weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisst ihr eure Mama?

240 Beiträge, Schlüsselwörter: Familie, Mutter, Verwandtschaft, Mutti

Vermisst ihr eure Mama?

17.07.2011 um 19:02
Wandermönch schrieb:tiere sollte man sich nie als vorbild nehmen
das sind primitive wesen
ich kann auch das ewige - bei den tieren kann man was lernen - nicht mehr hören
Da bin ich anderer Meinung. Tiere handeln instinktiell und das ist meiner Meinung nach die clevere Alternative .


melden
Anzeige

Vermisst ihr eure Mama?

17.07.2011 um 19:05
@Wandermönch
Ich kann meine Mutter nicht leiden. Wir haben seit Jahren keinen Kontakt und sie ist nichts mehr für mich.

Meine Oma ist heute (mit 91 Jahren) ins KH gekommen und wie es aussieht, wird sie wohl bald sterben. Ich habe mich in der Situation gefragt wie es wäre, wenn es nicht meine Oma sondern meine Mutter wäre. Für mich ist es ganz klar, dass ich zu meiner Oma fahren werde, wenn es um einen Abschied geht. Bei meiner Mutter würde ich nicht hinfahren weil ich mich schon vor langer Zeit verabschiedet habe, und das für immer.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

17.07.2011 um 19:13
@Jillrips

das ist traurig :(

aber wiederum ist keine beziehung besser als eine schlechte beziehung ;)


melden

Vermisst ihr eure Mama?

17.07.2011 um 19:19
@Wandermönch
Traurig finde ich das schon lange nicht mehr. Und ich sehe es genauso. Nicht jede Mutter ist eine Mutter wie sie sein sollte.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

17.07.2011 um 19:40
@Wandermönch

Nur noch eine Anmerkung ;)

Meine zwei besten Freunde haben sich mit mir angefreundet - in der Schulzeit - als ich von allen ausgelacht bzw. schräg angeschaut wurde, weil ich anders und "dumm" war. Sie zeitweise auch dadurch. ;) Ich denke also, ich habe soetwas schon einmal durch, wenn auch in einem extrem abgeschwächten Maß.

Aber hier geht es ja um Mütter, nicht um Freunde. :) Alsoschweig ich ab jetzt besser. ;)

LG


melden

Vermisst ihr eure Mama?

17.07.2011 um 19:56
Ich bin froh, dass meine Familie und meine Eltern alle unter einem Dach wohnen.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

18.07.2011 um 15:47
Nein, ich hasse sie und ich bin froh, wenn ich sie irgendwann nie wieder sehen muss! Damit meine ich nicht, dass sie tot sein soll, aber ich will so bald wie möglich unabhängig sein damit sie mir endlich gestohlen bleiben kann.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

18.07.2011 um 21:40
Sie ist sehr weit weg, kümmert sich bis heute um sich selbst und opfert ihre Kinder bis heute auf dem Altar der Rache an ihrem Ex. Auch wenn die Kinder lange erwachsen sind, ist das unverständlich.
Weder Hass noch Liebe empfinde ich.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

18.07.2011 um 21:42
Am schlimmsten finde ich es, wenn ich jemanden besuche, der / die noch zuhause wohnt und ich dann sehe, wie es ist, in einer intakten Welt aufzuwachsen..
Das fühlt sich jedesmal so an, als würde mein wackeliges Kartenhaus einstürzen....


melden

Vermisst ihr eure Mama?

18.07.2011 um 21:56
Die völlig intakte Familie gibt es nicht. In jeder Familie läuft es mal unrund und es gibt auch Streitigkeiten.
Ab einem gewissen Alter erkennt man, ob es richtig war was gesagt und gemacht wurde oder nicht.
Und bei allem Streit und Ärger den man mal hatte. Hass würde ich nie in Verbindung meiner Mutter haben, auch wenn nicht alles toll war.
Die intakteren Familien als die meinige habe ich mir als Vorbild genommen um ein anderes Leben zu führen und Menschen anders zu behandeln. Soviel steht fest.
Eni


melden

Vermisst ihr eure Mama?

18.07.2011 um 22:05
Einfachnurich schrieb:Hass würde ich nie in Verbindung meiner Mutter haben, auch wenn nicht alles toll war.
Dann sei froh. Das hört sich grad zwischen den Zeilen so an, dass jeder schlecht ist, der das doch tut... :/ :{


melden

Vermisst ihr eure Mama?

18.07.2011 um 22:07
@AthleticBilbao
Ich werde mich nicht anmaßen Dein Leben zu beurteilen. Ich kenne Dein Leben nicht.
Dennoch sage ich meine Meinung.
Eni


melden

Vermisst ihr eure Mama?

18.07.2011 um 22:14
Auch wenn man seine Mutter hasst, darf man trotzdem nicht vergessen, das man wegen ihr versorgt wurde, wo wer man dann sonst? Und man darf nie vergessen, das die eigende Mutter vielleicht auch keine gute Kindheit hatte, und es so ausdrückt, natürlich ist es keine Entschuldigung aber wenn man immer hasst zerfrisst es einen innerlich, lieber sollte die Mutter einem Leid tun, und für sie hoffen dass sie sich vielleicht ändert und doch noch glücklich wird.


melden

Vermisst ihr eure Mama?

18.07.2011 um 22:44
@BackToLife
So sehe ich das auch. Dazu kommt noch, daß auch Eltern ihren Kindern erstmal nicht wirklich viel erzählen, was sie bewegt. Meine Mama hat sich auch nicht immer ordentlich verhalten. Und wegen mangelnder Kommunikation habe ich ihr Verhalten nicht immer verstanden. Mittlerweile ist es aber so, daß sie mehr erzählt und ich sie und ihr Verhalten völlig falsch interpretiert habe.
Ohne reden und zuhören geht es nicht. Wobei es vielleicht wirklich Fälle gibt, bei denen es nicht geht. Mir aber nicht bekannt sind.
Eni


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisst ihr eure Mama?

18.07.2011 um 22:46
Ich denke oft an meine Mam sie hat sich um mich gekümmert als es mir nicht gut ging oder hat mir rat gegeben sie ist und bleibt meine Mam was auch passiert


melden

Vermisst ihr eure Mama?

18.07.2011 um 22:54
@Einfachnurich

Ja, und ich schreibe es aus eigender Erfahrung,
aber irgendwann wird man reifer als Mensch und kann die Mutter besser verstehen,
vorallem wenn man selber Mutter geworden ist, seitdem wird mir auch so einiges klar.

Und jeder macht Fehler, nun gut es gibt zwar Mütter die den Titel Mutter nicht verdient haben,
aber fast doch immer steckt etwas anderes hinter, der Schmerz kann einem erblinden lassen...


melden

Vermisst ihr eure Mama?

09.04.2012 um 17:22
Ich bin selber Mama.Seit ich mich aber von dem Papa vor 3Jahren getrennt habe wollen die beiden(heute15und 18)keinen Kontakt zu mir.Wenn wir durch Zufall mal in den letzten 3Jahren aufeinander trafen sagten sie," Ich solle sie endlich in Ruhe lassen,ich solle mein Leben leben,ich hätte mich schließlich so entschieden!"
Aber meine Entscheidung war die Trennung von Ihrem Vater,aber doch niemals von meinen Kindern!
Kann es sein,daß sie mich trotzdem vermissen?


melden

Vermisst ihr eure Mama?

09.04.2012 um 17:25
@Juliek
ich denke schon, vllt. werden sie vom papa manipuliert oder haben sonst ne schwere Phase. Blut bleibt immer dicker als Wasser, egal was passiert.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisst ihr eure Mama?

09.04.2012 um 17:28
@Juliek
Als Mutter hat man manchmal den Wunsch, mehr vermisst zu werden.
Wenn dem nicht so ist, gehe man davon aus, dass es den Kindern gut geht,
denn bei Sorgen wissen sie, wo Mama ist.


melden
Anzeige

Vermisst ihr eure Mama?

09.04.2012 um 17:35
Ja,mit Sicherheit haben sie eine richtig schwere traumatische Phase zur Zeit der Trennung erlebt!
Ich habe meine Unzufriedenheit ihnen gegenüber zu wenig kommuniziert,wir haben halt über sowas nicht geredet,weil es für mich auf die Paarebene gehört.
Dadurch kam es für sie völlig überraschend und war für sie nicht zu verstehen.Ich hoffe das sie es irgendwann verstehen möchten!


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden