Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist es cool asozial zu sein?

324 Beiträge, Schlüsselwörter: Asozial

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:38
Ich frage mich, hast Du denn keinen in der Klasse, der Partei für dich ergreift?
Bei uns gab es auch Mobbing an der Schule, aber es gab auch immer die, die Partei für einen ergriffen haben. Unsere Lehrer haben da auch etwas mehr durchgegriffen. Es gab Verwarnungen und irgendwann halt die Konsequenz, dass derjenige dann vom Unterricht ausgeschlossen wurde etc.
Ab der 10ten Klasse war es dann total anders. Solch einen starken Klassenzusammenhalt habe ich dort das erste mal erlebt. Ansonsten kann ich dir nur raten, über den Dingen zu stehen und es nicht zu nah an Dich ranzulasse (ja, ich weiß.. leichter gesagt als getan).
Mich wundert es auch etwas, dass Deine Eltern die Sache nicht so ernst angehen. Ich als Elternteil wäre dort aufgeschlafen und hätte mit der Schulleiterin geredet.


melden
Anzeige

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:41
@1st
1st schrieb:Bei uns gab es auch Mobbing an der Schule, aber es gab auch immer die, die Partei für einen ergriffen haben.
Das ist sehr schön nur ist deine Schule vielleicht eine Ausnahme, weil oft ist es so, dass sich Klassenkameraden, von dem Schüler fernhalten, der gemobbt wird. Vielleicht weil man Angst hat selbst gemobbt zu werden, weil man ja mit einem "Looser" abhängt.


melden
stanman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:44
@Full_of_Rage
Na ich bin doch auch zufrieden...aber wenn du das Ausmass der "Verarschung" nicht begreifst...
Ich sag nur Wirtschaftskrise...hast du oder ich etwas damt zu tun?
Ich glaube nicht...und trotzdem dürfen "wir" die scheisse ausbügeln...
aber ich werde off-topic...


melden

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:45
Sicherlich geht man das Riskio ein, selber zum "Opfer" zu werden. Doch das tat ich gerne, weil ich diese Art von Ungerechtigkeit nicht ausstehen kann. Es braucht meist nur einen Vorreiter (einer, der sich dem entgegenstellt)... und andere ziehen dann mit.
Traurig, dass es dies nur vereinzelt gibt.


melden

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:45
@1st

es giebt leider nur 2 in meiner klasse die zu mir stehen und die anderen 24 machen mich runter,so ist es leider,ich gebe zu,ich bin auch anders,ich mag japan und animes,aber ich bin jetzt nich so das ich mich anders anzieh oder so


melden

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:46
@stanman

ja das lässt sich an anderer stelle besser diskutieren.
jetzt aber wieder zum kern des threads. willst du also damit sagen das du siese sache nicht ändern würdest wenn du könntest? abhärten? auf diese art und weise?
das halte ich für absolut unsinnig.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:47
bei mir ist es umgekehrt, ich führe ein asoziales leben, bin aber nicht unsozial, da ich niemandem etwas tue, meist höflich bin usw.


melden
masterpain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:47
Also ich kann nur sagen das ich froh bin nicht mehr jungsein zu müssen..
wars ja zur meiner Zeit (vor15 Jahren ca schon schlimm).
irgendwo ist immer ein Depp der was gegen einen hat:
Z.B. Kids die Metal hören werden von diesen Hip hop Affen gedisst,
Der Dicke wird von weniger dicken gemobbt,
Leute mit schlimmer Akne werden von anderen verprügelt,
dann hat man die falschen Klamotten an..
und von Rassismus will ich garnicht erst anfangen..
Wär aber ne coole Überlegung wie jemand aussehen/sein muss um es allen recht zu machen:)
ach, muss noch dazu sagen das ich auf einer Hauptschule war mit 100% abschaum!


melden

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:49
1st schrieb:Doch das tat ich gerne, weil ich diese Art von Ungerechtigkeit nicht ausstehen kann.
Ja ich helfe auch gerne in so einer Situation, weil ich einfach nicht mit ansehen kann wie jemand fertig gemacht wird, nur weil er anders aussieht, sich nicht so "cool" kleidet u.s.w.


melden
stanman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:52
@Full_of_Rage
Ja,ich denke es ist hilfreich fürs spätere Leben...

@sanatorium
definiere dein "asoziales" Leben...


melden

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:55
@stanman


na herzlichen glückwunsch. dann erzähl das mal den eltern die ihre kinder durch suizid verloren haben weil sie das ausmaß dieser probleme nie erkannt haben. wenn du kinder hättest und sich eines von ihnen wegen sowas das leben nimmt bezeichnest du es dann als schwach? oder würde sich deine denkweise womöglich doch etwas ändern?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:56
@stanman
Ich bin einfach kein funktionierendes Mitglied der Gesellschaft, was mir auch so ziemlich egal ist. Rauche meine Joints, Kippen. Besaufe mich ab und zu. Schwänze Schule wenn ich kein bock drauf habe, allerdings nichtmehr so oft.
Mit 15 einfach ficker auf alles^^
ah in 4 tagen endlich 16, perso^^

unsozial ist für mich was andres, und zwar andren leuten schlechtes zutun, aufn sack zu gehen, unhöflich zu sein usw.


melden

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 18:57
sanatorium schrieb:Rauche meine Joints, Kippen. Besaufe mich ab und zu. Schwänze Schule wenn ich kein bock drauf habe, allerdings nichtmehr so oft.
Wieso machst du das?


melden
stanman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 19:01
@sanatorium
so wie du,war ich in dem Alter auch drauf...

@Full_of_Rage
was willst denn hören?
Du kannst deine Kinder eben nicht ewig beschützen...


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 19:01
@wünsche
gibt einfach zuviele dinge die mich aufregen, mich entäuscht und fertig gemacht haben etc.
und halt auch menschen die das gemacht haben.
ich hab mich mal mit nem kumpel komplett drüber ausgesprochen, der meinte ich könnte eventuell etwas depresiv sein.
beim psychologen war ich schon, allerdings wegen meinen schlafstörungen. der wollte dann auch halt analysieren was mich in meinem leben so fertig gemacht hat, aber ich bin nach einem mal nichtmehr hingegangen weil ich einfach nicht mit nem fremden drüber reden wollte

edit: ich selber würde mich aber nicht unbedingt als depresiv bezeichnen, auch wenn ich solche richtig nachdenklich traurigen abgefuckten phasen habe... aber normal bin ich auf jeden fall nicht :D


melden

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 19:02
@wünsche
@sanatorium
@Full_of_Rage
@stanman
@masterpain
@1st
@Kc

Ich finde wir sollten uns alle mal eine Lösung für @RoraChanx3 überlegen, da sie anscheinend überhaupt nicht ernst genommen wird.


melden

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 19:03
@stanman

so würdest du das also sehen? frei dem motto: selber schuld ich hätte eh nix machen können?
wach ma auf junge das war ja jezt völlig daneben.

aber bitte. mit uneinsichtigkeit kommste auch nicht weiter und scheinbar gehen dir gerade sinnvolle argumente aus. denk mal darüber nach.


melden

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 19:05
@Katori


das einzige was sie machen kann ist sich vertrauensvoll an den zuständigen lehrer zu wenden und ihm alles zu erzählen und nicht davor zurückzuschrecken auch mal namen und fakten prei zu geben. alles andere macht keinen sinn.


melden

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 19:06
@sanatorium
Hey das Leben ist nicht leicht.. Aber wenn du Drogen nimmst, wirds auch nicht besser, nein es wird sogar schlimmer, weil du in ein Teufelskreis geräts.
sanatorium schrieb:der wollte dann auch halt analysieren was mich in meinem leben so fertig gemacht hat, aber ich bin nach einem mal nichtmehr hingegangen weil ich einfach nicht mit nem fremden drüber reden wollte
Das ist verständlich.. Das könnte ich auch nicht.


melden
Anzeige

Ist es cool asozial zu sein?

09.01.2011 um 19:06
@Full_of_Rage das hat sie ja wohl schon getan wird aber darauf verwiesen das dieses nicht so schlimm sei, meine Gedanke war das sie sich an das Jugendamt wenden solle.


melden
381 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt