weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erfolg beim anderen Geschlecht.

640 Beiträge, Schlüsselwörter: Flirt, Anmachen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

23.08.2011 um 20:39
@Shionoro
Es gibt durchaus Frauen die selbst ihre Schwächen haben , und solche auch bei Männern akzeptieren.
Solange jemand nicht stinkt wie ein Otter und sein Leben im Griff hat , kann er auch ungeschickt sein , oder nervös im Umgang mit Frauen . Und ob und wie viel jemand von sich offenbart entscheidet mMn auch nicht darüber ob er eine Frau findet.
Shionoro schrieb:Man kann der netteste typ weltweit sein und auch nicht soo schlecht aussehen und trotzdm probeme damit haben frauen anzusprechen und mit ihnen umzugehen und daraus resultierend einsam sein.
Auch hier Stichwort : Selbstbewusstsein.
Ich kenne sehr schüchterne Typen die trotzdem eine Freundin haben, meist läuft das über gemeinsame Interessen, Hobbys wo man sich eben ungezwungen und ohne direkten Hintergedanken kennen lernt.
Voraussetzung dafür ist natürlich , das man das Leben auch so genießt , raus geht, was unternimmt.

Es gibt übrigens auch Frauen die "die nettesten weltweit sind , nicht so schlecht aussehen und trotzdem Probleme haben mit Männern umzugehen sie anzusprechen und daraus resultierend einsam sind." ;)


melden
Anzeige

Erfolg beim anderen Geschlecht.

23.08.2011 um 22:24
@Jake
Oho, du deckst also auf?
Ich glaube eher du interpretierst sehr viel und drehst dir die Dinge hin ;D


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

23.08.2011 um 22:57
@ickebindavid
Beim Pickup geht es nicht darum, sich zu verstellen, sondern zu der Person zu werden, die man sein möchte. Es geht darum, sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und an sich zu arbeiten. Viele Männer sind es leid immer wieder zu hören "du wirst schon die richtige Frau finden". Das kann zufällig auch passieren, aber die meisten fragen sich: "JA WANN DENN?!"
Durch Pickup kann man seinem Glück auf die Sprünge helfen. Man lernt neue Leute kennen, kommt ins Gespräch und die Chance auf die "Traumfrau" zu treffen erhöht sich enorm, als wenn man zufällig auf sie trifft. Wer sich bei Pickup versucht zu verstellen, hat den Sinn nicht verstanden. Wie @Shionoro schrieb, muss die Veränderung von innen heraus kommen.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

23.08.2011 um 23:53
jimtonic schrieb:Wie @Shionoro schrieb, muss die Veränderung von innen heraus kommen.
@jimtonic
Lerne richtig zu lesen , ich habe das geschrieben-.-
Ich habe auch nicht gesagt , das man keine Eigeninitiative zeigen muss um Menschen kennen zu lernen.
Ich habe gesagt das man dafür dieses lächerliche Pickup nicht braucht , weil die Sachen die davon Sinn machen selbstverständliche Dinge sind. Jemand der diese Selbstverständlichkeiten nicht ohnehin versteht braucht ernsthafte psychologische Hilfe und keinen Pickup Guru der ihm für Workshops Geld aus der Tasche zieht.
Einige Tipps die da genannt werden zB diese lächerlichen angeblichen "Shittests" und wie man darauf zu reagieren habe , können sogar ziemlich kontraproduktiv sein mMn .
jimtonic schrieb:"du wirst schon die richtige Frau finden"
Ja das ist natürlich Blödsinn, man muss schon am Leben teilnehmen wie jeder normale Mensch , aber das ist wie gesagt selbstverständlich.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 08:59
@ickebindavid
Das klingt so, als ob jeder Mensch perfekt geboren sein müsste.
Jeder kommt nur weiter indem er lernt und Intoleranz gegenüber denjenigen, die sich mit Gebieten und Themen befassen, die für einen selbst nicht greifbar sind, ist keine "ernsthafte Psychose".

Natürlich muss man am Leben teilnehmen, natürlich muss man seine Rechnungen pünktlich bezahlen, natürlich sollte man nur so viel Geld ausgeben wie man monatlich zur Verfügung hat, selbstverständlich sollte man keine Ratenzahlungen machen, selbstverständlich sollte man pünktlich auf der Arbeit erscheinen und Fahrgemeinschaften gründen. Selbstverständlich muss man den anderen respektieren (bzw. da abholen, wo er sich befindet), selbstverständlich sollte ich mindestens 2 Liter Wasser am Tag trinken.

Wo ist denn das Problem, dass sich der Informatiker mit Hornbrille damit beschäftigt, zwischenmenschlich besser zu werden? Was ist daran auszusetzen, dass jemand sich mit Techniken beschäftigt, um sein Leben besser zu leben und Defizite auszugleichen?
Und was ist daran selbstverständlich?
Wenn es diesen Menschen dadurch doch besser geht, wieso sollte er sich also nicht damit beschäftigen? Weil er dadurch, dass er nicht schon als Kind kann, eine "ernsthafte psychische" Störung hat?

Deine Argumente klingen plausibel, zeigen aber, dass du weder Verständnis für Menschen hast, die nicht deinem Maßstab und Idealen entsprechen, noch, dass du jemanden ein besseres Leben gönnst, der sich vorher mit anderen Bereichen der modernen Zivilisation beschäftigt hat.
Deinen Argumenten nach müssten Volkshochschulen geschlossen werden. Denn, wer Nachholbedarf hat, ist ernsthaft psychisch gestört.

Die Grundbasis des Pickups ist es, am eigenen Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl zu arbeiten. Wieso sich also nicht in eine Gruppe begeben, die ein gemeinsames Interesse hat? So etwas gibt es heute doch überall, egal ob es der Golfclub ist, die LAN-Party oder die favorisierte Halle in der Lieblingsdisco.

Wer sich natürlich in diesem Thema verbeisst, ist ein sozialer Roboter. Ein Extrem ist immer schlecht. Wer also wirklich nur vor die Tür geht um eine Frau für die Nacht zu haben, in der Tat, der ist armseelig.
Ebenso aber der Briefmarken-Sammler, der sich stundenlang im Keller verbarrikadiert, oder der Golfer, der vergisst, dass zu Hause Frau und Kind warten.

Worüber reden wir also? Über jemanden der sich in einem geeigneten und empfohlenen Maße weiterbildet, oder über denjenigen, der den ganzen Tag nichts anderes macht als Objekte der Begierde abzuschleppen?


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 10:06
@Jake
Ums kurz zu fassen:

Ich glaube nicht das "Pickup" solchen Menschen die offensichtlich schwere psychosoziale Probleme haben, helfen kann.
Ich habe mich in das Thema ein wenig eingelesen und bin teilweise belustigt , teilweise schockiert darüber was da als "Hilfe" gegeben wird. Das geht über das vermeintliche(!) erlernen von Manipulation bishin zu dem einfachen Fakt das Frauen in dieser Szene nicht als Menschen sondern als zu überlistende Objekte dargestellt werden.
Um nur mal einen Punkt als Beispiel anzuführen :
Es wird da zB von NLP schwadroniert.
---> wikipedia sagt zu diesem Thema:
Das Theoriegebäude wird in der akademischen Psychologie abgelehnt. NLP gilt als unwissenschaftlich, da sich einige Konzepte der NLP nicht nachweisen lassen und andere in der Wirksamkeit empirisch widerlegt sind[3][4]. NLP steht außerdem im Verdacht eine Pseudowissenschaft zu sein.[5][6]NLP wird oft als problematisch eingestuft, da sie einer professionellen Heilung von Patienten im Wege stehen kann.
Desweiteren muss man sich nur mal einige YT Videos deutscher "PickupArtists" zu Gemüte führen um zu erkennen , das das ganz arme Kerle sind die diese Szene anführen , sie leben in einer seltsamen Vorstellung und haben ein bemitleidenswertes Frauenbild.

Von meiner Seite aus war es das zu diesem Thema.
Wenn du meinst das du mit diesem Unsinn deine Probleme bewältigen kannst , dann tuhe dies , ich denke man kann mit diesen "Techniken" höchstens sich selbst belügen.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 10:11
@ickebindavid
Sorry dann habe ich das verwechselt.
Zum Kernpunkt: du wirfst hier Sachen durcheinander, die im engeren Sinne nichts miteinander zu tun haben. Ein Shittest hat beispielsweise nichts mit Persönlichkeitsentwicklung zu tun, sondern gehört in die Kategorie "Frauen verführen" und das kommt, wie ich bereits schrieb, ganz zum Schluss.
ickebindavid schrieb:Ich habe gesagt das man dafür dieses lächerliche Pickup nicht braucht , weil die Sachen die davon Sinn machen selbstverständliche Dinge sind. Jemand der diese Selbstverständlichkeiten nicht ohnehin versteht braucht ernsthafte psychologische Hilfe und keinen Pickup Guru der ihm für Workshops Geld aus der Tasche zieht.
Klar brauchen viele kein Pickup, weil sie von Natur aus gut in sozialen Gefügen zurechtkommen und auch Frauen kennenlernen. Den Leuten, denen das aber schwer fällt, gibt Pickup das Werkzeug wie sie ihre Ängste überwinden können und an ihren zwischenmenschlichen Beziehungen arbeiten können. Es ist nicht selbstverständlich, dass jemand hunderte Freunde hat, die z.B. Abends mit ihm Party machen wollen. Viele sind Einzelgänger und warten jahrelang auf die "Erlösung" durch die Traumfrau, der sie begegnen wollen. Sie denken auch, weil sie z.B. nicht gut aussehen, werden sie ewig einsam und verlassen bleiben - viele finden sich mit diesem Schicksal ab! Die Medienlandschaft bildet und verstärkt solche Irrglauben auch. Da hüpfen nur wunderschöne Frauen und Männer über die Bildfläche und es wird suggeriert, dass man gut aussehen muss, um erfolgreich zu sein. Ein wichtiger Fakt, den Pickup den Leuten mit auf den Weg gibt ist, dass es scheißegal ist wenn du nicht besonders gut aussiehst. Auch Frauen ist das scheißegal. Die schwärmen vielleicht von Brad Pitt und George Clooney aber mit ernsthafter sexueller Anziehung hat das nichts zu tun. Frauen sind andere Dinge bei Männern viel wichtiger, z.B. Selbstbewusstsein, Unabhängigkeit, Zufriedenheit mit der eigenen Person.

Pickup bringt die Leute zunächst von ihrem Irrglauben ab, nach dem sie Tag für Tag gelebt haben. Das allein ist eine sehr wertvolle Lektion und bei weitem nicht selbstverständlich. Plötzlich werden dir die Augen geöffnet für Dinge, die du jahrelang falsch gemacht hast und weswegen dir viele Chancen durch die Lappen gegangen sind.
Allerdings kann man das ganze Gefüge nicht verstehen, wenn man sich nicht zumindest in große Teile der Thematik eingelesen hat @ickebindavid


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 10:19
@ickebindavid
und nochmal ganz entschieden: Pickup hat nichts mit der Bewältigung von psychosozialen Problemen zu tun. PU-Artists sind ganz normale Leute wie du und ich. Der eine lässt es halt auf YT-Videos raushängen (finde ich lächerlich) - der andere zieht seine persönlichen Lehren aus dem Pickup-Stuff und wird erfolgreicher sein. Das Ganze als psychosoziale Probleme abzutun ist fast schon arrogant. Wenn du das so siehst, haben hunderttausende Männer in Deutschland und Millionen Männer auf der Welt psychosoziale Probleme - diejenigen die Pickup nicht kennen nicht eingeschlossen :D
Und es gibt ja nicht nur Männer, die sich mit Pickup befassen. Auch Frauen tun das mittlerweile sehr aktiv, weil sie mehr Erfolg beim Verführen von Männern haben wollen ;)
Tjaja alles psychosoziale Aussenseiter und Freaks diese Leute. Man kann sichs auch sehr einfach machen ;)


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 10:34
@jimtonic
Meinst du wirklich jemand der durch "Pickup" vorgefertigte Verhaltensweisen und vermeintliche Tricks auswendig lernt geht damit seine inneren Probleme (zB extreme Schüchternheit , fehlendes Selbstbewusstsein ) an?
Das sind psychosoziale Probleme und die kann man nur dadurch bewältigen in dem man sie bei der Wurzel packt. Keiner muss von extrem Schüchtern zu völlig extrovertiert mutieren um eine Frau zu finden.
Genau das scheinen diese Pickup Freaks aber erreichen zu wollen.

Auf mich macht es den Eindruck als sei das alles eine Art schauspielern.


Mag sein das der Typ ein besonders krasser Fall ist , aber auf mich macht der einfach nur einen verhaltensgestörten Eindruck. Und was er da redet ist mMn komplett lächerlicher Unsinn.
(Nur am Rande , aber der wirkt auch irgendwie leicht homosexuell , vll hat er einfach nur Probleme sich das selbst einzugestehen...? )

Ist halt einfach mein Eindruck. Wenn du das nicht so siehst .... von mir aus ;)


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 10:51
jimtonic schrieb:Den Leuten, denen das aber schwer fällt, gibt Pickup das Werkzeug wie sie ihre Ängste überwinden können und an ihren zwischenmenschlichen Beziehungen arbeiten können.
Nochmal in Kurzfassung:
Ich glaube genau das Gegenteil ist der Fall. Pickup bringt die Leute dazu ihre wahren Probleme vor sich selbst zu verschleiern , sie klammern sich an irgendwelche nicht zu ihnen passenden Verhaltensvorgaben und wirken dadurch nur noch unnatürlich und peinlich.
Und Leute die es wirklich richtig schwer beim anderen Geschlecht durch eventuelle Handicaps haben können solche Tricks auch nicht wirklich helfen.
jimtonic schrieb:Auch Frauen tun das mittlerweile sehr aktiv, weil sie mehr Erfolg beim Verführen von Männern haben wollen ;)
Auch Frauen können Probleme haben ob du es glaubst oder nicht. Auch Frauen können einem bescheurten menschenverachtenden Trend hinterherlaufen.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 11:03
@ickebindavid
Ich finde es schon erstaunlich, dass du auch beim dritten mal lesen noch nicht kapiert hast, was ich geschrieben habe ;(
Die vorgefertigten Verhaltensweisen und irgendwelche Tricks sollte niemand anwenden, der keine Persönlichkeitsentwicklung durchgemacht hat. Ich wiederhole: die Veränderung der Persönlichkeit ist DER ERSTE SCHRITT und erst viel später kommen eventuell die vorgefertigten Verhaltensweisen dazu, wenn man lernt, in Situationen richtig zu reagieren. Die allermeisten Pickupper benötigen dann aber auch keine vorgefertigten Verhaltensweisen mehr, weil sie auch so bereits gut im sozialen Umfeld klarkommen und alles beinahe automatisch abläuft.

Der Typ auf deinem Video ist befremdlich, keine Frage. Es gibt aber auch wesentlich bessere Beispiele für PU-Artists, die natürlich rüberkommen und einfach Spaß vermitteln:
http://www.facebook.com/video/video.php?v=263676010324465
http://www.facebook.com/video/video.php?v=263537887004944
(kannst du sehen, wenn du bei facebook angemeldet bist)

Offenbar sind hier keine Tricks oder vorgefertigten Verhaltensweisen erkennbar, oder? Und der Typ war früher auch mal ein ganz durchschnittlicher schüchterner Kerl ;)

Was ich dir also noch mit auf den Weg geben will: arbeite mal an deinen Vorurteilen gegenüber Dingen, die du nicht hundertprozentig abschätzen kannst.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 11:14
@jimtonic
Ich bin nicht bei Facebook und kann mir das deswegen nicht anschauen, ich habe auch kein Interesse mich dort anzumelden.
jimtonic schrieb:Ich wiederhole: die Veränderung der Persönlichkeit ist DER ERSTE SCHRITT und erst viel später kommen
Dann frage ich mich warum es in 99% der YT Videos nicht darum geht , und auch der größte Teil der "FAchbegriffe" sich ausschließlich um die fragwürdigen Verführungstechniken dreht?

Ich wiederhole mich auch wenn ich dir sage , das mir alleine das ekelhafte Frauenbild der Pickupszene so gegen den Strich geht, dass ich mir den Rest ehrlich gesagt gar nicht näher anschauen möchte. Dann urteile ich eben schnell, was so einen lächerliches Ziel hat , kann mMn einfach nicht gut sein.

Frauen werden da als zu überlistende Objekte dargestellt , nicht als Menschen , das reicht mir ;)


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 11:16
@ickebindavid

viele männer (menschen) brauchen das gefühl, anderen überlegen zu sein. leider..


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 11:20
@souljah
Ja das könnte ein Grund für diese seltsame Bewegung sein.. :(


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 11:27
pick-up-artist..

alleine die bezeichnung ist ein witz.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 11:32
ickebindavid schrieb:Dann frage ich mich warum es in 99% der YT Videos nicht darum geht , und auch der größte Teil der "FAchbegriffe" sich ausschließlich um die fragwürdigen Verführungstechniken dreht?
Mag sein, dass bei YT nur Poser, Träumer und Keyboard Jockeys unterwegs sind - keine Ahnung. Pickup spielt sich nun mal nicht im Internet, sondern in der Realität ab. Was die Leute im Internet mit dem PU-Stuff veranstalten, hat ja nichts damit zu tun, dass Pickup im Kern eine nützliche und hilfreiche Sache ist. Wie ich bereits im ersten post schrieb: ein Höhlenmensch kann kein modernes Präzisionswerkzeug anwenden. Er würde sich damit eher auf einen großen Stein stellen und "Uga Uga" rufen. Das scheint mir das zu sein, was die meisten sog. PU-Artists im Internet machen und weswegen die Szene so verrufen ist. Aber mir soll das egal sein.
ickebindavid schrieb:Ich wiederhole mich auch wenn ich dir sage , das mir alleine das ekelhafte Frauenbild der Pickupszene so gegen den Strich geht, dass ich mir den Rest ehrlich gesagt gar nicht näher anschauen möchte. Dann urteile ich eben schnell, was so einen lächerliches Ziel hat , kann mMn einfach nicht gut sein.

Frauen werden da als zu überlistende Objekte dargestellt , nicht als Menschen , das reicht mir ;)
Auch das stimmt nicht. PU sieht die Frau als menschliches Wesen in all ihren Facetten. Frauen sind viel komplizierter als Männer und funktionieren anders. Pickup macht sich dies in vielen Formen zunutze, aber dennoch sollte eine Frau nicht "ausgenutzt"- oder als Objekt behandelt werden. Es gilt der Grundsatz "hinterlasse die Frau in jedem Falle in einer besseren Verfassung, als du sie vorgefunden hast". Mag sein, dass sog. PU-Artists im Internet das nicht beherzigen - aber wie gesagt, Pickup spielt sich nun mal nicht im Internet ab. Es ist anscheinend leider für viele eine Möglichkeit, sich aufzuspielen.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 11:37
@jimtonic
Du merkst selbst nicht mehr wie Frauenverachtend schon alleine deine Worte klingen oder?
jimtonic schrieb:"hinterlasse die Frau in jedem Falle in einer besseren Verfassung, als du sie vorgefunden hast"
Klingt wie nen Leihwagen.
jimtonic schrieb:Mag sein, dass bei YT nur Poser, Träumer und Keyboard Jockeys unterwegs sind - keine Ahnung.
Der nach dem was ich bisher erfahren habe , deutsche Vorreiter und Pickup "Held" Maximilian Pütz , ist aber genauso ne Witzfigur , wo finde ich denn die echten tollen und gar nicht lächerlichen Exemplare?

Ne du das Thema ist für mich durch.
Wenn du eine andere Meinung hast , bitteschön , mich wirst du nicht überzeugen.
jimtonic schrieb:Frauen sind viel komplizierter als Männer und funktionieren anders.
Es gibt übrigens kein Patentrezept wie Frauen "funktionieren" , das macht sie unter anderem so interessant, find ich zumindest ;)


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 11:45
@ickebindavid

scheint als hätte der Typ im Video einfach nur ein weg..


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 11:51
@ickebindavid
Wer ist Maximilian Pütz? Und nein, das sind nicht meine Worte, sondern das ist lediglich zitiert.
Warum ein Mensch in keiner Verfassung sein kann, ist mir auch ein Rätsel. Ein Mensch kann in guter oder schlechter Verfassung sein - das bezieht sich auf den Gemütszustand. Dass Frauen Leihwagen sind, hast du da hineininterpretiert - nicht ich ;)

Ich brauche hier auch niemanden zu überzeugen - möchte ich auch garnicht.
Was ich eigentlich die ganze Zeit sage ist:

Pickup ist im Kern eine nützliche und gute Sache, wenn man weiß, wie man es anwendet.
Für die meisten sog. PU-Artists sind die Ansätze allerdings zu kompliziert. Der durchschnittliche Mensch will schnell Erfolge und denkt viel zu oberflächlich. Dann kommen so lächerliche Gestalten dabei heraus, wie du sie bisher gesehen hast.

Das bedeutet: nicht Pickup ist lächerlich, sondern die meisten Leute sind lächerlich, die Pickup anwenden wollen, weil sie offenbar zu doof dafür sind. Und Frauen sind oft genauso doof, deswegen springen sie darauf an und der trottelige Typ denkt, er wäre dann ein erfolgreicher Pickup Artist. Das ist ein Irrglauben, aber genauso ist es ein Irrglauben, dass die gesamte Szene so drauf ist.
Um es abzukürzen: Pickup heißt ungezwungen Spaß haben und Spaß vermitteln. Nichts wirkt attraktiver als das. Das ganze Drumherum ist viel Poser-Gehabe aber gehört für die meisten wohl mit dazu.

Achso und das wichtigste, was Leute wie du @ickebindavid wohl nie verstehen werden: Pickup hat Erfolg ;)


melden
Anzeige

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 11:55
@ickebindavid
ickebindavid schrieb:Es gibt übrigens kein Patentrezept wie Frauen "funktionieren" , das macht sie unter anderem so interessant, find ich zumindest ;)
Doch, es ist kein Geheimnis wie Frauen "funktionieren". Das ist schon evolutionär bedingt und bestimmte Eigenschaften, Ängste, Wünsche und Verhaltensweisen hat jede Frau. Das macht sie aber nicht weniger interessant, da hast du schon Recht.


melden
127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden