weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

746 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Gewalt, Feminismus, Protest, Sexismus, Schlampe, Slutwalk
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 14:50
@Hammelbein

nicht nur dich.

ich erkenne immer noch nicht das problem..

beim slutwalk, geht es um eine demo GEGEN SEXUELLE GEWALT. das steht doch im vordergrund. ist das ein problem?


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 14:55
Für sexuelle Übergriffe gibt es keine Entschuldigung. Da spielt es einfach keine Rolle wie das Opfer sich verhalten hat oder welche Kleidung es trug.

Dennoch sollten sich viele Frauen mehr Gedanken um die Wahl der eigenen Kleidung machen und was sie damit bei Männern bewirken.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 14:56
@souljah

Ich gehe durch die Stadt, in meinem Fall Köln.

Plötzlich kommen 200 Halbnackte, bzw sehr spärlich angezogene, und wenn ich nen glücklicken Tag habe, gut aussehende Frauen an mir vorbeigelaufen.

Klar ich erkenne SOFORT dass das eine Demo GEGEN SEXUELLE GEWALT ist!

Ich marschiere sofort mit und mein Mitgefühl manifestiert sich in lautem Brüllen gegen die vorherrschende Meinung das Schlampen Outfits für Vergewaltigungen sorgen.

Natürlich werde ich NICHT daran denken stehen zu bleiben, mir das ganze reinzuziehen, mich zu fragen warum ich gerade soviel Glück habe und die Frauen zu beschauen, niemals!


Rofl..


Das einzige was da im Vordergrund steht sind halbnackte aufreizende Frauen.
Die Aussage mag ja stimmen dass viele der Meinung sind das scharf angezogene Frauen von Triebtätern attackiert werden und dass das falsch ist.

Aber nichtsdestotrotz erzielen die mit ihrer Aktion alles andere als das sich was in den Köpfen der Männer bewegt.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 14:59
wulfen schrieb:Da zur Paarung immer zwei gehören unterstelle ich mal das Frauen auch einen Sexualtrieb besitzen.
Und die Erfahrung sagt mir das dieser vielleicht etwas anders geartet, aber mindestens so stark ist wie bei Männern.
Sicher haben sie einen, das zweifle ich nicht an. Aber die Ausprägung ist sehr unterschiedlich und hier weiß ich, wovon ich rede.
wulfen schrieb:Auch du unterstellst hier anscheinend dem Durchschnittsmann das er ständig darüber nachdenkt wie er schnellstens zur nächsten Vergewaltigung kommt.
Unsinn. Ich unterstelle nichts und mache mich nicht zum Sprecher anderer Menschen.
wulfen schrieb:Nun kenne ich nicht nur den Durchschnittsmann sondern auch die Durchschnittsfrau, und die betont nicht ständig das Männer immer nur vergewaltigen wollen
"Immer nur". Übertreibe nicht.

Es geht um sexuelle Gewalt, das ist doch Thema hier. Von "immer, ständig, jeder, nur, alle" sollten wir weg kommen.


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:01
@Hammelbein

ich verstehe was du meinst. sehr gut sogar.. die frage ist nur, wer ist schuld am übergriff? der mann (das tier) oder die frau?! weißt du, wenn wir beide, halbnackt durch die city laufen (nachts) dann werden wir bestimmt nicht von frauen überfallen..


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:02
ich bin für den slutwalk. er ist eine art der emanzipation.. ich habe auch keine angst vor nackten brüsten.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:05
blue_ schrieb:Sicher haben sie einen, das zweifle ich nicht an. Aber die Ausprägung ist sehr unterschiedlich und hier weiß ich, wovon ich rede.
Bei Männern auch, da weiß ich auch wovon ich rede...
blue_ schrieb:"Immer nur". Übertreibe nicht.
Ich könnte jetzt ein paar Beiträge raussuchen hab aber keine Lust...
Während die Männer hier ständig betonen das Gewalt nicht in Frage kommt habe ich kaum eine frau gehört die relativiert im Sinne von
"Übergriffe sind natürlich die Ausnahme"
sondern es wird ständig betont das sie ständig belästigt werden von DEN Männern wenn sie nur einen Mini-Rock anhaben...
Das halte ich einfach für masslos übertrieben.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:05
@souljah

Soll dasn Witz sein?

Ich wurd letztens in der Taverne (taverne, mittelaltermarkt etc..) beinahe von ner Dicken besoffenen sexuell genötigt.

Jetzt werden einige lachen...:" Haha.. der hammel ulkig!"

Ich fand das aber nicht so lustig als die sich auf mich draufgewuchtet hat und mir ihre Ömmel ins Gesicht schleuderte.

Was willste da machen?
Ich konnt der schlecht ne Kopfnuss geben, musst ich warten bis die selbst draufkam dass das nicht ganz ok ist was die macht.


Nie und nimmer werde ich dieses Beispiel mit ner Vergewaltigung gleichsetzen, aber ich empfand das im nachhinein trotzdem als sexuelle Belästigung!
Da ich die nicht kannte und nicht kennenlernen wollte.


Egal...
souljah schrieb:ich verstehe was du meinst. sehr gut sogar.. die frage ist nur, wer ist schuld am übergriff? der mann (das tier) oder die frau?!
Beides sind Tiere... schonmal Punkt eins.

Wer ist Schuld, der Mann? Die Frau?

Das kranke Arschloch, gleich welchen Geschlechts ist schuld!


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:07
@Hammelbein

der / die / das kranke subjekt, welches einen anderen menschen zu sexuellen handlungen zwingt. einverstanden? sex beruht ja auf beidseitigkeit.

:-)


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:08
souljah schrieb:weißt du, wenn wir beide, halbnackt durch die city laufen (nachts) dann werden wir bestimmt nicht von frauen überfallen..
Die Frau im Normalfall auch nicht.
Zumal sie wohl keine Handtasche mit Portemonnaie dabei hat.

Das ist wieder der Unsinn das Männer ständig zur Vergewaltigung bereitstehen.


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:08
@wulfen

siehe oben.


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:09
generell..

ich verstehe das problem am slutwalk noch immer nicht.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:10
souljah schrieb:siehe oben.
Jupp :-)


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:11
wulfen schrieb:sondern es wird ständig betont das sie ständig belästigt werden von DEN Männern wenn sie nur einen Mini-Rock anhaben...
Ach naja, in jeder Frauenzeitschrift stehen Tipps wie und mit welcher Kleidung man den Männern am besten den Kopf verdreht. Und wenn man diese Signale aussendet, dann muss man sich nicht wundern wenn Männer darauf reagieren und die Frauen "belästigen" (ansprechen). Diese "Tricks" sind eben nicht zielgerichtet sondern locken auch Männer an die man total doof findet :)

Ein Möglichkeit nur Wunschmänner anzulocken, gibt es glaube ich noch nicht :)


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:12
souljah schrieb:ich verstehe das problem am slutwalk noch immer nicht.
Und ich den Anlass nicht....
Der Spruch eines kanadischen Polizisten treibt halbnackte Frauen auf die Strasse...


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:14
@wulfen

nun denn..

"offiziell" geht es ja um eine "demo" gegen sexuelle gewalt.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:15
Silver. schrieb:Ach naja, in jeder Frauenzeitschrift stehen Tipps wie und mit welcher Kleidung man den Männern am besten den Kopf verdreht.
Ja, so ist das....
Das beachten die Frauen dann auch gewissenhaft, und wenn Mann sich umdreht sind Männer triebgesteuerte Schweine... .-)


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:16
Kann mich da @wulfen nur anschließen!

Ich versteh den Anlaß auch nicht so ganz.

Generell hab ich kein Problem damit, ganz im Gegenteil!

Bitte jeden Samstag gegen 18 Uhr einen Slutwalk!


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:17
@Hammelbein
@wulfen

nur weil ihr den anlaß nicht versteht, ist diese demo überflüssig?


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

15.08.2011 um 15:17
Sicher haben sie einen, das zweifle ich nicht an. Aber die Ausprägung ist sehr unterschiedlich und hier weiß ich, wovon ich rede.


Bei Männern auch, da weiß ich auch wovon ich rede...
Da habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich kenne beides. Sowohl die auf den Geschlechtstrieb sehr dämpfende Wirkung des Östrogens als auch die des Testosterons. Daher gehe ich davon aus, dass der Sexualtrieb bei Frauen weit schwächer ausgeprägt ist als bei Männern.
wulfen schrieb:Während die Männer hier ständig betonen das Gewalt nicht in Frage kommt habe ich kaum eine frau gehört die relativiert im Sinne von
"Übergriffe sind natürlich die Ausnahme"
sondern es wird ständig betont das sie ständig belästigt werden von DEN Männern
Zu viel "ständig", selbst "die Männer" schreibend. Lass uns mit der Wortklauberei aufhören. Wir wissen doch, wie es gemeint ist.


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt