weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zahnarztlügen

364 Beiträge, Schlüsselwörter: Körper, Zähne, Pflege, Zahn, Zahnarzt, Mundhygiene
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 19:55
@darkylein
sprich die realität nicht eine andere sprache? mal ganz ehrlich du liest da eine unabhängige studie und auf der anderen seite stützt du dich auf die empfehlung der zahnärzte die dich sowieso wieder auf ihrem sessel sehen wollen. angenommen du würdest wie es auch jeder zahnarzt in seinem badezimmer bestimmt z ustehen hat, eine chlorhexidin mit geringerer dosierung holen und das über paar wochen anwenden, wäre es so schlimm sich von zahnstein , löcher , und all den ganzen zeug zu verabschieden? nein nciht für dich sondern für die zahnärztre die einen patienten weniger haben


melden
Anzeige

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 19:56
Wenn mich der Zahnarzt auf seinen Sessel sehen will, dann würde er mir bestimmt nicht sagen, wie man sich womit die Zähne rein hält.
Der würde sagen, kau Kaugummi und damit hat sich die Sache .. :D


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 19:58
@lateral

das ist doch die verdammte realität. wieso ist trotz empfehlungen immer wieder zahnarztbesuche angesagt? wieso entstehen ständig neue beschwerden? mal ganz ehrlich mit bisschen verstand und selbstkritik ist das nicht schwer zu verstehen


melden

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:02
@mystery90
sagmal?!

Schonmal an die Folgeerkrankungen gedacht, die entstehen, wenn man Karies wuchern lässt?
und so nebenbei, so eine stinkeschimmelfresse ist mit Sicherheit sehr attraktiv, gesund und empfehlenswert!

Dich kann ich leider nicht mehr ernst nehmen..
20 Jahre, lapaloma zwitschern und keine Ahnung habe.. sorry :no:


melden

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:05
@mystery90
ich gebe @lateral Recht, wenn der ZA mich sehen wollen würde, würde er sagen iss viel Zucker, wirf die Zahnbürste weg, rauche 3 pack pro Tag etc.. aber das macht ja kein Arzt. Hab ich schon paar Seiten vorher geschrieben. Und sorry ich traue meinem ZA-Team mehr als dir und irgendwelchen Studien, ausserdem benutz ich Meridol schon lange und steige jetzt net wegen nem Link auf was anderes um.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:08
wenn die zahnärzte ihre patienten gesund machen wollen dann sollten sie ihnen doch einfach chlorhexidin empfehlen, das zeug hemmt die ursache für alles bis zu 100% ! keine löcher, kein zahnstein , keine zahnfleischentzündungen, kein paradontitis! grade weil sie das nicht tun ist es beschämend aber selbst mit ihrer chlorhexidin grinzen behandeln wollen

@lateral
du hast mich missverstanden..


melden

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:10
Als hätte CHX keine Nebenwirkungen :no: :nerv:


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:13
@lateral
du bist nicht informiert . wie kannst du zu mir sagen wollen dass du mich nicht mehr ernst nimmst?
niedrig dosierte lösungen sind für eine langfristige mundgesundheit geeignet, nichts anderes tun hochqualifizierte zahnärzte. der unterschied ist - sie wissen es, der durchschnittsbürger nicht


melden

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:15
Naja Chlorhexidin ist ein ziehmlich hartes Antiseptikum, welches man nur nach offenen Wunden im Mund einsetzt, denn die Bakterien im Mundraum sind die aggresivseten die wir haben. Wenn man es zu oft anwendet entstehen Multiresitenzen und braune Zähne, die dazu führen, dass du aus dem Maul stinkst wie nen Eber und bei ner Zahnop ziehmlich sicher ne Entzündung folgt, weil CHX nicht mehr wirkt.
CHX tötet aber nicht nur im Mund die Bakterien, auch die Bakterien im Darmtrakt leiden darunter es gibt noch andere Nebenwirkungen und sicher auch Krebs. Daher wird das nicht so ohne weiteres empfohlen.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:20
@Spöckenkieke
ja nee ist klar, jedenfalls wird es so propagiert. vor 50 jahren wurde propagiert dass zigaretten gesund ist und die lunge reinigen würde - gleiche kategorie, gleicher schwachsinn!

außerdem red ich von niedrig dosierten lösungen die die langzeitnachwirkung von verfärbungen nicht auftreten lässt


melden

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:24
@mystery90
doch auch bei niedrigdosierten treten Verfärbungen auf, kannst bei wiki nachlesen.

@Spöckenkieke
na ich wusste doch, wieso ich des nur nach der Weisheitszahn-op benutzen sollte..ich steh eh net auf so "scharfes" zeug..und wie du sagst, i-wann haste die Erreger noch resistent gekriegt.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:26
@darkylein
paar leichte verfärbungen dafür aber keine zahnprobleme mehr . was ist wohl wünschenswerter? und nein niemand glaubt wikipedia wenn er wissenschaftliche studien zur verfügung hat


melden

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:32
@mystery90
Bezüglich meinem Meridol : http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_gaba_meridol_p22030.html da hat mein Wässerchen aber mit sehr gut abgeschlossen.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:35
@darkylein
ich hab ja nicht gesagt dass dein mundwässerchen verschwendung ist sondern nur aufgezeigt dass er im vergleich zu von über 500 studien belegten Chlorhexidin unnütz ist, da dein mundwässerchen kaum an die wirkungsweise rankommt. ich hab die beste alternative vorgeschlagen die die wissenschaft überhaupt kennt


melden

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:43
@mystery90
Mundspülungen sollen Keime beseitigen, Zahnbelag bekämpfen und für perfekte Zahnhygiene sorgen. Doch nur zwei Produkte schützen zuverlässig vor Karies und Plaque: Chlorhexamed Lösung 0,06% + F und Meridol Mundspül-Lösung.

Nö sind wohl beide gleichgut von dem her


melden

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:54
mystery90 schrieb:ja nee ist klar, jedenfalls wird es so propagiert. vor 50 jahren wurde propagiert dass zigaretten gesund ist und die lunge reinigen würde - gleiche kategorie, gleicher schwachsinn!
Ne umgekehrter wird ein Schuh draus. Du propagierst hier man soll ein Gift nehmen weil es doch so toll die Bakterien tötet, dass dabei deine Darmflora den Bach runter geht und die Zähne stinken, dass lässt du außer acht.

Wie witzig dass ich und @lateral mal einer Meinung sind. Dachte eigentlich du wärst generell gegen alles was Esteblischment wäre.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:56
@Spöckenkieke
ich bleibe objektiv bei fakten stattdessen knallst du hier fälsche informationen rein, wie wärs mal mit quellen etc?


melden

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:58
mystery90 schrieb:ich bleibe objektiv bei fakten stattdessen knallst du hier fälsche informationen rein
Haha...

wohl eher andersherum


melden

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 20:58
@mystery90
Der vorhin kopierte text kam von dieser Seite
http://www.test.de/themen/gesundheit-kosmetik/test/Mundspuelloesungen-Krieg-den-Keimen-1074621-1075121/


melden
Anzeige
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarztlügen

24.11.2010 um 21:01
@darkylein
und dennoch hast du zahnprobleme irgendwelcher art ?


melden
222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Halluzination44 Beiträge
Anzeigen ausblenden