weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisst ihr eure Mama?

240 Beiträge, Schlüsselwörter: Familie, Mutter, Verwandtschaft, Mutti

Vermisst ihr eure Mama?

12.03.2018 um 22:23
Meine Mutter ist Anfang 2013, kurz nach ihrem 58. Geburtstag gestorben.
Mein Vater folgte ihr im Oktober 2016.

Ich war gerade 30, als ich keine Eltern mehr hatte.
Ich vermisse sie, ihre Ratschläge, einfach alles.


melden
Anzeige

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 07:32
Ich vermisse meine Mum (und natürlich meinen Dad) dabei sind es bei uns eigentlich nur 150 km Entfernung, aber es ist doch zu weit um mal schnell zum Kaffee hinzufahren, vor allem wenn alle ihr eigenes Leben haben.

Meine Ellis sind nun endlich Rentner und ich gönne es ihnen von ganzen Herzen! Sie waren immer für uns da und hatten es oft nicht leicht. Trotzdem waren sie immer für uns da und würden selbst heut noch alles für ihre Kinder und Enkel tun und geben. Vor einigen Jahren habe ich mich ehrlich und aufrichtig dafür entschuldigt wie scheiße ich als teenie war (auch wenn ich mich damals ganz toll fand), wahrscheinlich brauchte ich erst einen Spiegel in Form eines eigenen Teeniekindes um zu verstehen wie zickig, bockig, egoistisch und nervig ich war. Meine Mama hat darüber gelacht. :)

Ich werde nie vergessen, wie ich ihnen von meiner 2. geglückten Schwangerschaft berichtet habe (wir haben es lange geheim gehalten, da ich vorher ein Kind verloren habe). Mama hat nur gegrinst und gesagt, “na wird ja Zeit, dass du endlich damit rausrückt, du musst doch schon im 5. Monat sein“ ich war fassungslos und das hat man mir wohl angesehen. “Dari, ich hab dich gestillt, gewickelt, getragen und neben dir gesessen wenn du nachts gefiebert hast. Ich kenne dich wie keiner sonst und natürlich sehe ich sofort wenn du schwanger bist!“ Gott ich liebe meine Mama!! Und ich habe schreckliche Angst vor dem Tag an dem sie mich für immer verlässt!


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 08:38
@Mailaika
Habe Tränen in den Augen. Was für eine schöne Geschichte


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 08:47
Platte schrieb:Habe Tränen in den Augen. Was für eine schöne Geschichte
Danke...Ich hoffe, dass ich meinen Kindern genauso eine Mama sein kann, wie sie es mir immer war und ist..


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 09:11
Meine Mutter wohnt fast 500 km entfernt. Klar, fehlt sie da manchmal. Da kann man nicht mal schnell auf nen Kaffee vorbeikommen. Aber im Großen und Ganzen komme ich damit gut zurecht. Diese Situation ist ja nun nicht neu für mich. Meine Eltern sind schon vor fast 15 Jahren weggezogen.

Seit mein Vater gestorben ist (den vermisse ich natürlich auch), ist unsere Beziehung viel enger geworden. Will mir das gar nicht ausmalen, wie es sein wird, wenn sie irgendwann nicht mehr da ist. Natürlich machen wir uns auch Gedanken, wie es in Zukunft sein wird. Sie wird ja auch nicht jünger. Früher oder später möchte sie wieder in unsere Gegend ziehen.

Wir bemühen uns stets schöne Erlebnisse miteinander zu haben. Wir verreisen seit ein paar Jahren regelmäßig miteinander. Kommendes Wochenende gehts für ein paar Tage nach Südtirol. Da freuen wir uns schon drauf.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 09:44
@Mailaika
Himmel, ich weine grad..
Kann das total nachvollziehen.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 10:15
behind_eyes schrieb:Himmel, ich weine grad..
Bitte nicht! Dafür gibt es keinen Grund! Drückt einfach alle eure Mamas wenn ihr sie das nächste Mal seht! Ich werde es tun. :)


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 12:05
Meine Mum war echt ne seelenverwandte für mich, sie fehlt mir unglaublich. Man merkt erst was man hatte, wenn man es verloren hat. Ohne Sie ist es viel kälter auf der Welt für mich.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 12:19
Shiiva schrieb:Man merkt erst was man hatte, wenn man es verloren hat. Ohne Sie ist es viel kälter auf der Welt für mich.
Fühl dich gedrückt! Ich will mir das gar nicht vorstellen...

Als Kind hat mein Opa in mein Poesiealbum geschrieben “Liebe das Mutterherz so lange es schlägt, wenn es gestorben ist, ist es zu spät!“ hab es als Kind nicht verstanden, heut habe ich Angst vor diesem Moment...


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 12:29
Ja natürlich vermisse ich sie.
Wir waren arm aber gefehlt hat es uns an nichts.
Ich fühlte mich stets geliebt und sie war eine stets liebende Mutter.
Sie wurde leider nur 64 Jahre aufgrund verschiedener gesundheitlicher Defizite seit ihrer Jugend.
Hätte mir für sie ein schöneres Leben gewünscht was sie verdient hätte.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 12:32
Nein, überhaupt nicht, weder Mutter noch Vater.
Aber man hat auch seit über 30 Jahren keinen Kontakt und das ist auch gut so.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 13:14
Nein.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 13:20
@Mailaika
Danke dir, das Gefühl ist furchtbar. Sie ist jetzt 13 Monate tot und ich fühl immer noch diese riesige last im Herzen, ist wirklich so als würde ein Wolkenkratzer auf meinem Brustkorb stehen.
Ich habe mich so oft dabei ertappt, dass ich ihr bei Whatsapp schreiben wollte und dann dachte "Oh".
Ganz schlimm war es, als ihre Nummer neu vergeben war.
"Mama zuletzt online heute um 10:34 uhr" da hab ich mich fast langgelegt vor Schreck.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 13:32
Shiiva schrieb:Sie ist jetzt 13 Monate tot und ich fühl immer noch diese riesige last im Herzen, ist wirklich so als würde ein Wolkenkratzer auf meinem Brustkorb stehen.
Das tut mir wahnsinnig leid! Diese Last wird wohl niemals ganz vergehen...vll verblasst sie ein bisschen, aber vergehen wird sie nicht. Aber das zeigt wie sehr du sie geliebt hast und immer noch liebst. Immer wieder wird es diese Momente geben, wo du denkst “was würde Mama tun“, “was würde Mama mir raten“. Du hattest scheinbar auch das Glück eine wunderbare Mutter zu haben, sei dankbar dafür. Halte die Erinnerung an sie fest, ganz fest. Niemand wird dir diese Erinnerungen je nehmen können.

Du schriebst ihr ward Seelenverwandte, das ist gut, denn es zeigt, dass auch sie wusste wie tief du für sie empfindest, bis zum Schluss. Sie ist in dem Wissen von dir gegangen, dass sie dir unendlich wichtig war.

Versuche einfach das, was deine Mum dir gegeben hat weiterzugeben, an deine Kinder, dein Umfeld, denn dann wird die weiterleben, weiterleben in der Liebe die sie dir gegeben hat und die du weiterreichen kannst..


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 14:31
Ich habe einmal drei und einmal fünf Jahre 200 km von meiner Familie weggewohnt. In der Zeit habe ich sie alle paar Monate mal gesehen und jedes mal, wenn ich dort war total mitbekommen, dass ich super viel verpasse.
Als dann die Mutter eines sehr sehr guten Freundes starb und ich alles hautnah mitbekommen habe, traf es mich wie ein Schlag. Nämlich dass ich irgendwann NICHT da stehen möchte und das Gefühl habe, dass ich eben so viel verpasst habe. und so lange meine Eltern noch da sind, möchte ich das in vollen Zügen auskosten.
Bin dann wieder zurück gezogen (nicht nur wegen den Eltern, stand eh ein Umzug bevor, und da spielte das eine große Rolle).

Jetzt bin ich super happy :)


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 14:49
Mailaika schrieb:Diese Last wird wohl niemals ganz vergehen...
Nein, wird es nicht, diesen Verlust kann auch keiner kompensieren oder verringern.
Und manchmal trifft es mich sehr, wenn Cousinen und Cousins dann sagen "Mama?" und mir schmerzlich bewusst wird, dass ich auf diese Frage niewieder eine Antwort bekommen werde.

Der Verlust meiner Mutter hat mich nicht reifer gemacht oder erwachsener sondern einfach nur müde. Anders kann ich es nicht beschreiben. Es gab zu viele Dinge, die noch nicht gesagt waren und die nun nie wieder ihre Bedeutung wiederfinden.
Sie war zu jung mit 55.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 18:01
Shiiva schrieb:sondern einfach nur müde
Meinst du das hätte deine Mama gewollt? Du ständig traurig? Oder hätte sie nicht gewollt, dass du sie in guter Erinnerung behältst und deinen Weg gehst?

Du musst trauern, das ist wichtig! Aber es ist genauso wichtig, dass der Punkt kommt wo du wieder nach vorne schaust!

Deine Mama hätte bestimmt gewollt, dass du stark bist und kämpfst, nicht das unglücklich darauf wartest das du iwann wieder bei ihr bist, oder?

Es ist schrecklich, dass deine Mama so jung gestorben ist, es ist ungerecht das es immer die Falschen trifft und es tut mir unfassbar leid für dich! Aber Shiiva, mach deine Mama stolz und wenn es dir hilft gehen auf den Friedhof oder an euren Lieblingsplatz und sprich still mit ihr, aber bitte steh auf und schau nach vorn. DU hast dein Leben noch vor dir! Leb es! Du hast nur das eine!


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 19:50
Mailaika schrieb:Deine Mama hätte bestimmt gewollt, dass du stark bist und kämpfst, nicht das unglücklich darauf wartest das du iwann wieder bei ihr bist, oder?
Das stimmt, ja. Trotzdem kann man gegen solche Gefühle nicht viel ausrichten.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 20:03
Ja sehr. Es werden dieses Jahr 4 Jahre, seit sie nicht mehr ist. Ich erinnere mich gerne an die Jahre, als sie noch so fit wahr und alles geregelt hat. Hat viel gearbeitet und immer an die Familie gedacht. Als kleiner Junge hat sie mich mit einer schweren Erkältung ins Krankenhaus gebracht und mich danach zu Hause gepflegt. Ich werde sie nie vergessen. Du warst die Beste. Dieses Lied erinnert mich immer an dich. Weißt du noch? Hab dich lieb. :lv:



melden
Anzeige

Vermisst ihr eure Mama?

13.03.2018 um 20:07
Shiiva schrieb:Trotzdem kann man gegen solche Gefühle nicht viel ausrichten.
Das weiß ich, das,weiß ich zu gut. Geh raus, lenk dich ab, mach laute Musik an. Es wird immer weh tun und du wirst sie immer vermissen, sie kommt mir wieder zurück, du kannst einfach nur lernen mit diesem Schmerz zu leben. So hart das klingt...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden