weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

1.152 Beiträge, Schlüsselwörter: Abitur, Arrogant, Bessere Menschen Durch Studium

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 10:48
SunnyRose schrieb:ist schon schlimm genug das es verschieden Schulsytem gibt, Haupt-Real-Gym.
es sollte nur eins geben und wer das Zeug zum Studium hat, solle es auch tun
Dafuer gibt es mittlerweile die Gesamtschule. Finde ich kein schlechtes Konzept, wenn es richtig umgesetzt wird.

Wobei in unserer Stadt jeder, der das Abi aufm Gymnasium nicht schafft auf die Gesamtschule wechselt und es da macht. :)


melden
Anzeige
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 10:49
@SunnyRose

Hattet ihr den nicht die Gelegenheit, euch dass nach der Schule selbst beizubringen?

Fremdwörter-Duden, und den "studieren" ?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 10:50
@SunnyRose
ich war zuerst auf ner realschule mit auch ziemlich guten noten und bin dann wegen vielen persönlichen problemen in ne null-bock-phase geraten wo ich dann von der schule geflogen bin wegen schlechten noten und asozialem verhalten. naja dann war ich auf der hauptschule... viele gymnasiasten kenn ich auch und wenn ich alle mitnander so vergleiche haben die HAUPTSCHÜLER die meiste soziale intelligenz! auf der realschule wurde man gemobbt wegen schlechten klamotten, auf dem gymnasium wird man mit pseudointellektuellen sprüchen fertig gemacht wenn man nich ganz so intelligent wirkt wie andere und auf der hauptschule habe ich sowas noch nie erlebt! ich war auf der realschule ein ziemlicher aussenseiter und auf der hauptschule wurde ich respektiert so wie ich bin und freundlich aufgenommen... hauptschüler sind am menschlichsten, ganz ehrlich

bei den meisten realschülern und gymnasiasten tritt die menschlichkeit meist erst später ein... während der schulzeit gehts nur darum wer is reicher, cooler, wer hat die besten klamotten ;)


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 10:54
sanatorium schrieb:hauptschüler sind am menschlichsten, ganz ehrlich
Pauschalaussage ohne jede Basis. Das kann man so nicht flaechendeckend behaupten, weil es einfach nicht wahr ist. Es gibt auf jeder Schule solche und solche!


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 10:54
Ja, ich hab das im Beruf auch erlebt. Zwar mach ich ja wie erwähnt jetzt erst das Abi nach (gab so einige Turbulenzen in meinem Leben), habe aber gemerkt, das ich den meisten Klassenkameraden und z.T. auch manchen Lehrern total überlegen war. (Natürlich hab ich noch zu einigen Kontakt und ich schätze sie aufgrund ihrer Menschlichkeit!)
Hab mich dann schließlich durch die ständige Unterforderung total überfordert gefühlt (hoffe das ist einigermaßen verständlich) und einfach gemerkt, das ich wieder zur Schule muss. Es liegt an jedem selbst sich Wissen anzueignen.
Auch wenn man nicht die finanziellen Mittel hat. Fängt doch schon beim Fernsehprogramm an, schaut man lieber "Hartz TV" (den Ausdruck hat eine Klassenkameradin geprägt, sie bräuchte das zum runterkommen, *lach) oder wählt man lieber Programme wie ARD, ARTE, N24 (-Reportagen).


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 10:54
@Alari
sorry ich meine natürlich: aus meinen erfahrungen heraus war es bis jetzt immer so... und ich habe ettliche freunde aus allen gesellschaftsschichten/bildungsschiten usw. weil ich einfach nen offener mensch bin ;)


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 10:55
@sanatorium
Und, sind die ganzen Freunde aus allen Bildungsschichten so scheisse ausser die Hauptschueler? Kann ich mir nicht vorstellen, sonst waeren sie ja nicht Deine Freunde! :)


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 10:55
@sanatorium
ich kenn das so, dass hauptschüler bei der arbeit eine hohe integrität aufweisen (können)
aber vllt liegt das auch daran, dass n hauptschüler nach der neunten arbeiten geht und n abi-typ erst nach der 12/13klasse


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 10:56
Ich denke auch, dass sich viele (vor allem) Studenten selbst überschätzen. Wie ich es halt während meiner Studienzeit miterleben durfte waren sie (fast) alle, quer durch die Bank, arrogant. Denn nur, weil sie vielleicht einen höheren, formalen Schulabschluss haben, sagt es nichts über ihre wahren Fähigkeiten im "richtigen" Leben aus. Manche können nicht mal nen Nagel richtig in die Wand schlagen, haben aber Prof. Mag. Dr. Dr. Titel... Ich kenne auch Leute mit Abitur, die sich von einem Hauptschüler die Bruchrechnung erklären lassen müssen :-)

Liebe Grüße
Luma30


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 10:57
@Alari
haha noch besser ausgedrückt: BEKANNTE aus allen bildungsschichten ;)
naja... gibt auch leute mit denen ich befreundet bin, obwohl ich deren ansichten scheiße finde... sie kommen mit mir klar aber haben td die einstellung das hauptschüler was schlechteres sind usw., sie meinen halt ich wäre ne ausnahme und das ich nur auf der hauptschule gelandet bin wegen meiner abgefuckten jugend...
naja und auf der anderen seite sind da auch freunde vom gymnasium, welche deren klassen und schulkameraden größtenteils hassen wegen dieser snobhaftigkeit :D


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 11:00
@Chips
wer sollte dich den auf so eine idee bringen mit 12J.


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 11:01
SunnyRose schrieb:wer sollte dich den auf so eine idee bringen mit 12J.
Du dich selbst, in dem moment wo du gemerkt hast, das deine Leherin dir das nicht geben kann, was Du von ihr erwartest...


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 11:01
sanatorium schrieb:naja und auf der anderen seite sind da auch freunde vom gymnasium, welche deren klassen und schulkameraden größtenteils hassen wegen dieser snobhaftigkeit
Aber auch die gibt es auf allen Schulen. :)


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 11:04
@Alari
naja wenn selbst gymnasiasten selber so über ihre schulkameraden denken... ;)


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 11:04
@Alari
aber überwiegend aufm gym, habe ich zumindest festgestellt. meine ganzen freunde haben sich von mir abgewendet, weil alle aufs gym gegangen sind. ich war der einzige, der auf die realschule kam...


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 11:05
@Chips
ich wusste nicht wo hin, die einzige Bücherei die ich kannte war nur für die Uni und da durfte ich mir als nicht Studierende nichts aus Leihen! und in der Bücherei die wir im viertel hatten gab es nur was zum Spiele oder abgenutzte Kinderbücher! so ne art bücherei kann man sagen :7


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 11:06
niggie schrieb:aber überwiegend aufm gym, habe ich zumindest festgestellt. meine ganzen freunde haben sich von mir abgewendet, weil alle aufs gym gegangen sind. ich war der einzige, der auf die realschule kam...
Meinst du nicht, dass das vielleicht mit der örtlichen Veränderung und dem Kennenlernen neuer Leute zusammenhängen könnte? Ich würde das vielleicht nicht an der Schulform fest machen sondern an der Tatsache, dass der Kontakt dann einfach nicht mehr so da ist.

*blubb*


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 11:08
@datrueffel
es war z.t. das selbe gebäude und das selbe grundstück, natürlich hab ich dadurch andere menschen kennengelernt. bei dem einen oder anderen war es natürlich so mit dem kontakt, da man einfach "schulfreunde" war.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 11:10
@sanatorium
Dann zeigt das ja, dass nicht alle Gymnasiasten so sind! :) In meiner Klasse gab es auch Snobs, aber es waren nur wenige. Die hatten ihre Einstellung nicht vom Gymnasium, sondern aus dem Elternhaus.

Und ich kenne auch genug, die die Nase ziemlich weit oben tragen und nicht auf dem Gymnasium waren.

@niggie
Das lag aber vermutlich dann eher daran, dass man logischerweise zu seinen Klassenkameraden mehr Kontakt hat als zu Freunden in anderen Schulen, und nicht daran, dass Du auf die Realschule kamst....so wie @datrueffel schon sagte.


melden
Anzeige

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

06.07.2011 um 11:11
Also ich sehe es so wenn wir alle den gleichen Sprach Erziehung hätten vom Kindergarten angefangen, bis zur Schule, würden sich viele besser verstehen!


melden
165 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schlagfertigkeit94 Beiträge
Anzeigen ausblenden