weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

1.152 Beiträge, Schlüsselwörter: Abitur, Arrogant, Bessere Menschen Durch Studium

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:37
und immer wird gestritten ob man den hartz 4 menschen das geld streichen soll. wenn der staat geld richtig ausgibt, dann dieses. sonst würden die verhungern!

aber es wird nie darüber gestritten, ob die vielen milliarden, die für die armee ausgegeben werden, gut sind. die sind so fehl investiert! unbegreiflich! der staat könnte jedem ne gute ausbildung zahlen, aber nein, 10 flugzeuge für 1 milliarde sind sinnvoller, den mit denen kann man viele menschen töten. wirklich prima! danke vaterland! du arschloch!


melden
Anzeige

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:37
@dabn

Aber ein Wortgefecht macht mehr Spaß. Eine der sich nur prügeln kann zeigt mir seine geistigen Defizite....


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:38
@bluesbreaker
sehe ich auch so... und dann wird immer so getan als könnten wir was daran ändern, dank unserer tollen demokratie.

mein vater isn großes vorbild, aber wegen dieser ganzen situation, welche schon ewig so läuft hab ich auch erst angefangen so kritisch über den staat zu denken... was heißt kritisch, ich HASSE den staat und das system...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:39
Schade, bisher ist noch niemand auf die Frage eingegangen, die mich wirklich interessiert.

Warum macht man kein Abitur, die Möglichkeiten sind doch vorhanden?

Vielleicht kann ja mal jemand etwas dazu sagen.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:42
@emanon
emanon schrieb:Warum macht man kein Abitur, die Möglichkeiten sind doch vorhanden?
Weil nicht jeder soweit kommt. Falsche Förderung in den Schulen, Kinder werden oft als "dumm" abgestempelt statt zu schauen ob sie nur unterfordert sind und das reißt du später nicht mehr raus.

Finanzielle Aspekte spielen auch eine Rolle.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:42
@sanatorium
das kapitalistische system ist schon gut. die demokratie auch.

aber solange der mensch nur für sich denkt, und geld als masstab nimmt, kann es halt nur so kommen. unsere niedrigsten triebe wie neid, eifersucht, rache, etc werden so nur gefördert!

es muss nur im kopf richtig klick machen...


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:42
@emanon
falsches umfeld, fehlende motivation, leute die einem nix zutrauen, elternhaus


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:43
@emanon
weil nicht jeder die gleiche chance hat ein abi zu machen. schon familiäre gründen lassen es vielleicht nicht zu. es gäbe 1000 argumente! überlege doch selber mal!


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:43
emanon schrieb:Warum macht man kein Abitur, die Möglichkeiten sind doch vorhanden?
Weil einfach nicht jeder die geistigen Werkzeuge dazu hat, ganz einfach.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:44
@bluesbreaker

naja... ich würde mich schon als linksextrem bezeichnen, was dann eher in die richtung kommunismus gehen würde


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:44
@Prof.nixblick
Das mag ja sein, dass einem intelligenteren Menschen das Wortgefecht mehr Spaß macht. Soll der "dumme" sich jetzt kampflos ergeben?
Ich bin grundsätzlich ein friedliebender Mensch... ich habe mich erst einmal in meinem Leben geprügelt - mit 12 Jahre.
Ich will auch nur sagen, dass Beleidigungen für mich in der selben Liga wie ein Schlag ins Gesicht spielen.
Das sieht sogar unser Rechtssystem relativ ähnlich. Körperliche Notwehr kann in bestimmten Fällen auch bei Beleidigungen gerechtfertigt sein.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:45
einige denken, dass sie was besseres wären, von meiner sicht aus.
zudem habe ich festegestellt, dass abi/studies nur sehr schlecht in der arbeitswelt zurechtkommen.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:46
@sanatorium
hat sich aber gezeigt, dass es auch mit dem komminusmus nicht gut geht :). wir sollten mal schauen, dass wir die demokratie und den kapitalismus in den griff bekommen....

den werte massstab nicht auf gewinn profit ausrichten! das kann ja nicht gutgehen. denn man sieht es ja schon. der staat nimmt das volk nur noch mehr aus und das volk muss auch mehr blechen. es wird an den falschen orten gespart! hassen tue ich das system nicht gerade, aber habe eine gewisse abneigung. es ist der mensch, der den scheiss macht. halt mittels dieses systems. wenn der mensch will, wird er auch im kommunismus ein asoziales arschloch sein!


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:47
dabn schrieb:Ich will auch nur sagen, dass Beleidigungen für mich in der selben Liga wie ein Schlag ins Gesicht spielen.
Wer beleidigt, hat auch nicht gerade die groesste Intelligenz gezeigt. Man kann auch ohne zu beleidigen diskutieren. Aber selbst wenn man beleidigt wird, gibt es immer noch den legalen juristischen Weg, denn auch Beleidigung ist strafbar.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:47
Die Meisten schon :)
sie fühlen sich Privilegierter!


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:48
@bluesbreaker
mag schon sein... aber letztenendes heißt das ja auch im klartext das man nichts ändern KANN, man kann nur warten das sich etwas ändert... zumindest als normaler bürger


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:49
@dabn
dabn schrieb:Soll der "dumme" sich jetzt kampflos ergeben?
"Dumm" ist er erst wenn er gleich zuschlägt statt zu überlegen. Er macht sich also selber "dumm"!

Ich weiß, dass ich mit einem sachlichen Gespräch mehr erreiche als mit Schläge. Und irgendwann, wenn man alt und gebrechlich ist, kannst du dich auf körperliche Atribute nicht mehr verlassen. Wer dann nicht in der Lage ist friedvoll zu Argumentieren hat verloren.

Es heißt nicht umsonst "Die Feder ist stärker als das Schwert."


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:50
SunnyRose schrieb:Die Meisten schon :)
sie fühlen sich Privilegierter!
Um diese Aussage machen zu koennen, muesstest Du ziemlich viele kennen! :)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:50
..wie einst ein alter Freund sagte "übet euch im Nichtwissen" das ist wohl der edelste aller Wege ;)


melden
Anzeige

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 09:51
Nur weil man das zeug nicht hat zu Studieren ist man keines wegs dümmer, es gibts viele die ohne Studium was geworden sind und erfolg im Leben hatten!


melden
214 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
unheimlicher traum32 Beiträge
Anzeigen ausblenden