Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

148 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Tiere, Welt, Erde, Natur, Macht, Egoismus, Gier, Eigentum, Besitz
sart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

23.10.2011 um 14:55
@Paka
Und diese Behauptung liest du genau wo heraus?
Darin, dass ich geschrieben habe, dass man sich nicht unterkriegen lassen sollte? Dass man also, wenn man vor Problemen steht, nicht in Panik oder Depressionen verfallen sollte, sondern es als geben ansehen und nicht an sich herankommen lassen sollte?

Muss ich mich jetzt entschuldigen, dass ich nichts von Leuten halte, die vor Selbstmitleid zertriefen, weil die ganze Welt ja ach so böse ist?


melden
Anzeige
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

23.10.2011 um 15:57
@sart

Wie gesagt, damit rechtfertigst du Völkermord.


melden
sart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

23.10.2011 um 19:20
@Paka
Ähm...nein? Na gut, in deiner eigenen verschrobenen Phantasiewelt vielleicht.


melden
Goneril
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

23.10.2011 um 19:25
Sehr einfach, sie gehört allen Lebewesen. Wenn man das Gleichgewicht stört, so wird sich das rächen, durch Naturkatastrophen.


melden
Mr.Palooza
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

23.10.2011 um 22:58
Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?
Dem Universum.


melden

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

23.10.2011 um 23:02
Also ich würde mal sagen, dass die Welt bzw. die Grundstücke dem gehören, der es gefauft o.ä. hat. Ich meine die Tiere und pflanzen haben genug Platz. In Wäldern, in Naturpark, in Gärten. Ich finde es gerechtfertigt, dass wir auch Grundstücke haben. Sollen wir im Busch leben?


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 02:28
@amoniak
amoniak schrieb:Das klingt so schön nach Petaveganer idologie :D ^
Sagt mir nichts, bitte schicke mir einen Link der mit aufklärt.


melden

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 07:00
@Dr.Precht
Mach dir mal keinen Kopf brauchst nur Googeln, ich meinte es eigendlich von der Retorik und vom Satzbau her. :D

Schönen Tasg noch.


melden

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 08:11
Mr.Palooza schrieb:Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?
Ich finde die Fragestellung des Thread etwas befremdlich da die Frage mal wieder aufzeigt wie entartet das Tier Mensch doch inzwischen ist. Der Mensch ist ob er will oder nicht nur ein Teil der Natur ebenso wie jede andere Lebensform die diesen Planeten besiedelt und ist wie die Dinosaurier wohl nur ein temporärer Gast auf diesem Planeten. Also, nicht uns gehört die Welt sondern wir gehören zu der Welt dazu die auch ohne uns prima weiter existieren wird.


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 17:08
@amoniak

Ich habe es gegoogelt bevor ich dich fragte; mir hat sich nicht erschlossen worauf du hinaus möchtest.
Googel präsentierte mir unter anderem die PETA.


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 17:09
@Mr.Palooza
Doors schrieb am 16.10.2011:Dem Universum.
Sie ist diesem angehörig. Doch die Frage richtete sich nach dem Besitzer, Eigentümer - möglicherweise dem Schöpfer der Welt.


melden

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 17:10
der natur gehört die welt

sie war als erste da
sie kann leben auslöschen und entstehen lassen
gegen die rache der natur ist kein lebewesen gewachsen


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 17:14
@london

Definiere Natur. Etwas auf der Erde zugegen seiendes, kann nicht vor der Erde geschaffen worden sein.


melden

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 17:15
nya die natur is das was das leben auf der erde aus macht
ohne sie kann nichts existieren auf der erde


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 17:45
@london

Wie kann die Natur auf der Erde gewesen sein, bevor diese existierte?
Du sagtest ja, die Natur sei als erstes da gewesen.


melden

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 17:53
Die Welt gehört niemandem, sie ist einfach nur.


melden

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 17:53
@Dr.Precht
auf der erde war die natur doch schon
bevor die ersten lebewesen entstanden sind


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 19:00
@waswillich

Ich frage euch was ihr meint -Wem Die Welt Gehört-
Sie gehört dem Universum, wir auch und die Natur des Universums regelt, was existiert und was nicht. diese Regelung heißt Geburt und Tod. Dem Menschen gehört nichts, alles ist eine Leihgabe, besonders die Erde als Lebensgrundlage. Wenn der angeblich Stärkere
sich das Recht nimmt sie als sein Eigentum zu betrachten, dann geschieht das auf Kosten des jeweils Schwächeren. Diese Denkweise aber liegt in der Natur aller Lebewesen und ist möglicherweise von der Natur gewollt um ein Gleichgewicht herzustellen, jedoch ist genau diese Denkweise auch Auslöser für Kriege, Revolutionen und Kämpfe jeglicher Art. Der Mensch ist das einzige Wesen auf dem Planeten, welches in der Lage wäre, auch anders zu denken, doch das möchte er offensichtlich nicht.


melden
Heiler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 21:38
Wem gehört die Welt? Den Menschen, Tieren oder der Natur?

Alles falsch. Sie Gehört mir alleine und keinem anderen.


melden
Anzeige

Wem gehört die Welt? Den Menschen, den Tieren oder der Natur?

24.10.2011 um 21:39
@Heiler
FALSCH!! Sie gehört den Göttern. Also UNS!!!


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Liebe?180 Beiträge