Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

586 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Muslime, Integration, Moslem, Lehrerin, Schweinefleisch
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 19:17
Also wenn man jetzt auf die Muslims Rücksicht nehmen muss, nur damit die versehentlich kein Schnitzel mehr auf den Teller bekommen, dann kommen irgendwann die Inder und sagen: Wir möchten auch kein Rindersteak versehentlich auf den Teller bekommen, denn bei uns sind die Rinder bekanntlich heilig. Also dürfte demnächst an deutschen Schulen weder Schweinefleisch noch Rindfleisch ausgegeben werden. Und dann kommen die Vegetarier, die auch nicht versehentlich ein Hühnchennugget statt eines Tofunugget auf dem Teller haben wollen...

Am besten es wird an allen öffentlichen Schulen nur noch vegetarisches Essen ausgegeben :D


melden
Anzeige
garret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 19:23
Finde, das ganze ist wieder einmal typisch hoch geschaukelt worden aus dem Grunde da Herr und Frau Mensch Unterhaltung wollen / brauchen.

Bei der RTL "Reprotage" war ich aber auch am Anfang reingefallen.

@Thalassa
Von dieser mehr als aufgebrachten, muslimischen Mutter, die ja im ersten Video der Lehrerin noch unterstellt hat, die "Verwechslung" mit Absicht getan zu haben, kam keine Richtigstellung - wenn ichs richtig mitbekommen habe.
Die aufgebrachte muslimische Mutter stellt zum Glück ja nicht die Meinung aller muslimischer Eltern der 45 Kinder dar. Dass sich RTL genau aber so Jemand (ich sag jetzt mal "Negatives") als Interview Partner raus pickt, spricht für sich.

Aber eben, ist halt das "Recht" der Medien. Gemein ist es aber trotzdem, dass man so Sachen komplett in ein anderes Licht rücken lassen kann. (Damit meine ich nicht nur das / die Interviews).


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 19:28
@garret
Nicht aller, aber vieler - garantiert all jener, die Kopftuch oder Burka tragen
und das sind nicht wenige.


melden
garret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 19:37
@ramisha

Welcher "Nicht aller"...?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 19:46
@garret
"Nicht aller muslimischen Eltern, aber vieler!"
Bin ich verstanden worden?


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 19:59
ein zeichen dafür das religionen nichts weiter als grenzen und ärger schaffen egal welche es auch nun sein mag.
sowas kann passieren menschen machen nunmal auch fehler genau aus diesem grund haben bleistifte ein radiergummi am anderen ende.


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:03
Am bestens wäres es wenn die Muslime 1 mal die Woche Schweinefleisch essen müssen und alle nicht muslimen sowas wie Kokoreç... Wikipedia: Kokore Schweinedarm essen wir Deutsche ja schon mit fast jeder Wurst!


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:07
@proroboter

Bei gut geräucherter Wurst, Aufschnitt, Bock- und Bratwurst isst du auch Schweinedarm mit ;) , wenns nicht im Kunstdarm sprich Plastik ist.
Ups - zu spät gesehen :D .


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:09
Thalassa schrieb:Bei gut geräucherter Wurst, Aufschnitt, Bock- und Bratwurst isst du auch Schweinedarm mit .
Das mach ich ja auch regelmäßig, ich sag nur Blutwürst geräuchert im Naturdarm yum yum!


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:12
Am besten find ich die Aussage das ist so als hätten sie Hund gegessen, gehts noch rassischtischer...also wenn ich Schwein esse ist es für mich als hätt ich Schwein gegessen!


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:24
@proroboter
proroboter schrieb:Am besten find ich die Aussage das ist so als hätten sie Hund gegessen, gehts noch rassischtischer.
Denke schon, wobei ich nicht weiß, was Hunde essen mit Rassismus zu tun hat Oo


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:28
Pallas schrieb:Denke schon, wobei ich nicht weiß, was Hunde essen mit Rassismus zu tun hat Oo
Hunde werde z.B. nicht überall auf der Welt gegessen und nicht von jedem und jetzt denk mal nach...


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:32
proroboter schrieb:Hunde werde z.B. nicht überall auf der Welt gegessen und nicht von jedem und jetzt denk mal nach...
Ja, und jetzt? Die Aussage ist zwar unpassend (Hundefleisch ist ja kein Schweinefleisch) aber nicht rassistisch. Übrigens steht in einigen Ländern Hundefleisch durchaus auf den Speiseplan


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:33
Pallas schrieb:Ja, und jetzt? Die Aussage ist zwar unpassend (Hundefleisch ist ja kein Schweinefleisch) aber nicht rassistisch. Übrigens steht in einigen Ländern Hundefleisch durchaus auf den Speiseplan
Und was ist daran jetzt so schlimm? Am besten an Schulen nur noch Hundefleisch für Moslems...


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:35
@Kovu

wieso gibt man der lehrerin nicht gleich 25 jahre oder lebenslänglich für das brutale verbrechen den kindern gegenüber,die tun ja so als hätte man den kids rasierklingen zum essen gegeben,an dieser stelle bekomm ich den totalen hals echt jetz......unsere kinder dürfen kein schweinefleisch mehr essen weil die muslimischen kinder es dank ihrer relligion nicht dürfen?
öhm ja ...ok!!!

Liebe Muslimischen Staatsbürger,

habt ihr einmal eure kinder gefragt was SIE eigentlich für sich selber wollen?!
vieleicht wollen sie ja schweinefleisch und haben ihr hühnchen einfach nur satt ?!

ich finde relligion gehört abgeschafft da diese ein ständiges streit thema ist und eventuell sogar irgendwann mal den weltfrieden total ruiniert !

meine meinung ist: wer nach deutschland kommt mag sein land nicht ,einwanderer sind Gast und als solche sollte man sie auch behandeln.....Aber einwanderer sollten sich auch wie ein gast benehmen und nicht fortan fordern und fordern...ihr habt es recht gut bei uns,wems nicht gefällt _GEHT DOCH !!!
keiner zwingt euch in deutschland zu bleiben und unsere lebensweise anzunehmen,aber lasst uns unsere traditionen....und tradition heisst bei uns auch schweinefleisch für unsere kinder zum mittag!

DANKE!

wenn ihr muslimischen mütter wollt das eure kinder schweinefleisch frei leben sollen dann bringt ihnen doch ihr essen in die schule und vergewissert euch selbst ob sie gut und rechtschaffen speisen und schiebt die verantwortung nicht alleine auf die lehrer ab ,lehrer die nur für die bildung und nicht die ernährung eurer kinder zuständig sind.

es ist wirklich unter aller sau was heutzutage in deutschland abgeht, und dann wundern sich die politiker warum es hier nicht aufwärts geht !

najut ich sage mal gute nacht,denn es regt mich sowas von auf !


tschöö....


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:35
@proroboter

Hunde gelten in islamisch geprägten Ländern auch mehr oder weniger als unrein und sind nicht, wie bei uns, geliebte Haustiere, sondern nur dazu da, Haus, Hof oder Herden zu bewachen. Normaler weise werden die nicht grade sonderlich gut behandelt und in der Wohnung haben sie schonmal garnichts zu suchen.
Mit der erwähnten Aussage wollte diese Dame uns aber wahrscheinlich mit unserer Einstellung zu Hunden eins verpassen, so interpretiere ich das jetzt einfach mal.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:36
proroboter schrieb:Und was ist daran jetzt so schlimm?
Das will ich von dir wissen. Du hast dich doch über obere Aussage aufgeregt, wegen das ist wie Hundefleisch. ;)


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:37
Hallo @proroboter , hallo @alle !

Soweit ich weis dürfen Muslime auch kein Hundefleich essen.

Gruß,Gildonus


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:37
Pallas schrieb:Das will ich von dir wissen. Du hast dich doch über obere Aussage aufgeregt, wegen das ist wie Hundefleisch.
Echt interresant du kannst also anhand eines Textes bestimmt in welcher Gefühlslage ich grade war, geht am besten zum SuperTalent nach RTL...


melden
Anzeige

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

30.10.2010 um 20:42
proroboter schrieb:Am besten find ich die Aussage das ist so als hätten sie Hund gegessen, gehts noch rassischtischer...also wenn ich Schwein esse ist es für mich als hätt ich Schwein gegessen!
Aufgeregt vielleicht nicht, aber was das mit Rassismus zu tun hat, kannst du mir auch nicht sagen. Schade.


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden