Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

138 Beiträge, Schlüsselwörter: Kindesmissbrauch
crime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:20
@GrandOldParty
:D Shit :D


melden
Anzeige

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:20
@we5

Hallo ? man sieht doch was dadurch passieren kann. Du findest diese Seiten gut ?! WAS bist Du ?!


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:20
@crime
Leom Wunder das sie schweigen,die haben eine Scheissangst,immer noch einen Mordsrespekt vor den Pfaffen,Schuldgefühle und Angst in die Hölle zu kommen

tULt3iA kirche


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:21
@GrandOldParty
@crime

Einigt euch doch einfach auf dem Begriff: "Sexuelle Belästigung" ;)


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:21
@crime

Da Wikipedia in dutzenden Tests so ziemlich jede andere Enzyklopädie geschlagen hat und Schwarmwissen, wie man mittlerweile weiß, unschlagbar ist, kann man Wikipedia durchaus vertrauen. ;)


melden
crime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:25
@we5
ich einige mich auf "Belästigung " :D

@Warhead
naja, ich denke auch, dass es die Angst ist, jemanden zu verraten. Sehr oft ist es nun mal das eigene familiäre oder nahumfeld.

wenn ein Junge von der Mutter missbraucht wird, wird er erst sehr spät, wenn überhaupt darüber sprechen. Die Mutter als asexuelle, liebevolle Person. das glaubt dir doch kein Mensch.

Wie viele Mütter glauben ihren Töchter nicht, wenn sie von sexuellen Übergriffen berichten ?

Traurig, aber wahr.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:27
@crime @Warhead

Es gibt Schätzungen, wonach 20 Prozent aller Missbrauchsfälle von Frauen begangen werden. Und damit sind nicht "Mittäterinnen" gemeint, die von einem Mann instruiert werden. Nein, der Missbrauch geht von ihnen aus.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:27
@Gucki
Gucki schrieb:Hallo ? man sieht doch was dadurch passieren kann. Du findest diese Seiten gut ?! WAS bist Du ?!
Die Idee hinter Solchen Seiten ist gut. Die Möglichkeit sich mit zufällig ausgewählten Menschen aus aller Welt unterhalten zu können finde ich interessant. Es ist allerdings nichts für Kinder, weil solche Seiten gerne von Exhibitionisten genutzt werden. Das ist eben das Problem bei Anonymität und fehlender Moderation..


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:32
@GrandOldParty
Ja interessant...dummerweise melden sich dort

http://www.kein-taeter-werden.de/

fast ausschliesslich Männer
Die wenigen Frauen die dort aufkreuzten wurden wieder nach Hause geschickt weils wohl eher Trollfrauen und Krawallschachteln waren


melden

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:32
@we5

dann hab ich Dich wohl teilweise falsch verstanden, sorry. Ich meinte die Seiten, wo es darum geht Kontakte zu knüpfen und als Vorwand für Dinge zu zu nutzen, die der Gegenüber mit Sicherheit nicht will. Stell Dir mal vor, Dein 5 jähriges Kind wird heimlich im Garten im Pool, nackt gefilmt und das Video erscheint dann in diesen Foren.


melden
crime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:34
@GrandOldParty
da stimme ich dir zu.
Missbrauch durch Frauen ist noch mehr ein Tabu Thema als Missbrauch an sich schon ist.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:35
@Gucki

Nein, solche Seiten habe ich nicht gemeint und ich kenne auch keine von denen. :)


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:37
@crime Leider.

Ich habe mich vor ein paar Jahren damit beschäftigt und war auch über mich selbst überrascht, wie schwere Probleme ich anfangs damit hatte, zu akzeptieren, dass auch Frauen missbrauchen. Und leider macht die Gesellschaft mit einer gehörigen Portion Doppelmoral noch mit, wie man unlängst am Schüler aus Wien hat sehen können.


melden

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:39
@crime
Das ist wohl auch so, weil man die sexuellen Aktivitäten traditionell immer noch den Männern impliziert. Das Frauen da inzwischen auch ihren eigenen Kopf haben ist teilweise noch nicht so durchgedrungen. Leider wirkt sich das halt auch negativ auf die im Thread angesprochenen Dinge aus....


melden

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:41
@crime
Das ist wohl auch so, weil man die sexuellen Aktivitäten traditionell immer noch den Männern impliziert. Das Frauen da inzwischen auch ihren eigenen Kopf haben ist teilweise noch nicht so durchgedrungen. Leider wirkt sich das halt auch negativ auf die im Thread angesprochenen Dinge aus....


melden

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:42
@crime
SORRY, 2x :(


melden
crime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:47
@GrandOldParty
ich lese gerade u.a. das Buch "Zart war ich, bitter war´s " von Ursula Enders.
Da werden Zitate von Missbrauchsopfer wiedergegeben und da verschlägt es einem die Sprache.

Mir war bis zu diesem Buch gar nicht bewusst wie viel Missbrauch es durch Frauen gibt. sei es die Mutter selbst, die sich nach dem Tod des Vaters vom Sohn "trösten" lässt oder die Oma, die regelmäßig die Genitalien ihres 6 jährigen Enkels lange und intensiv "eincremt" ...


melden
crime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 20:48
@Gucki
macht nix :D somit ist mir auch nichts entgangen :D

ja aber so wie du schreibst ist es auch ... das "Sexmonster" ist immer der Mann.
Es ist immer die Rede vom "Täter", aber es gibt sehr viele "Täterinnen"


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 21:02
Das, was ich schon immer sagte. Im Vergleich zu den 80ern und 90ern hat es abgenommen. Nur gibt es mehr Berichte darüber und nach der Logik der Dumpfbacken werden daraus auch mehr Fälle.

Zudem wird es meiner Ansicht nach viel zu sehr aufgebauscht. Z.b. wenn ein Vater zusammen mit seiner Tochter badet und diese auch wäscht.


melden
Anzeige

Kindesmissbrauch hat abgenommen!

18.10.2011 um 21:15
Passend zum Thema:

In einem Prozess wegen Kinderpornographie in Schweden sind 24 Angeklagte schuldig gesprochen worden - 23 davon sind Frauen. Ein Gericht im zentralschwedischen Falun verurteilte die Frauen im Alter zwischen 38 und 70 Jahren wegen Besitzes von kinderpornographischem Material zu Geldstrafen zwischen 2500 und 18.000 Kronen (270 bis knapp 2000 Euro). Hauptschuldiger war jedoch nach Auffassung des Gerichts ein 43-jähriger Mann, der ein Jahr Gefängnis erhielt.

Stern.de 18.10.11


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt