Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 14:30
@cognition

Ich schrieb ja:

Wenn sie sich darauf geeinigt haben, dass nur eine Person verhütet, ist das Absetzen der Pille natürlich nicht OK.

;)


melden
Anzeige

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 14:41
@Hatori

Das ist doch genau das worüber hier wahnwitzig diskutiert wird und du bist offensichtlich auf meiner Seite.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 18:48
cognition schrieb:Um sich zu etwas eine Meinung bilden zu können muss es nicht in das eigene Weltbild passen. Ich meine in mein Weltbild passt es ja auch nicht, dass jemand einen anderen Menschen ermordet, dennoch kann ich mir dazu eine Meinung bilden und es mit anderen Dingen vergleichend bewerten. Entweder sprechen wir bei deinem gezeigten Verhalten von Geschwurbel oder du hast ernsthaft Probleme deinen Horizont zu erweitern.
Naja, was Du alles so kannst. Deine Beiträge sprechen da ja für sich^^
Weshab hast Du mich eigentlich angeschrieben? Es spielt für mich ohnehin keine Rolle was Du dazu denkst.

Viel Spass noch,
evl-wht Kopie


melden
Zweitheld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 19:04
@Chefheizer
Chefheizer schrieb:In meinen Augen gibt man als Mann sämtliche Verantwortung bezüglich der Familienplanung an die Frau ab, wenn nur die Pille verwendet wird.
viele fragen auch kurz vor dem sex ob sie die pille nimmt.
das ist der einzige moment wo sie mal an verhütung denken, aber gleich darauf wird die verantwortung abgewälzt.
an aids (kondom vorsorglich immer dabei haben) scheint irgendwie niemand zu denken.


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 19:13
cognition schrieb:During überliest es nach Hinweis immernoch!
Wenn die Frau ebenso kein Kondom sondern nur Pille möchte, wieso sollte dann die alleine Schuld beim Mann liegen. Das ist doch verquer.
Ich glaub du verstehst da was falsch, die "Schuld" liegt da nicht nur bei einer Partei. Wenn die Frau aus (unvernünftigen) Gründe kein Kondom möchte und auch sonst nicht verhütet, braucht der Mann nicht ungeschützt mit ihr zu schlafen. Andernfalls ist er auch für das dadurch entstandene Kind verantwortlich.


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 19:53
Chefheizer schrieb:In meinen Augen gibt man als Mann sämtliche Verantwortung bezüglich der Familienplanung an die Frau ab, wenn nur die Pille verwendet wird.
Und in meinen Augen hat man in einer funktionierenden Partnerschaft vorher darüber zu reden.
Und wenn dann ein Partner meint Einseitig die Regeln zu ändern ist er schuld und nicht der andere.


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 19:56
Nein, darf sie nicht. Das ist unfair und gemein dem Partner gegenüber.
Ein Vertrauensbruch, von dem der Mann wohl nie erfährt, wenn es ihm die Frau nicht beichtet.


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 21:42
@Pallas
Nicht wenn man sich dann auf die Pille einigt und sie dann heimlich abgesetzt wird.

@Chefheizer

Sie scheint dich ausreichend zu tangieren, da du sonst auch einfach die Antwort hättest sein lassen können.


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 22:59
ach gott ich frag mich gerade wer schuld ist wenn Pille mal nicht funktioniert ..soll ja auch vorkommen ... :D


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 23:04
@froulein
Keiner? Beide? ;)


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

13.10.2015 um 23:42
@cognition
hmm..ich weiß nicht immerhin hat es die Frau immerhin versucht :)

Nein im ernst das GROßE Problem besteht darin das immer noch die Verhütung der Frau überlassen wird.

Ich hab mich gerade gefragt wie würde ich es finden wenn mein Partner die Pille absetzen würde ..eben einfach mal so weil er Kinder haben will... ich fände das auch nicht lustig. Erhlich gesagt sollte man über diese Dinge REDEN .. nicht wegen IHR oder IHM sondern alleine wegen der da kommenden Kinder.

Allgemein sehe ich es auch so, dass Männer es sich oft sehr bequem machen und Verhütung einfach mal der Frau zu schieben.
sandra.31 schrieb:Er wiederum hatte gesagt, dass er sich zur Zeit keine Kinder vorstellen könne. Eventuell später.
sollte das ein Thema sein , kann man sich ja absprechen wann genau es dann später sein soll. :)


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

14.10.2015 um 00:33
Nein.
Ich finde man sollte miteinander reden und dem anderen sagen falls man sich ein Kind wünscht.
Ehrlichkeit in einer Beziehung ist unendlich wichtig.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

14.10.2015 um 07:41
Zweitheld schrieb:viele fragen auch kurz vor dem sex ob sie die pille nimmt.
das ist der einzige moment wo sie mal an verhütung denken, aber gleich darauf wird die verantwortung abgewälzt.
an aids (kondom vorsorglich immer dabei haben) scheint irgendwie niemand zu denken.
In einer Beziehung weiss man das normalerweise von Tag 1 an.
Meinst Du also eher Gelegenheitskontakte? Da nehmen beide dann ja ein noch höheres Risiko in Kauf.
Find ich unverantwortlich.

Kaffee trinkend,
evl-wht Kopie


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

14.10.2015 um 07:44
Nerok schrieb:Und in meinen Augen hat man in einer funktionierenden Partnerschaft vorher darüber zu reden.
Und wenn dann ein Partner meint Einseitig die Regeln zu ändern ist er schuld und nicht der andere.
Ja das stimmt.
Allerdings gibt es auch funktionierende Partnerschaften in denen der eine Partner einen Wunsch hat den der andere Parntner vielleicht einfach nicht sehen will. Gerade Männer sind sehr gut darin, bezüglich des Kinderwunsches lieber keine Entscheidung treffen zu wollen. Sie wollen sich nicht festlegen. Das heisst aber nicht automatisch, das sie keine Kinder wollen oder die Bedingungen dafür schlecht sind.
Ob das alleine durch Reden zu lösen ist? So würde die Entscheidung doch nur weiter vertagt, oder?

In den grauen Himmel schauend,
evl-wht Kopie


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

14.10.2015 um 11:00
@Chefheizer

Das Problem ist eher durch Reden zu lösen als dadurch, dass man den Partner vor vollendete Tatsachen stellt. Gibt es in der Beziehung keine Diskussionskultur so ist es, für mich, sowieso fragwürdig in wiefern da ein Kind reinpasst. Ich kann mir als Frau sonstwas heimlich machen lassen, kaufen, etc., aber ich sollte doch so erwachsen sein, dass ich nicht ein Kind in die Welt setze nur weil ich es jetzt grad möchte, ganz egal was der Mann dazu sagt, die Vertrauensbasis flöten geht und er mich aufgrund dessen verlässt etc.

Sowas kenne ich nur aus dem Fernsehen oder aus fragwürdigen Berichten wo frau versucht durch ein Kind die kaputte Beziehung zu retten.


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

14.10.2015 um 11:09
Da gibts eigentlich keine zwei Meinungen. Ein Kind zur Welt zu bringen und beim erwachsenwerden zu begleiten hat was mit Verantwortung übernehmen zu tun. Einfach die Pille abzusetzen ohne den Partner zu informieren ist das genaue Gegenteil davon.


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

14.10.2015 um 12:41
Von solchen Frauen habe ich schon gehört. Ich finde das ganz schrecklich. Sowohl den Männern, als auch den zukünftigen Kindern gegenüber. Das ist ganz klar: Nicht in Ordnung!


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

14.10.2015 um 14:29
cognition schrieb:Nicht wenn man sich dann auf die Pille einigt und sie dann heimlich abgesetzt wird.
Ja, man kann sich zwar auf die Pille einigen, aber das heißt ja nicht, dass der Mann verhütungstechnisch die Hände in den Schoß legen muss und ihr blindlings vertrauen. Beziehungstechnisch liegt da aber was im Argen.

@Krepitation

Ich finde es denn zukünftigen Kindern gegenüber nicht fair.


melden

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

14.10.2015 um 15:16
froulein schrieb:ach gott ich frag mich gerade wer schuld ist wenn Pille mal nicht funktioniert ..soll ja auch vorkommen ...
Niemand. Hier geht es doch ausschließlich um den Vertrauensbruch durch die heimliche und vorsätzliche Handlung.
froulein schrieb:Allgemein sehe ich es auch so, dass Männer es sich oft sehr bequem machen und Verhütung einfach mal der Frau zu schieben.
Das gibt es sicherlich - aber ob das die Regel ist? Ich schätze, dass normalerweise auch der Mann sich Gedanken um eine Verhütung macht. Wobei es natürlich für den Mann weitaus einfacher ist, sich im Falle einer Empfängnis davon zu machen. Das größere Risiko liegt auf Seiten der Frau.


melden
Anzeige
JazziEarth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf die Frau heimlich die Pille absetzen?

14.10.2015 um 15:20
Auf keinen Fall..
Das wäre ein Vertrauensbruch.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Sinn in allem?5 Beiträge