weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kein Spaß an normalen Dingen

181 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Spaß, Aktivitäten

Kein Spaß an normalen Dingen

27.07.2011 um 21:30
Mensch, Bursche. Warum müssen all' die Kinder nur immer kiffen und saufen? Aber mit 16 hatte ich eine ähnliche Phase. Totale Lustlosigkeit und keinen Spaß mehr an nichts, gleichzeitig aber den Drang etwas Großes zu erleben, zu tun, irgendwas. Im Kopf viele Anreize, in der Realität 'ne Flaute.


melden
Anzeige
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Spaß an normalen Dingen

27.07.2011 um 21:31
@DerFremde
kann schon sein, ich würde mich vor nem jahr selbst als depresiv beschreiben....^^

@alpenstürmer
jap lieber kampfsport :D
trauerbrandung schrieb:Totale Lustlosigkeit und keinen Spaß mehr an nichts, gleichzeitig aber den Drang etwas Großes zu erleben, zu tun, irgendwas. Im Kopf viele Anreize, in der Realität 'ne Flaute.
haha du scheinst genau zu wissen was ich meine^^ ist bei mir genau das gleiche


melden

Kein Spaß an normalen Dingen

27.07.2011 um 21:34
@sanatorium
Nee...beides ;-) Und dann noch Weiber dazu. Langeweile? Nicht vorhanden.


melden

Kein Spaß an normalen Dingen

27.07.2011 um 21:35
sanatorium schrieb:Ich bin gradmal 16 und trotzdem bin ich schon an einem Punkt angelangen wo mir normale Dinge keinen Spaß machen..
:kiff: = solltest mal lassen das macht antriebslos. ich weiß wovon ich rede ;)


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Spaß an normalen Dingen

27.07.2011 um 21:41
@alpenstürmer
ok

@Full_of_Rage
wie gesagt immo kiff ich sehr sehr selten


melden

Kein Spaß an normalen Dingen

27.07.2011 um 21:42
@sanatorium


ja. im moment. aber dieser "schaden" dauert etwas an ;)


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Spaß an normalen Dingen

27.07.2011 um 21:44
@Full_of_Rage
haha ok dann mach ich den test und kiff 2 weitere monate nich... ich glaub nämlich echt nich das es am kiffen liegt, es war bevor ich gekifft habe nämlich GENAUSO, nur wars mir früher egal, da ich kaum freunde hatte :D

und jz störts mich andauernd leute zu entäuschen mit ausreden, weil ich eig. kb hab, weil ich mich totlangweilen würde


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Spaß an normalen Dingen

27.07.2011 um 21:45
Das könnte auch ein Schritt der Natur gegen die Überbevölkerung sein, denn junge Kerle, die sich mit Drogen die Birne wegpusten oder bei Extremsportarten draufgehen, können sich nicht fortpflanzen. :D


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Spaß an normalen Dingen

27.07.2011 um 21:48
@Paka
der war gut :D


melden

Kein Spaß an normalen Dingen

27.07.2011 um 21:51
@sanatorium
@Paka


natürliche auslese also? :D


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Spaß an normalen Dingen

28.07.2011 um 09:24
@sanatorium

Ich fasse mal zusammen:
Du bist 16, aber nicht mehr in der Pupertät
du hast "früher" an viel mehr Sachen Spaß gehabt
Du kiffst, aber es hat nicht die besagten Auswirkungen auf dich

...ich muß gestehen, du bist Superman!

Ich weiß noch, das ich in meiner Pupertät gaaaaanz genau wusste, das mein Handeln durch meine Hormonausschüttungen beeinflusst worden ist *Ironie off

Ich hab auch nicht verstanden, warum ich mit zwölf Jahren noch gerne in der Natur gespielt habe und Räuber und Gendarm-Spiele toll fand, aber mit 16 Bier und Mädchen viel Interessanter fand *warum hab ich eigentlich den Ironie-Off-Button eben gedrückt? ;)

Aber die Behauptung, das es nicht am Kiffen liegt ist der Brüller schlecht hin! Wenn ich hier einen Thread mit dem Inhalt Canabis sehe, ist der Verfasser meistens bTight. Die Aussage von dir
sanatorium schrieb:wie gesagt immo kiff ich sehr sehr selten
ist meines Erachtens mehr ein Wunsch, mal ganz davon abgesehen, das dein Hirn auch noch Monate nach deinem letzten Joint nicht wieder richtig funktioniert. Man sollte halt sich immer vor Augen halten, das THC ein Nervengift ist. ;)

Alles was du sagst, passt auf deinen Canabis Konsum. Mehere User sagen dir, das sie die selben Erfahrungen gemacht haben. Ich befürchte, du musst dich irgendwann mal mit dem Gedanken anfreunden, das dein liebstes Hobby auch Nebenwirkungen hat.


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Spaß an normalen Dingen

28.07.2011 um 09:32
Wolfsrocker schrieb:das dein Hirn auch noch Monate nach deinem letzten Joint nicht wieder richtig funktioniert. Man sollte halt sich immer vor Augen halten, das THC ein Nervengift ist.
Ach immer diese Märchen, das ist ja noch fabulöser als bei den Grimms...

Ich zitiere einen weisen Mann
JimmyWho schrieb:Die Dosis macht das Gift!


melden

Kein Spaß an normalen Dingen

28.07.2011 um 09:40
@Wolfsrocker
Wolfsrocker schrieb:mal ganz davon abgesehen, das dein Hirn auch noch Monate nach deinem letzten Joint nicht wieder richtig funktioniert.
Das ist nun definitiv übertrieben, SO stark ist die Wirkung eines Joints dann auch nicht.

ABER: ich habe einen Kollegen, der immer mehr gekifft hat und gleichzeitig immer passiver geworden ist. Das ist ja kein Beweis, aber irgendwie liegt der Gedanke schon nahe, dass das Kiffen eine Rolle gespielt hat. Jetzt soll er damit aufgehört haben - mal schauen wie sich die Sache gestaltet, wenn er wieder hier ist (er ist momentan zuhause, in Ägypten).


melden

Kein Spaß an normalen Dingen

28.07.2011 um 09:42
@sanatorium
Ernstaft, hoer auf zu kiffen! Dein Koerper entwickelt sich noch, Du machst Dir einiges kaputt! Gerade, weil das Zeug so lustlos macht!


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Spaß an normalen Dingen

28.07.2011 um 09:53
wtf

Ich zitiere einen weisen Mann

JimmyWho schrieb:
Die Dosis macht das Gift!

Das schrieb natürlich NICHT JimmyWho, sondern Paracelsus!


melden

Kein Spaß an normalen Dingen

28.07.2011 um 09:57
Meine Güte, dem seine Sorgen möcht' ich haben.

Ich finde überhaupt nicht, dass da was außergewöhnliches dran ist. Hört sich völlig banal an in meinen Ohren.

Außerdem hat er ja nun wirklich genügend aufgezählt, was er noch alles unternimmt.

- Kino gehen
- Schwimmbad
- Mit Freunden "kiffen", "saufen"
- am PC sitzen, Musik hören

Ein paar Dinge sind halt nicht mehr so toll wie früher, so what?

Sowas hat doch jeder, meine Güte!

Bei mir ist es beispielsweise so, dass ich früher (so in meiner Jugendzeit, ich bin Jahrgang 65) es das schönste auf der Welt fand, wenn ich neue PC Spiele in die Hand bekommen habe (oder eben damals Spiele wie im Falle der ATARI-Konsole). Die haben mich immer in eine andere Welt entführt.

Ich denke da immer an "The Bard's Tale"... ein Spiel für den C64, das mich tatsächlich in andere Welten entführt hat. Es war mein absolutes Lieblingsspiel.

Diese Faszination habe ich später nie wieder erlebt... es passiert einfach nicht mehr in dem Maße, diese Indentifikation mit dem Medium wie damals. Das hat einfach was mit dem älter werden zu tun, leider. Die kindliche Phantasie ist unerreichbar für einen Erwachsenen (aber das gilt auch umgekehrt, lol).

Und wenn ein heute 16jähriger sagt, er habe mit 12 alles anders und geiler empfunden als heute (jedenfalls in manchen Dingen, wie vom TE angesprochen), dann glaube ich ihm das.

4 Jahre in dieser Entwicklungsphase ist eine Menge!

Das kann man nicht mit 24 Jahren + 4 = 28 Jahre vergleichen.

Noch deutlicher wird's wenn man beispielsweise 40 + 4 = 44 Jahre anführt, da machen die 4 Jahre dann überhaupt nix mehr aus. In der Zeit der Jugendlichen aber sehr.


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Spaß an normalen Dingen

28.07.2011 um 09:58
Dude schrieb:JimmyWho schrieb:
Die Dosis macht das Gift!

Das schrieb natürlich NICHT JimmyWho, sondern Paracelsus!
Oder wars Kurt Cobain? Amy Winehouse?
Wer weiß es genau....

Lass die Drogen weg! "Gute Freunde", die mitrauchen, sind keine Freunde, sondern genauso arm dran wie Du....


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Spaß an normalen Dingen

28.07.2011 um 10:01
Muharharhar....da kifft sich jemand die Birne weg (ich formulier es mal so drastisch) und dann wundert er sich, dass er keinen Spaß an "normalen" Dingen mehr empfindet :D

Das ist doch unwiderlegbare Beweis dafür, dass du absolut keine Ahnung hast, was Kiffen mit dir anstellt.

Ich habe selbst lange gekifft und kenne diese Null-Bock-Stimmung daher zu gut.

Man sagt ja nicht umsonst: Kiffen macht gleichgültig - Mir doch egal.

Hör auf mit den Mist...

*blubb*


melden

Kein Spaß an normalen Dingen

28.07.2011 um 10:02
@sanatorium
Jetzt mal Ehrlich, wie oft denkst du ans kiffen wenn du Pause machst?

Ich bin 3x so alt wie du und kenn die ganzen Begleiterscheinungen nur zu gut. Wenn ich längere Zeit zuviel THC zu mir genommen hatte war die Antriebslosigkeit da, aber ich hatte dabei zumindest noch freude an meinen Hobbys die ich nie vernachlässigt habe.
Grad in deiner Situation wäre es wichtig was zu machen das dir erstens Spass bereitet und zweitens ablenkt vom Gedanken wieder mal high zu sein. Ob das Radfahren, Lesen, Dart oder sonst was ist sollte egal sein.
Ich bin zwar pro Cannabis eingestellt, finde aber das du einfach noch zu jung bist, dein Gehirn ist noch nicht fertig entwickelt und du merkst ja selbst das du Probleme hast.
Eigentlich sind junge user und Hardcore user genau die, die einer Legalisierung im wege stehen, weil sie den Konsum und die damit sicherlich vorhandenen Nebenwirkungen nicht einschätzen wollen, bzw können.
Mach dir selbst einen Gefallen und mach mal eine wirklich lange Pause 1-2 Jahre, wenn du dann immer noch das bedürfniss hast kannst du zumindest sagen das Zeug hat keine Macht über dich.


melden
Anzeige

Kein Spaß an normalen Dingen

28.07.2011 um 10:04
Ach, du bist erst 16...selbst jetzt mit 24 hab ich noch manchmal so ne Phase, wo ich keine Lust auf irgendwas/irgendwen hab und mich alles langweilt (und ich kiffe nicht - hab in meinem Leben vielleicht 3 Mal gekifft).
Aber versuch dagegen was zu unternehmen, sonst könntest wirklich noch depressiv werden. ..und die Freude kommt schon wieder!


melden
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Romantik124 Beiträge
Anzeigen ausblenden