her! - ?

fragen über fragen..


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 00:48
@Kovu
Hättest du meinen Beitrag ein wenig genauer gelesen, wäre dir aufgefallen, dass ich ihm in den Punkt mit der strengen Definition zwischen Pita Gyros, Döner etc. Recht gab. Wann wer unter welchen Umständen ein 'richtiger' Gläubiger ist, interessiert mich nicht im Geringsten und wage ich auch nicht zu beurteilen.

@Cathryn
Völlig falsch. Ein Wiener Schnitzel muss aus Kalbsfleisch und paniert sein. Sobald man es ein Schnitzel 'Wiener Art' nennt, dürfen auch andere Fleischsorten ran. Ich wiederhole mich gerne: Ob es letztendlich dem Gast wurscht ist oder was der Koch daraus macht, spielt hier keine Rolle. Es mag vielleicht kleinkariert und wie Begriffsklauberei wirken, aber die Richtlinien sprechen hier eine klare Sprache, Zuwiderhandlungen werden bei Aufdeckung entsprechend bestraft.


melden
Kovu
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 00:54
@univerzal
univerzal schrieb:Hättest du meinen Beitrag ein wenig genauer gelesen, wäre dir aufgefallen, dass ich ihm in den Punkt mit der strengen Definition zwischen Pita Gyros, Döner etc. Recht gab.
ich habe schon richtig gelesen aber du hast mich eindeutig falsch verstanden.
was ich wissen wollte, ist: was du (bzw. deine freundin) von menschen hält, die sich als moslems ausgeben aber trotzdem schweinefleisch verzehren?


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 01:06
@Kovu

Und nochmal: Wann wer unter welchen Umständen ein 'richtiger' Gläubiger ist, interessiert mich nicht im Geringsten und wage ich auch nicht zu beurteilen.

Aber ich will mal nicht so sein: Meinetwegen kann sich jeder so bezeichnen wie er will und wenn es -the unbelievable godfather Allah himself- ist. Im Endeffekt ist der eigene Glauben eine persönliche Auslegungssache und kann daher so zelebriert werden, wie man es möchte. Dass dann die ach so toleranten Mitgläubigen damit Probleme haben könnten, ist der unangenehme Nebeneffekt. Also: Fresst so viel Schweinefleisch wie ihr wollt und nennt euch ruhig Moslems, meinen Segen habt ihr.


melden
Kovu
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 01:10
@univerzal
Und nochmal: Wann wer unter welchen Umständen ein 'richtiger' Gläubiger ist, interessiert mich nicht im Geringsten und wage ich auch nicht zu beurteilen.
und auch von mir nochmals:
Kovu schrieb:was ich wissen wollte, ist: was du (bzw. deine freundin) von menschen hält, die sich als moslems ausgeben aber trotzdem schweinefleisch verzehren?
aber trotzdem danke, mit:
univerzal schrieb:Also: Fresst soviel Schweinefleisch wie ihr wollt und nennt euch ruhig Moslems, meinen Segen habt ihr.
hast du zumindest deine sicht zu dem ganzen offen gelegt.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 01:23
@Kovu
Willst mich jetzt veräppeln? Nur mal generell, wenn ich etwas nicht beurteilen möchte/kann, bringt es auch nichts, die selbe Frage ein wenig umformuliert neu zu stellen. Dass ich dir die Frage dennoch beantwortet habe, darfst als Zeichen meiner Liebenswürdigkeit werten.

hast du zumindest deine sicht zu dem ganzen offen gelegt.

Ja, ich hoffe es leuchtet ausreichend durch, dass meine Meinung zu den etablierten Religionen nicht die beste ist, bis auf wenige Ausnahmen. In meinen Augen schaffen diese ganzen Glaubenskonflikte, ob im Alltag oder in der Extreme, nichts weiter als künstliche Probleme. Es liegt wohl in der Natur des Menschen, Auseinandersetzungen unnötig herbei zu führen, obwohl es ihm so gut gehen könnte.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 01:26
Ach Leute, wenn ihr mal nicht nur RTL Und Pro7 schauen würdet wüsstet ihr das die Lehrerin nicht suspendiert wurde!
DIe Medien haben die Tatsachen wieder mal verdreht!
Sie wurde beurlaubt damit sich die Situation an der Schule wieder beruhigt hat!


melden
Kovu
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 01:28
@univerzal
univerzal schrieb:Es liegt wohl in der Natur des Menschen, Auseinandersetzungen unnötig herbei zu führen, obwohl es ihm so gut gehen könnte.
das ist unbestritten. wie dem auch sei..


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 01:33
@hulkster
Du bist ja toll informiert. Das nächste Mal evtl. Thread ein wenig probelesen, dann merkst du nämlich, dass das bereits auf der ersten Seite revidiert wurde und die Diskussion längst in eine andere Richtung läuft.

@Kovu
In dem Sinne, Carpe diem.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 01:36
@univerzal
Ich habs nur nochmal betont


melden
Anzeige

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

05.11.2010 um 01:38
@hulkster
Herzlichen Dank, das legen wir gleich in der Kartei 'Völlig überflüssiger Aktionismus' ab. Bis zum nächsten Mal.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden